Trump salutiert nordkoreanischem General

Trump salutiert nordkoreanischem General

Beim Treffen mit Kim salutierte Donald Trump vor einem nordkoreanischen General. Politiker kritisieren das heftig. Der US-Präsident versucht sich herauszureden. Mehrere US-Politiker haben den Präsidenten ihres Landes, Donald Trump, kritisiert, weil er einem ... mehr
Fußball - Nach Amerika-Wahl: Rennen um WM-Zuschlag 2030 beginnt

Fußball - Nach Amerika-Wahl: Rennen um WM-Zuschlag 2030 beginnt

Moskau (dpa) - Nur wenige Stunden nach dem WM-Zuschlag für die USA, Mexiko und Kanada hat das Rennen um die Weltmeisterschaft in zwölf Jahren begonnen. Unter der Überschrift "2030 Juntos" ("2030 gemeinsam") lud der südamerikanische Kontinentalverband in Moskau ... mehr
Fußball: FIFA-Präsident als unzertrennliches Duo mit Kremlchef

Fußball: FIFA-Präsident als unzertrennliches Duo mit Kremlchef

Moskau (dpa) - Seinen ersten persönlichen Triumph der WM in Russland genoss Gianni Infantino natürlich wieder neben Wladimir Putin. Nach dem gemeinsamen Besuch eines Galakonzerts auf dem Roten Platz am Abend des für ihn so erfolgreichen Kongresstags verfolgte ... mehr
Fußball: USA, Kanada und Mexiko erhalten Zuschlag für WM 2026

Fußball: USA, Kanada und Mexiko erhalten Zuschlag für WM 2026

Moskau (dpa) - US-Präsident Donald Trump jubelte über den WM-Zuschlag an das Amerika-Trio, Kremlchef Wladimir Putin genoss seinen ersten großen Auftritt vor dem Weltturnier in Russland. Und Fußball-Boss Gianni Infantino nutzte die Bühne für eine Wahlkampf-Ansage ... mehr
Musik - Neue Songwriter-Alben: Von Watson bis LaMontagne

Musik - Neue Songwriter-Alben: Von Watson bis LaMontagne

Berlin (dpa) - An guter Singer-Songwriter-Musik für diesen Sommer herrscht kein Mangel: Charles Watson, Matt Holubowski, Michael Rault, Damian Jurado und Ray LaMontagne haben neue Alben draußen. Als Mitglied des Duos Slow Club (neben Rebecca Taylor) und von The Surfing ... mehr

Wirtschaft: Magna baut mit chinesischem Partner Elektroautos

PEKING (dpa-AFX) - Der kanadisch-österreichische Autozulieferer Magna will in China Elektroautos bauen. Wie der Konzern am Montag mitteilte, wird Magna zwei neue Gemeinschaftsunternehmen mit Beijing Electric Vehicle (BJEV) gründen, einer Tochterfirma des chinesischen ... mehr

Film: "Incredibles 2" räumt in den USA ab

New York (dpa) – Rekord an den nordamerikanischen Kinokassen: "Incredibles 2" hat an seinem ersten Wochenende 180 Millionen Dollar (155 Millionen Euro) eingespielt – mehr als jeder andere Animationsfilm zuvor. Die Produktion von Disney und Pixar legte damit sogar ... mehr

Wirtschaft - Millionen-Investition: Bombardier eröffnet Produktionshalle

BAUTZEN (dpa-AFX) - Der kanadische Schienenfahrzeughersteller Bombardier eröffnet am Freitag (9.30 Uhr) nach einjähriger Bauzeit eine neue Produktionshalle am Standort Bautzen. Nach Unternehmensangaben wurden in das Kompetenzzentrum für den Innenausbau von Fernverkehrs ... mehr

Wirtschaft: Bundestag stimmt gegen beschleunigte Ratifizierung von Ceta-Abkommen

BERLIN (dpa-AFX) - Der Bundestag hat gegen eine beschleunigte Ratifizierung des EU-Handelsabkommens mit Kanada (Ceta) gestimmt. Mit großer Mehrheit wurde am Donnerstag ein entsprechender Gesetzentwurf der FDP abgelehnt. Dieser sah vor, die Zustimmung zu dem Abkommen ... mehr

Fußball: DFB sieht sich durch WM-Vergabe an Amerika ermutigt

Moskau (dpa) - Der Deutsche Fußball-Bund sieht sich durch die WM-Vergabe an die USA, Kanada und Mexiko in seiner eigenen Kandidatur für die Europameisterschaft 2024 bestärkt. "Das Votum für die Gemeinschaftsbewerbung USA, Kanada und Mexiko kann man als Zeichen werten ... mehr

Fußball - WM-Zuschlag für Amerika-Trio: Sieg für Infantino

Moskau (dpa) - Der FIFA-Kongress hat gleich drei Gastgeber für die Fußball-WM 2026 gekürt. Mit 134:65-Stimmen setzten sich die USA mit Mexiko und Kanada letztlich souverän gegen Marokko durch. Logistisch wie finanziell ist das für die FIFA die bessere Option ... mehr

Mehr zum Thema Kanada im Web suchen

WM-Vergabe 2026: DFB stimmt für "United 2026" – Deutschland hat abgestimmt

United 2026 oder Marokko: Vor der WM in Russland wird entschieden, wer die WM in acht Jahren ausrichten darf. Deutschland stimmt für die USA, Kanada und Mexiko. Hinter der schweren Flügeltür im Moskauer Luxushotel Metropol haben die Kandidaten noch einmal alles gegeben ... mehr

Fußball-WM 2026 in den USA, Kanada und Mexiko

Moskau (dpa) - Die USA, Kanada und Mexiko werden gemeinsam die Fußball-Weltmeisterschaft 2026 ausrichten. Das Trio setzte sich bei der Wahl durch den FIFA-Kongress in Moskau gegen Marokko durch und erhielt den Zuschlag für die erste WM mit 48 Teilnehmern. mehr

Fußball: FIFA-Chef Infantino kandidiert für zweite Amtszeit

Moskau (dpa) - Gianni Infantino kandidiert für eine zweite Amtszeit als FIFA-Präsident. Das kündigte der Schweizer in seiner Schlussrede beim Kongress des Fußball-Weltverbandes am 13. Juni in Moskau an. "Wir haben eine Vision für den Fußball. Wir transformieren ... mehr

Fußball: Putin verspricht Fußball-Fest in Russland

Moskau (dpa) - Russlands Präsident Wladimir Putin sieht sein Land bestens für die WM vorbereitet und verspricht allen ausländischen Fans ein Fußball-Fest. "Ich kann versichern, dass die Reise für alle wunderbar sein wird, ohne Komplikationen", sagte der Kremlchef ... mehr

Fußball - Experiment oder "große Chance": WM-Videobeweis im Fokus

Moskau (dpa) - Die Frage Tor oder Nicht-Tor entscheidet sich bei der Fußball-WM auch in einem kargen Moskauer Raum mit blauen Wänden vor 15 Monitoren. Trotz aller Bedenken von Experten und heiß diskutierter Tests auch in der Bundesliga feiert der Videobeweis in Russland ... mehr

Fußball - Weniger Verlust: FIFA sieht sich finanziell auf Kurs

Moskau (dpa) - Die FIFA hat im Jahr 2017 weniger Verlust gemacht als erwartet und sieht sich bei der Konsolidierung ihrer Finanzen auf einem guten Weg. Wie der Fußball-Weltverband bei seinem Kongress in Moskau mitteilte, wurde das Vorjahr mit einem Verlust ... mehr

Wirtschaft: Kanadas Parlament stimmt gegen Beziehungen zum Iran

MONTREAL (dpa-AFX) - Das kanadische Parlament hat einen Vorstoß der Opposition unterstützt und gegen diplomatische Beziehungen zum Iran gestimmt. Damit sprachen sich die Abgeordneten am Dienstag (Ortszeit) mehrheitlich gegen die bisherige Linie des liberalen ... mehr

WM 2026:DFB unterstützt Bewerbung von USA, Kanada und Mexiko

Moskau (dpa) - Der Deutsche Fußball-Bund wird bei der Wahl des WM-Gastgebers 2026 seine Stimme für den Dreierbund USA, Kanada und Mexiko abgeben und nicht für die Bewerbung Marokkos. Das teilte der DFB am Abend mit. Wegen des neuen Formats eines WM-Turniers ... mehr

Wirtschaft: Navarro entschuldigt sich für Anti-Trudeau-Zitat

WASHINGTON (dpa-AFX) - US-Präsident Donald Trumps Handelsberater Peter Navarro hat sich dafür entschuldigt, Kanadas Premierminister Justin Trudeau einen "besonderen Platz in der Hölle" gewünscht zu haben. "Ich habe mich in einer Weise ausgedrückt, die unangemessen ... mehr

Nürnberg-Stürmer Ehliz wechselt zu NHL-Team Calgary Flames

Eishockey-Nationalspieler Yasin Ehliz wechselt von den Nürnberg Ice Tigers in die nordamerikanische Profiliga NHL zu den Calgary Flames. Dies teilten die beiden Vereine am Dienstag mit. Der 25 Jahre alte Flügelstürmer unterzeichnete in Kanada einen sogenannten ... mehr

Leute: Robert De Niro feuert weiter gegen Trump

Toronto (dpa) - Einen Tag nach seiner Schimpftirade bei den Tony Awards hat Hollywood-Star Robert De Niro (74) gegen Donald Trump nachgelegt. "Ich will mich für das idiotische Verhalten meines Präsidenten entschuldigen", sagte der US-Schauspieler am Montag (Ortszeit ... mehr

Wirtschaft: Wirtschaft nach Trumps Strafzöllen für schnelle Ceta-Ratifizierung

BERLIN (dpa-AFX) - Die deutsche Wirtschaft fordert als Reaktion auf die US-Strafzölle eine rasche Ratifizierung des Ceta-Freihandelsabkommens zwischen der EU und Kanada. "Es ist an der Zeit, Nägel mit Köpfen zu machen. Wir sollten zeigen, dass Europa "deal maker ... mehr

Wirtschaft: Kanadas Parlament steht geschlossen hinter Premier Trudeau

MONTREAL (dpa-AFX) - Nach dem Twitter-Frontalangriff von US-Präsident Donald Trump hat sich Kanadas Parlament am Montagabend (Ortszeit) geschlossen hinter Premier Justin Trudeau gestellt. Die Abgeordneten verabschiedeten am Abend einstimmig eine von der Opposition ... mehr

Geplatzter G7-Gipfel: Wie die Großen Sieben wieder groß werden können

Donald Trump hat den anderen G7-Staaten am Wochenende ihre Machtlosigkeit demonstriert. Das Treffen hat weniger Gewicht als früher, aber das liegt nicht nur am US-Präsidenten.  Wäre es auf dem Gipfel in Quebec so zugegangen, wie es der Gastgeber Kanada vorhatte ... mehr

G7: US-Botschafter will Handelskrieg zwischen Deutschland und USA verhindern

Der G7-Gipfel im kanadischen  La Malbaie endete mit einem Eklat. US-Präsident Donald Trump hat seine Zustimmung zur Abschlusserklärung zurückgezogen. Zuvor hatte Kanadas Regierungschef Justin Trudeau angekündigt, an den geplanten Strafzöllen gegen die USA festzuhalten ... mehr

Wirtschaft: GESAMT- Merkel droht Trump nach G7-Eklat mit scharfer Reaktion Europas

BERLIN/SINGAPUR/BRÜSSEL (dpa-AFX) - Kanzlerin Angela Merkel droht US-Präsident Donald Trump nach dem G7-Eklat mit einer starken gemeinsamen Reaktion Europas. "Wir lassen uns nicht ein ums andere Mal da irgendwie über den Tisch ziehen. Sondern wir handeln ... mehr

Basketball: NBA-Coach Casey unterschreibt bei Detroit Pistons

Detroit (dpa) - Einen Monat nach der Trennung von den Toronto Raptors hat Dwane Casey beim NBA-Rivalen Detroit Pistons als Cheftrainer angeheuert. Laut Medienberichten erhält der 61-Jährige einen Fünfjahresvertrag beim Club aus der nordamerikanischen ... mehr

G7: Merkel droht Trump mit scharfer Reaktion Europas

Berlin/Singapur/Brüssel (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel droht US-Präsident Donald Trump nach dem G7-Eklat mit einer starken gemeinsamen Reaktion Europas. "Wir lassen uns nicht ein ums andere Mal da irgendwie über den Tisch ziehen. Sondern wir handeln dann auch", sagte ... mehr

Wirtschaft: EU-Kommission pocht auf Schlusserklärung der G7

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die Europäische Kommission beharrt auf der von US-Präsident Donald Trump verworfenen Schlusserklärung zum G7-Gipfel in Kanada. "Für uns gilt "pacta sunt servanda"", sagte ein Sprecher von Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker am Montag ... mehr

Motorsport: stimmen zum Großen Preis von Kanada

Montreal (dpa) - Die Deutsche Presse-Agentur hat internationale Pressestimmen zum Großen Preis von Kanada zusammengestellt. ITALIEN: "Tuttosport": "Ferrari im Namen von Gilles. Vettel triumphiert in Kanada 40 Jahre nach dem ersten Sieg von Villeneuve und kehrt ... mehr

Motorsport - Sieg mit Pathos: Vettel erinnert an Schumacher

Montréal (dpa) - Kurz vor dem Ende seiner grandiosen Siegesfahrt beim Grand Prix von Kanada hatte Sebastian Vettel noch Zeit, sich an sein Idol Michael Schumacher zu erinnern. "In den letzten Runden habe ich noch gezittert, dass alles ... mehr

Motorsport: Die Lehren aus dem Großen Preis von Kanada

Montréal (dpa) - Mit seinem Jubiläumserfolg beim Grand Prix von Kanada hat sich Sebastian Vettel an der Spitze der Formel-1-Wertung zurückgemeldet. Der Ferrari-Pilot liegt nach seinem 50. Karrieresieg am Sonntag in Montréal nun einen Punkt vor seinem Dauerrivalen ... mehr

Motorsport: Model Harlow winkt Rennen zu früh ab - Vettel verwirrt

Montréal (dpa) - Mit ihrem zu frühen Winken der Zielflagge beim Großen Preis von Kanada hat Model Winnie Harlow für Irritationen auf und neben der Formel-1-Strecke in Montréal gesorgt. "Ich war reichlich verwirrt", sagte Sieger Sebastian Vettel am Sonntag. "Einige ... mehr

Deutsche Roboter-Teams hoffen auf WM-Titel in Kanada

Während Jogi Löw und die Nationalelf in Russland um den WM-Titel kämpfen, laufen humanoide Roboter vom 18. bis 22. Juni in Kanada zu ihrer Fußball-Weltmeisterschaft auf. Aus Deutschland sind Teams aus Leipzig, Hamburg, Berlin, Frankfurt, Dortmund und Bremen beim RoboCup ... mehr

Wirtschaft - Merkel droht Trump: Lassen uns nicht über Tisch ziehen

BERLIN (dpa-AFX) - Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat US-Präsident Donald Trump nach dem G7-Eklat mit einer entschiedenen Reaktion auf dessen Alleingänge gedroht. "Wir lassen uns nicht ein ums andere Mal da irgendwie über den Tisch ziehen. Sondern wir handeln ... mehr

Wirtschaft - Merkel: Trumps G7-Entscheidung deprimierend - Reaktion auf Zölle

BERLIN (dpa-AFX) - Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat nach dem G7-Eklat um Donald Trump den Vorwurf zurückgewiesen, sich vom US-Präsidenten vorführen zu lassen. "Wir lassen uns nicht eins ums andere Mal da irgendwie über den Tisch ziehen. Sondern wir handeln ... mehr

Wirtschaft - Transatlantik-Koordinator: G7-Gipfel war 'diplomatisches Desaster'

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Der Koordinator der Bundesregierung für die transatlantische Zusammenarbeit, Peter Beyer, hat den nachträglichen US-Ausstieg aus der G7-Abschlusserklärung als "diplomatisches Desaster" bezeichnet. In der "Rheinischen Post" (Montag) schloss ... mehr

Wirtschaft: FDP verlangt Regierungserklärung von Merkel zu G7-Eklat

BERLIN (dpa-AFX) - Nach dem Eklat beim G7-Gipfel hat die FDP eine Regierungserklärung von Kanzlerin Angela Merkel verlangt. Der Erste Parlamentarische Geschäftsführer der FDP-Fraktion, Marco Buschmann, sagte der Deutschen Presse-Agentur: "Sie muss dem Parlament ... mehr

Wirtschaft: US-Botschafter glaubt an Entschärfung des Handelskonflikts

BERLIN (dpa-AFX) - Der US-Botschafter in Deutschland, Richard Grenell, hat sich zuversichtlich gezeigt, dass der Handelskonflikt zwischen den USA und Europa beigelegt werden kann. "Alle wissen, wie viel auf dem Spiel steht", sagte Grenell den Zeitungen ... mehr

Wirtschaft - Merkel: Trumps Entscheidung ernüchternd und deprimierend

BERLIN (dpa-AFX) - Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat US-Präsident Donald Trump für seine Entscheidung, die Zustimmung zum Abschlusskommuniqué des G7-Gipfels zurückzuziehen, scharf kritisiert. "Die Rücknahme per Tweet ... mehr

Volleyball: Volleyballer kassieren Niederlage gegen Australien

Ottawa (dpa) - Deutschlands Volleyballer haben beim Nationenliga- Turnier in Kanada nach zwei Siegen wieder eine Niederlage kassiert. Die Auswahl von Coach Andrea Giani verlor in Ottawa gegen Australien trotz einer ... mehr

Fußball - DFB-Frauen gewinnen 3:2 in Kanada

Hamilton (dpa) - Die deutschen Fußball-Frauen bleiben mit Trainer Horst Hrubesch auf Erfolgskurs und haben sich Selbstvertrauen für die kommenden Aufgaben in der WM-Qualifikation geholt. Die ersatzgeschwächte DFB-Auswahl kam in Hamilton gegen Gastgeber Kanada zu einem ... mehr

Merkel: Wir lassen uns nicht über den Tisch ziehen

Berlin (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel hat nach dem G7-Eklat um Donald Trump den Vorwurf zurückgewiesen, sich vom US-Präsidenten vorführen zu lassen. «Wir lassen uns nicht eins ums andere Mal da irgendwie über den Tisch ziehen. Sondern wir handeln dann auch», sagte ... mehr

Vettel mit 50. Sieg zurück an die Formel-1-Spitze

Montréal (dpa) - Sebastian Vettel hat seinem Dauerrivalen Lewis Hamilton die WM-Führung in der Formel 1 wieder entrissen. Vettel ließ seinen Konkurrenten in seinem Ferrari keine Chance beim Großen Preis von Kanada und holte sich mit seinem ... mehr

Motorsport: Vettel mit 50. Sieg zurück an die Formel-1-Spitze

Montréal (dpa) - Voller Glück über seinen 50. Formel-1-Sieg wippte der neue WM-Spitzenreiter Sebastian Vettel bei der italienischen Hymne mit und wünschte den Ferrari-Fans eine rauschende Partynacht. Mit einer Gala-Fahrt in Kanada hatte der Hesse zuvor seinem ... mehr

Merkel: Trumps Entscheidung ernüchternd und deprimierend

Berlin (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel hat US-Präsident Donald Trump für seine Entscheidung, die Zustimmung zum Abschlusskommuniqué des G7-Gipfels zurückzuziehen, scharf kritisiert. Die Rücknahme per Tweet sei natürlich ernüchternd und auch ein Stück deprimierend ... mehr

Vettel nach Sieg in Kanada wieder WM-Spitzenreiter

Montréal (dpa) - Sebastian Vettel hat sich mit dem Sieg beim Großen Preis von Kanada die Führung in der Formel-1-Weltmeisterschaft zurückgeholt. Der Ferrari-Pilot verdrängte mit seinem 50. Grand-Prix-Sieg Titelverteidiger Lewis Hamilton von der WM-Spitze ... mehr

Trump spaltet mit G7-Eklat den Westen

La Malbaie(dpa) - Mit einem beispiellosen Eklat hat US-Präsident Trump die G7-Staatengruppe in eine tiefe Existenzkrise gestürzt. Die Europäer reagierten empört auf den nachträglichen Ausstieg Trumps aus der beschlossenen Abschlusserklärung. Die internationale ... mehr

Formel 1 in Kanada im Live-Ticker: Vettel gewinnt – Hamilton Fünfter

Ferrari-Pilot Sebastian Vettel hatte beim Großen Preis von Kanada eine hervorragende Ausgangsposition und nutzte sie. Er holte sich den Sieg vor Valtteri Bottas im Mercedes und Max Verstappen im Red Bull. Lesen Sie hier nach, wie das Rennen verlief. mehr

Wirtschaft - Lindner zu G7-Eklat: 'Jetzt droht Handlungsunfähigkeit'

BERLIN (dpa-AFX) - FDP-Chef Christian Lindner hat nach dem Eklat beim G7-Gipfel in Kanada vor tiefgreifenden Konsequenzen für die Staatengemeinschaft gewarnt. "Dieser Gipfel ist eine Tragödie", sagte der Politiker am Sonntagabend im Sommerinterview der ARD-Sendung ... mehr

G7: Trump spaltet mit dem G7-Eklat den Westen

La Malbaie/Berlin/Paris (dpa) - Mit einem beispiellosen Eklat hat US-Präsident Donald Trump die seit mehr als 40 Jahren bestehende G7-Staatengruppe in eine tiefe Existenzkrise gestürzt. Die Europäer reagierten am Sonntag empört auf den nachträglichen Ausstieg Trumps ... mehr

Lindner zu G7-Eklat: «Jetzt droht Handlungsunfähigkeit»

Berlin (dpa) - FDP-Chef Christian Lindner hat nach dem Eklat beim G7-Gipfel in Kanada vor tiefgreifenden Konsequenzen gewarnt. Dieser Gipfel sei eine Tragödie, sagte Lindner in der ARD. Das Treffen zeige, dass die führenden Wirtschaftsnationen nicht auf einen Nenner ... mehr

Wirtschaft - ROUNDUP 8: Trump spaltet mit G7-Eklat den Westen

(Aktualisierung: Weitere Zitate von Trumps Handelsberater.) LA MALBAIE/BERLIN/PARIS (dpa-AFX) - Mit einem beispiellosen Eklat hat US-Präsident Donald Trump die seit mehr als 40 Jahren bestehende G7-Staatengruppe in eine tiefe Existenzkrise ... mehr

Zwei Tweets von Donald Trump und die G7 liegen in Scherben

Der G7-Gipfel endet dank Donald Trump mit einem großen Knall. Der US-Präsident, dessen Land die Gipfeltreffen einst mitinitiierte, hat erneut gezeigt, was er unter Diplomatie versteht. Der Gipfel in Kanada ist lange zu Ende, da holt Donald Trump den Hammer ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018