• Home
  • Themen
  • Israel


Israel

Israel

"Es belustigt ihn" – Israels PrĂ€sident lacht ĂŒber Proteste

Die Corona-Krise hat Israel schwer getroffen. Vor allem junge Leuten gehen auf die Straße, weil ihnen Jobs fehlen. Doch die Demonstrationen sind fĂŒr PrĂ€sident Netanjahu nur Belustigung – sagt sein Sohn.

Benjamin Netanjahu: Gegen den israelischen MinisterprÀsidenten wird aktuell heftig demonstriert.

Seit Tagen wachsen die Spannungen zwischen Israel und der Hisbollah. Nun wird ein Hisbollah-Kommando an der Grenze aufgehalten. Zuvor wurde bereits ein Mitglied der Miliz getötet.

Die israelische Armee an der Grenze zum Libanon: Am Montag kam es zu einem Schusswechsel.

Diverse LĂ€nder erlitten in den vergangenen Tagen einen RĂŒckfall in der Pandemie-BekĂ€mpfung. MĂŒssen wir uns auch in Deutschland Sorgen machen? 

In Israel tobt die zweite Welle. Hier entnimmt ein medizinischer Mitarbeiter einem Mann eine Probe fĂŒr einen Covid-19-Test.
Von Nicole Sagener und Daniel Schreckenberg

LĂ€nder wie Israel, Serbien oder Kroatien wĂ€hnten sich bereits in Sicherheit und verlieren nun doch noch die Kontrolle ĂŒber die Pandemie. Daraus kann Deutschland lernen.

Üble Szenen: Demonstranten treffen in Belgrad auf die Polizei.
  • Florian Wichert
Von Florian Wichert

Die UN setzt sich gegen sexuelle Gewalt und Missbrauch ein: Nun kursiert ein Video im Netz, das eindeutige Szenen zeigt – in einem Fahrzeug der Organisation. Zwei Mitarbeiter wurden suspendiert.

Ein UN-GelÀndewagen: In einem Fahrzeug der Organisation ist ein pikantes Video entstanden. Zwei Mitarbeiter wurden suspendiert. (Symbolfoto)

So viele neue Infektionen mit dem Coronavirus wie noch nie an einem Tag: Israel wird von einer zweiten Infektionswelle ĂŒberrollt. Die Behörden sehen sich zu neuen Lockdowns gezwungen.

PflegekrÀfte in einem Krankenhaus in Ramat Gan: Israel registrierte am Mittwoch so viele Neuinfektionen wie noch nie zuvor seit Beginn der Corona-Pandemie.

Israel will US-PrÀsident Donald Trump eine Siedlung auf den Golanhöhen widmen. Das Bauprojekt ist hoch umstritten, denn das Gebiet ist eigentlich syrisches Territorium.

Donald Trump und Israels Premierminister Benjamin Netanyahu: Der US-PrÀsident hatte die Golanhöhen im MÀrz vergangenen Jahres formell als Staatsgebiet Israels anerkannt.

In Israel hat der Oberste Gerichtshof die nachtrÀgliche Legalisierung von Siedlungen auf dem Land von PalÀstinensern gestoppt. Mehrere LÀnder, darunter Deutschland, hatten das Gesetz von 2017 verurteilt.

Heiko Maas: Bei einem Kurzbesuch in Israel wird Außenminister Heiko Maas mit der neuen israelischen Regierung unter anderem ĂŒber die geplante Annexion besetzter PalĂ€stinensergebiete sprechen.

Ihre Wurzeln liegen im Nahen Osten und nun ist die levantinische KĂŒche auch in Europa auf dem Vormarsch. Wir erklĂ€ren, was hinter der Esskultur steckt und zeigen die besten Gerichte.

In Israel wird Schakschuka hĂ€ufig zum FrĂŒhstĂŒck gegessen: ein Schmorgericht aus Tomaten, Paprika, Eiern und KrĂ€utern.

Nach mehreren VirusausbrĂŒchen an Schulen in Israel sollen die Einrichtungen wieder geschlossen werden. Virologe Christian Drosten spricht in diesem Zusammenhang Sentinel-Proben an. Was steckt dahinter?

Christian Drosten: Der Virologe gilt als fĂŒhrender Corona-Experte in Deutschland.
  • Melanie Rannow
Von Melanie Rannow

Zigarren, Schmuck und rosa Champagner: Der Hang Netanjahus und seiner Frau zum Luxus ist kein Geheimnis. Doch nun wird Israels Regierungschef der Prozess gemacht. Der 70-JĂ€hrige wehrt sich mit Klauen und ZĂ€hnen.

MinisterprÀsident Netanjahu vor Gericht: Der 70-JÀhrige ist wegen Betrugs, Untreue und Bestechlichkeit angeklagt.

Über 500 Tage herrschte in Israel politischer Stillstand. Jetzt ist eine neue Einheitsregierung unter der FĂŒhrung von MinisterprĂ€sident Benjamin Netanjahu vereidigt worden. 

Israels MinisterprĂ€sident Benjamin Netanjahu: Nach ĂŒber 500 Tagen politischem Stillstand ist in Israel eine neue Einheitsregierung vereidigt worden.

Die ZDF-Moderatorin Andrea Kiewel (54) hat neben Frankfurt noch ein zweites Zuhause in Israel. "In der "Fernsehgarten"-Saison habe ich es meistens so geregelt, dass ich am Sonntag ...

Andrea Kiewel

Millionen Menschen zwischen Berlin und Moskau sprachen einst Jiddisch. Nach dem Holocaust verschwand die Sprache weitgehend aus Europa...

Netflix zeigt die Serie "Unorthodox" mit Shira Haas.

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website