Sie sind hier: Home > Themen >

Köthen

Thema

Köthen

Straffällige Flüchtlingen abzuschieben ist schwierig

Straffällige Flüchtlingen abzuschieben ist schwierig

In zwei Minuten erklärt: Wie eine Abschiebung funktioniert, wenn Flüchtlinge straffällig werden, und was Probleme in der Praxis sind. (Quelle: t-online.de) mehr
Erkenntnis in Köthen: 22-Jähriger wurde nicht zu Tode geprügelt

Erkenntnis in Köthen: 22-Jähriger wurde nicht zu Tode geprügelt

Ermittler und Rechtsmediziner widersprechen Gerüchten, ein Mann in Köthen sei zu Tode geprügelt worden. Auch eine entscheidende Zeugin habe Aussagen relativiert. Die Ermittler im Fall des in Köthen gestorbenen 22-Jährigen schließen weiter aus, dass Tritte ... mehr
Schläge nicht Todesursache - Ermittler bekräftigen: Köthener starb an Herzinfarkt

Schläge nicht Todesursache - Ermittler bekräftigen: Köthener starb an Herzinfarkt

Halle (dpa) - Vier Tage nach dem Herzinfarkt-Tod eines 22-Jährigen nach einem nächtlichen Streit in Köthen schlagen Spekulationen und Vertuschungsvorwürfe so hohe Wellen, dass die Ermittler sich zu weiteren Erklärungen gezwungen sehen. Es sei nicht üblich, bei laufenden ... mehr
Protest in Köthen – Rednerin an Linke:

Protest in Köthen – Rednerin an Linke: "Ihre werdet brennen"

Neue verbale Eskalation in Köthen: Am zweiten Abend rechter Proteste nach dem Tod eines 22-Jährigen drohte eine junge Frau in Richtung Journalisten und Gegendemonstranten, sie würden als Erste "brennen". Eine rechtsextreme Rednerin hat auf dem Holzmarkt ... mehr
Tierpark Köthen: Tiger verletzt 19-Jährigen schwer

Tierpark Köthen: Tiger verletzt 19-Jährigen schwer

Vorfall in Sachsen-Anhalt: In einem Zoo attackierte ein Tiger einen Pfleger, der Mann wurde aufgrund seiner Verletzungen per Hubschrauber in eine Klinik gebracht. Im Tierpark Köthen ist ein Mitarbeiter von einem Tiger schwer verletzt worden. Der 19-Jährige sei mit einem ... mehr

Polizei bei Demonstration in Köthen mit Böllern attackiert

Köthen (dpa) - Bei einer Demonstration in Köthen in Sachsen-Anhalt sind Polizisten mit Böllern angegriffen und Einsatzwagen beschädigt worden. Etwa 50 Demonstranten hätten sich gestern Abend zusammengefunden, die augenscheinlich überwiegend dem rechten Spektrum ... mehr

Staatsanwaltschaft erhebt Anklage im Fall Köthen

Nach dem Tod eines Mannes in Köthen hat die Staatsanwaltschaft Anklage erhoben. Zwei Männer sollen ihn attackiert haben und mitverantwortlich für den Herzinfarkt des Opfers sein. Rund sechs Wochen nach dem Tod eines 22-Jährigen in Köthen hat die Staatsanwaltschaft ... mehr

Prozess in Dessau-Roßlau - Tod eines 22-Jährigen in Köthen: Angeklagte bestreiten Tat

Köthen/Dessau-Roßlau (dpa) - Der Tod eines 22-Jährigen nach einem nächtlichen Streit vor fünf Monaten versetzte die Kleinstadt Köthen in den Ausnahmezustand. Angefeuert von Gerüchten um ausländische Tatverdächtige zogen rechte Bündnisse durch die Stadt. Was genau ... mehr

Vor rechtsgerichteter Demo - Zeichen für Toleranz: Köthener malen Innenstadt bunt an

Köthen (dpa) - Vor einer geplanten Demonstration mehrerer rechtsgerichteter Gruppierungen haben die Menschen im sachsen-anhaltischen Köthen ihren Marktplatz bunt angemalt. Die Anhaltische Landeskirche und die Stadt Köthen hatten zu der Aktion aufgerufen ... mehr

Bürger fordern mit Kreideprotest – Frieden für Köthen

Vor einer geplanten Demonstration mehrerer rechtsgerichteter Gruppierungen haben die Menschen im sachsen-anhaltischen Köthen ihren Marktplatz bunt angemalt. Die Anhaltische Landeskirche und die Stadt Köthen hatten am Samstag zu einem Protest mit Malkreide aufgerufen ... mehr

Rechte Demo in Köthen: Hochschule ruft Studenten zu Vorsicht auf

Erneut ziehen viele Menschen durch Köthen. Zum Gegenprotest kommen etwa halb so viele. Damit kommt die Kleinstadt nicht zur Ruhe. Auch in Chemnitz wird ein neuer Vorfall gemeldet. Eine Woche nach dem Tod eines 22-Jährigen hat es in der sachsen-anhaltischen Kleinstadt ... mehr

Köthen: Proteste nach Tod von Markus B. – Opfer starb an Herzversagen

Nach einem Streit mit tödlichem Ausgang in Köthen hat ein rechtsextremer Redner beim "Trauermarsch" von "Rassenkrieg"  gesprochen und wurde bejubelt. Zwei Afghanen sitzen wegen Körperverletzung mit Todesfolge in Haft. Nach dem Tod eines 22-Jährigen aus Köthen bei einer ... mehr

Tagesanbruch: Maaßen ist für das Amt des Verfassungsschutzchefs ungeeignet

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Eine seltsame Stimmung herrscht in diesen Tagen in unserem Land. Wer, sagen wir mal, im schönen Frankfurt, im schönen Freiburg ... mehr

Todesfall in Köthen: Der 22-Jährige starb nicht durch Tritte gegen den Kopf

Ein junger Mann stirbt nach einem Streit in Köthen. Die Landesregierung äußert sich zur Todesursache und über rechte Proteste in Sachsen-Anhalt. Ein Tatverdächtiger sollte abgeschoben werden.  Nach dem tödlichen Streit zwischen ... mehr

Nach Chemnitz und Köthen – Twitter-Trend: "Wir sind der andere Osten"

Nach den Angriffen Rechtsextremer in Köthen und Chemnitz ist die Kritik am Osten groß. Manchmal zu Unrecht. Überall engagieren sich Menschen für Vielfalt und Frieden. Sie melden sich nun zu Wort. Seit den Ausschreitungen in Chemnitz müssen die Sachsen viel Kritik ... mehr

Armin Laschet wirft Horst Seehofer "Saddam-Hussein-Sprache" vor

Der NRW-Regierungschef war in Fahrt: Auf einer Veranstaltung kritisierte Armin Laschet nicht nur Innenminister Seehofer scharf. Auch Verfassungsschutz-Chef Maaßen tadelte er für seine Aussagen zu Chemnitz. Der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Armin Laschet ... mehr

Hitler-Gruß und "Sieg Heil"-Rufe: Hunderte demonstrieren in Köthen und Halle

Was ist genau geschehen bei dem nächtlichen Streit auf dem Spielplatz in Köthen? Während die Ermittler dies zu klären versuchen, gibt es weitere Demos. In Halle wird mehrfach der Hitler-Gruß gezeigt, einige Teilnehmer rufen "Sieg Heil". Nach dem Streit zwischen ... mehr

Köthen: 22-Jähriger an Herzversagen gestorben – Was genau war passiert?

In einer Kleinstadt in Sachsen-Anhalt kommt bei einem Streit zwischen zwei Gruppen ein Mann ums Leben. Er starb laut Polizei an Herzversagen. Zwei Afghanen wurden festgenommen. t-online beantwortet die wichtigsten Fragen.  Was ist genau passiert? Nach einem Streit ... mehr

Zwei Afghanen in U-Haft: Mehrere Hundert Menschen bei Kundgebung in Köthen

Köthen (dpa) - Nach einem Streit zwischen zwei Männergruppen und dem Tod eines Deutschen haben sich im sachsen-anhaltischen Köthen nach Polizeiangaben bis zu 550 Menschen an einem weiteren sogenannten Trauermarsch beteiligt. Nach einer Schweigeminute und einer kurzen ... mehr

Rechte Demo in Köthen: Ermittlungen gegen mehrere Teilnehmer

Angriffe gegen Polizeibeamten, dazu rechtsextreme Parolen: Gegen mehrer Teilnehmer der rechten Demo in Köthen wurden Ermittlungen eingeleitet. Kritik gibt es auch an der AfD. Nach den Demonstrationen am Sonntag in Köthen ermittelt die Bundespolizei gegen mehrere ... mehr

Sachsen-Anhalt: Drei Menschen sterben in brennendem Auto - Säugling gerettet

Bei einem Verkehrsunfall in Sachsen-Anhalt sind drei Menschen in dem Unfallwagen verbrannt. Ein Helfer konnte einen Säugling retten. Bei einem Autounfall nahe Köthen sind drei Menschen, darunter ein Kind, verbrannt. Ein Säugling wurde aus dem Wrack gerettet.Der Wagen ... mehr

Unfall nahe Köthen: Drei Menschen verbrennen in Auto – Säugling gerettet

Das Auto prallte gegen einen Baum und fing Feuer: Bei einem Unfall sind nahe Köthen drei Menschen gestorben. Ein Ersthelfer rettete einen Säugling aus dem Auto. Bei einem Autounfall nahe Köthen sind drei Menschen, darunter ein Kind, verbrannt. Ein Säugling wurde ... mehr

Köthen: Thügida-Chef Köckert hetzt gegen Presse und Staat

Thügida-Chef David Köckert hat bei den Demonstrationen in Köthen am Sonntagabend von "Rassenkrieg" gesprochen. Nun geht es um den Vorwurf der Volksverhetzung. Nach einer Skandal-Rede beim "Trauermarsch" zum Tod eines 22-Jährigen in Köthen prüft der Staatsschutz ... mehr

Köthen: Angeklagte wegen Körperverletzung mit Todesfolge verurteilt

Er wollte einen nächtlichen Streit schlichten, wurde körperlich angegriffen und starb dabei an einem Herzinfarkt. Jetzt sind die beiden Angreifer verurteilt worden. Der Fall hatte zu tagelangen Demonstrationen geführt. Rund acht Monate nach dem Tod eines herzkranken ... mehr

Angeklagte schuldig gesprochen: Urteil im Köthen-Prozess löst Tumulte im Gerichtssaal aus

Dessau-Roßlau (dpa) - Ein Tisch wird umgeworfen, Schreie, die Polizei schreitet ein: Während der Verurteilung zweier junger Männer nach dem Tod eines herzkranken 22-Jährigen in Köthen entlädt sich die Wut der Familie, die im Prozess als Nebenkläger auftritt ... mehr
 


shopping-portal