Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

FC Bayern: Robert Lewandowski wird Torschützenkönig – und jagt Rekord

Vierte Torjägerkanone  

Lewandowski jagt Bestmarke von Gerd Müller

18.05.2019, 18:47 Uhr | dpa

FC Bayern: Robert Lewandowski wird Torschützenkönig – und jagt Rekord. In der Saison 2018/19: Robert Lewandowski erzielte 22 Treffer in 32 Bundesligaspielen. (Quelle: imago images/Sven Simon)

In der Saison 2018/19: Robert Lewandowski erzielte 22 Treffer in 32 Bundesligaspielen. (Quelle: Sven Simon/imago images)

Neben der Deutschen Meisterschaft geht auch die Torjägerkrone an den FC Bayern – genauer gesagt an Stürmer Robert Lewandowski. Kann er in seiner Karriere noch eine Bestmarke von Gerd Müller erreichen? 

Treffen musste Robert Lewandowski beim Saisonfinale nicht mehr. Das überließ der Torjäger des FC Bayern ausnahmsweise den Kollegen. Auch ohne eigenes Torglück erfüllten sich beim 5:1 (1:0) der Münchner gegen Eintracht Frankfurt die gesetzten Ziele des polnischen Fußball-Nationalstürmers. "Optimal ist es, wenn wir deutscher Meister werden und ich die Torjägerkanone hole. Beide Titel zusammen wären perfekt", hatte Lewandowski vor dem Samstag gesagt.

Lewandowski vier Treffer vor Alcácer

22 Treffer reichten dem 30 Jahre alten Bayern-Torjäger, um den Dortmunder Paco Alcácer (18) auf Rang zwei zu verweisen. Gegen die Eintracht hatte Lewandowski kein Schussglück. Er scheiterte an Torwart Kevin Trapp, war aber Wegbereiter des 1:0.

In 56 Jahren Fußball-Bundesliga holte nur ein Spieler häufiger die Torjägerkanone: Gerd Müller. Der einstige "Bomber" des FC Bayern erzielte in sieben Spielzeiten die meisten Tore. Für Lewandowski war es der vierte Erfolg: 2014 lag er – noch im Trikot von Borussia Dortmund – erstmals vorne (20 Tore). 2016 (30 Tore) und 2018 (29) triumphierte er bereits im Dress des deutschen Rekordmeisters.


Mit 202 Treffern hat Lewandowski auch die magische 200-Tore-Marke geknackt. Das gelang ihm als fünftem Bundesliga-Profi. Der Pole ist zudem der erster ausländische Akteur, dem dieses glückte.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
iPhone Xs für 159,95 €* im Tarif MagentaMobil L
von der Telekom
Anzeige
Erstellen Sie jetzt 500 Visiten- karten schon ab 14,99 €
von vistaprint.de
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe