Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeSportFußballFußball international

PSG: Star-Trainer Mauricio Pochettino positiv auf Coronavirus getestet


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextCDU-Politiker stirbt mit 64 JahrenSymbolbild für einen TextFord senkt Preise für Kult-Auto extremSymbolbild für einen TextEurofighter zu Landung gezwungenSymbolbild für einen TextJugendliche prügeln 93-Jährige in KlinikSymbolbild für einen TextPopstar heiratet 31 Jahre jüngeres ModelSymbolbild für einen TextVanessa Mai zeigt sich oben ohneSymbolbild für einen TextBerichte: Bayern holt 70-Mio-StarSymbolbild für einen TextPeinliche Panne bei AmazonSymbolbild für einen TextSchwester vergewaltigt: Bruder verurteiltSymbolbild für einen TextReemtsma-Entführer im Knast verletztSymbolbild für einen TextDarum fällt "Wer wird Millionär?" ausSymbolbild für einen Watson TeaserRTL-Gast nach Cordalis-Eklat außer sichSymbolbild für einen TextBund fördert nachhaltige Wohngebäude
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

PSG-Trainer Pochettino positiv getestet

Von dpa
15.01.2021Lesedauer: 1 Min.
PSG-Trainer Pochettino: Der Argentinier muss sich nun vorerst in Quarantäne begeben.
PSG-Trainer Pochettino: Der Argentinier muss sich nun vorerst in Quarantäne begeben. (Quelle: imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Schlag für den Argentinier und den französischen Spitzenklub: Mauricio Pochettino wird den Parisern wegen eines positiven Coronatests vorerst nicht zur Verfügung stehen.

Mauricio Pochettino, neuer Trainer von Paris Saint-Germain, ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Das teilte der französische Fußball-Meister am Freitagabend mit. Der 48 Jahre alte Argentinier werde sich nun in Quarantäne begeben. Bei der Vorbereitung auf das Liga-Spiel bei Angers SCO am Samstag (21.00 Uhr) wird der Nachfolger von Thomas Tuchel von seinen Assistenztrainern Jesus Perez und Miguel D'Agostino vertreten, hieß es in der Mitteilung.

Pochettino hatte Anfang des Jahres die Nachfolge des früheren Bundesliga-Trainers Tuchel angetreten, der an Weihnachten beurlaubt worden war. Im Supercup gegen Olympique Marseille hatte der ehemalige Tottenham-Coach den ersten Titel mit seinem neuen Klub geholt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Leupolz nach Babypause wieder im Einsatz
Von Niclas Staritz
CoronavirusMauricio PochettinoParis SGThomas Tuchel
Fußball - Deutschland


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website