Sie sind hier: Home > Themen >

Lockdown

Thema

Lockdown

Corona: Deutschland erwägt strengere Grenzkontrollen zu Frankreich

Corona: Deutschland erwägt strengere Grenzkontrollen zu Frankreich

Wer künftig aus Deutschland nach Frankreich reisen will, soll ein negatives Testergebnis vorweisen. Das gab Paris bekannt. Auch der Bund diskutiert strengere Regeln.  Grenzkontrollen schließt die Kanzlerin aber aus.   Trotz des Ausbreitung einer Corona-Virus-Variante ... mehr
Exklusive Umfrage: Unzufriedenheit der Deutschen in Pandemie wächst rasant

Exklusive Umfrage: Unzufriedenheit der Deutschen in Pandemie wächst rasant

Beim Impfen hakts, bei Schnelltests herrscht Unklarheit, und nun steigen auch die Infektionszahlen wieder: In Deutschland wächst bei vielen die Frustration, wie eine exklusive Umfrage für t-online zeigt. Man spürt es in der Familie und im Bekanntenkreis, sieht ... mehr
Öffnung des Corona-Lockdowns: Niemand blickt mehr durch

Öffnung des Corona-Lockdowns: Niemand blickt mehr durch

Deutschland sucht nach einer Öffnungsstrategie. Trotz der nächsten Corona-Welle preschen Bundesländer vorschnell mit eigenen Lockerungen und Plänen vor, mal wieder. Das Vorgehen kostet Vertrauen. Die große Verkündung von Öffnungsplänen ist in der Corona-Pandemie ... mehr
Coronavirus - Schlimme Szenarien: Mediziner fordern Lockdown bis April

Coronavirus - Schlimme Szenarien: Mediziner fordern Lockdown bis April

Berlin (dpa) - Die Sorge vor einer schweren dritten Welle in der Corona-Pandemie lässt Intensivmediziner eine Verlängerung des bundesweiten Lockdowns über den 7. März hinaus fordern. Es sei nötig, drei weitere Wochen bis Anfang April durchzuhalten ... mehr
Kieler Umschlag: Kann ein virtueller Mittelaltermarkt funktionieren?

Kieler Umschlag: Kann ein virtueller Mittelaltermarkt funktionieren?

Der Mittelaltermarkt Kieler Umschlag findet dieses Jahr digital statt. Doch lässt sich ein traditionelles Fest, das so stark von Nähe und Anfassen lebt, virtuell überhaupt gut umsetzen? Trotz Corona und Lockdown geht der Kieler Umschlag dieses Jahr in die 47. Runde ... mehr

Corona macht uns alle zu Psychos – Deutschland in der Krise

Wir sind lange über den Punkt hinaus, unseren Kampf gegen Corona allein an Todes- und Infektionszahlen ausrichten zu müssen. Bund und Länder scheinen das begriffen zu haben. Aber leider mal wieder sehr, sehr spät. Vielleicht zu spät. Diese Woche kam für viele Kinder ... mehr

Corona-Lockerungen: Was öffnet wann und wo? Zoos, Baumärkte, Friseure

Nach mehr als zwei Monaten Lockdown dürfen einige Bereiche bald wieder öffnen. Doch nicht in allen Bundesländern gelten dann die gleichen Regeln. Ein Überblick. Seit Mitte Dezember sind Geschäfte, Friseure und Sporteinrichtungen in Deutschland geschlossen ... mehr

Ernstings Family: "Der Handel wird zum Schafott geführt"

Große Handelsketten drängen mit drastischen Worten auf eine Öffnung der Läden zum 8. März.  Viele ziehen zudem gegen die Corona-Maßnahmen vor Gericht.  Pro Tag verliere die Branche 700 Millionen Euro. Mit einer Klagewelle wollen die vom Corona- Lockdown hart getroffenen ... mehr

Corona-Maßnahmen: Gärtnereien, Nagelstudios, Zoos – Weiteres Bundesland lockert

Deutschland ist weiterhin im Lockdown – beim Bund-Länder-Gipfel am 3. März soll über Öffnungen beraten werden. Doch in einigen Bundesländern gelten schon vorher Ausnahmen.  Neben Friseursalons dürfen in  Mecklenburg-Vorpommern vom 1. März an auch Gartenbaucenter wieder ... mehr

Lockdown-Ende bis Juni in Großbritannien – kein Grund zum Neid

Die Ankündigung Boris Johnsons sorgte für Aufsehen: Bis zum 21. Juni will er sein Land vollständig aus dem Lockdown führen. Doch die Sache hat nicht nur einen Haken, sondern gleich mehrere.  Großbritannien lockert bis zum 21. Juni alle Corona-Beschränkungen – diese ... mehr

Impfstau hemmt Corona-Schutz – Lehrkräfte oder Kranke zuerst?

Wochenlang war das Hauptproblem der mangelnde Impfstoff – jetzt liegen Impfdosen in großen Menge auf Halde. Was klar ist: Wer sich vordrängelt, soll demnächst bis zu 25.000 Euro zahlen. Ein Überblick. Angesichts Hunderttausender ungenutzter Corona-Impfdosen ... mehr

Corona: Lockdown in Dänemark wird zum 1. März teils gelockert

Kopenhagen (dpa) - Dänemark lockert angesichts gesunkener Infektionszahlen und gleichzeitiger Sorge vor der britischen Virus-Variante vorsichtig einige seiner Corona-Beschränkungen. Nach mehr als zwei Monaten dürfen die meisten Geschäfte im Land am Montag wieder ... mehr

Corona: RKI entwirft Szenarien für Lockerungen oder Verschärfungen

Berlin (dpa) - Das Robert Koch-Institut hat ein eigenes Strategiepapier mit Stufen für verschiedene Maßnahmen in der Corona-Pandemie vorgelegt: Es unterbreitet Vorschläge für Szenarien zu vorsichtigen Lockerungen oder auch Verschärfungen. Die Bundesregierung bezeichnete ... mehr

Einzelhandel: Mediamarkt, Obi & Co. fordern Ende des Corona-Lockdown

Sofortiges Lockdown-Ende oder Entschädigung: Das fordert die Kaufhauskette Breuninger und klagt in fünf Bundesländern. Auch vielen anderen Handelsketten reißt der Geduldsfaden. Doch können die Klagen Erfolg haben? Egal ob Mediamarkt-Saturn ... mehr

Beitrag zur Pandemiebekämpfung: Erste Sonderzulassungen für Corona-Selbsttests

Bonn (dpa) - Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte hat die ersten drei Sonderzulassungen für Corona-Tests zur Eigenanwendung durch Laien erteilt. Das teilte ein Sprecher mit. Bei allen drei Tests würden die Proben durch einen Abstrich im vorderen ... mehr

Über 100 Milliarden: Corona-Krise reißt tiefes Loch in die Staatskasse

Hohe Hilfszahlungen für die Wirtschaft führen zu einem satten Minus –  doch die Regierung hat Schlimmeres erwartet. Die deutsche Wirtschaft konnte Ende 2020 sogar noch wachsen. Gibt es Grund zu vorsichtigem Optimismus?  Die Corona-Krise hat ein kleineres ... mehr

Corona-Krise: Der Verlust der Kultur hinterlässt Narben – ein Lichtblick

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, wenn Sie den Tagesanbruch abonnieren möchten, können Sie diesen Link nutzen. Dann bekommen Sie den Newsletter jeden Morgen um 6 Uhr kostenlos per E-Mail geschickt. Und hier ist der kommentierte Überblick über die Themen ... mehr

Landrat: "Das hat sich keiner vorstellen können"

Im Februar 2020 wurde der kleine Ort Gangelt im Kreis Heinsberg deutschlandweit bekannt. Von einer Karnevalssitzung aus verbreitete sich das Virus. Landrat Stephan Pusch blickt zurück auf eine schwere Zeit. Vor etwas mehr als einem Jahr breitete ... mehr

Alice Cooper im Interview über Ehe: "Mit jemandem verheiratet zu sein, den man nicht mag, wäre hart"

53 Jahre Musikkarriere, 45 Jahre Ehe: Alice Cooper gibt nicht schnell auf. Im Interview mit t-online spricht er über seine Corona-Infektion, seine Fitness und verrät das simple Geheimnis seiner langjährigen Ehe. "No More Mr. Nice Guy", "I'm Eighteen", "School ... mehr

Corona: Keine schnellen Corona-Lockerungen in Berlin

In Berlin hat der Senat über einen Stufenplan für Lockerungen der Corona-Maßnahmen beraten. Dieser orientiert sich an Inzidenzwerten und anderen Kennzahlen. Doch schnelle Lockerungen soll es nicht geben. Nach gut zwei Monaten Lockdown zur Eindämmung der Corona-Pandemie ... mehr

Corona in Deutschland: In diesen Regionen steigen die Fallzahlen rasant

Angela Merkel setzt sich für lokale Lockerungen ein. Ein Blick auf die Corona-Inzidenzen zeigt jedoch einen beunruhigenden Trend. Vielerorts steigt die Zahl der Neuinfektionen sogar. Etwa eine Woche vor dem Bund-Länder-Gipfel bringt Bundeskanzlerin Angela Merkel ... mehr

Corona: Merkel nennt Öffnungsstrategie – aber warnt vor dritter Welle

Die Infektionszahlen in Deutschland stagnieren. Gleichzeitig bereitet die Politik Öffnungsschritte nach langen Wochen des Lockdowns vor. Drei Bereiche haben laut Kanzlerin Merkel Priorität. Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat ihre Vorstellungen für vorsichtige ... mehr

Kreis Heinsberg: Erstes Superspreader-Event Deutschlands

Kreis Heinsberg: Von einer Karnevalssitzung aus verbreitete sich das Virus. Landrat Stephan Pusch blickt zurück auf eine schwere Zeit. (Quelle: Reuters) mehr

Köln: Millionenkauf für das "Pascha" — dem größten Bordell Europas

Europas größtes Bordell hat den Besitzer gewechselt: Laut einem Bericht wurde für das insolvente Kölner "Pascha" ein Millionenbetrag bezahlt.  Es geht also weiter mit Kölns Großbordell: Coronabedingt musste das "Pascha" bereits im ersten Lockdown ... mehr

Debatte um Lockerungen: Angela Merkels Öffnungspläne stoßen auf geteiltes Echo

Schritte, Stufen, Pakete: Rund eine Woche vor dem Bund-Länder-Gipfel gewinnt die Debatte um die Corona-Regeln in Deutschland weiter an Fahrt. Intensivmediziner sprechen eine eindringliche Warnung aus.  Wegen der Ausbreitung der ansteckenderen Varianten des Corona-Virus ... mehr

Herrenmode: Diese Kleidungsstücke liegen 2021 im Trend

Altbekannte Elemente der Männermode verändern sich. Der übliche Anzug ist out und die Grenzen von Business- und Streetwear verschwimmen in Lockdown-Zeiten. Was ist im Frühjahr und Sommer angesagt? Wenn all die Anzugträger irgendwann ... mehr

Corona in Großbritannien: Boris Johnson wird als "Mr. Jab" zum Corona-Helden

Lange wurde Boris Johnson für sein Management in der Corona-Krise kritisiert. Mit seinem Impfprogramm ist der britische Premierminister nun "all in" gegangen   – und hatte Glück. Doch es gibt auch Verlierer. Wer hören will, was für eine Freude eine Impfung gegen ... mehr

Lockdown-Fahrplan: Johnson will Corona-Maßnahmen bis Ende Juni aufheben

London (dpa) - Bis zum 21. Juni will die britische Regierung alle Beschränkungen in der Coronavirus-Pandemie in England aufheben. "Wir befinden uns auf einer Einbahnstraße in die Freiheit", sagte Premierminister Boris Johnson am Montagabend in London. Voraussetzung ... mehr

Griechenland führt Impfpass ein

Soll Reisen erleichtern: Das Konzept des Impfpasses aus Griechenland klingt verlockend. Und doch gibt es noch einige Hürden. (Quelle: Euronews German) mehr

Boris Johnson will alle Corona-Maßnahmen bis Ende Juni aufheben

Boris Johnson hatte einen "vorsichtigen, aber unwiderruflichen" Lockerungsplan angekündigt. Nun stellte er das Vorhaben seiner Regierung dem Parlament vor. Bis Ende Juni soll das Land geöffnet sein. Der britische Premierminister  Boris Johnson ... mehr

So unterschiedlich sieht die Rückkehr zum Schul-Alltag aus

Nach mehrmonatiger Schließung: So unterschiedlich setzen die Länder den Unterricht an den Schulen um. (Quelle: Euronews German) mehr

Psychiater verrät: So verändert die Corona-Krise die Gesellschaft

Die Corona-Pandemie hat unseren Alltag auf den Kopf gestellt. Das wird auch Spuren in der Gesellschaft hinterlassen, glaubt der Psychiater Dr. Karsten Wolf. Welche, das erklärt er im Interview mit t-online. Was passiert mit einer Gesellschaft, in der monatelang ... mehr

So kehrt Impf-Weltmeister Israel zum normalen Leben zurück

In Israel sind wieder viele Einrichtungen geöffnet, denn mehr als 46 Prozent der Menschen wurden bereits geimpft. Wie das Leben mit den zurückgewonnenen Freiheiten aussieht, zeigen diese Aufnahmen. Israel liegt bei den Impfzahlen weit vorne. Im Schnelltempo wurden ... mehr

Polizei löst illegale Corona-Partys in Madrid auf

Versteckspiel in Madrid: Bei illegalen Corona-Partys haben sich die Gäste vor der Polizei versteckt. Diese filmt die Partyauflösung. (Quelle: Bit Projects News) mehr

Kiel: Präsenzunterricht für Grundschüler in Schleswig-Holstein

Für einige Schüler und Schülerinnen in Schleswig-Holstein beginnt der Präsenzunterricht an den Schulen wieder. Um das Infektionsrisiko zu mindern, sollen Lehrer und Erzieher regelmäßig auf das Coronavirus getestet werden. Nach rund zwei Monaten Pause findet ... mehr

Köln/Corona-Lockdown: Wie meine Wohnung zum Gefängnis wurde

Die Corona-Krise und die damit verbundenen Einschränkungen belasten viele von uns. Wie fühlen sich Menschen mit psychischen Erkrankungen in der Isolation? Unser Autor gibt Einblicke in seine Gefühlswelt. "Die Wände kommen näher, es wird alles dunkler ... mehr

Berliner Schulen öffnen wieder: Die Jüngsten kommen zuerst zurück

Für einige Schüler und Schülerinnen in Berlin geht es nach gut zwei Monaten zurück in die Schulen. Die Eltern sehen das nicht nur positiv. Für die Schulen in Berlin hat am Montagmorgen nach gut zwei Monaten coronabedingtem Homeschooling die schrittweise ... mehr

"Die Rückkehr zum Leben"

Impf-Weltmeister Israel: Das öffentliche Leben findet nach und nach wieder statt. Aufnahmen zeigen, wie das aussehen kann. (Quelle: Reuters) mehr

Hamburgs Wirtschaftssenator für Öffnung von Blumenläden

Seit Mitte Dezember dürfen in Hamburg wegen der Corona-Pandemie nur noch Läden geöffnet haben, in denen es Lebensmittel oder Waren für den täglichen Bedarf gibt. Wirtschaftssenator Michael Westhagemann will sich nun für die Öffnung von Blumenläden und Gartencenter ... mehr

Ifo-Index: Stimmung in der deutschen Wirtschaft steigt deutlich

Trotz Lockdown-Verlängerung blicken Deutschlands Unternehmensmanager optimistisch in die Zukunft. Derweil bestätigt sich, wie stark die Industrieproduktion im vergangenen Jahr eingebrochen ist.  Die Stimmung der Unternehmen in Deutschland hat sich im Februar ... mehr

Corona in Deutschland: "Kinder verwahrlosen wenn das noch weiter so geht"

Es geht zurück in die Schule. Jedenfalls für viele Grundschüler. Und auch Abschlussklassen dürfen wieder zum Präsenzunterricht erscheinen. Die Eltern unter den t-online-Lesern finden das keineswegs alle gut. Nach langer Pause vom Präsenzunterricht öffnen die Schulen ... mehr

Parteitag: Ohne Masken und Abstand – Kritik an CDU Sachsen-Anhalt

Die Zahl der Corona-Infektionen steigt wieder, auch in Sachsen-Anhalt. Trotzdem hält die Landes-CDU von Ministerpräsident Haseloff einen Parteitag ab – mit Dutzenden Delegierten, ohne Masken und Abstand. Die Bilder wirken wie aus der Zeit gefallen ... mehr

Corona-Mutationen und Schulöffnungen: Eine Stadt zieht die Notbremse

Kurz vor der geplanten Öffnung der Grundschulen am Montag schlagen Kommunen Alarm. Blick in eine Stadt, in der die Mutation grassiert und in der in letzter Sekunde die Schulöffnung gekippt wird. Die Nachricht ließ Oliver Krügel kurz aufatmen, und sie kam am Samstag ... mehr

Corona-Lockerungen? Jens Spahn zu Stufenplan: "Geht halt gerade nicht"

Die Zahl der Corona-Neuinfektionen ist gesunken und die Diskussion um Lockerungen nimmt Fahrt auf. Während die einen auf einen Stufenplan raus aus dem Lockdown pochen, hält Gesundheitsminister Jens Spahn dagegen. Nachdem die Corona-Fallzahlen wochenlang gefallen waren ... mehr

Corona-Mutationen in Deutschland: "Die Vorboten der dritten Welle"

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hoffentlich haben Sie das Wochenende genossen. Wenn Sie den Tagesanbruch abonnieren möchten, können Sie diesen Link nutzen. Dann bekommen Sie den Newsletter jeden Morgen um 6 Uhr kostenlos per E-Mail geschickt ... mehr

Corona in Berlin: Amtsärzte fordern neue Strategie für Lockerungen

Ab welcher Sieben-Tage-Inzidenz werden die Corona-Maßnahmen gelockert – 50 oder 35? Berlins Amtsärzte halten diese Koppelung an Inzidenzen für "nicht zielführend" – und fordern eine neue Strategie.  Berlins Amtsärzte fordern nach einem Medienbericht einhellig ... mehr

Corona-Pandemie: Können Handwerker in die Wohnung kommen?

Zu Hause stehen wichtige Reparaturen an – doch Deutschland befindet sich momentan im Lockdown. Was heißt das für Handwerker und Gärtner? Müssen die Termine verschoben werden? Die Bäume müssen zurückgeschnitten, die neue Küche eingebaut oder Rauchwarnmelder installiert ... mehr

Grüner Pass: Israel öffnet Fitness-Studios und Theater – oft nur für Geimpfte

Fast 50 Prozent der Bevölkerung sind in Israel bereits geimpft. Sie dürfen ab heute wieder ohne Abstand und Maske in Fitness-Studios, Hotels und Theater. Auch Nicht-Geimpfte dürfen wieder mehr.   Israel hat am Sonntag Erleichterungen für Bürger eingeführt, die gegen ... mehr

Corona in Deutschland: In diesen Regionen steigen die Fallzahlen wieder an

Nach Wochen des Rückgangs meldete das Robert Koch-Institut am Samstag erstmals wieder steigende Fallzahlen.  Doch woran liegt das? Und wo genau finden wieder mehr Infektionen statt?  Wochenlang sah es gut aus für die Pandemiebekämpfung in Deutschland: Seit Mitte ... mehr

Drei-Stufen-Konzept: Dieser Plan soll wieder Konzerte ermöglichen

Personalisierte Tickets, Datenabgleich, Tests: Mit einem Drei-Stufen-Plan wollen Wissenschaft, Sport und Kultur trotz Corona-Pandemie wieder Zuschauer bei Großveranstaltungen ermöglichen. Das Papier, das am Montag vorgestellt werden soll, liegt der dpa bereits ... mehr

Schulstart ohne Impfungen und Tests: "Desaster auf ganzer Linie"

Die Schulen öffnen vielerorts, einheitliche Konzepte fehlen jedoch. Kinderintensivmediziner Florian Hoffmann erklärt im Interview, warum das ein großes Problem ist – und wie es vermutlich weitergehen wird.  Am Montag dürfen in 10 von 16 Bundesländern Grundschüler wieder ... mehr

Corona-Mutationen: Inzidenzwert in Deutschland steigt

Regional verschärfte Maßnahmen: In einigen Regionen Deutschlands steigen die Corona-Zahlen, auch die deutschlandweite Inzidenz ist gestiegen. (Quelle: Reuters) mehr

Karl Lauterbach: "Dritte Welle ist der Beginn einer neuen Pandemie"

SPD-Gesundheitsexperte Lauterbach zeichnet ein pessimistisches Bild für die nächsten Wochen: Deutschland stünde am Beginn der dritten Welle, sagte er in einem Interview. Es brauche jetzt vor allem zwei Dinge. SPD-Gesundheitsexperte  Karl Lauterbach geht anhand ... mehr

Mutanten-Hotspot Flensburg: "Die Krankenhäuser sind extrem belastet"

Die britische Virus-Mutante grassiert in Flensburg. Eine Ausgangssperre gilt, Grenzübergänge sind geschlossen – und Krankenhäuser schlagen Alarm. Experten fürchten: So könnte es in ganz Deutschland kommen.  Die Grenzübergänge nach Dänemark sind geschlossen ... mehr

Tipps gegen Pandemie-Blues: "Corona-Zeiten bieten ungeahnte Möglichkeiten"

Viele Menschen sind inzwischen müde von der lang anhaltenden Corona-Pandemie. Geht Ihnen das auch so? Dann können diese Tipps und Tricks  anderer t-online-Leser Ihnen sicherlich helfen. Die herausfordernde Corona-Zeit dauert immer länger an. Vielen Menschen ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal