Sie sind hier: Home > Themen >

Fed

Thema

Fed

Bis Ende 2023: US-Notenbank hält Leitzins auf niedrigem Niveau

Bis Ende 2023: US-Notenbank hält Leitzins auf niedrigem Niveau

Die US-Notenbank verspricht langfristig niedrige Zinsen. Damit sollen die Folgen der Corona-Pandemie überwunden werden. Die Zentralbank ermuntert aber auch Kongress und Regierung zu weiterem Handeln. Trotz der anhaltenden Corona-Krise hat die US-Notenbank Federal ... mehr
Corona-Krise: US-Notenbank hält Leitzins auf niedrigem Niveau

Corona-Krise: US-Notenbank hält Leitzins auf niedrigem Niveau

Die Währungshüter von der Fed  wollen an ihrer lockeren Geldpolitik noch einige Jahre festhalten. Der Grund: Trübe Aussichten für Wirtschaft und Arbeitsmarkt. Der Kurs der US-Notenbank sorgt auch für Kritik. Die US-Notenbank Fed wird ihre Nullzinspolitik aufgrund ... mehr
Dax schließt über 11.000 Punkten – erstmals seit drei Wochen

Dax schließt über 11.000 Punkten – erstmals seit drei Wochen

Guter Wochenstart für Anleger: Der Dax als deutscher Leitindex ist am Montag stark gestiegen – und schloss erstmals seit drei Wochen über der Marke von 11.000 Punkten. Der Deutsche Aktienindex (Dax) hat am Montag einen spektakulären Wochenauftakt hingelegt. Mit besser ... mehr
Fed-Chef: US-Wirtschaft könnte wegen Corona um 30 Prozent schrumpfen

Fed-Chef: US-Wirtschaft könnte wegen Corona um 30 Prozent schrumpfen

Amerikas Notenbank Fed rechnet damit, dass die US-Wirtschaft wegen der Corona-Krise dramatisch einbrechen könnte. Erst für die zweite Jahreshälfte sieht es demnach wieder besser aus. Die US-Notenbank Fed geht von einem heftigen Einbruch der US-Wirtschaft ... mehr
USA in der Corona-Krise: Industrie bricht so stark ein wie nie zuvor

USA in der Corona-Krise: Industrie bricht so stark ein wie nie zuvor

Die Industrie in den USA leidet stark unter der Corona-Pandemie. Die Zahlen für April sind deutlich: Der Einbruch in der Produktion war so hoch wie noch nie. Mit einer Erholung ist zeitnah nicht zu rechnen. Die Corona-Krise hat die US-Industrie ins Mark getroffen ... mehr

Warum der Goldpreis steigt – und was das für Anleger bedeutet

Der Goldpreis knackt in der Corona-Krise einen Rekord nach dem nächsten. Noch nie hat das Edelmetall in Euro so viel gekostet wie jetzt. Gerade Anleger sollten die Gründe dafür kennen. Als "historisch" bezeichneten Analysten in den vergangenen Wochen die Entwicklungen ... mehr

Coronavirus-Krise: 6,6 Millionen neue Arbeitslosenmeldungen in den USA

Die Corona-Krise treibt in den USA immer mehr Menschen in die Arbeitslosigkeit. Allein in der vergangenen Woche meldeten sich 6,6 Millionen Menschen bei den Behörden. Die Zentralbank Fed reagiert mit einem Billionen-Hilfspaket. In der Coronavirus-Krise ... mehr

Corona-Krise in den USA: Etwa sechs Millionen neue Arbeitslosenmeldungen

In den USA sind die Arbeitslosenmeldungen um mehr als 6,65 Millionen gestiegen – in nur einer Woche. Bereits in der Woche davor hatten sich mehr als drei Millionen Menschen arbeitslos gemeldet. In der Coronavirus-Krise schnellen die Anträge auf Arbeitslosenhilfe ... mehr

Dax schließt elf Prozent im Plus – größter Tagesgewinn seit Ende 2008

Enorme Staatshilfen locken die Anleger zurück auf den Aktienmarkt: Der Deutsche Leitindex stieg am Dienstag um elf Prozent. Es ist das größte Plus an der Frankfurter Börse seit mehr als zehn Jahren.  Die Erwartung eines billionenschweren Konjunkturpakets ... mehr

Corona: Ökonomen fordern die Aktivierung des Euro-Rettungsschirms

Führende europäische Ökonomen fordern in der Corona-Krise, den Euro-Rettungsschirm ESM wieder zu aktivieren. Damit stünden den Staaten Kredite von mehr als 400 Milliarden Euro zur Verfügung – unabhängig von ihrem Haushalt. Inmitten der Viruskrise sprechen ... mehr

US-Notenbank legt großes Krisenpaket auf

Neue Munition in der Corona-Krise:  Satte Zinssenkungen und ein üppiges Anleihenkaufprogramm von der US-Notenbank Fed haben nicht gereicht. Jetzt legen die Währungshüter nach – und wollen unbegrenzt Staatsanleihen kaufen. Die US- Notenbank Federal Reserve (Fed) stemmt ... mehr

Gegen Corona-Krise: Ökonomen warnen vor Helikoptergeld

Das arbeitgebernahe Institut der deutschen Wirtschaft warnt vor dem Einsatz von Helikoptergeld in der Corona-Krise. Stattdessen sollte auf andere Möglichkeiten zurückgegriffen werden. Doch welche sind das? Das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) hat sich gegen ... mehr

Coronavirus-Krise: Wieso schenkt Donald Trump US-Bürgern 1.000 Dollar?

Die US-Regierung will die Wirtschaft ankurbeln und dafür den Bürgern Geld schenken. Doch wie sinnvoll ist das "Helikoptergeld"? Und wäre das auch für Deutschland zu empfehlen? Die US-Regierung kämpft gegen die Corona-Krise: Donald Trump will rund 500 Milliarden Dollar ... mehr

Dax fällt wegen Corona-Panik auf niedrigsten Schlusskurs seit 2013

Die Angst vor dem Coronavirus an den Aktienmärkten weitet sich aus: Der Dax fällt auf den niedrigsten Stand seit 2013.  In den USA brachen die Leitindizes ebenfalls stark ein. Ein schwarzer Tag für Anleger. Am deutschen Aktienmarkt hat sich der Ausverkauf ... mehr

Folge des Coronavirus: Ölpreis fällt auf den tiefsten Stand seit 2016

Auch an den Rohstoffmärkten macht sich das Coronavirus bemerkbar. Der Ölpreis befindet sich am Montag im freien Fall. Ein Barrel Rohöl (159 Liter) ist jetzt so billig wie seit vier Jahren nicht mehr.  Die immer schwerwiegenderen Folgen der Coronavirus-Pandemie haben ... mehr

Coronavirus-Krise: Dow Jones stürzt ab – Handel an Wall Street ausgesetzt

Die beiden US-amerikanischen Leitindizes sind abgestürzt. Grund ist die Ausbreitung des Coronavirus. Die drastische Zinssenkung der US-Zentralbank Fed hat die Anleger offenbar stark verunsichert. Die zweite außerplanmäßige Zinssenkung der US-Notenbank Federal Reserve ... mehr

Wegen Coronavirus: US-Notenbank Fed senkt Leitzins auf fast null Prozent

Überraschend hat die US-Notenbank Fed wegen des Coronavirus den Leitzins um einen Prozentpunkt gesenkt. Die Finanzmärkte beruhigte der Schritt nur kurz. Vieles deutet auf eine weitere turbulente Börsenwoche hin. Die US-Notenbank Federal Reserve senkt die Leitzinsen ... mehr

US-Notenbank Fed kämpft mit Billionen gegen die Corona-Krise

Mit massiven Eingriffen will die US-Notenbank den Finanzmarkt stabilisieren. Am Donnerstag erlitt der Leitindex Dow Jones seinen schwersten Verlust seit 33 Jahren – wegen des Einreiseverbots für Europäer. Die US- Notenbank Federal Reserve ( Fed) stemmt ... mehr

Nach "Black Monday": Börsenindex Dax startet Erholung

Am Montag hat der Dax seinen größten Verlust seit dem 11. September 2001 erlebt. Börsenexperten sprachen von einem "schwarzen Tag" – doch wie geht es am Dienstag weiter? Ein erwartetes Hilfspaket in den USA gegen die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise ... mehr

Anlageexperte erklärt: Warum sich das Coronavirus für Anleger lohnt

Der Dax hat sich in den vergangenen Tagen wieder etwas stabilisiert. Trotzdem verunsichert das Coronavirus weiter viele Anleger . Das aber ist nicht nötig: Für Privatanleger kann sich die Krise sogar lohnen. Noch immer stehen die internationalen Finanzmärkte unter ... mehr

Nach Corona-Schock: Dax schließt erstmals seit Wochen wieder im Plus

Entwarnung an der Börse: Nachdem der Dax jüngst die schwärzeste Woche erlebt hat, ging es am Dienstag mit den Kursen erstmals wieder bergauf. Ein Anlass dafür ist auch eine Entscheidung aus den USA. Anleger können aufatmen – zumindest zunächst: Erstmals seit zwei Wochen ... mehr

US-Notenbank senkt wegen Corona-Krise überraschend den Leitzins

Die Coronavirus-Epidemie hat auch Folgen für Amerika: Die US-Notenbank Fed will die amerikanische Wirtschaft stützen und lockert deshalb ihre Geldpolitik. Doch US-Präsident Trump geht das nicht weit genug. Die US- Notenbank hat wegen der sich abzeichnenden ... mehr

Börse: Das bringt 2020 für Anleger

Wer sein Geld in Aktien investiert, kann wohl auch im kommenden Jahr von steigenden Kursen profitieren. Gänzlich ungetrübt ist die Stimmung an den Börsen aber nicht – vor allem wegen eines Mannes. Die Hoffnungen auf ein ruhiges Fahrwasser am Aktienmarkt ... mehr

US-Notenbank kappt Leitzins zum dritten Mal in Folge

Die US-Notenbank will der US-Wirtschaft eine Wachstumsdelle ersparen. Die Fed senkt angesichts zunehmender Warnsignale erneut ihren Leitzins – obwohl die Wirtschaft noch brummt. Um einen Konjunktureinbruch zu verhindern, hat die US-Notenbank ihren Leitzins erneut ... mehr

Wiederholt sich die Finanzkrise von 1929?

Die aktuelle Wirtschaftslag e besorgt so manche Finanzexperten. Während die Kurse noch munter steigen und fallen , prophezeien Fachleute immer wieder eine baldige Finanzkatastrophe. Ist das Panikmache oder berechtigter Einwand? Vor 90 Jahren leitete der "Schwarze ... mehr

US-Notenbank senkt Zinsen – Präsident Donald Trump reagiert verärgert

Zum zweiten Mal innerhalb weniger Monate handelt die US-Notenbank. Die Fed will eine Rezession vermeiden. Doch Präsident Trump reicht auch der jüngste Schritt nicht aus. Die US-Notenbank Fed hat den Leitzins zum zweiten Mal binnen zwei Monaten um 0,25 Prozentpunkte ... mehr

Donald Trump erklärt seinen Notenbankchef zum Feind

Leitzins senken oder nicht? Die US-Notenbank ringt weiter mit sich. Donald Trump hat dafür kein Verständnis. Der US-Präsident hätte die Zinsen längst massiv gesenkt. Bei Twitter attackiert er Notenbankchef Jerome Powell massiv. US-Präsident  Donald Trump hat nach einer ... mehr

Trump kritisiert Fed-Chef: Powell "hat uns im Stich gelassen"

Der Schritt kommt nicht überraschend – und ist dennoch historisch. Erstmals seit 2008 senkt die US-Notenbank Fed wieder ihren Leitzins. US-Präsident Trump reicht das aber nicht aus. Erstmals seit der globalen Finanzkrise vor rund einem Jahrzehnt hat die US-Notenbank ... mehr

Deutsche Bank meistert US-Stresstest – Zitterpartie überstanden

Erleichterung bei der Deutschen Bank: Nach mehreren Schlappen hat die US-Tochter den Stresstest der US-Notenbank ohne Probleme bewältigt. Das ist nicht nur aus Imagegründen ein Erfolg für den angeschlagenen Konzern. Endlich mal gute Nachrichten für die  Deutsche ... mehr

Deutsche Bank erneut bei US-Stresstest unter Druck

Die Fed veröffentlicht die Ergebnisse des zweiten Teils ihres diesjährigen Stresstests der in den USA aktiven Großbanken. Vor einer Woche hat die Deutsche Bank den ersten Teil der Prüfung bestanden. Die Fed will das Resultat nach Handelsschluss an der Wall Street ... mehr

US-Präsident Donald Trump attackiert Notenbank: "Sie haben keine Ahnung"

Donald Trump kritisiert eine Woche vor deren nächster Sitzung erneut die US-Notenbank. Der  US-Präsident  will die Fed zu einer Zinssenkung drängen. Der amerikanische Präsident Donald Trump hat die Geldpolitik der US-Notenbank Fed abermals scharf kritisiert. "Sie haben ... mehr

US-Notenbank: Trumps Favorit Herman Cain verzichtet auf Führungsposten

Der US-Präsident wollte den Geschäftsmann Herman Cain für das Führungsgremium der US-Notenbank Fed nominieren. Doch der umstrittene Kandidat hat nun abgelehnt. Einer der umstrittenen Kandidaten von US-Präsident Donald Trump für das Direktorium der Notenbank Fed strebt ... mehr

US-Notenbank: Donald Trump will Pizza-Mogul Cain für Fed-Posten nominieren

Geschäftsmann, Politiker, Radiomoderator: Donald Trump will Herman Cain im Führungsgremium der Federal Reserve sehen – zwei Stellen sind frei. Cain ist auch ein ehemaliger Präsidentschaftskandidat. US-Präsident Donald Trump will den Geschäftsmann Herman Cain für einen ... mehr

Ex-Fed-Chefin zweifelt an Trumps ökonomischen Kenntnissen

In einem Radiointerview hat die ehemalige Chefin der US-Notenbank, Janet Yellen, Donald Trumps wirtschaftspolitische Kenntnisse in Frage gestellt. Die ehemalige Vorsitzende der US-Notenbank Fed, Janet Yellen, hat in einem Radiointerview Zweifel an den wirtschafts ... mehr

Wirtschaft: US-Notenbank Fed legt Zinspause ein

Die Fed übt sich in Geduld: Die US-Notenbank wird ihren Leitzins vorerst nicht weiter erhöhen. Denn der Wirtschaftsboom in den USA ist offenbar vorbei. Angesichts unsicherer Konjunkturaussichten tastet die US-Notenbank Fed zu Jahresbeginn den Leitzins nicht ... mehr

Aktienmärkte: Nach Absturz an Heiligabend – Irre Kursrallye an US-Börsen

Seit längerem ging es an den Börsen abwärts. Am Mittwoch aber schießt der Dow Jones plötzlich hoch. Grund ist vor allem das starke Weihnachtsgeschäft. Experten warnen trotzdem. Die Turbulenzen an den weltweiten Aktienmärkten mit einer drastischen Talfahrt zu Beginn ... mehr

Trump telefoniert mit Siebenjährigem: "Du glaubst noch an den Weihnachtsmann?"

Eigentlich wollte Donald Trump über Weihnachten Golf spielen. Daraus wird nichts. Als Melania und er im Weißen Haus mit Kindern telefonieren, tritt der US-Präsident in ein Fettnäpfchen. US-Präsident Donald Trump und seine First Lady Melania haben an Heiligabend ... mehr

Unliebsamer Notenbankchef: Donald Trump soll Entlassung Powells erwägen

Donald Trump denkt offenbar über die Entlassung des US-Notenbankchefs Jerome Powell nach. Der Grund: Wiederholte Zinserhöhungen könnten der Wirtschaft schaden, befürchtet der Präsident.  US-Präsident Donald Trump hat einem Medienbericht zufolge ... mehr

Trotz Trump-Kritik: US-Notenbank erhöht Leitzins um 0,25

US-Präsident Trump hat die Fed wiederholt scharf kritisiert. Doch die US-Notenbank macht unbeeindruckt weiter – und erhöht erneut den Leitzins. Die US-Notenbank Federal Reserve hat am Mittwoch ihren Leitzins erneut angehoben. Es ist die vierte Erhöhung in diesem ... mehr

Donald Trump warnt US-Notenbank: "Die Welt um uns explodiert"

Einst nannte er sie seine "größte Bedrohung", nun legt sich der US-Präsident erneut mit der Federal Reserve an. Kein Wunder – denn die Zinsentscheidung der Notenbank könnte Trumps Pläne durchkreuzen. Zwei Tage vor der nächsten Zinsentscheidung der US-Notenbank ... mehr

Gold: Kommt 2019 die Trendwende für das Edelmetall?

Das vergangene Jahr machte Goldfans kaum Freude. Doch zuletzt hellte sich der Ausblick wieder auf. Etliche politische Krisenherde und zunehmende Konjunktursorgen könnten die Finanzmärkte 2019 in die Defensive zwingen – mit einem Profiteur: Gold. Am Goldmarkt herrschte ... mehr

"Inverse Zinskurve" schürt Angst vor US-Rezession

Analysten warnen vor einer neuen Wirtschaftskrise in den USA. Der Grund: Ein Zinsphänomen, das bei seinem Auftreten bisher stets eine Rezession nach sich zog. Die Rezessionsangst geht um auf den Parketten der internationalen Börsen – der Grund ist die sogenannte inverse ... mehr

"Keine Unterstützung": Trump teilt erneut gegen Notenbank aus

Die US-Notenbank erhöht schrittweise die Zinsen, zum Ärger von Donald Trump. Der US-Präsident teilt verbal gegen Fed-Chef Jerome Powell aus. Den hatte er zuvor selbst ins Amt geholt. Präsident Donald Trump verstärkt den Druck auf die US-Notenbank Fed mit einer neuen ... mehr

Notenbank Fed will Regulierung fast aller US-Banken lockern

Gute Nachrichten für die Banken in den Vereinigten Staaten – bis auf die größten Bankhäuser können sich amerikanische Kreditunternehmen über geringere Liquiditätsforderungen freuen.  Die US-Notenbank Fed will die nach der Finanzkrise verschärfte Regulierung ... mehr

Trump kritisiert Notenbank: "Wenn wir etwas Großartiges machen, hebt er die Zinsen an"

Donald Trump lobt sich oft für seine Wirtschaftspolitik. Mit der Notenbank und ihrer Geldpolitik ist er schon länger nicht zufrieden. Er glaubt, dass sie die Wirtschaft gefährdet. US-Präsident  Donald Trump hat erneut kritisiert, dass die amerikanische Notenbank derzeit ... mehr

DAX im Crash-Modus – Rücksetzer auf 10.000 Punkte möglich?

Beim DAX könnte ein schwarzer Wochenausklang drohen. Die Wall Street und die Börsen in Asien geben den Ton an. Der deutsche Leitindex setzt am Tag nach dem größten Kursrutsch seit Monaten zur Talfahrt an. Die Warnungen des Internationalen Währungsfonds ( IWF) vor einer ... mehr

Trump: "Die Fed ist verrückt geworden"

US-Präsident Donald Trump kritisiert US-Notenbank: "Die Fed ist verrückt geworden". (Quelle: t-online.de) mehr

Trump kritisiert US-Notenbank: "Ich denke, die Fed ist verrückt geworden"

An der Wall Street brechen die Kurse ein, Handelsstreit und Zinspolitik beunruhigen die Händler. US-Präsident Donald Trump glaubt, den Hauptschuldigen dafür gefunden zu haben. Nach den schweren Verlusten am US-Aktienmarkt hat Präsident Donald Trump erneut gegen ... mehr

US-Notenbank Fed erhöht Leitzins – trotz Kritik von Donald Trump

Bereits zum dritten Mal in diesem Jahr hat die US-Notenbank ihren Leitzins erhöht. Die Auswirkungen der strafferen Geldpolitik könnten weltweit spürbar sein. Die US-Notenbank Fed hat den Leitzins erneut angehoben und will bis Ende 2019 noch vier Mal nachlegen ... mehr

Zehn Jahre nach Lehman-Brothers-Pleite: In den USA gärt es

Haus weg, Job weg, Rente weg: Vor zehn Jahren erschütterte die verheerende Finanzkrise die Existenz von Millionen Amerikanern – und das Vertrauen in die Mächtigen. Von dem Schock hat sich die Nation bis heute nicht erholt. Die Männer, die Amerika gerettet ... mehr

Was bringt das Gipfeltreffen der Notenbanker dem deutschen Sparer?

Die Zinsen in den USA steigen, in Europa verharren sie bei Null. Warum driftet die Zinspolitik auseinander und wird sich dies in naher Zukunft ändern? Darüber beraten Notenbanker in Jackson Hole. Können Sparer in Europa bald aufatmen? Einmal im Jahr ist das beschauliche ... mehr

Kritik an Krisenmanagement: Deutsche Bank fällt beim Stresstest durch

Der US-Ableger der Deutschen Bank hat den zweiten Teil des jährlichen Stresstests der Fed nicht bestanden. Das Institut hatte bereits 2015 und 2016 die Latte gerissen.  Rückschlag für den neuen Chef Christian Sewing: Die  Deutsche Bank ist beim zweiten ... mehr

Deutsche Bank besteht Stresstest – und wird abgestraft

Die Deutsche Bank hat den ersten Teil des US-Stresstests bestanden. Mit Teil zwei steht ihr jedoch eine noch größere Hürde bevor. Unterdessen senkt nach  S&P und Moody's auch die Ratingagentur Fitch den Ausblick. Die US-Tochter der Deutschen ... mehr

US-Notenbank Fed hebt Leitzins erneut an

Die US-Notenbank strafft die Zügel immer weiter. Die Fed hat den Leitzins auf die neue Spanne von 1,75 bis 2,0 Prozent angehoben – so hoch wie zuletzt vor dem Höhepunkt der Finanzkrise. Die US-Notenbank hat ihren Leitzins um 0,25 Punkte auf eine Spanne zwischen ... mehr

Deutsche-Bank-Aktie fällt auf historischen Tiefstand – Absturz um sieben Prozent

Die Krise bei der Deutschen Bank nimmt immer dramatischere Züge an. Nach einer negativen Bewertung der US-Behörden stürzt die Aktie auf einen historischen Tiefstand. Die Aktie der Deutschen Bank ist am Donnerstag auf einen historischen Tiefstand gefallen ... mehr
 
1 3


shopping-portal