Sie sind hier: Home > Sport >

2. Bundesliga: Wichtige Siege für FC Kaiserslautern und Darmstadt 98

...

Schützenfest auf dem Betze  

Lautern gewinnt Sieben-Tore-Wahnsinn gegen Union

02.03.2018, 21:24 Uhr | sid

2. Bundesliga: Wichtige Siege für FC Kaiserslautern und Darmstadt 98. Lautern feiert einen Treffer gegen Union Berlin. (Quelle: dpa/Uwe Anspach)

Lautern feiert einen Treffer gegen Union Berlin. (Quelle: Uwe Anspach/dpa)

Verrücktes Spiel im Schneegestöber in Kaiserslautern: Die Hausherren gingen immer in Führung, die Eisernen aus Berlin konnten aber jeweils kontern - mit teilweise kuriosen Toren. Auch Darmstadt hat im Abstiegskampf neue Hoffnung geschöpft.

Der 1. FC Kaiserslautern darf weiter vom Klassenerhalt träumen. Das Schlusslicht setzte sich in einer heiß umkämpften Partie gegen den einstigen Aufstiegsaspiranten Union Berlin mit 4:3 (2:1) durch und stellte damit neun Spieltage vor Saisonende mit 24 Punkten wieder den Sichtkontakt zum rettenden Ufer her. Unter dem neuen FCK-Trainer Michael Frontzeck war es im sechsten Spiel bereits der vierte Sieg.

Brandon Borrello (6.) sorgte für einen Traumstart der Gastgeber, ehe Sebastian Andersson per Eigentor (36.) ausglich. In der 41. Minute traf der Schwede dann ins richtige Tor, ehe Steven Skrzybski (51.) für die Berliner erfolgreich war. FCK-Kapitän Christoph Moritz verwandelte in der 66. Minute einen von Marvin Friedrich an Borrello verursachten Foulelfmeter, ehe den Gästen durch Skrzybski (81.) zunächst erneut der Ausgleich glückte - doch Phillipp Mwene(86.) setzte den umjubelten Schlusspunkt für den FCK.

Sieg in Dresden: Darmstadt sendet Lebenszeichen

Darmstadt 98 hat im Kampf um den Klassenerhalt wichtige Punkte geholt. Das Team von Trainer Dirk Schuster gewann bei Dynamo Dresden 2:0 (1:0) und hat als Tabellenvorletzter vorerst nur noch einen Zähler Rückstand auf den rettenden 15. Platz. Die Konkurrenten können den alten Abstand im Laufe des 25. Spieltags jedoch wiederherstellen.

Der im Winter verpflichtete Joevin Jones (29.) und Tobias Kempe (55.) schossen Darmstadt zum ersten Sieg seit Ende Januar. Für den Abwehrspieler Jones war es bereits das dritte Saisontor im siebten Spiel.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur sid

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Surfen mit bis zu 100 MBit/s: 230,- € Gutschrift sichern
jetzt bestellen bei der Telekom
Anzeige
Ihr Sommer-Outfit im Sale mit zusätzlich 25 % Rabatt
jetzt im Sale
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018