Sie sind hier: Home > Themen >

Aachen

Thema

Aachen

Beim Kinder-Ringen in Aachen: Mutter löst Massenschlägerei aus

Beim Kinder-Ringen in Aachen: Mutter löst Massenschlägerei aus

Zuerst stritten zwei Kinder, dann prügelten sich die Erwachsenen: In Aachen ist ein Ringkampf zweier Nachwuchssportler zu einer Massenschlägerei eskaliert. Zwei Personen wurden verletzt. Bei einem Kinderturnier in Aachen kam es am Sonntagnachmittag zu einer ... mehr
E-Mobilitäts-Pionier gegen Verbot von Verbrennungsmotoren

E-Mobilitäts-Pionier gegen Verbot von Verbrennungsmotoren

Der Elektromobilitäts-Pionier Prof. Günther Schuh hat sich gegen ein Verbot von Verbrennungsmotoren ausgesprochen. "Man kann nicht einfach etwas verbieten, ohne eine Lösung zu haben", sagte Schuh beim Neujahrsempfang der NRW-CDU am Samstag ... mehr
Rasante Verfolgungsjagd: Und der Reifen macht schlapp

Rasante Verfolgungsjagd: Und der Reifen macht schlapp

Schnödes Ende einer rasanten Fluchtfahrt von zwei Drogenhändlern: Nachdem mehrere Polizeistreifen die 31 und 28 Jahre alten Männer am Donnerstagabend verfolgt hatten, machte ein kaputter Vorderreifen an ihrem Auto schlapp. Die Polizei fand nach eigenen Angaben ... mehr
Meister SSC Schwerin unter Druck: Sieg in Aachen Pflicht

Meister SSC Schwerin unter Druck: Sieg in Aachen Pflicht

Für Volleyball-Meister SSC Palmberg Schwerin ist am Samstagabend ein Sieg bei den Ladies in Black Aachen Pflicht. "Die Favoritenrolle liegt bei uns. Aber wir müssen ganz sicher alles in die Waagschale werfen, um den Abstand in der Tabelle zu Dresden und Stuttgart nicht ... mehr
Bilder auf Porno-Seiten: Männer nach Cybersex erpresst

Bilder auf Porno-Seiten: Männer nach Cybersex erpresst

Im Raum Aachen sind mehrere Dutzend Männer Opfer einer Erpresser-Masche geworden. Nach Sex im Internet müssen sie zahlen, ansonsten würden Bilder und Videomitschnitte auf Porno-Seiten landen. Ein Erpresser forderte nach Polizeiangaben von Mittwoch Hunderte Euro. Falls ... mehr

Polizisten beobachten Mann bei Handtaschenraub: Festnahme

Polizisten haben in Aachen einen Dieb beim Handtaschenklau ertappt - zum Verhängnis wurde ihm ein vorheriger Diebstahl. Ein Mann, dem der Langfinger früher am Tag den Rucksack gestohlen hatte, erkannte ihn am Sonntagabend wieder und alarmierte die Polizei ... mehr

Schlagen statt Ringen: Massenschlägerei bei Kinderturnier

Aachen (dpa) - Zuerst stritten zwei Kinder, dann prügelten sich die Erwachsenen: In Aachen ist ein Ringkampf zweier Nachwuchssportler zu einer Massenschlägerei eskaliert. Dabei wurden gestern Mittag zwei Personen verletzt. Eine Mutter habe die Keilerei ... mehr

Volleyball-Meister SSC Schwerin erkämpft 3:2-Sieg in Aachen

Volleyball-Meister SSC Palmberg Schwerin hat mit einem schwer erkämpften 3:2 (25:15, 15:25, 22:25, 25:18, 25:23) den zehnten Saisonsieg in der Bundesliga gefeiert und Anschluss an die Tabellenspitze gehalten. "Das gesamte Spiel war ein Wechselbad der Gefühle. Und allein ... mehr

Düsseldorf-Test vor Liga-Start erfolgreich

Vier Tage vor dem Auftakt in der 2. Fußball-Bundesliga hat Fortuna Düsseldorf die Generalprobe bestanden. Der Zweitliga-Spitzenreiter siegte am Samstag in einem Testspiel beim Landesligisten SV 1919 Sonsbeck mit 2:0 (1:0). Davor Lovren (38. Minute) und Havard Nielsen ... mehr

Erpressung nach Cybersex: Bilder landeten auf Porno-Seiten

Für mehrere Dutzend Männer aus dem Raum Aachen hat Sex übers Internet böse Folgen: Ein Erpresser forderte nach Polizeiangaben von Mittwoch Hunderte Euro, ansonsten würden Bilder oder ein mitgeschnittenes Video in sozialen Netzwerken oder auf Videoplattformen landen ... mehr

Freiburger Erzbischof hofft auf Peru-Reise des Papstes

Der Freiburger Erzbischof Stephan Burger erhofft sich vom Papst-Besuch in Peru ein Signal für soziale Gerechtigkeit und gesellschaftlichen Zusammenhalt in dem lateinamerikanischen Land. Es gebe in Peru einen krassen Gegensatz zwischen Arm und Reich, sagte Burger ... mehr

Minister: "Burglind" wütete weniger als frühere Unwetter

Das Sturmtief "Burglind" hat in den Wäldern im Südwesten nach Angaben des zuständigen Ministeriums deutlich weniger Schäden angerichtet als frühere Unwetter. "Wir sind mit dem sprichwörtlichen blauen Auge davongekommen", sagte Baden-Württembergs Forstminister Peter ... mehr

Verfolgungsjagd in Aachen: 18-Jähriger fährt Fußgänger an

Ein betrunkener 18-Jähriger ist in Aachen am frühen Sonntagmorgen mit seinem Wagen vor der Polizei geflüchtet und hat dabei einen Fußgänger angefahren. Dieser wurde schwer verletzt. Außerdem rammte der 18-Jährige mehrere parkende Autos, wie die Polizei mitteilte ... mehr

Gladbecker Geiselgangster Rösner will in offenen Vollzug

Fast 30 Jahre nach dem Gladbecker Geiseldrama mit insgesamt drei Toten möchte nun auch der zweite Täter, Hans-Jürgen Rösner, zurück in die Freiheit. Rösner bemühe sich zunächst um eine Überstellung in den offenen Vollzug. Langfristig strebe er eine vorzeitige Entlassung ... mehr

Torlinientechnik: Fehleranalyse bei GoalControl

Nach der vorläufigen Aussetzung der Torlinientechnik durch Frankreichs Fußball-Liga LFP strebt der deutsche Dienstleister GoalControl eine gründliche Fehleranalyse an. "Es ist komplex. Es handelt sich um ein optisches System, das durch äußere Einflüsse beeinflusst ... mehr

Ermittler suchen Zeugen nach Schüssen auf Fußballprofi Naki

Nach den mysteriösen Schüssen auf das Auto des deutsch-türkischen Fußballprofis Deniz Naki suchen die Ermittler Zeugen des Vorfalls. Bei dem Täterfahrzeug soll es sich um einen dunklen Wagen, vermutlich einen Kombi, mit nicht lesbarem oder nicht vorhandenem hinteren ... mehr

Schüssen auf Fußballprofi Naki: Hintergründe weiter unklar

Nach den Schüssen auf das Auto des deutsch-türkischen Fußballprofis Deniz Naki sind die Hintergründe weiter unklar. Es gebe noch keine heiße Spur, wer hinter dem Angriff auf der Autobahn 4 bei Düren stecken könnte, teilte die Staatsanwaltschaft Aachen am Mittwoch ... mehr

Leerstehendes Zollgebäude brennt ab

Nahe der niederländischen Grenze ist ein leerstehendes Zollgebäude ausgebrannt. Bei dem Feuer in Aachen am Montagabend wurden nach Polizeiangaben auch sechs geparkte Autos zum Teil schwer beschädigt. Das Haus brannte ab. Verletzt wurde niemand, wie die Feuerwehr ... mehr

Anwalt: Fußballprofi Naki nach Angriff an sicherem Ort

Nach den nächtlichen Schüssen auf den deutsch-türkischen Fußballprofi Deniz Naki ist der 28-Jährige an einen sicheren Ort gebracht worden und erhält Polizeischutz. Naki halte sich an einem verborgenen Ort auf, sagte sein Anwalt Soran Haldi Mizrak der Deutschen ... mehr

Schüsse auf Fußballer: Ermittlungen wegen versuchter Tötung

Die Staatsanwaltschaft ermittelt nach nächtlichen Schüssen auf den deutsch-türkischen Fußballprofi Deniz Naki auf der A4 wegen versuchter Tötung gegen Unbekannt. Auf den Wagen des 28-jährigen früheren Spieler des FC St. Pauli seien auf der Autobahn ... mehr

Aachen: Linienbus kracht in Bankfiliale – vier Verletzte

Am Donnerstagabend ist in Alsdorf bei Aachen ein Linienbus in eine Bankfiliale gefahren. Bei dem Unfall wurden vier Menschen leicht verletzt.  Die Busfahrerin hatte beim Linksabbiegen an einer Kreuzung im Stadtteil Mariadorf die Kontrolle über das Fahrzeug verloren ... mehr

Alsdorf bei Aachen: Bus kracht frontal in eine Bankfiliale

Bei einem Busunfall in Alsdorf bei Aachen ( Nordrhein-Westfalen) sind vier Menschen verletzt worden. Der Linienbus ist am Donnerstagabend nach einem Unfall an einer Kreuzung in eine Bankfiliale gekracht. Die Busfahrerin hatte beim Linksabbiegen an einer Kreuzung ... mehr

Bus gerät nach Unfall in Bankfiliale: Vier Verletzte

Ein Linienbus ist am Donnerstagabend in Alsdorf bei Aachen in ein Gebäude mit einer Bankfiliale gekracht. Nach ersten Erkenntnissen wurden dabei vier Menschen leicht verletzt, hieß es bei der Polizei Aachen. Die Busfahrerin hatte beim Linksabbiegen an einer Kreuzung ... mehr

Suche nach Kindern für Sternsinger-Aktion schwieriger

Für viele Kirchengemeinden in Deutschland ist es schwieriger geworden, Kinder als Sternsinger zu gewinnen. In den 1980er Jahren hätten bundesweit noch 500 000 Mädchen und Jungen bei den Sternsingern mitgemacht, sagte Thomas Römer, Sprecher des Kindermissionswerks ... mehr

Sternsinger sammeln wieder Spenden für Kinderhilfsprojekte

Osnabrück/Hildesheim (dpa/lni) - Rund 13 000 Sternsinger werden in den kommenden Tagen in Niedersachsen Spenden für Kinderhilfsprojekte sammeln. Schon zum 60. Mal ziehen Kinder im ganzen Land in Gruppen mit den Königen Caspar, Melchior und Balthasar ... mehr

Mann soll mit Auto gezielt auf Kontrahenten zugefahren sein

Ein 34-Jähriger soll mitten in einem Aachener Ausgehviertel mit seinem Auto gezielt auf einen Kontrahenten zugefahren sein. Fußgänger brachten sich mit Sprüngen vor dem Wagen in Sicherheit, wie die Staatsanwaltschaft am Dienstag erklärte. Das Auto habe in der Nacht ... mehr

Sternsinger machen auf Kinderarbeit aufmerksam

Die Sternsinger wollen in diesem Jahr besonders auf die Folgen der weltweiten Kinderarbeit aufmerksam machen. Zum Auftakt der bundesweiten Aktion "Dreikönigssingen" kamen am Freitag in Trier nach Angaben des Kindermissionswerks "Die Sternsinger" mehr als 2600 junge ... mehr

Bewaffneter Überfall auf Tankstelle in Aachen

Mit einer Pistole hat ein Unbekannter einen Tankstellen-Mitarbeiter in Aachen bedroht. Der Mann habe am Dienstagabend die Tankstelle überfallen und Bargeld erbeutet, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Der Täter sei danach geflüchtet. Die Polizei hat die Fahndung ... mehr

Sternsinger ziehen in Nordrhein-Westfalen von Tür zu Tür

Die Sternsinger beginnen am Mittwoch in Nordrhein-Westfalen mit ihrer Spenden-Sammelaktion: Jungen und Mädchen ziehen als Könige verkleidet von Tür zu Tür, verkünden singend Christi Geburt und sammeln für notleidende Kinder. Die Spenden fließen in Kinderhilfsprogramme ... mehr

Mann bewaffnet sich mit Bratpfanne

Ein mit Bratpfanne und Messer bewaffneter Mann hat in Aachen an Weihnachten eine Spezialeinheit der Polizei auf den Plan gerufen. Ein Nachbar rief in der Nacht zum Dienstag die Polizei, weil er sich durch Lärm aus der Wohnung ... mehr

Aachen: Spezialeinheit überwältigt Mann mit Bratpfanne

Ein mit Bratpfanne und Messer bewaffneter Mann hat in Aachen an Weihnachten eine Spezialeinheit der Polizei auf den Plan gerufen. Ein Nachbar rief in der Nacht zum Dienstag die Polizei, weil er sich durch Lärm aus der Wohnung ... mehr

Mann bewaffnet sich mit Bratpfanne - Spezialeinheit überwältigt ihn

Aachen (dpa) - Ein mit Bratpfanne und Messer bewaffneter Mann hat in Aachen an Weihnachten die Polizei auf den Plan gerufen. Ein Nachbar rief in der Nacht zum Dienstag die Polizei, weil er sich durch Lärm aus der Wohnung des 40-Jährigen gestört fühlte. Als Polizisten ... mehr

Präses Kurschus ruft zu Nächstenliebe auf

An Nächstenliebe und Zusammenhalt hat die Präses der Evangelischen Kirche von Westfalen, Annette Kurschus, in ihrer Weihnachtspredigt erinnert. "Wie immer wir dastehen im Leben: Niemand von uns steht allein. Nie und nimmer. Bis zum Ende nicht. Und von Anfang an nicht ... mehr

Kirchen rufen an Heiligabend zur Hilfe für Bedürftige auf

Die Vertreter der christlichen Kirchen in Nordrhein-Westfalen rufen zu Heiligabend heute zur Hilfe für Bedürftige in Deutschland und der Welt auf. Der Präses der Evangelischen Landeskirche im Rheinland, Manfred Rekowski, mahnte, sich an Weihnachten auf das Wesentliche ... mehr

Prügelattacke wegen Knöllchens: Vier Jahre Haft

Im Prozess um einen eskalierten Knöllchenstreit mit mehreren verletzten Polizisten hat das Landgericht Aachen gegen den Hauptangeklagten vier Jahre Haft verhängt. Die Richter hätten den 29-Jährigen wegen gefährlicher Körperverletzung in zwei Fällen in Tateinheit ... mehr

Rote Ampel ignorieren und Stinkefinger zeigen: Mann in Haft

Direkt vor einem Streifenwagen hat ein Fußgänger eine Rote Ampel missachtet und den verdutzten Beamten den Stinkefinger gezeigt. Das war noch nicht alles: als ihm deshalb am Sonntagabend ein "Knöllchen" angedroht wurde, soll er aus Verärgerung eine Zigaretten-Kippe ... mehr

Freiburger Erzbischof fordert Debatte um mehr Gerechtigkeit

Der Freiburger Erzbischof Stephan Burger ruft zu einer weltweiten Gerechtigkeitsdebatte auf. "Wir dürfen nicht nur an unseren Wohlstand denken", sagte er in Freiburg in einem Interview der Deutschen Presse-Agentur: "Denn einen viel zu großen Teil davon erwirtschaften ... mehr

Dresdnerinnen feiern achten Sieg in Serie: 3:0 gegen Suhl

Die Volleyballerinnen des Dresdner SC haben den achten Sieg in Serie in der Bundesliga erzielt. Am Samstag setzte sich das Team von Trainer Alexander Waibl mit 3:0 (25:20, 25:23, 25:22) gegen den VfB Suhl durch. Nach 79 Minuten stand der Sieg vor 2600 Zuschauern ... mehr

Klagen gegen Atomkraftwerk: 2018 wohl erste Verhandlung

Im Rechtsstreit gegen das umstrittene belgische Atomkraftwerk Tihange könnte 2018 ein entscheidendes Jahr werden. Das Gericht Erster Instanz in Brüssel will am 23. November über die sogenannte Betroffenheits-Klage der Städteregion Aachen und 13 weiterer ... mehr

Bundesweiter Startschuss für Sternsinger in Trier

Sie gehen in historischen Gewändern von Haus zu Haus und sammeln für Kinder in Not: Rund 300 000 Sternsinger sind jedes Jahr um den Feiertag Heilige Drei Könige (6. Januar) in Deutschland unterwegs. Die bundesweite Eröffnung der Aktion ... mehr

Eschweiler bei Aachen: Weihnachtsbaum stürzt auf Kinderkarusell

Ein Weihnachtsbaum ist auf dem Marktplatz in Eschweiler bei Aachen auf ein Kinderkarussell gestürzt. Vier Erwachsene haben sich bei dem Unglück am Sonntagabend Verletzungen zugezogen, teilte die Polizei mit. Kinder wurden ersten Erkenntnissen zufolge nicht verletzt ... mehr

Emmanuel Macron: Frankreichs Präsident erhält Aachener Karlspreis 2018

Der französische Staatspräsident Emmanuel Macron wird für seine besonderen Verdienste um Europa mit dem Karlspreis 2018 ausgezeichnet. Das teilten die Stadt Aachen und das Karlspreis-Direktorium am Freitag mit. Der 39-Jährige vertrete eine "kraftvolle Vision von einem ... mehr

Französischer Staatspräsident Macron erhält Aachener Karlspreis

Aachen (dpa) - Der französische Staatspräsident Emmanuel Macron erhält für seine Verdienste um die Europäische Gemeinschaft in turbulenten Zeiten den Karlspreis 2018. Der 39-Jährige vertrete eine «kraftvolle Vision von einem neuen Europa», erklärten die Stadt Aachen ... mehr

Polizei sucht flüchtigen Ehemann

Die Polizei in Aachen sucht nach dem Fund einer getöteten Frau in Herzogenrath bei Aachen nach dem Ehemann des Opfers. Der Mann ist dringend tatverdächtig.  "Bisher gibt es keine heiße Spur", sagte die Aachener Oberstaatsanwältin Katja Schlenkermann-Pitts am Dienstag ... mehr

Eskalierter Knöllchen-Streit: Sechs Jahre Haft gefordert

Im Prozess um einen eskalierten Knöllchenstreit in Düren hat die Staatsanwaltschaft sechs Jahre Haft für den 29 Jahre alten Hauptangeklagten gefordert. Das teilte ein Sprecher des Aachener Landgerichts am Freitag mit. Die Anklage wirft dem Mann zweifache ... mehr

Christbaum im Windkanal - Er kippt schneller als gedacht

Aachen (dpa) - Wie verhält sich ein Weihnachtsbaum im Sturm? Forscher haben ein Exemplar im Windkanal getestet und kommen zu beunruhigenden Ergebnissen: Ein zehn Meter hoher Christbaum müsse mit etwa 10 000 bis 12 000 Kilogramm Gewicht verankert werden, damit ... mehr

In Belgien bleibt Pannenmeiler Doel vom Netz, das AKW Tihange nahe Köln geht wieder in Betrieb

Belgien steht wegen seiner störanfälligen AKW in der Kritik, jetzt ist klar: Der Meiler Doel 3 soll nicht wie geplant im Dezember wieder ans Netz.  Frühestens kommenden April soll Doel 3 wieder hochgefahren werden, berichtete die belgische Zeitung "Le Soir" am Freitag ... mehr

Kernkraftwerk Tihange unerwartet abgeschaltet

Aufgrund von Arbeiten an einem nichtnuklearen Ventil ist Block 3 des Atomkraftwerk Tihange in Belgien vom Netz genommen worden. Die Anlage wird als sicher eingestuft. Ein Block des umstrittenen belgischen Atomkraftwerks Tihange unweit von Aachen ist in der Nacht ... mehr

Angst vor Atom-Ernstfall: Zehntausende decken sich mit Jodtabletten ein

Zehntausende Menschen in der Region Aachen haben sich aus Angst vor einem Atomunfall bei einer Verteilaktion der Behörden mit Jodtabletten versorgt. Das ergab eine Anfrage der Deutschen Presse-Agentur zum Zwischenstand. Demnach gingen bisher knapp ... mehr

Weihnachtsmärkte 2017: Alle Termine, Öffnungszeiten und Infos

Die Innenstadt festlich geschmückt, überall ertönt besinnliche Musik, in der Luft ein süß-herzhafter Duft: Beim Bummel über den Weihnachtsmarkt steigt die Vorfreude auf Weihnachten. W ir stellen Ihnen die schönsten Weihnachtsmärkte in Deutschland, Österreich und Europa ... mehr

Kind findet Weltkriegsmunition auf Spielplatz

Ein neunjähriger Junge hat auf einem Spielplatz in Aachen mehrere Patronen aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Wie die Polizei mitteilte, befand sich die Infanteriemunition in einem sogenannten Einmannbunker, in dem der Junge am Vortag spielte. Demnach handelte ... mehr

Aachen: Psychisch kranker Mann zündet sich an

Vor dem Polizeipräsidium in Aachen hat sich am Montag ein offenbar psychisch kranker Mann mit Benzin übergossen und angezündet. Mehrere Polizisten reagierten schnell und löschten die Flammen mit Feuerlöschern, wie die Ermittler mitteilten. Ein Notarzt ... mehr

Vater stirbt bei Unfall mit Sohn

Mit gerade einmal 15 Jahren saß ein Jugendlicher hinterm Steuer, als er bei Aachen mit dem Auto gegen einen Baum prallte. Der Beifahrer, sein Vater (45), erlitt dabei tödliche Verletzungen und starb noch am Unfallort. Das Auto kam nach Polizeiangaben ... mehr

Chemie-Attacken auf Spielplätze - 53-Jähriger gesteht

Aachen (dpa) - Ein von Kinderlärm genervter Anwohner hat gestanden, ätzenden Rohrreiniger auf Spielplätze in Aachen gestreut zu haben. Bei der Vernehmung habe der Mann auch gesagt, dass er sich von vielen Personen verfolgt gefühlt habe, teilte die Staatsanwaltschaft ... mehr

53-Jähriger gibt Chemie-Attacken auf Spielplätze zu

Aachen (dpa) - Ein Mann aus Aachen hat nach Justizangaben zugegeben, ätzenden Rohrreiniger auf Spielplätze und Grillhütten gestreut zu haben. Drei Kinder waren dadurch leicht verletzt worden. Die Ermittler waren dem 53-Jährigen mit einer Fotofalle auf die Spur gekommen ... mehr
 


shopping-portal