Sie sind hier: Home > Themen >

Brandenburg an der Havel

Thema

Brandenburg an der Havel

Fürstenwalde Modellkommune für Jugendbeteiligungsprojekt

Fürstenwalde Modellkommune für Jugendbeteiligungsprojekt

Jugendliche zwischen 14 und 25 Jahren aus Fürstenwalde im Landkreis Oder-Spree sind deutschlandweit die ersten, die ein neues Projekt des Deutschen Kinderhilfswerkes nutzen können. Im Rahmen von "Jugendbeteiligung vor Ort" sollen die jungen Leute Beobachtungen und Ideen ... mehr
Prozess um Misshandlung der kleinen Tochter wird fortgesetzt

Prozess um Misshandlung der kleinen Tochter wird fortgesetzt

Gegen einen Vater, der seine damals zweijährige Tochter mehrfach schwer misshandelt haben soll, wird heute der Prozess vor dem Landgericht Frankfurt (Oder) fortgesetzt. Zu Beginn will die Jugendkammer über einen Antrag der Verteidigung entscheiden, das Verfahren ... mehr
Neuer FKK-Wanderweg in Brandenburg geplant

Neuer FKK-Wanderweg in Brandenburg geplant

"Willst du keine Nackten sehen, so darfst du hier nicht weitergehen" – mit diesem Spruch wird bisher nur an zwei Orten in ganz Deutschland auf offizielle Nacktwanderwege hingewiesen. Nächstes Jahr könnte ein dritter FKK-Wanderweg in Brandenburg hinzukommen.  "Wir wollen ... mehr
Julia von Blumenthal wird neue Präsidentin der Viadrina

Julia von Blumenthal wird neue Präsidentin der Viadrina

Die Politikwissenschaftlerin Julia von Blumenthal wird neue Präsidentin der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt (Oder). Der Hochschul-Senat wählte die 47-jährige Professorin der Berliner Humboldt-Universität am Mittwoch einstimmig, wie die Uni mitteilte ... mehr
Polizei stoppt Fahrer ohne gültigen Führerschein auf der A12

Polizei stoppt Fahrer ohne gültigen Führerschein auf der A12

Die Bundespolizei hat auf der A12 bei Frankfurt (Oder) einen Autofahrer ohne gültigen Führerschein aus dem Verkehr gezogen. Bei einer Kontrolle am Dienstagnachmittag zeigte der 46-jährige einen gefälschten Führerschein vor, wie die Bundespolizei am Mittwoch mitteilte ... mehr

Umwelt- und Agrarpolitiker aus Brandenburg und Polen tagen

Der Umwelt- und Agrarausschuss des Landtags in Potsdam hat am Mittwoch erstmals mit den entsprechenden Ausschüssen der polnischen Regionen Westpommern und Lebuser Land zusammen getagt. Zu dem Treffen in Schwedt an der deutsch-polnischen Grenze ... mehr

Auto rollt in die Elbe

Weil ein 18 Jahre alter Mann sein Auto in Mühlberg (Landkreis Elbe-Elster) nicht gesichert hat, ist es in die Elbe gerollt. Der junge Mann war am Mittwochabend am Fluss angeln, als sein Fahrzeug sich selbstständig vom Ufer ins Wasser bewegte, wie die Polizei ... mehr

Nach Sexualdelikt: Polizei sucht weitere Zeugen

Nach der mutmaßlichen Vergewaltigung einer 18-Jährigen im Umfeld des Baumblütenfestes in Werder (Potsdam-Mittelmark) sucht die Polizei weitere Zeugen. Die Befragung der jungen Frau habe den mutmaßliche Tatort in einem Gebäude ergeben, teilte die Polizeidirektion ... mehr

Vornamen Ben und Sophie rangieren in Brandenburg ganz vorn

Ben und Sophie sind im vergangenen Jahr die beliebtesten Vornamen im Land Brandenburg gewesen. Bei den Jungen stieg Ben vom vierten auf den ersten Platz auf, danach folgen Oskar sowie Finn und Paul, wie die Gesellschaft für deutsche Sprache am Donnerstag in Wiesbaden ... mehr

Führerscheinprüfungen in Brandenburg oft ein große Hürde

Die Führerscheinprüfungen sind in Brandenburg für viele Fahranfänger eine große Hürde. Im Schnitt werden 42,4 Prozent der theoretischen Prüfungen nicht bestanden, im praktischen Test liegt die Durchfallquote bei 31,4 Prozent. Dies geht aus Zahlen ... mehr

Brandenburgs Landwirtschaft präsentiert sich dem Publikum

Mit rund 700 Ausstellern und Züchtern beginnt heute die Brandenburgische Landwirtschaftsausstellung im Erlebnispark Paaren. Besucher können sich über Landmaschinen, zahlreiche Zuchttiere oder auch neue Getreidesorten informieren. Bei der viertägigen Ausstellung wirbt ... mehr

Autofahrer bei Kollision mit Wildschwein verletzt

Ein Autofahrer ist beim Zusammenstoß seines Wagens mit einem Wildschwein auf einer Bundesstraße in Südbrandenburg verletzt worden. Rettungskräfte brachten den Mann in der Nacht zu Donnerstag in ein Krankenhaus, wie die Regionalleitstelle Lausitz mitteilte. Der Unfall ... mehr

Gut 1000 Quadratmeter Waldboden in Südbrandenburg abgebrannt

Erneut hat im Süden Brandenburgs Waldboden gebrannt. Das Feuer erstreckte sich am Mittwochnachmittag über rund 1000 Quadratmeter mitten in einem Wald im Bereich Münchehofe (Dahme-Spreewald), wie die Regionalleitstelle Lausitz am Donnerstag mitteilte. Die Feuerwehr ... mehr

Woidke: Regionale Vermarktung von Agrarprodukten stärken

Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) sieht in der regionalen Vermarktung von Produkten für brandenburgische Landwirte eine Chance. "In einer Zeit, in der immer mehr Menschen Wert auf eine bewusste und gesunde Ernährung legen, haben die regionalen Erzeuger in dieser ... mehr

Auto fährt in Haltestelle: Vier Insassen verletzt

Ein Auto ist in Frankfurt an der Oder in eine Straßenbahnhaltestelle gefahren - alle vier Insassen des Wagens wurden dabei verletzt. Hinweise darauf, dass sich zum Unfallzeitpunkt in der Nacht zum Donnerstag noch weitere Personen an der Haltestelle aufhielten, lagen ... mehr

Frau rettet sich aus brennendem Haus und bricht zusammen

Eine Frau ist vor den Flammen in ihrem Wohnhaus in der Uckermark geflohen und anschließend zusammengebrochen. Die 49-jährige Mieterin konnte sich durch ein Fenster aus dem brennenden Haus befreien und so von Rettungskräften ins Krankenhaus gebracht werden ... mehr

Hotel wegen brennender Fritteuse evakuiert

Wegen einer brennenden Fritteuse ist ein Hotel im Landkreis Teltow-Fläming evakuiert worden. Es wurde niemand durch das Feuer verletzt, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Unklar blieb, wieviele Gäste und Mitarbeiter sich zum Zeitpunkt des Brandes in dem Hotel ... mehr

Angler entdeckt Leiche in uckermärkischem See

Ein Angler hat in einem See in der Uckermark eine männliche Leiche entdeckt. "Wir gehen davon aus, dass der Mann schon länger tot ist", hieß es vom Lagezentrum des Polizeipräsidiums am Donnerstag. Zuvor hatte die "Märkische Oderzeitung" online berichtet ... mehr

Eisenhüttenstadt: Wirbel um Terrorverdacht in Brandenburg

SEK-Einsatz in Eisenhüttenstadt an der Oder: Erst heißt es Terrorgefahr, dann gibt es doch keine Hinweise auf einen geplanten Anschlag - und schließlich ist der "Terrorverdacht noch nicht vom Tisch". In Brandenburg hat die Festnahme eines 27-Jährigen für Wirbel gesorgt ... mehr

Brandenburg: Restaurant-Chef attackiert seinen Koch mit Axt

Der Chef eines Restaurants in Brandenburg hat seinen Koch in einem Streit mit einer Axt angegriffen. Der 26-Jährige überlebte die Attacke in Blankenfelde-Mahlow am Samstag schwer verletzt. Angaben zu den Hintergründen machte die Polizei nicht. Laut Medienberichten hatte ... mehr

Brandenburg: Kind (2) von Hirsch verletzt

Ein zweijähriges Kind ist in einem Wildpark in Brandenburg von einem Hirsch mit dem Geweih im Gesicht getroffen und verletzt worden.  Das Kind sei unbeaufsichtigt von den Eltern abseits der Wege in dem Park unterwegs gewesen, sagte Geschäftsführer Julian Dorsch ... mehr

BAMF soll massenhaft gefälschte Pässe übersehen haben

Viele Flüchtlinge kommen in Deutschland ohne Papiere an - und manche mit gefälschten Pässen. Diese sollen dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge ( BAMF) größtenteils nicht aufgefallen sein. Brandenburg und Bayern machen dem BAMF deshalb Vorwürfe. In Bayern ... mehr

Franziska Knuppe zeigt Gesicht für Parkinson-Hilfe

Topmodel Franziska Knuppe (41) hat ein Herz für Menschen, die an Parkinson erkrankt sind. Als Botschafterin der Deutschen Parkinson Hilfe (DPH) zeigte sie unlängst in einer Plakatkampagne Gesicht. Ihr Konterfei schmückte ein Plakat mit der Aufschrift ... mehr

Schäuble sieht Nachholbedarf in neuen Ländern

Die neuen Länder benötigen nach Ansicht von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) auch nach Auslaufen des Solidarpaktes II Unterstützung durch den Bund.  Allein mit dem Bund-Länder-Finanzausgleich könnten sie ab 2019 ihre Aufgaben nicht wahrnehmen, sagte ... mehr

Brandenburg: Pilotin stirbt nach Segelflugzeug-Absturz bei Bad Belzig

In Brandenburg ist ein Segelflugzeug kurz nach dem Start abgestürzt. Für die Pilotin kam jede Hilfe zu spät. Die Frau, die allein im Cockpit saß, kam bei dem Unglück ums Leben, wie die Polizei mitteilte. Ein Notarzt konnte nur noch ihren Tod feststellen.  Ersten ... mehr

Brandenburg: Großbrand in Styropor-Lager nach Blitzeinschlag

Ein Blitz hat im brandenburgischen Wittenberge ein riesiges Styropor-Lager unter freiem Himmel in Brand gesetzt und einen Millionenschaden angerichtet. Es gab große, dichte, weithin sichtbare Qualmwolken. "Der Blitz ist in die Platten eingeschlagen. Mehrere Zeugen ... mehr

"Nachbarschaftsaffäre" könnte für Gauland Konsequenzen haben

Wie viel Rassismus steckt in der AfD? Vize-Parteichef Alexander Gaulands Spekulationen über die Nachbarn von Nationalspieler Jerome Boateng haben diese schon vorher heiß diskutierte Frage jetzt zum Titelthema gemacht. Für das parteiinterne ... mehr

DAK-Report: Brandenburg hat den höchsten Krankenstand

Brandenburg hat nach Erkenntnissen der Krankenkasse DAK-Gesundheit bundesweit den höchsten Krankenstand. Das geht aus dem aktuellen Gesundheitsreport der Kasse hervor, der der Deutschen Presse-Agentur in Potsdam vorliegt. Demnach erreichte der Krankenstand ... mehr

Helmuth Markov gibt Amt in Brandenburg auf

Der Justizminister  Brandenburgs, Helmuth Markov (Linke), ist wegen einer Dienstwagen-Affäre zurückgetreten. Der Linken-Landesvorsitzende Christian Görke kündigte in Potsdam den Rückzug seines Parteigenossen mit sofortiger Wirkung an. Markov war vorgeworfen worden ... mehr

Hubschrauberstaffel des Landes Brandenburg: Hauptkommissar unter Korruptionsverdacht

Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen einen Hauptkommissar der Polizeihubschrauberstaffel Brandenburg wegen Korruptionsverdachts. Wie der "Spiegel" vorab berichtet, geht es um einen Beratervertrag des Mannes mit einem Unternehmen, das die Hubschrauber des Landes ... mehr

Wettervorhersage: Ab Mitte der Woche wird es kühler

Das schöne Wetter am Sonntag sollte man noch mal genießen und auch den Montag, empfiehlt Ronny Büttner von MeteoGroup im Gespräch mit wetter.info. Denn ab Mitte der Woche macht sich der Tiefdruckeinfluss bemerkbar und die Temperaturen gehen ... mehr

Campingplatz nimmt keine Gäste unter 14 Jahren auf

Nach zahlreichen  Erwachsenen-Hotels, folgt nun auch ein Campingplatz ohne Kindergeschrei. Möglich macht das ein Campingplatz am Großen Wentowsee im Norden Brandenburgs, der keine Gäste unter 14 Jahren aufnehmen möchte. Die Antidiskriminierungsstelle des Bundes sieht ... mehr

Viele Menschen suchen Hilfe wegen Alkoholkonsum

Sieben von zehn Ratsuchenden in den Brandenburger Suchtberatungsstellen wollen nach Angaben des Gesundheitsministeriums Hilfe wegen ihres Alkoholkonsums. Neben Tabak bleibe Alkohol Droge Nummer 1, sagte Gesundheitsministerin Diana Golze (Linke) am Mittwoch in Potsdam ... mehr

Familiendrama in Brandenburg: Mann wirft Frau aus dem Fenster und ersticht sie

Im brandenburgischen Senftenberg hat ein Familiendrama ein tragisches Ende genommen: Ein 31-jähriger Mann hat seine 27 Jahre alte Frau aus dem Fenster der gemeinsamen Wohnung im zweiten Stock geworfen. Der Täter habe seine Ehefrau töten wollen, wie Polizei ... mehr

Paar muss zugelaufenen Dackel hergeben

Rechtlich ist die Sache ganz klar: Aus "Lulu" wird wieder "Bonny von Beelitz".  Ein Paar aus Bayern muss einen im Urlaub zugelaufenen Dackel an die ursprünglichen Besitzer aus Brandenburg zurückgeben. Das hat das Landgericht Potsdam nach einem jahrelangen Rechtsstreit ... mehr

Luckenwalde: Kopftuch-Trägerin bekommt neuen Praktikumsplatz

Erst wurde ihr gleich nach dem ersten Arbeitstag gekündigt, jetzt darf sie doch noch ein Praktikum absolvieren: Eine Palästinenserin, die wegen ihres Kopftuchs nicht im Rathaus von Luckenwalde arbeiten durfte, kann jetzt für die kommunale Wohnungsgesellschaft arbeiten ... mehr

Trinkwasser weiter mit Bakterien verunreinigt

Potsdam/Eberswalde (dapd-lbg). Das Trinkwasser in Potsdam-Babelsberg und im Landkreis Barnim ist weiterhin mit Bakterien verseucht. Zwar werde das Wasser sauberer, doch seien weiterhin wenige Keime enthalten, teilten das Gesundheitsamt Potsdam und der Landkreis Barnim ... mehr

Bad Belzig erwägt eine Regensteuer

Die Stadt Bad Belzig (Potsdam-Mittelmark) erwägt eine Regensteuer. Grundstücksbesitzer, von deren Areal aus Regenwasser auf die Straße und damit in den städtischen Kanal fließt, müssten demnach 50 Cent pro Quadratmeter Grundstück zahlen, sagte Bauamtsleiter Christoph ... mehr

Ausreißer in Wittstock wohlbehalten der Mutter übergeben

Ein siebenjähriger Ausreißer hat für einen Großeinsatz der Polizei in Wittstock ( Landkreis Ostprignitz-Ruppin) gesorgt. Die Mutter hatte den Jungen am Freitagabend als vermisst gemeldet, nachdem er vom Spielplatz nicht nach Hause gekommen war, wie die Polizei ... mehr

"Ich bin kein 'billiger Abrechner'

Im Streit um die Aufarbeitung des Stasi-Unrechts hat der Bundesbeauftragte für die Stasi-Unterlagen, Roland Jahn, deutliche Kritik an der brandenburgischen Landesregierung und Ministerpräsident Matthias Platzeck (SPD) geübt. Er wies die Warnung Platzecks ... mehr

Flugsicherung stellt neue Flugrouten-Pläne für Schönefeld vor

Schönefeld (dapd-bln). Die Deutsche Flugsicherung (DFS) stellt am Montag (4. Juli) die neuen Flugrouten-Pläne für den künftigen Hauptstadtflughafen in Schönefeld vor. Die Planungen werden in der Fluglärmkommission präsentiert, wie das brandenburgische ... mehr

Brandenburg: Feuerwehrauto bei Probefahrt ausgebrannt

Ausgerechnet ein Feuerwehrauto ist bei einer Probefahrt nach einem technischen Umbau völlig ausgebrannt. Verletzt wurde bei dem Vorfall in Brandenburg niemand. Das Auto fuhr auf einer Landstraße, als ein Mitarbeiter des zuständigen Autohauses im Rückspiegel Feuer ... mehr

Agrar - Regiomat mit frischer Ware: Grillwürstchen rund um die Uhr

Dannenberg (dpa) - Jens Petermann bringt die Sache auf den Punkt. "In strukturschwachen ländlichen Regionen müssen wir uns etwas einfallen lassen, wenn immer mehr Läden und Supermärkte schließen", sagt der Geschäftsführer der Produktivgenossenschaft Dannenberg ... mehr

Hormongesteuerter Storch tyrannisiert Glambeck in Brandenburg

Er klopft mit dem Schnabel ans Schlafzimmerfenster oder zerkratzt Autodächer. Ein liebestoller Storch geht den Bewohnern im brandenburgischen Dorf Glambeck auf die Nerven, berichtet die Märkische Allgemeine. Doch es scheint Besserung in Sicht. "Wenn morgens ... mehr

"Wildpark Johannismühle": Löwen ausgebrochen und wieder eingefangen

Aufatmen in Brandenburg: Ein aus einem Freigehege in Baruth ausgebrochener Löwe ist wieder eingefangen worden. Eine Tierärztin schoss das Tier laut "Bild"-Zeitung mit einem Betäubungsgewehr an, damit es zurück auf das Gelände gebracht werden konnte. Der "Wildpark ... mehr

Sperrung auf A24: Hochätzende Salpetersäure läuft aus Lkw

Ein Gefahrguttransporter hat auf der Autobahn 24 zwischen Berlin und Hamburg hochätzende Salpetersäure verloren und damit einen Feuerwehrgroßeinsatz ausgelöst. Es bildete sich eine Gaswolke in der Nähe der viel befahrenen Strecke. Raststätten wurden ... mehr

Keine Religionsgemeinschaft: Fliegende Spaghettimonster scheitern vor Gericht

Der satirische Verein "Kirche des fliegenden Spaghettimonsters" hat nicht die Rechte einer Religionsgemeinschaft oder Weltanschauungsgemeinschaft. Das Land Brandenburg darf verbieten, dass der Verein an Ortseingängen der Stadt Templin auf Hinweisschildern ... mehr

Bundesinnenminister: Sorben sollten selbstbewusster sein

Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) hat die Sorben aufgefordert, dass sie weiterhin selbstbewusst die eigenen Interesse vertreten sollen. "Über Jahre hat es mich gestört, dass es weniger um die Leistung ihrer Minderheit als vielmehr immer ... mehr

Nach europaweiter Fahndung: Neuruppin-Mörder stellt sich der Polizei

Vier Tage nach dem Mord an einer 61-Jährigen im brandenburgischen Neuruppin ist die Flucht des mutmaßlichen Täters beendet. Der 39-Jährige hat sich der Polizei gestellt. Der Beschuldigte habe sich in Begleitung seines Anwaltes in der Polizeiwache Eberswalde gestellt ... mehr

Guben: Posse um Apfelköniginnen-Wahl vor Gericht

Im brandenburgischen Guben will ein Mann die amtierende Apfelkönigin vor Gericht vom Thron stoßen. Bei der Wahl war er gescheitert, angeblich wegen Manipulationen. Ein Beinahe-Apfelkönig aus einer Kleinstadt in Brandenburg ist vor Gericht gezogen, weil er die amtierende ... mehr

Bundestagswahlkampf: Martin Schulz tourt durch den Osten

Rund sieben Wochen bleiben der SPD für eine Aufholjagd im Bundestagswahlkampf gegen die CDU, schlechte Nachrichten aus Hannover drücken die Stimmung. Derweil erreicht der Wahlkampf die Straßenlaternen, erste Plakate hängen. Was macht der Kanzlerkandidat ... mehr

Klimaschutzpläne Brandenburgs kippen – Braunkohle-Aus im Jahr 2040?

Die Klimaschutzziele der rot-roten Landesregierung in Brandenburg werden voraussichtlich deutlich abgesenkt. Nach dem SPD-geführten Wirtschaftsministerium sehen auch führende Politiker der Linke die Ziele nach derzeitigem Stand als nicht mehr zu erreichen an. In einem ... mehr

Bildungsmonitor: Brandenburg hat sich leicht verbessert

Das Bildungssystem in Brandenburg hat sich nach einer Vergleichsstudie im Wettbewerb mit den anderen Bundesländern gegenüber dem Vorjahr leicht verbessert. Nach dem vorletzten Platz im vergangenen Jahr verbesserte sich Brandenburg im "Bildungsmonitor ... mehr

Unwetter in Italien: Sozialministerin Diana Golze schwer verletzt

Brandenburgs Sozialministerin Diana Golze (Linke) ist im Urlaub von einem umstürzenden Baum getroffen und schwer verletzt worden. Der Vorfall habe sich am späten Donnerstagnachmittag bei einem Unwetter auf einem Campingplatz in Norditalien ereignet, sagte ... mehr

Vermisster Schwimmer tot aus der Havel geborgen

Rettungskräfte haben einen seit einer Woche vermissten Mann bei Groß-Kreutz (Potsdam-Mittelmark) tot aus der Havel geborgen. Ein Zeuge habe am Sonntag die leblos im Wasser treibende Person gemeldet, berichtete die Polizei am Montag. Bei dem Toten handele ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal