Sie sind hier: Home > Themen >

Kos

Thema

Kos

Trotz Griechenland-Krise: Urlaub in Griechenland boomt

Trotz Griechenland-Krise: Urlaub in Griechenland boomt

Bei den Reiseveranstaltern herrscht gedrückte Stimmung. Vor allem die Türkei-Reisen sind stark zurückgegangen. Ein kleiner Lichtblick ist Griechenland: Das von Krisen gebeutele Hellas darf sich über einen neuen Buchungsrekord freuen. Trotz Flüchtlingskrise und geplanter ... mehr
Die Sporaden – griechische Inselparadiese in der Ägäis

Die Sporaden – griechische Inselparadiese in der Ägäis

Das Wort "Sporaden" bedeutet wörtlich übersetzt "die Verstreuten" und der Name beschreibt die Lage der Inselgruppen im Ägäischen Mittelmeer wie es kaum besser gehen würde. Die Sporaden - es gibt die Nördlichen und die Südlichen - erstrecken sich von der Insel Skiathos ... mehr
Toter Junge von Bodrum in Kobane beigesetzt: Vater reist nach Syrien

Toter Junge von Bodrum in Kobane beigesetzt: Vater reist nach Syrien

Der auf der Flucht nach Europa ertrunkene dreijährige Aylan ist in seiner nord- syrischen Heimatstadt Kobane beigesetzt worden. Auch sein ebenfalls ums Leben gekommener Bruder und seine Mutter seien bestattet worden, bestätigte ein Kurden-Sprecher. Vater Abdullah Kurdi ... mehr
Finden Sie die griechische Insel, die zu Ihnen passt

Finden Sie die griechische Insel, die zu Ihnen passt

Griechenland als Reiseziel boomt wie noch nie – und die Auswahl an Inseln ist groß. Darf es einer der Klassiker sein: Kreta, Rhodos, Kos oder Korfu? Oder bevorzugen Sie einen romantischen Urlaub auf Santorin? Oder vielleicht eine Party auf Mykonos? Eine Orientierung ... mehr
Wegen Nachbeben: Urlauber auf Kos übernachten im Freien

Wegen Nachbeben: Urlauber auf Kos übernachten im Freien

Nach dem heftigen Erdbeben vom Freitag erschüttern immer wieder kleinere Erdstöße die griechische Insel Kos. Die Urlauber dort erleben alles andere als eine entspannte Zeit. Am Samstagabend bebte die Erde auf Kos innerhalb kurzer Zeit mit einer ... mehr

Seebeben vor Kos versetzt Urlauber in Angst – Zwei Tote

Kos (dpa) – Alptraum im Urlaubsparadies an der Ägäis: Ein starkes Seebeben hat in der Nacht die beliebte Reiseregion in Griechenland und der Türkei erschüttert. Mindestens zwei Menschen kamen ums Leben - mehr als 120 weitere wurden verletzt, einige von ihnen schwer ... mehr

Seebeben: Betroffene Urlauber ziehen in andere Hotels um

Kos (dpa) - Bei dem Seebeben vor der griechischen Ferieninsel Kos sind auch vereinzelt Hotels beschädigt worden. Sie werden als nicht mehr sicher eingestuft. Die Reiseveranstalter bringen davon betroffene Urlauber in andere Hotels. Zwei Touristen waren durch das Beben ... mehr

Seebeben vor Kos versetzt Urlauber in Angst

Kos (dpa) – Schock im Urlaubsparadies der südlichen Ägäis: Ein starkes Seebeben hat die beliebte Reiseregion in Griechenland und der Türkei erschüttert. Mindestens zwei Menschen kamen in der Nacht ums Leben, mehr als 120 wurden verletzt. Betroffen war vor allem ... mehr

Griechenland: Seebeben in der Ägäis fordert Tote und Verletzte

Mitten in der Nacht bebt die Erde. Auf der Touristeninsel Kos bricht Panik aus. Menschen fliehen aus den Bars, Gebäudetrümmer stürzen auf die Straßen. Im Hafen schwappen Tsunami-Wellen über die Kaimauern. Mindestens zwei Menschen sterben, über 100 werden verletzt ... mehr

Regelung für längere Betreuungszeiten in Kitas startet

Längere Kita-Betreuung und mehr Fachkräfte: Mit 165 Millionen Euro des Bundes will Brandenburg Kitas attraktiver machen. Eine entsprechende Regelung, das sogenannte Gute-Kita-Gesetz, tritt an diesem Donnerstag in Kraft. Das Geld ist für die Zeit bis 2022 vorgesehen ... mehr
 


shopping-portal