• Home
  • Themen
  • Boris Palmer


Boris Palmer

Boris Palmer

Innovationscampus "Cyber-Valley": Grundstein gelegt

Die Adresse erinnert an fr├╝here Zeiten, die neue Aufgabe soll sich in die Zukunft richten: Auf der "Oberen Viehweide" w├Ąchst der Forschungsverbund f├╝r K├╝nstliche Intelligenz zwischen Stuttgart und T├╝bingen, das "Cyber Valley", weiter.

Feierliche Grundsteinlegung f├╝r Innovationscampus "Cyber Valley

Zwei St├╝hle und ein Tisch in einem kleinen Raum - mehr braucht Moderator Kurt Kr├Âmer nicht, um seinen G├Ąsten auf den Zahn zu f├╝hlen...

Moderator Kurt Kr├Âmer in seiner Show "Chez Kr├Âmer".

Boris Palmer wird parteilos zur Oberb├╝rgermeisterwahl in T├╝bingen antreten, denn die Gr├╝nen pr├╝fen derzeit, ob er aus der Partei ausgeschlossen werden soll. Nun ├Ąu├čerte er sich sehr pers├Ânlich dazu.

Boris Palmer: Er wird wom├Âglich aus seiner Partei B├╝ndnis 90/Die Gr├╝nen ausgeschlossen.

Im vergangenen Jahr beschloss der Landesparteitag ein Ausschlussverfahren gegen T├╝bingens Oberb├╝rgermeister Palmer. Es k├Ânnte bald losgehen. Doch der R├╝ckhalt f├╝r ein solches Verfahren scheint zu schrumpfen.

T├╝bingens Oberb├╝rgermeister Boris Palmer: Der Gr├╝ne soll aus seiner Partei ausgeschlossen werden.

Die Gr├╝nen zeigen sich entt├Ąuscht von Boris Palmers Kandidatur bei der OB-Wahl in T├╝bingen. Er hatte zuvor erkl├Ąrt, er wolle┬áals parteiloser Kandidat┬áantreten. Palmer ist wegen rassistischer ├äu├čerungen umstritten.

Boris Palmer: T├╝bingens langj├Ąhriger Oberb├╝rgermeister will bei der OB-Wahl im Herbst als parteiloser Kandidat antreten.

Zehntausende Euro sind zusammengekommen: Die Spendenkampagne vom gr├╝nen Oberb├╝rgermeister Boris Palmer scheint erfolgreich gewesen zu sein. Die Summe k├Ânnte ihn im Wahlkampf unterst├╝tzen.

Boris Palmer: Der 49-J├Ąhrige ist seit 2007 OB in der Universit├Ątsstadt T├╝bingen.

Impfpflicht nicht durchsetzbar? Da kann Palmer nur lachen. "Ausfl├╝chte", sagt der OB bei Lanz. Er will die Pflicht ab 50 und alle anderen Regeln aufheben. Gute Idee, meint CDU-Mann G├╝nther ÔÇô wie die Doppelspitze.

Boris Palmer (Archivbild): Der T├╝binger OB will die Impfpflicht ab 50.
Von Nina Jerzy

An Boris Palmer scheiden sich die Geister. Den einen geht er mit seinen unverbl├╝mten ├äu├čerungen zu weit, den anderen gef├Ąllt ebendiese selbstbewusste Art. Das sagen t-online-Leser ├╝ber den umstrittenen Gr├╝nen.

Boris Palmer droht der Ausschluss aus der Partei der Gr├╝nen.
Von Mario Thieme

Ob der Gr├╝nenpolitiker Boris Palmer nach seinen ├äu├čerungen in der Partei bleiben darf, ist weiter offen. Hunderte Parteikollegen stellten sich hinter den T├╝binger Oberb├╝rgermeister, doch die Landesspitze bleibt hart.

Boris Palmer: Dem Oberb├╝rgermeister von T├╝bingen droht wegen umstrittener ├äu├čerungen ein Parteirauswurf.

Boris Palmer steht wegen umstrittener ├äu├čerungen vor dem Parteirauswurf. Doch nun haben sich Hunderte Gr├╝ne f├╝r den Verbleib des T├╝binger Oberb├╝rgermeisters eingesetzt, darunter prominente Politiker.

Boris Palmer (Die Gr├╝nen): Der Oberb├╝rgermeister von T├╝bingen stand wegen seiner ├äu├čerungen heftig in der Kritik.

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website