Thema

Ferrari

Formel 1 vor Wandel:

Formel 1 vor Wandel: "Jedes Team muss gewinnen können"

In der Formel 1 haben derzeit nur wenige große Teams Chancen auf Grand-Prix-Siege. Ross Brawn will das ändern, um wieder mehr Spannung in die Königsklasse des Motorsports zu bringen. Allerdings bittet der Sportdirektor dafür um Geduld. "Auch Privatteams müssen Rennen ... mehr
Das muss man zum Saison-Auftakt der Formel 1 in Australien wissen

Das muss man zum Saison-Auftakt der Formel 1 in Australien wissen

Nach fast vier Monaten Rennpause startet die Formel 1 am Wochenende mit dem Großen Preis von Australien in die neue Saison. Der Grand-Prix-Zirkus setzt in den Jahrgang 2017 viele Hoffnungen. Wie spannend wird der Saisonauftakt? Eine umfassende Regelreform ... mehr
Regelreform in der Formel 1: Mercedes-Jäger wittern Chance

Regelreform in der Formel 1: Mercedes-Jäger wittern Chance

Ferrari und Red Bull blasen zur Jagd: Durch die Regelreform könnte die Dominanz der Silberpfeile in dieser Saison enden. Die neuen Formel 1-Besitzer würden mehr Abwechslung schon beim ersten Rennen in Australien begrüßen. Im herbstlichen Melbourne schraubt die Formel ... mehr
Wählen Sie den schönsten Formel-1-Boliden

Wählen Sie den schönsten Formel-1-Boliden

Klar, Aussehen ist nicht alles. Aber die Optik spielt bei der Formel 1 seit jeher eine sehr wichtige Rolle. Auch in diesem Jahr haben sich die Designer wieder einiges einfallen lassen. So funktioniert das Voting: Wenn Ihnen ein Wagen gefällt, dann klicken Sie den Pfeil ... mehr
Formel 1: Sebastian Vettels Bolide wird zur roten Gefahr

Formel 1: Sebastian Vettels Bolide wird zur roten Gefahr

Vor dem Start in die neue Formel-1-Saison übt sich Ferrari in Bescheidenheit. Doch der italienische Rennstall und Ex-Weltmeister Sebastian Vettel können zur ernsten Gefahr für Mercedes werden. Anstatt wie selbstverständlich von den höchsten Weihen zu fabulieren ... mehr

Pirelli-F1-Chef Paul Hembery erwartet enormen Wandel

Die Reifen sind in der Formel 1 seit Jahren ein ständiges Diskussionsthema. In dieser Saison geht die Rennserie nicht nur mit ganz neuen Autos, sondern auch mit veränderten Gummis an den Start. Selbst für den Hersteller wird das zu einer Reise ins Unbekannte. "Wirklich ... mehr

Formel 1: Nico Hülkenberg witzelt über pinkes Force India

Der Formel 1-Rennstall Force India wird in dieser Saison für besondere Aufmerksamkeit sorgen: Sergio Perez (Mexiko/27) und Esteban Ocon (Frankreich/20) fahren ab sofort ein knallpinkes Auto. Das Team des exzentrischen Eigners Vijay Mallya ... mehr

Formel 1: Ein Ende der Dominanz von Mercedes ist in Sicht

Spannung war in den letzten Jahren der Formel 1 oft ein Fremdwort. Mercedes dominierte die Rennen, der Kampf um die WM fand teamintern statt. Selbstbewusste Konkurrenten und neue Boliden versprechen für das Jahr 2017 eine spannende Saison. "Ich hätte mich nicht gerne ... mehr

Formel 1: Dämpfer bei Tests für Vettel, Bestzeit für Bottas

Er war schnell unterwegs. Doch es gab auch einen ersten kleinen Dämpfer für Sebastian Vettel und Ferrari: Der viermalige Weltmeister blieb am Mittwoch rund zehn Minuten vor dem Ende des dritten Tags der Formel 1-Testfahrten aus zunächst ungeklärten Gründen mit seinem ... mehr

Formel 1: Raikkönen in Barcelona überraschend mit Bestzeit

Der ehemalige Weltmeister Kimi Räikkönen hat Ferrari am zweiten Tag der Formel-1-Testfahrten in Barcelona mit einer überraschenden Bestzeit einen Achtungserfolg beschert. Mit 1:20,960 Minuten lag der 37 Jahre alte finnische Teamkollege von Sebastian Vettel ... mehr

Ferrari F1 2017: Sebastian Vettel enthüllt den SF70H

Dramatische Musik, Nahaufnamen und am Ende steht er da: Der neue Formel 1- Ferrari von Sebastian Vettel. Offizieller Name SF70H. Er soll die Scuderia nach einer enttäuschenden Sieglos-Saison wieder zu Erfolgen führen, die auch die Firmenbosse glücklich machen ... mehr

Mehr zum Thema Ferrari im Web suchen

Flirtfaktor: Die besten Autos zum Abschleppen

Im Wagen vor mir fährt ein hübsches Mädchen - im Feierabendstau, an der Ampel oder bei der Parkplatzsuche. Stets gilt: Augen auf, denn nun wird geflirtet. Doch Chancen hat nur der richtige Typ. Und zwar hinter dem Steuer als auch auf vier Rädern. Frauen schauen ... mehr

Die Autosammlung von Scheich Omar Alfardan

Omar Alfardan gilt als einer der reichsten Scheichs im Emirat Qatar. Seine wahre Leidenschaft sind Autos und Motorräder. Für seine Familie baute der Qatari in der Wüste ein einzigartiges Oasen-Spielzimmer. Und dort befindet sich auch seine imposante Autosammlung ... mehr

Der Ferrari Mondial ist ein Schnäppchen

Der Ferrari Mondial ist ein rassiger Achtzigerjahre-Edelitaliener mit Mittelmotor-V8 und macht Sound wie die ganz Großen aus Maranello. Der Bolide genießt allerdings keinen guten Ruf. Dabei bietet der Sportwagen tolle Fahrleistungen und ist auch noch recht ... mehr

Die 15 stärksten Sportwagen der Welt

Wer bei Super-Sportwagen zuerst an  vergleichsweise familienfreundliche Fahrzeuge von  Porsche, Jaguar oder Maserati  denkt, liegt daneben: Von einem echten Super-Sportwagen sehen 911 GT, F-Type oder auch ein Quattroporte nur kurz die Rücklichter. Doch Vorsicht ... mehr

Rosberg über Ecclestone Aus: "War überfällig"

Lob und Tadel für Bernie Ecclestone nach dessen Zwangsrücktritt nach mehr als 40 Jahren an der Formel 1-Spitze: "Bernie, mega Job! Aber ein Wandel war überfällig", schrieb der zurückgetretene Weltmeister Nico Rosberg über Twitter. Zuletzt bereits ... mehr

Ferrari von Justin Bieber wird versteigert

Auch wenn es unter den Lesern von WANTED.DE sicherlich nicht all zu viele Fans von Justin Bieber geben dürfte – Geschmack hinsichtlich Autos hat der Sänger. Das zeigt ein speziell nach Biebers Vorstellungen angefertigter Ferrari 458 Italia F1, der nun unter den Hammer ... mehr

Formel 1: Pascal Wehrlein fährt für das Sauber F1 Team

Jetzt ist es fix! Pascal Wehrlein wechselt in der Formel 1 zum Schweizer Traditionsrennstall Sauber und wird definitiv nicht Nico Rosbergs Nachfolger beim Weltmeister-Team Mercedes. Sauber gab die Verpflichtung des 22 Jahre alten deutschen Rennfahrers bekannt ... mehr

Formel 1: Ferrari buhlt um Mick Schumacher

Ferrari buhlt um die Dienste von Mick Schumacher. "Derzeit ist er weder im Mercedes- noch im Red-Bull-Programm. Wenn er in die Ferrari-Akademie einsteigt, wird er einen roten Teppich vorfinden", sagte Nachwuchschef Massimo Rivola in einem Interview mit der "Gazzetta ... mehr

Ferrari an Schumacher-Sohn Mick interessiert

Rom (dpa) - Ferrari wirbt um den Sohn von Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher. «Derzeit ist er weder bei Mercedes noch bei Red Bull. Aber wenn er bei der Ferrari Academy einsteigen will, wird er einen roten Teppich vorfinden», sagte ... mehr

Medien: Paddy Lowe wechselt von Mercedes zu Williams

Das Formel-1-Team Mercedes verliert zur neuen Saison den nächsten wichtigen Mitarbeiter. Wie der Rennstall bestätigte, verlässt der Technische Direktor Paddy Lowe die Silberpfeile. Medienberichten zufolge soll Lowe vor einem Wechsel zu Williams stehen ... mehr

Das waren die teuersten Oldtimer 2016

Der Run auf Oldtimer hält an, wie die Auktionsergebnisse des Jahres 2016 zeigen. Vor allem für Ferraris zahlen die Käufer Höchstpreise. Die zehn teuersten Klassiker kamen für 172 Millionen Dollar (160 Mio. Euro) unter den Hammer, damit investierten Sammler noch einmal ... mehr

Ferrari-Präsident macht Sebastian Vettel Druck

Der Druck auf Sebastian Vettel vor seinem letzten Vertragsjahr bei Ferrari wächst. Sergio Marchionne, Präsident des italienischen Rennstalls, sagte, man werde sich personell "für die Zukunft umschauen, indem wir die Situationen der anderen sorgfältig analysieren ... mehr

Oldtimer: Diese Autos bekommen 2017 das H-Kennzeichen

Halter von Autos Baujahr 1987 dürften dem Jahreswechsel entgegenfiebern. Ab 2017 können ihre Fahrzeuge ein H-Kennzeichen tragen, sie werden offiziell zum  Oldtimer. Hier ist eine Auswahl der interessantesten Modelle: Ferrari F40 Zum 40. Firmenjubiläum machte ... mehr

Neuer superschneller Elektrowagen zieht alle ab

Neuer superschneller Elektrowagen zieht alle ab mehr

Mit dem Lamborghini Miura SV auf der Steirfarm

Der Lamborghini Miura feiert seinen 50. Geburtstag. Eine Fahrt mit dem  Supersportler beeindruckt heute noch genauso wie vor einem halben Jahrhundert. Erst recht kurz vor Weihnachten. Preisfrage: Wo sollte man einen Lamborghini Miura fahren? Rennstrecke? Toskana? Alles ... mehr

Nico Rosberg: Sebastian Vettel lobt "sehr mutige Entscheidung"

Der viermalige Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel hat nur begrenztes Verständnis für den Rücktritt des frischgebackenen Champions Nico Rosberg. "Man hat nur ein Leben, also sollte man es so verbringen, wie man es will. Deshalb verdient diese Entscheidung Respekt ... mehr

Essen Motor Show 2016: Ferrari-Sonderschau und andere Highlights

"Mit Lambo will ich nichts mehr zu tun haben", poltert der ergraute Mittfünfziger im Vorüberlaufen zu seinen Kollegen. Diese Probleme möchte Otto-Normal-Tuner einmal haben. Aber wie passend, dass auf der Essen Motor Show 2016 alles im Zeichen der "Roten" steht ... mehr

Formel 1 Abu Dhabi: Vettel sehnt sich nach versöhnlichem Finale

Abu Dhabi (dpa) - Im Schatten der gigantischen Ferrari World sollen die Ansprüche von Sebastian Vettel und seiner Scuderia nicht mickrig wirken. "Uns fehlt noch ein Sieg. Es wäre schön, wenn das klappen würde", meinte der viermalige Formel-1-Weltmeister auf die Frage ... mehr

Ferrari 250 GTO vor neuem Rekordpreis

Der Run auf Oldtimer ist ungebrochen. Das gilt vor allem für klassische Ferraris aus den 50-er und 60-er-Jahren des vergangenen Jahrhunderts. Nun bietet der britische Ferrari-Spezialist Talacrest einen Ferrari 250 GTO an, der zum teuersten jemals verkauften ... mehr

Formel 1: Ron Dennis muss beim McLaren seinen Posten räumen

Aus für eine Legende der Formel 1: Ron Dennis muss auf Druck der Aktionäre seinen Posten als McLaren-Präsident räumen. Nach mehr als 35 Jahren an der Spitze des Unternehmens, dessen Herz der Formel-1-Rennstall ist, entzog der Vorstand dem Briten das Vertrauen. Dennis ... mehr

Formel 1 in Brasilien: Wütender Alonso droht Vettel mit Crash

Wieder einmal dicke Luft um Sebastian Vettel: Nach dem Großen Preis von Brasilien beschwerte sich der zweimalige Formel-1-Weltmeister Fernando Alonso lautstark über die Fahrweise seines Nachfolgers bei Ferrari. Der Heppenheimer habe ihm im Zweikampf um den siebten ... mehr

Formel 1 Brasilien: Rosberg groovt sich eins fürs Qualifying

Nico Rosberg hat in Brasilien viel Selbstvertrauen getankt für das Qualifying am frühen Abend. Beim Abschlusstraining gelang dem Mercedes-Piloten in 1:11,740 Minuten die Bestzeit und verwies damit Teamrivale Lewis Hamilton hauchdünn (+ 0,093 Sekunden) auf Platz ... mehr

Formel 1 Brasilien: Nico Rosberg fährt im 1. Training hinterher

Für die Erfüllung seines WM-Traums schon beim Großen Preis von Brasilien muss sich Nico Rosberg steigern. Der Mercedes-Pilot, der mit einem Sieg im vorletzten WM-Lauf aus eigener Kraft den Titel perfekt machen würde, war im ersten freien Training als Dritter ... mehr

Formel 1: Sebastian Vettel entschuldigt sich wegen "f-Wort"

Reumütiger Südhesse: Sebastian Vettel hat sich öffentlich für seine Beleidigung von Formel-1-Rennleiter Charlie Whiting beim vergangenen Rennen in Mexiko entschuldigt. "Es tut mir leid, was ich gesagt habe", betonte der viermalige Weltmeister bei der Pressekonferenz ... mehr

Formel 1 Mexiko: Hamilton macht weiter Punkte auf Rosberg gut

Nico Rosberg bedankte sich auf perfektem Spanisch bei den begeisterten Fans, das britisch-deutsche Gänsehaut-Podium auf dem Autódromo Hermanos Rodríguez genoss er aber mit eher verhaltener Freude. Nach dem zweiten Sieg binnen acht Tagen von Titelverteidiger Lewis ... mehr

Formel 1 Mexiko City: Sebastian Vettel schimpft über Fernando Alonso

Eigentlich lief es im zweiten Training zum Großen Preis von Mexiko gut für Sebastian Vettel. Der Ferrari-Pilot fuhr Bestzeit. Doch zwischendurch war es aus ihm rausgeplatzt. Adressat von Vettels Wut war Fernando Alonso. "Was für ein Idiot", schimpfte Vettel ... mehr

Formel 1 in USA: Ferrari-Pilot Räikkönen rollt rückwärts in die Box

Die Saison mit Pleiten, Pech und Pannen geht bei Ferrari weiter. In Austin erlebte Kimi Räikkönen nach einem verkorksten Boxenstopp einen Sonntag zum Vergessen. Ein Mechaniker hatte offenbar unsauber gearbeitet und ein Rad nicht richtig festgezogen. Räikkönen bemerkte ... mehr

Formel 1: "Terrorklima" schuld an Ferrari-Krise - Baldisserri klagt an

Ferraris ehemaliger Top-Ingenieur Luca Baldisserri weiß offenbar, warum die Scuderia in dieser Saison nur hinterher fährt und tief in der Krise steckt. " Ferrari ist kein Team mehr, sondern eine Gruppe ängstlicher Personen. Dort herrscht ein Terrorklima", sagte ... mehr

Formel 1 Suzuka: Nico Rosberg siegt souverän, Lewis Hamilton Dritter

Nico Rosberg fliegt mit seinem Silberpfeil scheinbar unaufhaltsam seinem ersten WM-Titel entgegen und bescherte seinem Arbeitgeber Mercedes mit seinem Erfolg beim Großen Preis von Japan in Suzuka bereits den dritten Sieg in Folge in der Konstrukteurs-Wertung ... mehr

Formel 1: Ferrari-Teamchef erhöht Druck auf Vettel

Ferrari-Teamchef Maurizio Arrivabene hat erstmals öffentlich den Druck auf den viermaligen Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel erhöht. "Jeder von uns hat Ziele: ich, das Team und Sebastian. Und jeder, unabhängig davon, wer er ist, muss sich seinen Platz ... mehr

Pressestimmen Formel 1: "Hat Sebastian Vettel sein Talent verloren?"

Am Tag nach der von ihm verschuldeten Startkollision beim Formel-1-Rennen in Malaysia mit Nico Rosberg gingen die italienischen Medien hart mit Sebastian Vettel ins Gericht. "Fest steht, dass Ferrari dringend einen erfolgreichen Piloten braucht", schrieb der "Corriere ... mehr

Formel 1 in Malaysia: Vettel entschuldigt sich bei Rosberg via Telefon

Sebastian Vettel hat den Zwist mit Formel-1-Spitzenreiter Nico Rosberg um den Startunfall beim Großen Preis von Malaysia beigelegt - via Telefon. "Sebastian hat mich angerufen, das ist nett. Auch wenn ich davon nicht die Punkte wiederbekomme, die ich verloren ... mehr

Formel 1 Malaysia: Sebastian Vettel für Unfall mit Nico Rosberg bestraft

Sebastian Vettel muss beim nächsten Formel-1-Rennen in Japan drei Plätze weiter hinten starten. Die Rennkommissare beim Großen Preis von Malaysia bestraften den Ferrari-Fahrer nachträglich für seinen Unfall mit WM-Spitzenreiter Nico Rosberg in der ersten Kurve. Vettel ... mehr

Formel 1 Malaysia: Hamilton macht sich heiß fürs Qualifying

Weltmeister Lewis Hamilton ist der Top-Favorit auf die Pole Position für das Rennen in Sepang (Malaysia): Der Mercedes-Pilot setzte im Abschlusstraining in 1:34,434 klar die Bestzeit und war damit fast eine halbe Sekunde schneller als der Zweite Max Verstappen ... mehr

Formel 1 in Malaysia: Lewis Hamilton schlägt im 2. Training zurück

Lewis Hamilton ist beim Formel-1-Training in Malaysia die schnellste Runde gefahren. Der Titelverteidiger verwies den deutschen WM-Spitzenreiter Nico Rosberg im zweiten Mercedes in Sepang auf Rang zwei.  Rosberg fehlten 0,233 Sekunden auf die Tagesbestzeit seines ... mehr

Formel 1 Singapur: "Rosberg ist der neue Herrscher, Hamilton K.o."

Nach seinem grandiosen Sieg in Singapur wird Mercedes-Pilot Nico Rosberg von der Presse gefeiert, WM-Rivale Lewis Hamilton gleichzeitig als "K.o." bezeichnet. "Rosberg erteilt Hamilton eine Lehre. Die WM hat einen neuen Herrscher", titelt die italienische "La Stampa ... mehr

Formel 1 in Singapur: Hamilton und Rosberg liefern sich Psychospielchen

Sie können es nicht lassen: Vor dem Nachtspektakel in Singapur, bei dem die heiße Phase im WM-Kampf eingeläutet wird, nehmen die Psychospielchen zwischen den Mercedes-Rivalen Lewis Hamilton und Nico Rosberg wieder Fahrt auf. So reagierte Hamilton auf der Pressekonferenz ... mehr

Formel 1 Singapur: Bestzeit für Rosberg im 2. Training - Vettel schwächelt

Mercedes-Pilot Nico Rosberg hat etwas überraschend das Tempo im 2. Freien Training zum Großen Preis von Singapur ( Sonntag ab 13.45 Uhr im Live-Ticker bei t-online.de) vorgegeben. Der WM-Zweite hängte vor seinem 200. Formel-1-Rennen nicht nur seinen Teamrivalen Lewis ... mehr

Formel-1-Verkauf: Was der Liberty-Media-Deal für Fans bedeutet

Die Formel 1 tritt in ein neues Zeitalter ein. Vieles dürfte sich verändern, selbst wenn Bernie Ecclestone die Geschäfte vorerst weiter führen soll. Die Folgen nach der Übernahme durch den US-Milliardär John Malone und sein Unternehmen Liberty Media ... mehr

"Anfängerfehler": Presse rügt Hamilton nach Monza-Rennen

Start verpatzt, Sieg verschenkt: Die internationale Presse ist überzeugt, dass sich der zweite Platz von Lewis Hamilton beim Formel-1-Rennen in Monza am Saisonende für den Briten noch rächen könnte. "Zumindest an diesem Wochenende hatte Hamilton einige Probleme, seinen ... mehr

Formel 1 Monza: Sebastian Vettel hadert mit Platz drei

Die Enttäuschung war Sebastian Vettel nach dem Heimrennen in Monza ins Gesicht geschrieben. Mit ganz viel Glück wäre vielleicht der Sieg drin gewesen. Am Ende blieb dem Ferrari-Piloten ein dritter Platz, weil Doppelsieger Mercedes wieder einmal in seiner eigenen ... mehr

Formel 1 in Monza: Rosberg triumphiert, Vettel auf dem Treppchen

Nico Rosberg hat souverän den Großen Preis von Italien gewonnen. Der Mercedes-Pilot fuhr im Autodromo Nazionale di Monza vor seinem Teamkollegen Lewis Hamilton über die Ziellinie. Dritter wurde Sebastian Vettel im Ferrari. Dahinter folgte ... mehr

Formel-1-Legende Lauda: Ferrari-Verhalten ist bekanntes Problem

Der dreimalige Formel-1-Weltmeister Niki Lauda sieht den Grund für die aktuellen Probleme bei Ferrari im Wesen des traditionsreichen Rennstalls begründet. "Mir scheint, dass die alten, bei Ferrari wohlbekannten Grundprobleme noch immer existieren", sagte ... mehr

Formel 1: Lewis Hamilton fährt auch im 3. Training Bestzeit

Lewis Hamilton hat vor der Qualifikation zum Großen Preis von Italien die schnellste Runde auf dem Autodromo Nazionale di Monza gedreht. Der dreimalige Formel-1-Weltmeister und Titelverteidiger verwies im 3. Training seinen Mercedes-Teamkollegen Nico Rosberg ... mehr
 
1 2 3 4 6 8 9


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe