Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga > FC Bayern München >

FC Bayern: Robben und Ribéry vor Vertrags-Verlängerung

Rummenigge macht Hoffnung  

Robben und Ribéry vor Vertrags-Verlängerung in München

07.04.2018, 22:45 Uhr | truf, dpa, sid, t-online.de

FC Bayern: Robben und Ribéry vor Vertrags-Verlängerung. Franck Ribéry (li) und Arjen Robben: Die Offensivspieler sind seit Jahren wichtige Säulen beim FC Bayern München.  (Quelle: imago images/Ulmer)

Franck Ribéry (li) und Arjen Robben: Die Offensivspieler sind seit Jahren wichtige Säulen beim FC Bayern München. (Quelle: Ulmer/imago images)

Noch ist die Zukunft von Franck Ribéry und Arjen Robben nicht geklärt. Nach Aussagen von FCB-Boss Rummenigge dürfen sich die Altstars berechtigte Hoffnung auf einen Verbleib in München machen.

Nach Einschätzung von Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge spricht "nicht viel" gegen eine Vertrags-Verlängerung mit den beiden Altstars Arjen Robben und Franck Ribéry. "Seitdem sie hier sind, haben wir Riesenerfolge gefeiert. Sie waren ja immer dabei, und wir wissen das schon richtig einzuordnen. Wir haben gesagt, wir machen das zum richtigen Zeitpunkt, das ist mit beiden vereinbart", sagte Rummenigge nach dem 4:1 am Samstag beim FC Augsburg. Damit machten die Münchner ihre 28. Fußball-Meisterschaft vorzeitig perfekt.

Die Verträge von Robben (34) und Ribéry, der am Samstag seinen 35. Geburtstag feierte, laufen im Sommer aus. Für Mitte April sind Gespräche geplant. "Das entscheidende ist, wie sie spielen. Und beide spielen erstklassig", sagte Rummenigge.

"Müssen step-by-step gehen"

Die beiden Altstars sollen auch in der entscheidenden Champions-League-Phase eine wichtige Rolle für die Bayern spielen. In eine Favoritenrolle will Rummenigge seinen Klub dabei nicht drängen lassen.

"Ich glaube, wir tun gut daran, jetzt in der Champions League step-by-step zu gehen. Wir haben die Tür aufgemacht und jetzt müssen wir am Mittwoch seriös durch das Tor gehen. Ich bin überzeugt, dass die Mannschaft das auch macht", sagte der 62-Jährige. Am Mittwoch empfängt der FCB den FC Sevilla zum Rückspiel in der Allianz Arena (ab 20:45 Uhr im Live-Ticker bei t-online.de). Die erste Begegnung hatten die Bayern mit 2:1 für sich entschieden.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa
  • Nachrichtenagentur sid
  • Eigene Recherchen
  • weitere Quellen
    weniger Quellen anzeigen

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenhappy-size.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal