• Home
  • Themen
  • Arbeitgeber


Arbeitgeber

Arbeitgeber

Hier finden Sie die Höhe der Steuerabzüge in Steuerklasse 1

Je nach Steuerklasse zahlen Arbeitnehmer verschieden viel Einkommensteuer. Die Lohnsteuertabelle gibt einen Überblick über die Höhe der Beträge.

Einkommensteuererklärung (Symbolbild): Die Lohnsteuertabelle gibt einen Überblick über die Höhe der Lohnsteuer, die vom Gehalt von Arbeitnehmern einbehalten wird.

Über das Verhältnis von Kanzler Olaf Scholz zu seinen Geschwistern ist wenig bekannt. Nachfragen blockte er bei einem Bürgerforum ab – aus einem bestimmten Grund.

Olaf Scholz beim Bürgerdialog in Lübeck: Der Bundeskanzler spricht öffentlich nicht gerne über Privates.

In Hannover geht das Null-Euro-Ticket an den Start. Ein Modell, das bundesweit Schule machen sollte.

Öffentlicher Nahverkehr in Hannover: Eine Frau wartet auf eine Uestra Strassenbahn.
Ein Kommentar von Patrick Schiller

Christian Lindner und Franca Lehfeldt haben geheiratet. Die Verquickung von Privatem und Beruflichem schließen sie aus – vorsichtshalber.

Franca Lehfeldt und Christian Lindner: Das Paar hat geheiratet.
  • Steven Sowa
Von Steven Sowa, Nils Kögler

Im neuen Jahr können Tausende Pendler sparen: Die GVH will das 0-Euro-Ticket an den Start bringen – als bundesweit erster Verkehrsverbund.

imago images 96265508

Beschaffungen fürs Militär dauern lange, das zuständige Amt in Koblenz ist verrufen. Können die Beamten per neuem Gesetz 100 Milliarden Euro schnell ausgeben?

Soldaten und Panzer auf dem Truppenübungsplatz Munster: Das langsame Beschaffungswesen der Bundeswehr ist berüchtigt.
  • Lars Wienand
Von M. Hollstein, L. Wienand, D. Mützel

Olaf Scholz will gemeinsam mit Arbeitgebern und Gewerkschaften eine Rezession verhindern. Kann das gut gehen?

Bundeskanzler Olaf Scholz (m.), die DGB-Vorsitzende Yasmin Fahimi (l.) und Arbeitgeberpräsident Rainer Dulger: Scholz hatte zu einer konzertierten Aktion geladen.
  • Mauritius Kloft
Von Mauritius Kloft

Bayerns Hoffnungsträger sorgt in der Sommerpause für Schlagzeilen, die nur indirekt mit seinem Job als Trainer zu tun haben. Und jetzt? 

Julian Nagelsmann: Ist mit 34 Jahren bereits Cheftrainer des FC Bayern München.
  • Robert Hiersemann
  • Florian Wichert
Von Robert Hiersemann und Florian Wichert

Das Leben wird immer teurer. Was tun? Die Konzertierte Aktion von Olaf Scholz reicht auch vielen Politikern der Ampelkoalition nicht als Antwort aus.

Einkaufen in Zeiten der Inflation: Für die Verbraucher sind die Folgen in Form von gestiegenen Preisen bereits spürbar.
  • Johannes Bebermeier
Von Miriam Hollstein, Johannes Bebermeier

Die Teuerung ufert aus, Experten fürchten gar eine Lohn-Preis-Spirale. Auch Olaf Scholz sorgt sich wegen der Inflation und lädt daher ins Kanzleramt.

Olaf Scholz: Er hat Gewerkschaften, Arbeitgeber und Wissenschaftler ins Kanzleramt geladen.
  • Mauritius Kloft
Von Mauritius Kloft

Wenn Sie aus beruflichen Gründen Ihren Wohnort wechseln, können Sie mit den anfallenden Umzugskosten Ihre Steuer reduzieren, denn nicht nur beruflich bedingte Umzugskosten werden als Werbungskosten anerkannt.

Mann mit Taschenrechner

Bei den anstehenden Tarifverhandlungen für die Metall- und Elektroindustrie hat sich der IG-Metall-Bezirk Mitte für eine Forderung nach acht Prozent mehr Geld ausgesprochen.

IG Metall

Mehr Überstunden schlägt der Bundesfinanzminister vor, um Deutschland in der Krise auf Kurs zu halten. Die Empörung darüber ist groß. Zu Unrecht.

Christian Lindner bei einer Messe: Der Vorschlag des Finanzministers ist auf heftige Kritik gestoßen.
Eine Kolumne von Ursula Weidenfeld

Dass Sadio Mané beim Rekordmeister ordentlich verdient, ist bekannt. Tatsächlich ist er wohl auf einer Stufe mit zwei langjährigen Leistungsträgern. 

Sadio Mané: Der neue Offensivspieler des FC Bayern bekommt ordentlich Gehalt.

Laut einem Medienbericht will Bundeskanzler Scholz die Bürger mit Einmalzahlungen der Arbeitgeber entlasten. Dafür soll auf Lohnerhöhungen verzichtet werden.

Olaf Scholz spricht zur Presse in Brüssel (Archivbild): Einem Bericht zufolge plant er Einmalzahlungen für die Bürger als Entlastung.

Wie können die Bürger bei steigenden Preisen entlastet werden? Besonders um die Schuldenbremse streitet die Ampelregierung. Die SPD denkt über Sonderzahlungen nach.

SPD-Fraktionsvorsitzender Rolf Mützenich: "Wir werden nicht alles abfedern können."

Der Zoll hat im vergangenen Jahr in Sachsen-Anhalt, Sachsen und Thüringen 411 Verfahren eingeleitet, weil Mindestlöhne unterschritten, gar nicht oder zu spät gezahlt wurden.

Zoll

Der Inkognito-Modus gibt vielen Internetnutzern beim Surfen ein Gefühl von Sicherheit und Privatsphäre. Doch wie wirksam ist der Schutz wirklich? Wir klären auf.

Das Symbolfoto zeigt einen Mann in klischeehafter Geheimagentenkleidung: Viele Nutzer verlassen sich beim Surfen auf den Inkognito-Modus, wenn sie anonym bleiben wollen.

Verwandte Themen


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website