Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

5:1 im Testspiel! Arsenal und Özil zerlegen Paris Saint-Germain

Kantersieg in Singapur  

Arsenal und Özil zerlegen Tuchels Paris

28.07.2018, 16:15 Uhr | t-online.de, sid

5:1 im Testspiel! Arsenal und Özil zerlegen Paris Saint-Germain. Pierre-Emerick Aubameyang (l.) beglückwünscht Mesut Özil zu seinem Treffer. (Quelle: Reuters/Edgar Su)

Pierre-Emerick Aubameyang (l.) beglückwünscht Mesut Özil zu seinem Treffer. (Quelle: Edgar Su/Reuters)

Mit Mesut Özil als Kapitän und Torschütze haben die "Gunners" einen dominanten Auftritt gezeigt. Insgesamt standen sechs ehemalige Bundesliga-Spieler in der Startelf von Arsenal. Paris setzte hingegen auf eine B-Auswahl.

Mesut Özil hat in seinem ersten Spiel seit seinem Rücktritt aus der deutschen Fußball-Nationalmannschaft den FC Arsenal zu einem Testspielsieg gegen den französischen Meister Paris St. Germain geführt. Der 29-Jährige lief beim 5:1 (1:0)-Sieg in Singapur als Kapitän auf und traf in der 13. Minute zur Führung für die Londoner.

Trapp und Draxler ohne Einsatz

Alexandre Lacazette mit einem Doppelpack (67./71.), Rob Holding (88.) und Eddie Nketiah (90.+4) erzielten beim International Champions Cup (ICC) die weiteren Treffer für Arsenal. Christopher Nkunku traf für das von Thomas Tuchel trainierte Paris per Foulelfmeter (60.) zum 1:1.

Özil wurde wie der deutsche Nationalspieler Shkodran Mustafi in der 63. Spielminute ausgewechselt. Nationaltorhüter Bernd Leno, der ebenfalls in der Startelf stand, spielte eine Halbzeit. Nationalspieler Julian Draxler kam bei PSG genauso wie Torhüter Kevin Trapp nicht zum Einsatz.

Insgesamt fehlten Trainer Thomas Tuchel zahlreiche Stars, die noch WM-Urlaub haben. Neben Neymar, Thomas Meunier und Kylian Mbappé sind auch Thiago Silva, Marquinhos, Edinson Cavani, Presnel Kimpembe und Alphonse Aréola noch nicht beim Team.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019