Sie sind hier: Home > Themen >

Istanbul

Thema

Istanbul

Raketensystem-Streit — Erdogan:

Raketensystem-Streit — Erdogan: "Werden die USA nicht um Erlaubnis fragen"

Der Streit zwischen den USA und der Türkei um russische Militärtechnologie geht weiter. Präsident Erdogan kündigte Tests mit dem S400-Flugabwehrsystem an, das verurteilt die US-Regierung auf Schärfste. Die Türkei hat am Freitag offiziell bestätigt, das von Russland ... mehr
Reisen — Wegen Anschlagsgefahr: USA stellt Visa-Vergabe in Türkei ein

Reisen — Wegen Anschlagsgefahr: USA stellt Visa-Vergabe in Türkei ein

Die USA wollen zunächst keine Einreiseerlaubnisse mehr an Türken herausgeben. Grund seien Berichte über mögliche Terroranschläge gegen US-Bürger in der Türkei. Die USA stellen ihre Visa-Vergabe in der Türkei wegen "glaubhafter Berichte ... mehr
Champions League: Leipzigs Matchwinner Angeliño zaubert in der Werner-Rolle

Champions League: Leipzigs Matchwinner Angeliño zaubert in der Werner-Rolle

Leipzig(dpa) - Nur 1,71 Meter groß, flächendeckend tätowiert, markante Glatze: Optisch zählte Angeliño schon immer zu den Ausnahmeerscheinungen bei RB Leipzig. Nun ragt der eigentlich als Verteidiger eingeplante Spanier auch als Torjäger heraus. Seine beiden Treffer ... mehr
EHF European League: Magdeburg feiert Kantersieg in Istanbul

EHF European League: Magdeburg feiert Kantersieg in Istanbul

Handball-Bundesligist SC Magdeburg ist mit einem souveränen Sieg in die Gruppenphase der neuen European League gestartet. Das Team von Trainer Bennet Wiegert setzte sich am Dienstag bei Besiktas Istanbul mit 41:23 (20:8) durch und sicherte sich den erhofften Top-Start ... mehr
Basaksehir Istanbul: Der Klub, bei dem Erdogan auf der Tribüne klatscht

Basaksehir Istanbul: Der Klub, bei dem Erdogan auf der Tribüne klatscht

Leipzigs Champions-League-Gegner Basaksehir ist der aktuell wohl ungewöhnlichste Verein der Türkei. Einerseits wird er als Retortenklub kritisiert, andererseits mischt er den türkischen Fußball mit einer unkonventionellen Transferstrategie mächtig auf. Das Trikot ... mehr

RB Leipzig: Spieler lassen Star-Friseur aus Paris einfliegen – Corona-Verstoß?

Der teure Spezialtermin von drei Spielern der Sachsen stößt auf Kritik. Doch der Klub stellt sich vor seine Spieler und klärt auf – und gibt Entwarnung.  Einem "Bild"-Bericht zufolge haben sich drei Spieler von RB Leipzig vor dem ersten Champions-League-Spiel gegen ... mehr

Türkisches Gericht: Ausreisesperre gegen Kölner Sängerin

Eine in der Türkei wegen Terrorvorwürfen vor Gericht stehende Kölner Sängerin darf das Land weiter nicht verlassen. Die Ausreisesperre gegen die unter dem Künstlernamen bekannte Hozan Cane werde weiter aufrechterhalten, verkündete das Gericht am Dienstag in Edirne ... mehr

Türkei: Kölner Sängerin Hozan Cane überraschend aus Haft entlassen

Die Kölner Sängerin Hozan Cane ist in der Türkei nach zwei Jahren frühzeitig aus der Haft entlassen worden. Ursprünglich sollte sie über sechs Jahre im Gefängnis bleiben, doch ein Gericht kippte das Urteil.  Nach mehr als zwei Jahren ... mehr

Armenien und Aserbaidschan im Konflikt: Erdogan befeuert den Krieg

Die Kämpfe zwischen Armenien und Aserbaidschan werden heftiger, es gibt immer mehr Tote. Die Türkei unterstützt den Krieg – zum Ärger Russlands. Was wollen Putin und Erdogan in der Region? Panzer brennen, Raketenwerfer und Kampfflugzeuge feuern massenhaft Geschosse ... mehr

Verfahren abgeschlossen - Saudisches Gericht: Lange Haftstrafen im Mordfall Khashoggi

Riad (dpa) - Fast zwei Jahre nach dem brutalen Mord an dem regimekritischen Journalisten Jamal Khashoggi hat ein saudisches Gericht fünf Angeklagte zu 20 Jahren Haft verurteilt. Damit hob es offenbar eine Ende vergangenen Jahres verhängte Todesstrafe gegen ... mehr

Formel 1: Vier weitere Rennen – Königsklasse kehrt nach Istanbul zurück

Die Formel 1 hat die letzten vier Rennen für ihren Notkalender in der Corona-Saison festgezurrt. Nach neun Jahren Pause kehrt die Rennserie am 15. November nach Istanbul zurück.  Comeback für Istanbul in der Formel 1. Die Strecke am Bosporus wird nach neun Jahren wieder ... mehr

Türkei: Bohrschiff gibt Erdgasfund im Schwarzen Meer bekannt

Ein türkisches Bohrschiff findet Erdgas, angeblich "die größte Erdgasentdeckung" in der Geschichte der Türkei. Experten haben allerdings Zweifel. Die  Türkei ist bei ihrer Suche nach Rohstoffen im Schwarzen Meer auf Erdgasvorkommen ... mehr

Türkei: Erdogan wandelt frühere Kirche zur Moschee um

Erneut hat der türkische Präsident entschieden, aus einem Museum eine Moschee zu machen. Die Kritik an Erdogan kommt prompt, das Vorhaben sei eine internationale Provokation. Mehrere Wochen nach der Umwandlung der Hagia Sophia ist nun auch die ehemalige Chora-Kirche ... mehr

Türkei: Hagia Sophia öffnet als Moschee

Nach der umstrittenen Aussage des türkischen Präsidenten Erdogan ein Museum wieder als Gebetsort zu öffnen, ist es nun soweit: Die Hagia Sophia wird wieder als Moschee genutzt. Kritiker sind weiter scharf dagegen. Für den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan ... mehr

Süper Lig: Basaksehir Istanbul erstmals türkischer Meister – mit Demba Ba

Jubel bei Istanbul Basaksehi: Der Klub steht einen Spieltag vor dem Saisonende als Meister der türkischen Süper Lig fest.  Basaksehir Istanbul ist zum ersten Mal türkischer Fußballmeister. Der 1990 gegründete Klub gewann am vorletzten Spieltag ... mehr

Putschversuch 2016 in der Türkei: die Nacht kostete Erdogan fast das Leben

Vor vier Jahren bricht in der Türkei das Chaos aus. Panzer rollen über die Straßen von Istanbul, Erdogan entkommt nur knapp einem Spezialkommando. Doch was wusste die Regierung im Vorfeld des Staatsstreichs? Soldaten mit Maschinengewehren und Panzer sperren wichtige ... mehr

Museum soll Moschee werden: Griechenland droht der Türkei wegen Hagia Sophia

Ankara/Athen (dpa) - Nach der Umwandlung des Museums der Hagia Sophia in Istanbul in eine Moschee droht Griechenland der Türkei mit Konsequenzen. Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan habe einen "historischen Fehler begangen", erklärte der griechische ... mehr

Türkei: Erdogan will Hagia Sophia für islamisches Gebet öffnen

Ein türkisches Gericht hat den Status der Hagia Sophia in Istanbul als Museum annulliert. Damit ist der Weg für die Umwandlung in eine Moschee frei. Auch Präsident Erdogan meldete sich zu Wort. Das Oberste Verwaltungsgericht in der Türkei hat einem Bericht zufolge ... mehr

20 Personen angeklagt: Türkische Justiz rollt brutalen Mord an Khashoggi auf

Istanbul (dpa) - Mehr als anderthalb Jahre nach dem brutalen Mord an dem regierungskritischen saudischen Journalisten Jamal Khashoggi hat in Istanbul ein Prozess gegen 20 Verdächtige begonnen. Das Gericht verhandelt gegen die Angeklagten, allesamt saudische ... mehr

Türkei: Peter Menschenrechtler Steudtner von Terrorvorwürfen freigesprochen

Der deutsche Menschenrechtler Peter Steudtner ist in der Türkei von Terrorvorwürfen freigesprochen worden – ebenso wie ein Kollege. Andere Aktivisten wurden dagegen zu mehrjährigen Haftstrafen verurteilt. Peter Steudtner ist freigesprochen worden. Auch sein schwedischer ... mehr

Moschee statt Museum? Türkei will Hagia Sophia in Istanbul umwidmen

In der Türkei ist die Hagia Sophia zum Politikum geworden: Es steht die Frage im Raum, ob das Bauwerk in eine Moschee umgewandelt werden kann. Auch die USA haben sich jetzt eingeschaltet.  Die US-Regierung hat sich gegen eine Umwidmung der berühmten Hagia Sophia ... mehr

Mächtige Wasserhose zieht vor Istanbul ihre Kreise

Naturschauspiel: Mächtige Wasserhose zieht vor Istanbul ihre Kreise. (Quelle: KameraOne) mehr

Türkei: Prozess gegen deutschen Journalisten Deniz Yücel überraschend vertagt

Eigentlich sollte an diesem Mittwoch das Urteil gegen den Reporter Deniz Yücel gefällt werden, der etwa ein Jahr in einem türkischen Gefängnis saß. Doch die Verhandlung wird überraschend vertagt. Der Prozess gegen den "Welt"-Reporter Deniz Yücel in der Türkei wegen ... mehr

Ein Jahr nach Istanbul-Wahl: Der Anti-Erdogan kämpft gegen eine Übermacht

Seit einem Jahr ist Ekrem Imamoglu Bürgermeister von Istanbul. Sein Wahlsieg war auch ein Denkzettel für Erdogan. Doch der einstige Hoffnungsträger kämpft gegen die Vorherrschaft aus Ankara. Der Istanbuler Bürgermeister  Ekrem Imamoglu, in der Türkei nennen Manche ... mehr

Düsseldorf: Betrüger vor Mallorca-Abflug gestoppt

Am Flughafen Düsseldorf hat die Polizei bei einer Kontrolle zwei Männer angehalten, die zur Fahndung ausgeschrieben waren. Einer von ihnen wollte sich offenbar mit einem Flieger nach Mallorca absetzen.  Gefängnis statt Mallorca: Die Bundespolizei hat am Sonntag einen ... mehr

Türkei in der Corona-Krise: Erdogan ist zur Gefahr geworden

Die Corona-Pandemie trifft die Türkei hart – die Lira ist so schwach wie niemals zuvor. Doch Erdogan macht sich in der Krise rar, seine Regierung agiert halbherzig. Für den türkischen Präsidenten geht es nun um alles.  Recep Tayyip Erdogan ist kein Mann der leisen ... mehr

Corona-Krise - "New York Times": Champions-League-Finale nicht in Istanbul

Berlin (dpa) - Das diesjährige Champions-League-Finale soll nach Informationen der "New York Times" wegen der Corona-Pandemie aus Istanbul an einen anderen Ort verlegt werden. Das Blatt nannte als Quelle für den Bericht eine nicht namentlich genannte Person ... mehr

Neu-Delhi: Deutscher strandet wegen Corona am Airport in Indien

Der Fall erinnert an Tom Hanks und den Film "Terminal": Im indischen Neu-Delhi war ein Deutscher wochenlang wegen der Corona-Krise am Flughafen gestrandet. Nun hat er einen Flug in Richtung Heimat bekommen.  Edgar Z. hat endlich seinen Flieger in Richtung Europa ... mehr

Videos aus Istanbul: Delfine am Bosporus gesichtet

Ganz nah am Ufer: Solche Sichtungen von Delfinen häufen sich am Bosporus derzeit und bescheren den Menschen in Istanbul schöne Momente. (Quelle: t-online.de) mehr

Türkei: Erdogans Megaprojekt – In Istanbul tobt ein Machtkampf

Der "Istanbul Kanal" ist ein Prestigeprojekt des türkischen Präsidenten. Doch seine Kritiker bezeichnen die teure Wasserstraße als "Desaster" und werfen Erdogan "Mord an Istanbul" vor. Blau und glitzernd schlängelt sich der Kanal durch Istanbul, am Ufer stehen ... mehr

Überblick: Weltweit vorsichtige Lockerungen der Corona-Maßnahmen

Weltweit hat das Coronavirus Länder zum Stillstand gezwungen. Obwohl die Pandemie längst nicht überwunden ist, beginnen viele Staaten mit vorsichtigen Lockerungen. Ein Überblick.  Nach wochenlangem Stillstand wegen der Corona- Pandemie lockern einige Staaten vorsichtig ... mehr

Köln: Anklage gegen in Türkei festgehaltene Kölnerin erhoben

Gegen die in der Türkei unter Hausarrest festgehaltene Kölnerin Gönül Örs ist wegen Terrorvorwürfen Anklage erhoben worden. Der Prozessauftakt ist laut ihrer Anwältin im Juni.  Die Kölnerin Gönül Örs ist in der Türkei wegen Terrorpropaganda in Haft. Nun teilte ... mehr

Türkei: Erdogan akzeptiert Rücktritt des Innenministers nicht

Der türkische Innenminister Süleyman Soylu hatte spontan eine Ausgangssperre im Land verkündet, Panikkäufe waren die Folge. Den Rücktritt des Politikers hat Präsident Erdogan nicht akzeptiert. Der türkische Innenminister Süleyman Soylu bleibt trotz seines ... mehr

Chaos in der Türkei: Panik und Gewalt wegen spontaner Ausgangssperre

In 31 türkischen Städten herrscht wegen der Coronavirus-Pandemie derzeit eine Ausgangssperre. Diese wurde so kurzfristig verkündet, dass es vielerorts zu chaotischen Szenen kam.  Die türkische Regierung hat wegen der Corona-Krise für dieses Wochenende ein Ausgangsverbot ... mehr

Türkei verhängt 48-stündige Ausgangssperre

Ausgangssperre in der Türkei: Leer gefegte Straßen in Ankara und lange Schlangen in der Millionen-Metropole Istanbul. (Quelle: t-online.de) mehr

Fenerbahce-Profi: Kruse will Vorbildfunktion in Krisenzeiten nachkommen

Istanbul (dpa) - Fußball-Profi Max Kruse vom türkischen Spitzenclub Fenerbahce Istanbul will in Zeiten der Coronavirus-Krise tatkräftig Hilfe leisten. "Ich werde auf jeden Fall etwas tun, was ich genau mache, habe ich noch nicht entschieden", sagte Kruse in einem ... mehr

Griechenland hindert Tausende Menschen an Grenzübertritt aus der Türkei

Die Türkei lässt syrische Flüchtlinge offenbar zu Tausenden die Grenze zur EU passieren. Es kommt zu Ausschreitungen an der griechischen Grenze. Präsident Erdogan wirft der EU gebrochene Versprechen vor. Nach dem Tod zahlreicher Soldaten in der nordsyrischen Provinz ... mehr

Zuspitzung in der Türkei: Griechenland stoppt Flüchtlinge an Grenzübergang mit Tränengas

In Syrien wurden türkische Soldaten bei einem Angriff getötet, nun spitzt sich die Situation zu. Flüchtlinge in der Türkei sind zur Grenze nach Griechenland unterwegs, die EU ist alarmiert. Griechenland hat am Freitag den Grenzübergang zur Türkei bei Kastanies/Pazarkule ... mehr

Terrorprozess gegen Ulmer Journalistin Mesale Tolu vertagt

Der Prozess wegen Terrorvorwürfen gegen die in Ulm geborene Journalistin Mesale Tolu ist erneut vertagt worden. Die Angeklagte selber war nicht zur Verhandlung in die Türkei gereist.  Der Prozess gegen die deutsche Journalistin und Autorin Mesale Tolu wegen ... mehr

Türkei: Terrorprozess gegen Mesale Tolu wird fortgesetzt

Der Prozess gegen die deutsche Journalistin und Autorin Mesale Tolu wegen Terrorvorwürfen geht am Dienstag in Istanbul weiter. Sie erwarte, dass die Staatsanwaltschaft dann ihr Plädoyer vortragen und die Strafforderungen stellen werde, sagte Tolu der Deutschen ... mehr

Türkei: Intellektueller freigesprochen – aber neue Festnahme angeordnet

Überraschung im Gezi-Prozess: Der Intellektuelle Kavala und weitere Angeklagte werden freigesprochen. Nach langer U-Haft sollte Kavala freikommen. Doch diese Hoffnung wurde enttäuscht. Gut sechs Jahre nach den regierungskritischen Gezi-Protesten ... mehr

Türkei: Überraschender Freispruch für Gezi-Park-Aktivisten

Noch am Morgen standen lebenslange Haftstrafen für die inhaftierten Aktivisten im Raum – jetzt durften sie überraschend das Gerichtsgebäude verlassen. Sie saßen zwei Jahre in Untersuchungshaft. Gut sechs Jahre nach den regierungskritischen Gezi-Protesten ... mehr

Deniz Yücel: Türkischer Staatsanwalt fordert 16 Jahre Haft

Zwei Jahre nach der Freilassung von Deniz Yücel geht der Prozess weiter. Dem Journalisten wird in der Türkei Terrorpropaganda vorgeworfen. Die Staatsanwaltschaft verkündet nun das geforderte Strafmaß. Im türkischen Prozess gegen den "Welt"-Reporter Deniz Yücel wegen ... mehr

Deutschland: Falsche Polizisten betrügen Opfer um drei Millionen Euro

In Nordrhein-Westfalen und in der Türkei sind bei Razzien zahlreiche Mitglieder einer Betrügerbande festgenommen worden. Als falsche Polizisten sollen sie mehr als drei Millionen Euro erbeutet haben. Im Zuge von Ermittlungen gegen eine mutmaßliche Betrügerbande, deren ... mehr

Türkei: Drei Tote bei Flugzeugunglück in Istanbul –Ermittlung gegen Piloten

Die Ursache für die Bruchlandung am Sabiha-Gökcen-Airport ist noch nicht geklärt. Nun richten sich die Ermittlungen auch gegen die Piloten. Haben sie Warnungen vor schlechtem Wetter ignoriert? Nach dem Flugzeugunglück mit drei Toten in Istanbul sind Ermittlungen gegen ... mehr

Keine Deutschen an Bord: Viele Ausländer von Flugzeugunglück in Istanbul betroffen

Istanbul (dpa) - Von dem Flugzeugunglück mit drei Toten in Istanbul sind fast zwei Dutzend Ausländer betroffen. Unter Berufung auf die Airline Pegasus sagte Gouverneur Ali Yerlikaya, dass sich unter den 183 Menschen an Bord 22 Ausländer aus 13 Nationen befunden ... mehr

Flugzeug-Unglück in Istanbul – drei Tote: Sabiha-Gökcen-Flughafen wieder offen

Drei Tote forderte ein Flugzeugunglück auf dem Istanbuler Flughafen Sabiha-Gökcen, nun hat der Airport seinen Betrieb wieder aufgenommen. Nach dem Unglück eines Passagierjets mit drei Toten in Istanbul ist der Airport Sabiha Gökcen wieder für den Flugverkehr ... mehr

Istanbul: Flugzeug bei Landung zerbrochen – drei Tote, viele Verletzte

Unglück auf einem Istanbuler Flughafen: Eine Maschine der Fluggesellschaft Pegasus ist bei der Landung über die Landebahn hinausgeschossen und in mehrere Teile zerbrochen. Mindestens drei Menschen sind gestorben. Nach der Bruchlandung eines Passagierjets am Istanbuler ... mehr

Weitere 157 Verletzte: Mindestens ein Toter bei Flugzeugunglück in Istanbul

Istanbul (dpa) - Bei einer Beinahe-Katastrophe am Istanbuler Airport Sabiha Gökcen ist mindestens ein Mensch ums Leben gekommen. Das sagte am späten Abend Gesundheitsminister Fahrettin Koca. Ein Flugzeug mit 183 Menschen an Bord war von der Landebahn abgekommen ... mehr

Flugzeugunglück in Istanbul: Maschine bei Landung in mehrere Teile zerbrochen

Flugzeugunglück in Istanbul: Amateuraufnahmen von vor Ort zeigen die Maschine, die bei der Landung in mehrere Teile zerbrochen ist. (Quelle: t-online.de) mehr

Syrien-Konflikt: Türkei startet Offensive gegen Assad-Truppen

Bei einem Angriff in Idlib sind mehrere türkische Soldaten getötet worden. Nun hat Ankara einen Gegenschlag gestartet: Mehr als 30 syrische Soldaten sollen getötet worden sein.  Die  Türkei hat mit einer Gegenoffensive auf die Tötung von mehreren Soldaten bei einem ... mehr

Türkei: Gezi-Prozess – Gericht besteht auf Haft für Kavala

Im Dezember forderte der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte, den inhaftierten Intellektuellen Osman Kavala freizulassen. Dem Urteil muss das türkische Gericht nachkommen – doch es weigert sich. Ein türkisches Gericht hat die Freilassung ... mehr

Erdbeben in Türkei: Suche nach Überlebenden geht weiter – Hunderte Gebäude zerstört

Die Zahl der Erdbebenopfer in der Türkei ist auf 31 gestiegen, mehr als 1.000 Menschen sind verletzt. In den Trümmern suchen die Rettungskräfte weiter nach Überlebenden – bei Minusgraden. Zwei Tage nach dem schweren Erdbeben in der Osttürkei ist die Zahl der Todesopfer ... mehr

Besuch bei Erdogan - Merkel: Deutschland will Türkei in Flüchtlingspolitik helfen

Istanbul (dpa) - Deutschland will der Türkei bei der Stärkung ihrer Küstenwache helfen. Das sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) am Freitag nach Gesprächen mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan in Istanbul. Die türkische Küstenwache spielt ... mehr

Türkei: Kanzlerin stellt Erdogan weitere Flüchtlingshilfen der EU in Aussicht

Die Eiszeit zwischen Deutschland und der Türkei scheint vorerst überwunden. Angela Merkel zeigt sich in Istanbul dankbar für die Flüchtlingsarbeit des Landes – und stellt weitere EU-Mittel in Aussicht.  Deutschland will der Türkei bei der Stärkung ihrer ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal