Sie sind hier: Home > Themen >

Bußgeld

Thema

Bußgeld

Wolfsburg: Verfahren wegen Verdachts auf Straßenrennen gegen Polizisten nach Unfall eingeleitet

Wolfsburg: Verfahren wegen Verdachts auf Straßenrennen gegen Polizisten nach Unfall eingeleitet

Bei einem Unfall in Wolfsburg ist ein Chevrolet eines jungen Autofahrers vollständig zerstört worden. Der Schaden beträgt mehrere Zehntausend Euro. Gegen den Fahrer ermitteln nun seine eigenen Kollegen: Er ist selbst Polizist. In Wolfsburg ... mehr
Bootsführerschein: So bekommen Sie die Lizenz zum Ablegen

Bootsführerschein: So bekommen Sie die Lizenz zum Ablegen

Motorboot oder Segeljacht? Hinaus aufs Meer oder entlang des Flusses? Wichtig ist dabei immer die passende Lizenz. Welche Scheine für welche Schiffe nötig sind, was sie kosten und wie viel Zeit man zum Bestehen benötigt. Der strenge Prüfer gratuliert nach bestandener ... mehr
Falsch angebrachte Vignette – dieses Bußgeld droht

Falsch angebrachte Vignette – dieses Bußgeld droht

Falsch geparkt oder die Mautvignette nicht richtig aufgeklebt: Wer aus dem Urlaub im Ausland kein Knöllchen mitbringen möchte, sollte sich vorab informieren. Worauf Autofahrer achten sollten. In manchen Ländern können schon kleine Verkehrsverstöße recht teuer werden ... mehr
Banane oder Taschentuch falsch entsorgt: So viel Bußgeld droht

Banane oder Taschentuch falsch entsorgt: So viel Bußgeld droht

Die Banane oder der Apfel sind der ideale Snack für Ausflüge. Die Reste sollten Sie jedoch fachgerecht entsorgen. Anderenfalls kann der kurze Genuss ziemlich teuer werden. Landet die Bananenschale nicht im Biomüll und das benutzte Taschentusch nicht ... mehr
Fahrrad-Mythen: Müssen Radfahrer immer auf dem Radweg fahren?

Fahrrad-Mythen: Müssen Radfahrer immer auf dem Radweg fahren?

Wer mit dem Rad unterwegs ist, muss sich wie Autofahrer an viele Verkehrsregeln halten. Doch müssen Radwege immer genutzt werden? Ist Absteigen am Zebrastreifen zwingend? Und ist es erlaubt, während der Fahrt Musik zu hören? Homeoffice, Lockdown ... mehr

Sommerwetter 2021: Das sollten Sie beim Anbaden beachten

Endlich ist es so weit: Die Temperaturen steigen. Statt in die heiße Badewanne geht es endlich wieder in den See oder gar ins Meer. Doch was gilt es beim ersten Sprung ins kühle Nass zu beachten? Das warme Wetter hat lange auf sich warten lassen, nur vereinzelt stieg ... mehr

Telefonieren und Musikhören auf dem Fahrrad: Was ist erlaubt?

Ist es verboten, beim Radfahren das Smartphone in der Hand zu halten? Und was ist mit Musikhören? Experten erklären, welche Berieselung auf den Straßen erlaubt ist – und wann Sanktionen drohen. Musikhören beim Fahren macht Spaß. Das gilt nicht nur fürs Autofahren ... mehr

Auto überladen: Dieses Bußgeld droht

Wer sein Auto für den Urlaub vollpackt, sollte auf das Gewicht achten. Denn wenn Sie Ihr Fahrzeug überladen, drohen Geldbußen und Punkte in Flensburg.   Ob nach dem Einkauf oder beim Packen des Autos für den Urlaub: Die erlaubte Zuladung dürfen Autofahrer nicht ... mehr

Corona-Krise: Mundschutz im Auto – diesen Fehler sollten Sie vermeiden | Corona | Auto

Autofahrer sollten immer eine Corona-Maske dabei haben – allerdings nicht im Gesicht, denn das ist häufig verboten. Aber wohin mit dem Schutz? Ein Experte warnt vor einem verbreiteten Fehler. Am Steuer sind selbstgenähte Corona-Masken verboten. Wer sich daran nicht ... mehr

Berlin: Initiative hält Mahnwache für getötete Radfahrerin – Streit um falsch geparkte Autos

Nach einem tödlichen Unfall in Berlin hat eine Initiative der verstorbenen Radfahrerin gedacht. Der ADFC hat ein Geisterrad an der Todesstelle aufgestellt. Derweil entfacht erneut der Streit um falsch geparkte Fahrzeuge.  In Berlin-Friedrichshain hat die Initiative ... mehr

Bonn: Polizei zieht Promille-Fahrer in Pfingsten aus dem Verkehr

Pfingsten nahmen viele Bonner zum Anlass, zu feiern. Für einige endete das Wochenende jedoch anders als erwartet – und zwar auf der Polizeiwache. Trunkenheit am Steuer hat die Polizei gleich mehreren Verkehrsteilnehmern am Pfingstwochenende zur Last gelegt. Doch nicht ... mehr

Auto: Bei Rot und Gelb fahren? Bei diesen Ampelverstößen droht Bußgeld!

Wer bei Rot über eine Ampel fährt, bekommt ein Fahrverbot aufgebrummt. Was viele nicht wissen: Auch bei einem Gelblichtverstoß wird eine Geldstrafe fällig. Autofahrer müssen mit einem Monat Fahrverbot, 200 Euro Geldbuße und zwei Punkten in Flensburg rechnen ... mehr

Kühlergrill im Rückspiegel: Drängler auf der Autobahn? So reagieren Sie richtig

Ohne Rücksicht unterwegs, aber dafür mit Lichthupe: Drängler auf der Autobahn können für andere schnell gefährlich werden. Wie reagieren Autofahrer richtig? Und wie schaffen Sie es, selbst gelassen zu bleiben? Aggressivität und Rücksichtslosigkeit auf der Straße nehmen ... mehr

Auto – Radarwarner als App oder im Navi: Hohe Strafen im Ausland

Radarwarner und Blitzer-Apps auf dem Telefon können Autofahrer rechtzeitig vor den Messgeräten der Polizei warnen – zumindest theoretisch. In der Praxis gelten jedoch andere Regeln und außerdem hohe Bußgelder. Blitzer-Apps fürs Telefon lassen sich sehr einfach ... mehr

Strafzettel bezahlen: Diese Fristen müssen Sie einhalten

Falsch geparkt, Knöllchen kassiert: Sie überweisen das Verwarngeld, und die Sache ist vom Tisch. Aber was geschieht, wenn Sie das Bezahlen vergessen? Oder wenn Sie es nicht einsehen? Wer falsch parkt oder ohne einen gültigen Parkschein, muss mit einem Strafzettel ... mehr

Auto – Grüner Pfeil: Anhalten oder fahren? Bei Verstoß droht Bußgeld

Der grüne Pfeil verunsichert viele Autofahrer zunächst: Müssen Sie nun anhalten oder dürfen Sie einfach fahren? Die Verkehrsregeln sind in diesem Fall eindeutig. Wer sich nicht daran hält, riskiert ein Bußgeld und Punkte in Flensburg. Der leuchtende grüne Pfeil ... mehr

Autofahren im Ausland: Kennen Sie diese verrückten Verkehrsregeln?

Mit dem eigenen Auto oder Mietwagen zu reisen garantiert Unabhängigkeit und ist in der Pandemie zur bevorzugten Urlaubsform avanciert. Doch allzu große Freiheiten sollte man sich nicht in jedem Land nehmen. Vorschriften sind dazu da, das gesellschaftliche Miteinander ... mehr

Hauptuntersuchung (HU) beim Tüv trotz Corona – ist das möglich?

Der Termin für die neue Hauptuntersuchung rückt an – mitten in der Corona-Krise. Können Autofahrer nun dennoch eine neue Tüv-Plakette erhalten? Und was gilt jetzt, wenn man die Frist überzieht? Tüv trotz Corona? Auch in Zeiten des Lockdowns ist das kein Problem ... mehr

Rote Ampel überfahren – das kann im Gefängnis enden

Wer eine rote Ampel überfahren hat, muss mit ernsthaften Konsequenzen rechnen. Das Strafmaß reicht von einer Geldstrafe über Fahrverbote bis hin zu mehrjährigen Gefängnisstrafen. Ob Sie bewusst oder aus Versehen die rote Ampel überfahren, spielt vor dem Gesetz keine ... mehr

Kennen Sie die Handzeichen der Verkehrspolizisten?

Wenn die Ampel ausfällt, regelt häufig ein Polizist den Verkehr. Manchmal steht er auch auf der Kreuzung, obwohl die Ampel funktioniert. Was gilt dann? Und was genau bedeuten seine Anweisungen? "Die Zeichen und Weisungen der Polizeibeamten sind zu befolgen. Sie gehen ... mehr

Rote Ampel: Es gibt drei Ausnahmen, wann Sie trotzdem fahren dürfen

Bußgeld, Fahrverbot, Gefängnis: Wer bei Rot fährt, riskiert einiges – von lebensgefährlichen Unfällen mal ganz abgesehen. Trotzdem ist es nicht generell verboten. Hier sind die Ausnahmen von der Regel. Die rote Ampel heißt: unbedingt anhalten! Das weiß zwar jedes ... mehr

Parken in zweiter Reihe: Diese Regeln gelten

Mal schnell die Parkspur verstellen: Es ist Ärgernis und beliebte Notlösung zugleich. Generell verboten ist es nicht. Aber für die Erlaubnis gibt es enge Grenzen – und Bußgelder beim Verstoß gegen die Regeln. Kein Parkplatz in Sicht? Dann halten viele Autofahrer einfach ... mehr

Die wichtigsten Verkehrsregeln für Fahrradfahrer

Wann muss man den Radweg benutzen, wann darf man nebeneinander fahren und was passiert, wenn man sich nicht an die Regeln hält? Hier sind die wichtigsten Radler-Regeln für einen sicheren Start in die Saison. Zum Radfahren braucht natürlich niemand einen ... mehr

Energieausweis erstellen: Pflicht, Kosten, Gültigkeit & Bußgelder

Von einem Energieausweis hat fast jeder schon einmal gehört. Aber wann ist der Pass vorgeschrieben und wer darf ihn ausstellen? Lesen Sie die wichtigsten Fragen und Antworten rund um das Dokument. Ein Energieausweis oder Energiepass zeigt, wie energieeffizient ... mehr

Bußgelder drohen: Glühbirnen, Energiesparlampen und LEDs richtig entsorgen

Jedes Leuchtmittel hat einmal ausgedient – und wird entsorgt. Doch wer seine kaputte Lampe in die falsche Tonne wirft, riskiert schnell ein Bußgeld von bis zu 1.000 Euro. Diese Regelungen gelten in den Bundesländern. Verschiedene Leuchtmittel müssen unterschiedlich ... mehr

Anhängerführerschein: Welchen brauche ich? Was kostet er?

Ob Wohnwagen oder Pferdeanhänger: Wer im Gespann fährt, benötigt den passenden Führerschein. Klasse B genügt häufig, aber nicht immer. BE oder B96: Was wird benötigt – und wie teuer wird das? Wer regelmäßig einen Anhänger ziehen möchte, sollte sich zunächst zwei Fragen ... mehr

E-Scooter und Alkohol: Auch auf dem Roller gelten Promillegrenzen

Auf dem E-Scooter in Schlangenlinien fahren – auch das kann Sie den Führerschein kosten. Denn wer getrunken hat, darf auch nicht mehr auf den Roller steigen. Aber welche Grenzen gelten? Auf dem E-Scooter gelten die gleichen Promillegrenzen wie hinterm Steuer ... mehr

Wildcampen-Boom durch Corona-Pandemie: Warum es ein Problem ist

Die Pandemie hat dem Wildcampen einen zweifelhaften Boom beschert. Viele zieht es in die Natur, ob mit Zelt oder ohne. Doch das ist nicht selten verboten – und abgesehen davon eine schlechte Idee. Raus in die Natur, an einem schönen Fleckchen sein Zelt aufschlagen ... mehr

Richtgeschwindigkeit: Warum Sie sie einhalten sollten

Wer auf einer Autobahn unterwegs ist, sollte sich möglichst an die Richtgeschwindigkeit halten. Sofern keine Geschwindigkeitsbegrenzung durch Schilder angezeigt wird, liegt sie auf deutschen Autobahnen bei Tempo 130 km/h. Zwar wird schnelleres Fahren nicht geahndet ... mehr

Stuttgart: OB Frank Nopper muss nach Corona-Verstoß zahlen

Frank Nopper, Oberbürgermeister von Stuttgart, muss ein Bußgeld wegen eines Corona-Verstoßes zahlen. Bei einer Karnevalsaktion hatten sich zu viele Menschen versammelt. Der Stuttgarter Oberbürgermeister Frank Nopper ( CDU) und seine Frau haben ein Bußgeld wegen ... mehr

Auto – Bußgeldbescheid: Geblitzt? Wie Sie um eine Strafe herumkommen

Geldbuße, Punkte, Fahrverbot: Wer zu schnell unterwegs war, kann gegen einen Bußgeldbescheid vorgehen. Dazu gibt es einige sinnvolle Methoden – aber auch eine, die Sie unbedingt vermeiden sollten. Manche lernen es nicht. Täglich gehen der Polizei abertausende Autofahrer ... mehr

Gurtpflicht: Muss man im Auto immer angeschnallt sein? Das sind die Ausnahmen

Seit genau 45 Jahren gilt die Gurtpflicht. Und bei Verstößen gibt es ein Bußgeld. Aber wer muss es eigentlich bezahlen? Und in welchen Ausnahmen gilt die Pflicht zum Anschnallen nicht? Allen Airbags und Assistenten zum Trotz: Der Gurt ist im Auto der wichtigste ... mehr

Europaweiter Blitzmarathon: Bayerns Polizei stoppt 7.000 Temposünder

Bei einem Blitzmarathon hat die Polizei in Bayern tausende Raser erwischt. Um vor allem unbelehrbare Fahrer aus dem Verkehr zu ziehen, sollen die Geschwindigkeitskontrollen künftig weiter verstärkt werden. Trotz vorher bekannter Kontrollstellen hat die Polizei bei ihrem ... mehr

Mit dieser Checkliste gelingt jede Überweisung

Mit der App oder dem Überweisungsschein – es gibt viele Möglichkeiten, wie das Geld das Konto wechselt. t-online erklärt die Vorteile der einzelnen Varianten, worauf Sie achten sollten und wo Fehler lauern.  Egal ob es Stromrechnungen, die neuen Jeans oder die geteilten ... mehr

Strafzettel: Was beim Einspruch gegen Bußgeld zu beachten ist

München (dpa/tmn) - Als Autofahrerin kennen Sie das: Plötzlich werden Sie erwischt von einem Blitzer auf der Straße. War das Tempo zu schnell, kann das schnell teuer werden. Wer meint, zu Unrecht bezichtigt worden zu sein, kann innerhalb von zwei Wochen nach Erhalt ... mehr

Blitzmarathon 2021: Diese Bundesländer machen heute mit

Beim alljährlichen Blitzermarathon misst die Polizei besonders gründlich das Tempo der Autofahrer. Am Mittwoch ist es wieder so weit. Diese Bundesländer machen mit. Mit einem  Blitzermarathon geht die Polizei am Mittwoch gegen Raser vor. Die Aktion startet um sechs ... mehr

Müllentsorgung: Das kostet falsche Mülltrennung

Die Plastiktüte in der Papiertonne oder der Joghurtbecher im Biomüll: Nicht alle Mieter achten auf eine richtige Mülltrennung. Umso ärgerlicher ist es, dass für ihre Unwissenheit oder Bequemlichkeit alle Mieter zahlen müssen. Wie hoch die Strafe ... mehr

Auto | Verkehrsregeln: Gilt "Anlieger frei" auch für Besucher?

Steht auf der Zusatztafel unter einem Verkehrsschild "Anlieger frei", ist das Befahren der Straße laut Straßenverkehrsordnung (StVO) nur den Anliegern gestattet. Was aber gilt für Besucher? Ein rundes Verbotsschild – weißer Grund mit rotem Rand – sperrt normalerweise ... mehr

Ausgangsbeschränkung in Köln: Alles zu Dauer, Bußgeld und Ausnahmen

Die Stadt Köln hat auf die steigenden Infektionszahlen und die kritische Lage in den Intensivstationen reagiert und eine Ausgangssperre eingeführt. Ab wann gilt sie? Für wen gelten Ausnahmen?  Die Stadt Köln führt von Samstag ... mehr

Neuer Bußgeldkatalog: Temposünder müssen künftig mehr zahlen

Autofahrer sollten sich künftig genau überlegen, ob sie fürs Brötchenholen den Radweg zuparken oder gar beim Stau die Rettungsgasse blockieren – all das wird künftig ziemlich teuer. Die Verkehrsminister von Bund und Ländern haben sich nach monatelangem Tauziehen ... mehr

Corona-Hotspot Hof: So kontrolliert die Polizei die Corona-Maßnahmen

Nirgends sind die Infektionszahlen in Deutschland so hoch wie in Hof. Während die Bundesregierung noch diskutiert, hat die oberfränkische Stadt längst die Notbremse gezogen. Die Kontrollen sind streng. Von der Fußgängerzone zum Bahnhof, ein Abstecher zum abgesperrten ... mehr

Straßenverkehrsordnung - Harte Zeiten für Verkehrssünder: Neuer Bußgeldkatalog

Bremen (dpa) - Nach monatelangem Tauziehen haben sich die Verkehrsminister von Bund und Ländern überraschend auf einen neuen Bußgeldkatalog geeinigt. Der sieht in vielen Punkten massive Anhebungen der Bußgelder für Verstöße gegen ... mehr

Köln/Kerpen: Mercedesfahrer mit Tempo 166 geblitzt

Mit Handy am Ohr mehr als doppelt so schnell wie erlaubt: Mit Tempo 166 hat die Polizei in Kerpen einen Mercedes-Geländewagenfahrer geblitzt. Dabei telefonierte er auch noch. Bei einer Geschwindigkeitskontrolle in Kerpen bei Köln hat die Polizei einen Raser ... mehr

Private Krankenfahrt: Wann Sie straffrei zu schnell fahren dürfen

Bei Notstandslagen kann der Staat darauf verzichten, Temposünder zu bestrafen . Doch das gilt erst dann, wenn alle anderen Mittel zur Rettung nicht zur Verfügung standen. Temposünder werden bei uns in der Regel bestraft. Aber es gibt auch Ausnahmen: zum Beispiel ... mehr

Bielefeld: Polizei schnappt Raser mit mehr als 100km/h innerorts

EIne saftige Strafe erwartet einen Raser aus Bielefeld. Er sauste mit mehr als 100 km/h an einer Polizeikontrolle vorbei. Nun muss er für zwei Monate auf das Fahrrad umsteigen. Bei einer Geschwindigkeitskontrolle in Bielefeld an der Herforder Straße ist den Beamten ... mehr

In Kreuzung geparkt: Diese einfache Regel schützt vor Bußgeld

Falschparken kann für Autofahrer schnell teuer werden. Wer nahe einer Kreuzung sicher gehen will, hält besser Abstand. Eine Faustregel verhindert dort das Knöllchen – oder sogar das Abschleppen. Fünf Meter Abstand zum Schnittpunkt beider ... mehr

Illegale Ferienwohnungen in Berlin: Bezirke verhängen Bußgelder in Millionenhöhe

Ferienwohnungen haben in Großstädten keinen guten Ruf. Die Hauptstadt versucht seit Jahren, gesetzlich gegen illegale Angebote vorzugehen, die Bezirke verhängten inzwischen Bußgelder in Millionenhöhe. Dennoch beklagen viele von ihnen einen Kampf gegen Windmühlen. Gegen ... mehr

Nächtliche Ausgangssperren: Was bringen sie gegen Corona?

Die von Bund und Ländern zunächst geplante Osterruhe fällt aus. Und doch wird das Leben in Teilen Deutschlands heruntergefahren. In manchen Regionen gilt bereits an den Feiertagen eine nächtliche Sperre. Was kann das nützen? In immer mehr Regionen in Deutschland werden ... mehr

Köln: Wirt verstößt gegen Corona-Auflagen und droht Ordnungsamt mit Schlägen

Die Polizei im Rhein-Erft-Kreis ist zu Einsätzen wegen einer Körperverletzung und einer Drohung gerufen – am Ende gab es auch noch Anzeigen wegen Verstößen gegen die Coronaschutzverordnung. Bei einem Einsatz wegen Verstößen gegen Corona-Auflagen wurden am Mittwochabend ... mehr

Debatte um Lockdown-Verschärfungen: Wie sinnvoll sind Ausgangssperren?

Erneut stehen Ausgangssperren zur Diskussion. Bund und Länder wollen sich bislang nicht darauf einigen. Auch Experten stellen den Effekt infrage. Was spricht für eine solche Maßnahme und was dagegen? In der Diskussion um härtere Corona-Maßnahmen spielen Ausgangssperren ... mehr

Bayern: Minister Sibler muss 500 Euro Bußgeld für Geburtstags-Foto zahlen

Bernd Sibler, bayerischer Wissenschaftsminister, hat seinen 50. Geburtstag mit mehreren Gästen gefeiert. Das Foto von dem Treffen bemerkte auch das Amt – und reagierte.  Bayerns Wissenschaftsminister Bernd Sibler (CSU) muss wegen eines mitten in der Pandemie ... mehr

Mehr Transparenz: Bundestag beschließt Einführung von Lobbyregister

Lange hat die große Koalition darum gerungen, nun gibt es den Beschluss. Das gesetzliche Lobbyregister soll öffentlich einsehbar sein. Auch der Einsatz der Bundeswehr in Afghanistan wurde verlängert.  Nach jahrelangen Diskussionen hat der Bundestag die Einführung eines ... mehr

Führerschein und Fahrerlaubnis – das ist der Unterschied

Fahrerlaubnis und Führerschein – im Alltag werden die Begriffe oft verwechselt. Doch es gibt es einen wichtigen Unterschied, den Autofahrer kennen sollten. Die Fahrerlaubnis muss für die jeweilige Kraftfahrzeugklasse erworben werden. Der Führerschein hingegen ... mehr

Achtung, Radarfalle: Sind Blitzerwarner im Auto erlaubt?

Ob Navi oder App im Smartphone: Wo der nächste Blitzer lauert, wissen viele Geräte ganz genau. Darf ein Autofahrer sich von ihnen warnen lassen? Und was gilt, wenn der Beifahrer das Gerät bedient? Es scheint ganz einfach: Autofahrer dürfen keine Blitzerwarner benutzen ... mehr

Auto — Wer hat keinen Vorrang auf dem Zebrastreifen? Hohes Bußgeld droht

Für Fußgänger müssen andere Verkehrsteilnehmer am Zebrastreifen anhalten. Was aber gilt beispielsweise für Radfahrer? Zu dieser Frage kursiert ein weit verbreiteter Irrtum. Am Zebrastreifen haben Fußgänger und Rollstuhlfahrer Vorrang ... mehr
 
2 4 5 6 7 8


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: