Sie sind hier: Home > Themen >

Brandenburg an der Havel

...
Thema

Brandenburg an der Havel

CDU verliert - Umfrage: AfD und SPD gleichauf in Brandenburg

CDU verliert - Umfrage: AfD und SPD gleichauf in Brandenburg

Potsdam (dpa) - In Brandenburg liegen die AfD und die regierende SPD nach einer neuen Umfrage erstmals gleichauf. Beide Parteien kommen derzeit auf 23 Prozent, wie eine Befragung von Infratest dimap im Auftrag des rbb-Fernsehmagazins "Brandenburg Aktuell ... mehr
Trixi Worrack wechselt zum neuen Trek-Team

Trixi Worrack wechselt zum neuen Trek-Team

Trixi Worrack aus Cottbus setzt ihre Karriere fort und wechselt nach drei Jahren in Diensten des Canyon SRAM-Teams zur neu gegründeten Frauen-Mannschaft von Trek. "Ich bin noch nicht bereit, mit dem Radsport aufzuhören. Ich denke im Moment von Jahr zu Jahr und freue ... mehr
Pferd stirbt bei Unfall mit Auto: Fahrer ohne Führerschein

Pferd stirbt bei Unfall mit Auto: Fahrer ohne Führerschein

Ein Pferd ist bei einem Zusammenstoß mit einem Auto am Mittwoch gestorben. Wie die Polizei mitteilte, fuhr ein 32-Jähriger auf der Bundesstraße 96, als er auf Höhe Mückendorf (Landkreis Teltow-Fläming) mit seinem Wagen mit dem Tier zusammenstieß. Das Pferd ... mehr
Löscharbeiten in Lieberoser Heide ziehen sich weitere Tage

Löscharbeiten in Lieberoser Heide ziehen sich weitere Tage

Der Brand in der Lieberoser Heide nördlich von Cottbus wird Einsatzkräfte noch die nächsten Tage beschäftigen. Das teilte der Landkreis Dahme-Spreewald am Mittwoch in Lübben mit. Der Stand ist nach wie vor dieser: Der Brand auf etwa 200 Hektar ... mehr
Autofahrer stirbt bei Unfall auf A2: Stauende übersehen

Autofahrer stirbt bei Unfall auf A2: Stauende übersehen

Ein 74-jähriger Autofahrer ist am Mittwoch auf der Autobahn 2 bei Brandenburg/Havel ums Leben gekommen. Der Mann war gegen Mittag in Richtung Magdeburg unterwegs, als er mit seinem Auto unter einen Lastwagen geriet. Wie die Polizei mitteilte, hatte der Mann ein Stauende ... mehr

Erbrechen in Jugendherberge: 37 betroffene Schüler

In einer ostbrandenburgischen Jugendherberge haben zahlreiche Schüler über Übelkeit und Erbrechen geklagt. 37 Kinder waren betroffen, wie die Feuerwehr-Regionalleitstelle Oderland am Mittwoch mitteilte. Die Schüler seien mit Medikamenten versorgt worden ... mehr

Rauchalarm in Bad Liebenwerdaer Kurklinik

Die Bad Liebenwerdaer Kurklinik ist am Mittwochmorgen wegen eines Brandalarms kurzzeitig geräumt worden. Nach Polizeiangaben hatte sich im Keller des Hauses Rauch entwickelt, weil ein Transformator heiß gelaufen war. Menschen seien zu keinem Zeitpunkt in Gefahr gewesen ... mehr

Ifo: Aufholprozess im Osten langsam, aber kommt voran

Im Kampf gegen die wirtschaftliche Ungleichheit in Deutschland sollten die Bundesländer nach Expertenmeinung mehr Eigenständigkeit bekommen. "Für den weiteren Aufholprozess Ostdeutschlands wäre es wichtig, den Ländern mehr Kompetenzen in der Wirtschafts ... mehr

Viele Schleusen und Wehre im Spreewald in die Jahre gekommen

Viele landeseigene Schleusen und Wehre im Spreewald müssen modernisiert werden. "Viele der Anlagen haben ein hohes Nutzungsalter erreicht", heißt es in einer Antwort des Umweltministeriums auf eine Anfrage der Links-Fraktion im Landtag. "Hinzu kommen Schäden durch ... mehr

Woidke mahnt Kooperation von Land und Kreisen an

Brandenburgs Regierungschef Dietmar Woidke (SPD) hat eine enge Kooperation von Land und Kreisen angemahnt. "Es geht um das Miteinander. Wir wollen wissen, wo der Schuh drückt und wie wir gemeinsam den regionalen und sozialen Zusammenhalt stärken und das wirtschaftliche ... mehr

Offenbar weniger EU-Mittel für deutsch-polnische Grenzregion

Der deutsch-polnischen Grenzregion drohen von 2021 an starke Einschnitte bei EU-Mitteln. Das gehe aus Plänen der EU hervor, die Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg und Sachsen betreffen, wie Wirtschaftsstaatssekretär Stefan Rudolph am Dienstag beim IHK-Wirtschaftstag ... mehr

Mehr zum Thema Brandenburg an der Havel im Web suchen

17-Jährige stürzt aus viertem Stock: Partner in Haft

Ein 29-Jähriger wird verdächtigt, seine 17 Jahre alte Lebensgefährtin von einem Balkon im vierten Stock eines Hauses in Bad Liebenwerda (Elbe-Elster) gestoßen zu haben. Gegen den Mann wurde Haftbefehl wegen versuchten Totschlags erlassen, wie die Staatsanwaltschaft ... mehr

Feuer in der Lieberoser Heide brennt noch

Der Brand in der Lieberoser Heide nördlich von Cottbus ist zwar unter Kontrolle - aber noch nicht gelöscht. Die Lage sei unverändert, sagte eine Sprecherin des Landkreises Dahme-Spreewald am Dienstag. Die Feuerwehr kämpft seit Tagen gegen ... mehr

"Kürbis-König" wird am 23. September in Klaistow gekürt

Auf dem Spargelhof Buschmann&Winkelmann im Beelitzer Ortsteil Klaistow (Potsdam-Mittelmark) werden am 23. September die 15. Berlin-Brandenburgischen Kürbiswiegemeisterschaften ausgetragen. Mitmachen darf jeder Hobby-Gärtner auch aus anderen ... mehr

Brand in der Lieberoser Heide unter Kontrolle

Der Brand in der Lieberoser Heide nördlich von Cottbus ist nach Einschätzung des Landkreises unter Kontrolle - die Löscharbeiten werden aber noch Tage andauern. Am Montag waren neben 40 Feuerwehrleuten auch ein Hubschrauber und ein Panzer der Bundeswehr im Einsatz ... mehr

Nach Überfall auf Diskothek nun fünf Verdächtige in Haft

Nach dem Überfall auf eine Diskothek in Frankfurt (Oder) sitzen inzwischen fünf Verdächtige aus einer Gruppe von Syrern in Haft, denen eine Reihe von Straftaten zur Last gelegt wird. Drei der Beschuldigten sollen sich an dem Überfall auf den Club beteiligt haben ... mehr

Auch mal Vollbremsung: Fahrtraining für Senioren

Viele Kurven auf einer Slalomstrecke, 43 Prozent Neigung und einmal eine richtige Vollbremsung: Etwa 90 Brandenburger Autofahrer der Altersgruppe Ü65 haben am Montag in Klettwitz (Oberspreewald-Lausitz) ihr fahrerisches Können getestet ... mehr

Barnim: Ein Toter und ein Schwerverletzter nach Motorradunfall

Es passierte offenbar beim Überholen: Zwei Motorradfahrer sind am Sonntag zusammengestoßen. Einer starb, einer wurde schwer verletzt. Bei einem schweren Motorradunfall in Britz im Landkreis Barnim in Brandenburg ist ein Mann tödlich verletzt worden. Ein weiterer ... mehr

Sieben Spürhunde schnüffeln für Ostbrandenburger Zoll

Im Bereich des Hauptzollamtes Frankfurt (Oder) entlang der Grenze zu Polen sind sieben Diensthunde im Einsatz. Drei weitere Tiere befinden sich noch in der Ausbildung, wie der Zoll mitteilte. Gemeinsam mit ihren Hundeführern sichern die Vierbeiner Kontrollen ... mehr

Auto kommt von Landstraße ab: 85 Jahre alter Fahrer stirbt

Bei einem Unfall in der Nähe von Prenzlau (Uckermark) ist ein 85 Jahre alter Autofahrer ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, war der Mann am Sonntagmorgen mit seinem Wagen auf der Landstraße 15 zwischen Gollmitz und Berkholz aus noch ungeklärter Ursache links ... mehr

Kretschmer fordert Aufklärung zu Kohlekommission

Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) hat Aufklärung zur Kohlekommissions-Arbeit gefordert. Das Gremium sei obsolet, wenn es Vorfestlegungen gebe, sagte der Regierungschef am Samstag der Deutschen Presse-Agentur. "Die Arbeit der Kommission hat nur einen ... mehr

Einst gebrochen, jetzt saniert: Neuer Elbdeich bei Fischbeck

Gut fünf Jahre nach dem großen Elbe-Hochwasser und dem Deichbruch bei Fischbeck ist der komplett erneuerte Hochwasserschutz feierlich freigegeben worden. Auf 6,7 Kilometern wurde der Deich bis nach Jerichow saniert. Am Samstag waren Ministerpräsident Reiner Haseloff ... mehr

Dritter Tatverdächtiger nach Gewalt in Frankfurter Club

Nach den gewaltsamen Auseinandersetzungen in und vor einem Club in Frankfurt (Oder) gibt es inzwischen einen dritten Tatverdächtigen. Gegen den 39 Jahre alten Syrer sei am Freitag Haftbefehl unter anderem wegen Landfriedensbruchs beantragt worden, sagte ein Sprecher ... mehr

Löscharbeiten nach Großbrand in Lieberoser Heide laufen noch

Der Einsatz zum Großbrand in der Lieberoser Heide in Südbrandenburg ist noch immer nicht ganz abgeschlossen. Es liefen auch am Samstag noch restliche Löscharbeiten, wie die Feuerwehr-Regionalleitstelle Lausitz mitteilte ... mehr

Aufguss-WM beginnt am Montag am Scharmützelsee

Die 86 besten Sauna-Aufgießer aus 20 Ländern messen sich ab Montag eine Woche lang am Scharmützelsee. Im "Satama"-Saunapark Wendisch-Rietz treten sie mit einstudierten Aufguss-Shows in Einzel- und Teamwettbewerben zur Weltmeisterschaft an. Austragungsort ... mehr

Fahrerflucht nach Unfall mit Fußgänger in Zossen

Ein Mann hat in Zossen (Landkreis Teltow-Fläming) Fahrerflucht begangen, nachdem er einen Passanten überfahren und schwer verletzt hatte. In der Nacht zu Samstag habe der Fahrer mit seinem Kleintransporter den Fußgänger erfasst, als dieser die Straße überquerte, teilte ... mehr

Neuer Deich bei Fischbeck steht

Gut fünf Jahre nach dem großen Elbe-Hochwasser und dem Deichbruch bei Fischbeck steht der neue Hochwasserschutz. Auf 6,7 Kilometern ist der Deich bis nach Jerichow saniert. Heute wird das Bauwerk freigegeben. Dabei sind unter anderen Ministerpräsident Reiner Haseloff ... mehr

Rückruf: Puten-Zwiebel-Mettwurst bei Netto Marken-Discount

Bei Netto Marken-Discount wird in einigen Regionen Puten-Zwiebel-Mettwurst zurückgerufen. Betroffen seien 150-Gramm-Packungen von "Ostermeier Puten-Zwiebel-Mettwurst" mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 18.09.2018 mit der Chargennummer 8.335136.12, wie der Hersteller ... mehr

Landesverwaltung warnt Brandenburger vor abbrechenden Ästen

Die Trockenheit macht der Natur zu schaffen - der Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg hat Autofahrer, Radfahrer und Fußgänger in Brandenburg nun vor abbrechenden Ästen gewarnt. Wie die Verwaltungsstelle am Freitag mitteilte, sind mitunter auch Kronenteile ... mehr

Collagen von Literaturnobelpreisträgerin Herta Müller

Rund 230 Collagen der Literaturnobelpreisträgerin Herta Müller werden ab Sonntag im Schloss Neuhardenberg (Märkisch-Oderland) gezeigt. Unter dem Thema "Zeit ist ein spitzer Kreis" zeigt die Schriftstellerin ihre Auseinandersetzung mit Widersprüchen, teilte die Stiftung ... mehr

Inselstück abgerutscht: Teil des Senftenberger Sees gesperrt

Wegen eines abgerutschten Inselstücks ist ein Teil des Senftenberger Sees vorläufig gesperrt worden. Betroffen ist der westliche Seebereich in Richtung Niemtsch, wie der Bergbausanierer Lausitzer und Mitteldeutsche Bergbau-Verwaltungsgesellschaft (LMBV) am Freitag ... mehr

87 Jahre alter Radfahrer stirbt nach Verkehrsunfall

Ein 87 Jahre alter Radfahrer ist wenige Tage nach dem Zusammenstoß mit einem Auto in Südbrandenburg gestorben. Der Mann erlag am Donnerstag im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Der Verkehrsunfall hatte sich am Montag ... mehr

Fontane per Fahrrad entdecken: Landkreis plant Route

Von Anfang kommenden Jahres an können sich Interessierte per Fahrrad auf die Spur des Schriftstellers und Journalisten Theodor Fontane (1819-1898) in Brandenburg begeben. Anlässlich seines 200. Geburtstages werde eine Fontane-Route als touristisches Angebot entwickelt ... mehr

Prozess zu Online-Handel mit Nazi-Propaganda erst im Oktober

Ein Mann, der über einen Online-Shop Produkte mit Nazi-Propaganda vertrieben haben soll, kommt erst im Oktober vor Gericht. Eigentlich sollte das Verfahren vor dem Amtsgericht Prenzlau (Uckermark) am 20. September beginnen, der Termin wurde jetzt ... mehr

Großbrand in Lieberoser Heide weitestgehend gelöscht

Das riesige Feuer in der Lieberoser Heide ist weitestgehend gelöscht. Das teilte der Landkreis Dahme-Spreewald am Freitag mit. Derzeit liefen noch restliche Löscharbeiten. Viele Einsatzkräfte seien aus dem Brandgebiet nördlich von Cottbus bereits abgezogen worden ... mehr

Tourismusexperten raten zu Schwerpunkten und Luxus

Die Autoren des neuen Tourismusbarometers für Brandenburg raten der Hotelbranche zu einer stärkeren Profilierung. Moderne Angebote zum niedrigen Preis, Themenschwerpunkte wie zum Beispiel Radfahren oder auch Luxus-Offerten lägen derzeit im Trend ... mehr

Mutmaßliche Drogenhändler in Frankfurt festgenommen

Bei Wohnungsdurchsuchungen wegen Drogenhandels sind in Frankfurt (Oder) vier Menschen vorläufig festgenommen worden. "Die Durchsuchungen am Mittwoch standen im Zusammenhang mit Drogengeschäften im Lenné-Park", sagte ein Polizeisprecher am Donnerstag ... mehr

Fremdenfeindliche Aufkleber: Staatsschutz ermittelt

Unbekannte haben mehr als 30 fremdenfeindliche Aufkleber auf Verkehrsschilder und Straßenlaternen in Templin geklebt. Laut Polizei ermittelt der Staatsschutz. "Die Aufkleber richten sich unter anderem gegen die Aufnahme von Flüchtlingen und greifen die Geschehnisse ... mehr

Inselteile in Bergbaufolgesee abgerutscht

Im Senftenberger See sind Teile einer ungesicherten Insel ins Wasser abgerutscht. Das bestätigte der Bergbausanierer LMBV am Donnerstag. Verletzte habe es nicht gegeben. Zuvor hatten Medien berichtet. Bei der Insel handelt es sich nach LMBV-Angaben um eine zu DDR-Zeiten ... mehr

200 Hektar betroffen: Waldbrand in Brandenburg hält Einsatzkräfte in Atem

Klein Liebitz (dpa) - Man habe die Ausbreitung der Flammen stoppen können, sagte ein Feuerwehrsprecher am frühen Morgen. Die Zahl der Einsatzkräfte sei von 115 am Mittwochabend auf 170 erhöht worden, so der Sprecher. Darunter seien Kräfte der Bundeswehr. Teile ... mehr

Minister: Transport toter Ferkel startete in Brandenburg

Die vor einem Zuchtbetrieb in Demker tot abgeladenen Schweine sollen aus Brandenburg stammen. Der Transport sei von einem brandenburgischen Unternehmen gestartet, sagte Mecklenburg-Vorpommerns Agrarminister Till Backhaus (SPD) am Donnerstag. Zunächst war davon ... mehr

Zukunftsplanung: Wie geht es ohne Kristina Vogel im Bahnradsport weiter?

Berlin (dpa) - Der große Motivator fehlt. Bahnrad-Bundestrainer Detlef Uibel setzt nach dem schlimmen Unfall von Ausnahme-Athletin Kristina Vogel auf die Jugend und auf Routine. Neben der erfahrenen Miriam Welte, ebenfalls Olympiasiegerin und sechsfache Weltmeisterin ... mehr

Backhaus: Transport mit toten Tieren startete in Brandenburg

Die bei einem Tiertransport verendeten Ferkel stammen nach Angaben von Agrarminister Till Backhaus (SPD) nicht aus einem Zuchtbetrieb in Mecklenburg-Vorpommern. Der Transport sei von einem Unternehmen in Brandenburg gestartet. Etwa 400 der Jungtiere seien in einem ... mehr

Einfamilienhaus brennt: Rentnerpaar im Krankenhaus

Ein Rentnerpaar hat sich am frühen Donnerstagmorgen aus seinem brennenden Einfamilienhaus in Rangsdorf (Teltow-Fläming) retten können. Der 73-jährige Mann und die 67-jährige Frau seien danach in ein Krankenhaus gebracht worden, teilte die Polizei am Donnerstag ... mehr

Großer Waldbrand in Brandenburg hält Einsatzkräfte in Atem

Seit mehr als zwei Tagen hält ein großer Waldbrand im Südosten Brandenburgs die Einsatzkräfte in Atem. Das 200 Hektar große Feuer in einem Wald- und Heidegebiet nördlich von Cottbus sei noch nicht unter Kontrolle, sagte ein Feuerwehrsprecher am frühen Donnerstagmorgen ... mehr

Arbeitslosigkeit bei schlecht Qualifizierten weiter hoch

Die Arbeitslosigkeit bei Menschen mit geringer Qualifikation ist in Brandenburg weiter hoch. Nach neuen Zahlen des Statistischen Bundesamtes in Wiesbaden vom Mittwoch lag die Arbeitslosigkeit bei 25- bis 64-jährigen Geringqualifizierten im vergangenen ... mehr

Landkreis Spree-Neiße: Kein Wasser aus der Spree nehmen

In mehreren Städten und Gemeinden im Landkreis Spree-Neiße darf tagsüber kein Wasser mehr aus der Spree und den Zuflüssen abgepumpt werden. Angesichts der anhaltenden Dürre solle so ein Absinken des Wasserspiegels verhinder werden, teilte eine Sprecherin des Landkreises ... mehr

Feuer in Lieberoser Heide auf 200 Hektar ausgeweitet

Der Brand in der Lieberoser Heide hat sich über Nacht auf eine 200 Hektar große Fläche ausgeweitet. Evakuierungen von Wohnorten seien momentan aber nicht im Gespräch, teilte die Feuerwehr-Regionalleitstelle Lausitz am Mittwochvormittag mit. Das Brandgebiet mit mehreren ... mehr

Brandenburg: Auto stößt mit Linienbus zusammen – Ein Toter, 24 Verletzte

In Brandenburg ist ein Auto mit einem Linienbus zusammengestoßen. Dutzende Menschen wurden bei dem Unfall verletzt, der Autofahrer verlor sein Leben. Bei einem Unfall mit einem Linienbus ist in Brandenburg ein Autofahrer ums Leben gekommen. Weitere 24 Menschen wurden ... mehr

Bürgerverein errichtet Dorfzentrum in alter Schule

Mit einer Investition von knapp 2,5 Millionen Euro errichtet der Bürgerverein "Märkische Mitte" in der Ortschaft Reichenberg (Märkisch-Oderland) in der ehemaligen Schule ein Gesundheits- und Generationenzentrum. Bis Juli 2019 sollen ... mehr

Rettungs-Jetskis werden auf Sachsens größtem See erprobt

Wasserretter aus vielen Teilen Deutschlands werden am Bärwalder See (Kreis Görlitz) mit speziellen Rettungs-Jetskis ausgebildet. "Sachsen ist auf dem Gebiet dieser schnellen Wasserrettung ein Vorreiter", sagt Ausbildungsleiter Jens Kammann. Der Oberlausitzer ... mehr

Ein Toter und 24 Verletzte bei Unfall mit Linienbus

Bei einem Unfall mit einem Linienbus ist in Brandenburg ein Autofahrer ums Leben gekommen. Weitere 24 Menschen wurden verletzt, zwei von ihnen schwer, wie die Polizei am späten Dienstagabend mitteilte. Aus noch ungeklärter Ursache sei ein 67-jähriger Mann am Nachmittag ... mehr

Bundeswehrsoldaten trainieren Bergung von Deutschen

Die Rettung von in Gefahr geratenen Bundesbürgern im Ausland üben heute Bundeswehrsoldaten auf dem Truppenübungsplatz in Lehnin (Potsdam-Mittelmark). Derzeit läuft unter dem Namen "Schneller Adler" eine Großübung in mehreren Bundesländern der Division Schnelle ... mehr

Neuer Waldbrand eingedämmt: Löschhubschrauber im Einsatz

In einem Gebiet zwischen Lieberose und Schwielochsee (Dahme-Spreewald) sind neue Waldbrände ausgebrochen. Seit Montagnachmittag seien Feuer an mehreren Stellen aufgeflammt, berichtete ein Sprecher der Feuerwehr-Regionalleitstelle Lausitz am Dienstag. Am Montagabend ... mehr

Blütenstadt Werder pocht auf Bahntunnel

Die Blütenstadt Werder pocht auf den raschen Bau eines Tunnels für den Bahnübergang im Norden der Stadt. Gerade zur Hauptverkehrszeit sei der Bahnübergang bereits jetzt besonders oft für Autos geschlossen, schrieb Bürgermeisterin Manuela Saß (CDU) am Dienstag in einem ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018