HomeSportBundesliga

Hoffenheim-Star Andrej Kramarić hat eine Lebensmittelvergiftung


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextPrivater Gasverbrauch steigt zu starkSymbolbild für einen Text"Ian": Massive Verwüstung in FloridaSymbolbild für einen TextBericht: Hohenzollern-Prinz ist totSymbolbild für einen TextSo reagieren Russen auf Kreml-BeschlussSymbolbild für einen TextUmfrage-Schock für Truss-ParteiSymbolbild für einen TextTodesursache der Queen bekanntSymbolbild für einen TextKönigshaus zensiert StaatsbegräbnisSymbolbild für einen TextDFB-Spielerinnen lassen Bayern jubelnSymbolbild für einen TextSechsjähriger stirbt nach FußballtrainingSymbolbild für einen TextEx-Dschungelkönigin ist Mutter gewordenSymbolbild für einen TextAuto wickelt sich um Baum – Fahrer totSymbolbild für einen Watson TeaserHeftige Kritik für Film über Sex-IkoneSymbolbild für einen TextBeherrschen Sie das Spiel der Könige?

Bundesliga-Star hat Lebensmittelvergiftung

Von dpa, t-online
Aktualisiert am 14.04.2022Lesedauer: 2 Min.
Andrej Kramaric: Der Stürmer droht auszufallen.
Andrej Kramaric: Der Stürmer droht auszufallen. (Quelle: Michael Weber/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Andrej Kramarić droht erneut auszufallen. Der Stürmer von 1899 Hoffenheim hat mit einer Lebensmittelvergiftung zu kämpfen. Sein Einsatz am Wochenende ist unklar.

Die personell ohnehin gebeutelte TSG 1899 Hoffenheim muss gegen die SpVgg Greuther Fürth möglicherweise auf Andrej Kramarić verzichten. Der kroatische WM-Zweite hat sich offenbar eine Lebensmittelvergiftung zugezogen, sagte Trainer Sebastian Hoeneß am Donnerstag: "Wir hoffen, dass es morgen besser ist. Man muss natürlich abwarten, wie viel Substanz er verloren hat."


Das machen die Ex-Hoffenheim-Stars heute

Selim Teber (2006-2009): Der offensive Mittelfeldspieler schoß für die TSG Hoffenheim in 84 Spielen 10 Treffer. Auch mit 38 Jahren hat der gebürtige Frankenthaler seine Fußballschuhe noch nicht an den Nagel gehängt – und spielt in seinem Heimatklub SW Frankenthal.
Sebastian Hoeneß (2006-2007): Vor allem wegen seines Onkels Uli ist Sebastian Hoeneß ein bekannter Name. Für die TSG spielte er in der zweiten Bundesliga. Der 37-Jährige ist heute Trainer der Reservemannschaft des FC Bayern in der 3. Liga.
+18

Kramarić hatte demnach auch Fieber und konnte diese Woche noch nicht trainieren. Vor dem Sonntagsspiel in der Fußball-Bundesliga (ab 17.30 Uhr im Liveticker von t-online) sprach Hoeneß von einer "Fragezeichen-Liste" bei seinen Spielern. "Ziemlich sicher nicht dabei" sind die weiter verletzten Florian Grillitsch und Kapitän Benjamin Hübner. Auch Angreifer Georginio Rutter (Schulterblessur) ist wohl nicht einsetzbar. Unklar ist zudem, wie weit Sebastian Rudy und Dennis Geiger nach Corona-Quarantäne sind. Angelo Stiller plagen Adduktorenprobleme. Dafür kehren David Raum, Kevin Vogt und Kevin Akpoguma nach Gelbsperren zurück.

Anzeigen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Logo der Radeberger-Brauerei (Symbolbild): Die Braugruppe leidet unter gestiegenen Kosten.
Radeberger schließt Produktion am Stammsitz

Die sportliche Talfahrt der TSG

Nach zuletzt drei Niederlagen in Serie bei Hertha BSC, gegen den VfL Bochum und bei RB Leipzig will Hoeneß zwar den Begriff Pflichtsieg nicht in den Mund nehmen ("Das ist dann automatisch despektierlich dem Gegner gegenüber"), sagte aber doch: "Für uns ist es jetzt einfach Pflicht, diese drei Punkte zu holen." Sonst würden die Kraichgauer im Kampf um die Europa-League-Plätze noch mehr in Bedrängnis kommen.

Ein besonderes Spiel wird es für Raum: Der Nationalspieler stieg im vergangenen Jahr mit Fürth auf und wechselte dann nach Hoffenheim. An diesem Spieltag könnte schon der Abstieg des seit sieben Spielen sieglosen Tabellenletzten feststehen. "Das war mir bisher so nicht bewusst, aber an solche Dinge denke ich auch nicht", sagte der 23-Jährige dem "Kicker". "Wir wollen gewinnen und zurück in die Erfolgsspur."

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • T-Online
Von Alexander Kohne
FieberSebastian HoeneßSpVgg Greuther FürthTSG 1899 Hoffenheim
Fußball

Formel 1


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website