Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

5:1-Klatsche gegen Liverpool: Nur bei dieser Aktion fällt Aubameyang auf

Albtraum-Auftritt gegen Liverpool  

Nur bei dieser Aktion fällt Aubameyang auf

30.12.2018, 17:04 Uhr | deg, t-online.de

5:1-Klatsche gegen Liverpool: Nur bei dieser Aktion fällt Aubameyang auf . Hatte gegen Liverpool ganze 13 Ballkontakte: Arsenals Pierre-Emerick Aubameyang. (Quelle: imago/Sportimage)

Hatte gegen Liverpool ganze 13 Ballkontakte: Arsenals Pierre-Emerick Aubameyang. (Quelle: Sportimage/imago)

Liverpools Gala gegen Arsenal war eine pure Machtdemonstration. In der Partie fällt besonders eine Sache auf: die Unauffälligkeit von Star-Stürmer Aubameyang. Das belegt eine kuriose Statistik.

Mit 5:1 weist der FC Liverpool im Topspiel der Premier League den vermeintlichen Verfolger FC Arsenal in die Schranken. Bei der Machtdemonstration des Tabellenführers enttäuschte das komplette Team von Unai Emery – Angreifer Pierre-Emerick Aubameyang jedoch besonders. Der Ex-Dortmunder war in 71 Minuten Spielzeit nur 13-mal am Ball. Noch demütigender: sechs seiner 13 Ballkontakte hatte der Angreifer bei Anstößen. Im Spiel war der Gabuner nicht zu sehen.

Hatte gegen Liverpool ganze 13 Ballkontakte: Arsenals Pierre-Emerick Aubameyang. (Quelle: imago/Sportimage)Hatte gegen Liverpool ganze 13 Ballkontakte: Arsenals Pierre-Emerick Aubameyang. (Quelle: Sportimage/imago)

Nur Vardy hat weniger Ballkontakte 

In der laufenden Premier-League-Saison gab es bisher nur einen Spieler, der weniger am Ball war: Jaime Vardy. Ganze elf Ballberührungen hatte Englands Ex-Nationalspieler in 87 Minuten bei einer 1:3-Pleite von Leicester gegen Arsenal, wie "BBC Football" berichtet. Wie schwach Aubameyangs Auftritt gegen die "Reds" war, belegt ein Vergleich mit Mohamed Salah: Liverpools Stürmer war im Spitzenspiel 41-mal am Ball und erzielte ein Tor. Aubameyang kam lediglich auf einen Schuss. In der Torschützenliste der Premier League zog Salah mit Saisontreffer Nummer 13 mit den Führenden Aubameyang und Harry Kane (Tottenham) gleich.

Arsenal-Coach Emery erlöste den unsichtbaren wie wirkungslosen Aubameyang in der 71. Minute und brachte Stürmer Alexandre Lacazette. Der eingewechselte Franzose hatte in letzten 19 Spielminuten plus Nachspielzeit immerhin neunmal den Ball am Fuß und musste dabei keinen einzigen Anstoß ausführen.


Wie beim BVB: Warum Klopps Erfolg in Liverpool kein Zufall ist 
Liverpool im Torrausch: Klopp-Team fegt Arsenal vom Platz

Der einzige statistische "Lichtblick" für den Albtraum-Abend Aubameyangs an der Anfield Road: eine hundertprozentige Passquote − bei zehn Pässen. Nur in dieser Kategorie war der ehemalige Torschützenkönig der Bundesliga eindeutig besser als sein Sturmkollege Salah aus Liverpool (Passquote 78 Prozent).

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
15 € Gutschein und gratis Versand bis 24.02.2019
Für Sie & Ihre Freundin bei MADELEINE
Anzeige
Bis zu 200,- €* Cashback. Nur bis 25.02.19.
von der Telekom
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019