Sie sind hier: Home > Themen >

Microsoft

Thema

Microsoft

Wertvollste Konzerne: Fünf deutsche Unternehmen unter den Top 100

Wertvollste Konzerne: Fünf deutsche Unternehmen unter den Top 100

Nordamerika und Europa haben neuen Berechnungen zufolge Japan abgehängt - jedenfalls wenn man die 100 wertvollsten Konzerne vergleicht. Aus Deutschland stammen demnach fünf: Gemessen am Börsenwert vorn steht der Chemie-Konzern Bayer (Platz 57) - mit knapp 100 Milliarden ... mehr
Amazon-Chef Jeff Bezos räumt milliardenschwere Fehler ein

Amazon-Chef Jeff Bezos räumt milliardenschwere Fehler ein

Der Chef des Online-Händlers Amazon, Jeff Bezos, hat milliardenschwere Fehler bei der Führung des Konzerns eingeräumt. Sie seien aber der Preis für "kühne" Experimente, die auch zu großen Erfolgen führten. "Ich habe Milliarden Dollar bei Amazon in den Sand gesetzt ... mehr
DMP-Datei öffnen und zur Fehleranalyse verwenden

DMP-Datei öffnen und zur Fehleranalyse verwenden

Eine DMP-Datei finden Sie in der Regel in Ihrem Ordner TEMP unter Windows. Sie werden unter anderem bei Systemabstürzen kreiert. Die Dateien werden auch als DUMP bezeichnet und dienen der Fehleranalyse bei Problemen mit dem Betriebssystem. Eine DMP-Datei wird im Ordner ... mehr
Fitnessarmband oder Smartwatch - was kann die Microsoft Uhr?

Fitnessarmband oder Smartwatch - was kann die Microsoft Uhr?

Microsoft will in den kommenden Wochen eine Smartwatch vorstellen, die mit mehreren mobilen Betriebssystemen zusammenarbeiten soll. Das berichtet das US-Wirtschaftsmagazin "Forbes". Die mit zahlreichen Sensoren bestückte Uhr soll dabei deutlich länger durchhalten ... mehr
Microsoft und Adobe schließen Sicherheitslücken im Flash Player

Microsoft und Adobe schließen Sicherheitslücken im Flash Player

Mehrere kritische Sicherheitslücken im Flash Player, in Windows und im Internet Explorer schließen Microsoft und Adobe mit ihren monatlichen Sicherheitsupdates. Die Lücken erlauben es Angreifern, Rechner zu übernehmen oder Schadcode über das Netz auszuführen. Internet ... mehr

Magix Video deluxe - das Schnittprogramm im Überblick

Magix Video deluxe ist ein einfach zu bedienendes Videoschnittprogramm für das Betriebssystem Windows von Microsoft. Es eignet sich für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen und ist zu den Aufnahmeformaten älterer und neuerer Camcorder kompatibel. Magix Video ... mehr

Microsoft Surface Pro 3: Als Tablet getarntes Ultrabook

Das Microsoft  Surface Pro 3 ist als Multitalent ein begehrter Büro-Computer: die Ausstattung ist top, das Design edel. Doch ist das Windows- Tablet wirklich praktisch? Wir haben uns das neue Flaggschiff von Microsoft näher angeschaut. Das Erfolgsgeheimnis ... mehr

Microsoft-Chef Satya Nadella zieht Gehaltstipp für Frauen zurück

Der Chef von Microsoft, Satya Nadella, hat sich mit einem Gehaltstipp für Frauen in die Nesseln gesetzt und schließlich einen Rückzieher gemacht. Nadella wurde auf einer Konferenz gefragt, wie Frauen im Technologiesektor vorankommen sollten. Nadella sagte ... mehr

Windows 9 als Gratis-Update für Windows 8-Nutzer

Nutzer von Windows 8 sollen das künftige Update auf Windows 9 angeblich kostenlos erhalten. Kurz bevor Microsoft das neue Betriebssystem am Dienstagabend offiziell vorstellen wird, hat ein Microsoft-Manager aus Indonesien diese Information ausgeplaudert. Wer mit einer ... mehr

Yahoo wurde von US-Regierung zur Datenübergabe an NSA gezwungen

Die US-Behörden haben dem Internetkonzern Yahoo mit hohen Geldstrafen gedroht, sollte dieser nicht die von den Geheimdiensten angeforderten Daten seiner Nutzer weitergeben. Das geht aus bislang unter Verschluss gehaltenen Gerichtsdokumenten hervor, die am Donnerstag ... mehr

Milliarden-Deal: Microsoft will Minecraft-Erfinder Mojang AB kaufen

Der US-Softwareriese Microsoft steht laut einem Zeitungsbericht kurz vor dem Kauf von Mojang AB - der Firma hinter dem beliebten Videospiel "Minecraft". Das schwedische Unternehmen solle bei dem Geschäft mit mehr als zwei Milliarden Dollar (1,55 Milliarden ... mehr

Falsche Microsoft-Anrufer drängen zum Download

Angebliche Mitarbeiter des Microsoft Supports verunsichern erneut Windows-Nutzer. Die Betrüger rufen wahllos Haushalte an und verlangen, dass auf dem Computer des Angerufenen dringend eine Sicherheitssoftware installiert werden müsse. Dies ist ein Trick, um ihren Opfern ... mehr

Nach 34 Jahren bei Microsoft: Steve Ballmer verlässt das Unternehmen

Eine Ära geht zu Ende: Steve Ballmer verlässt den Aufsichtsrat von Microsoft und zieht sich damit nach 34 Jahren ganz aus dem Unternehmen zurück. In einem offenen Brief an den Konzernchef Satya Nadella erklärte der langjährige Spitzenmanager auf der unternehmenseigenen ... mehr

Ex-Microsoft-Manager Brian Jorgenson muss wegen Insiderhandels in Haft

Der ehemalige Microsoft-Topmanager Brian Jorgenson ist wegen Insiderhandels zu zwei Jahren Gefängnis verurteilt worden. Nach Auffassung eines Bundesgerichts in Seattle hatte er einen Aktienhändler mit Insider-Informationen versorgt. Mit drei Aktiendeals verdienten ... mehr

Microsoft verklagt Samsung wegen Vertragsbruchs

Mit einer Klage gegen Smartphone-Marktführer Samsung heizt Microsoft den Patentkrieg in der Mobilfunk-Branche neu an. Der Windows-Konzern wirft Samsung Vertragsbruch vor, weil vereinbarte Lizenzzahlungen ausgeblieben seien. Samsung ... mehr

Apple fährt Milliardengewinne ein - iPhone bleibt Verkaufsschlager

Während Apple mit seinem iPhone Milliardengewinne einfährt, macht Microsoft die Übernahme von Nokias Handy-Sparte weiterhin zu schaffen. Die aktuellen Zahlen machen den Unterschied zwischen dem Geschäft der Technologie-Rivalen greifbar. Bei Microsoft verkaufen ... mehr

Microsoft baut bis zum nächsten Jahr 18.000 Stellen ab

Der Software-Riese Microsoft will im Zuge seiner Neuaufstellung bis zu 18.000 Arbeitsplätze abbauen - das entspricht einem Anteil von 14 Prozent. Diese Zahl nannte Firmenchef Satya Nadella am Donnerstag in einer Mitteilung an die Beschäftigten. Vor zwei Tagen waren ... mehr

Microsoft nach Nokia-Übernahme angeblich vor bisher größtem Jobabbau

Der Software-Riese Microsoft plant einem Medienbericht zufolge den möglicherweise größten Stellenabbau in seiner Geschichte. Grund sei die Integration des übernommenen Handygeschäfts von Nokia. Die Kürzungen könnten noch höher ausfallen ... mehr

Google ist wertvollste Marke - SAP kommt nur auf Platz 19

Der Suchmaschinen-Riese Google hat in der jährlichen Markenwert-Studie "BrandZ" den iPhone-Konzern Apple mit einem Sprung vom Spitzenplatz verdrängt. Die Liste der zehn wertvollsten Unternehmen bleibt dabei weiter rein US-amerikanisch. Größter Aufsteiger ... mehr

Ballmer überholt Gates als größter Microsoft-Einzelaktionär

Steve Ballmer besitzt einen höheren Anteil an Microsoft als Bill Gates. Nachdem Gates jüngst Aktien im Wert von annähernd 186 Millionen Dollar (134 Millionen Euro) verkauft hat, ist der langjährige Weggefährte und vormalige Konzernchef Ballmer ... mehr

Wichtiges Update für Internet Explorer auch für XP veröffentlicht

Microsoft hat außerplanmäßig ein wichtiges Sicherheits- Update für den Internet Explorer bereitgestellt. Es schließt die kritische Sicherheitslücke, die Anfang der Woche bekannt geworden war. Anders als bisher angekündigt, gibt es das Update auch für Nutzer von Windows ... mehr

Kräftiges Umsatz-Plus: Amazon beim Gewinn weiter bescheiden

Trotz kräftig gewachsener Umsätze schreibt der weltgrößte Online-Händler Amazon schmale Gewinne. Die Erlöse sprangen im ersten Quartal im Jahresvergleich um 23 Prozent auf 19,7 Milliarden Dollar. Auch der Gewinn verbesserte sich um knapp 32 Prozent, unterm Strich jedoch ... mehr

Microsoft übernimmt Handy-Sparte von Nokia noch diese Woche

Am kommenden Freitag übernimmt Microsoft das Handy-Geschäft des einstigen Weltmarktführers Nokia. Der Verkauf solle am 25. April über die Bühne gehen und unterliege nun nur noch den üblichen Abschluss-Bedingungen, teilte Nokia mit. Zuvor hatte Microsoft vor knapp ... mehr

Windows XP läuft aus: Windows wechseln ohne Ärger

Am 8. April 2014 erhält Windows XP seine letzte Auffrischung. Ab dann gibt es keine Sicherheits- Updates mehr, das Betriebssystem wird zu einer leichten Beute für Online-Kriminelle. Online-Banking und Internetsurfen sind dann nicht mehr sicher. Trotzdem halten viele ... mehr

"Forbes"-Ranking: Bill Gates wieder reichster Mann der Welt

Bill Gates ist nach einer vierjährigen Pause wieder die Nummer eins unter den Superreichen der Welt. Das Magazin "Forbes" schätzt das Vermögen des Microsoft-Mitbegründers in diesem Jahr auf 76 Milliarden Dollar (55,2 Milliarden Euro). Gates ... mehr

Telekom vor BMW & Co.: Das sind die wertvollsten Marken der Welt

Die Telekom hat als Marke die Autobauer BMW, Volkswagen und Mercedes-Benz überholt und sich im Ranking "Brand Finance Global 500" den Spitzenplatz unter den wertvollsten deutschen Marken gesichert. Der Grund dafür: Der Bonner Telekommunikationskonzern habe den Relaunch ... mehr

Von Windows XP nach Windows 7 wechseln

Wer auf der Höhe der Zeit sein möchte, wechselt vom alten Windows XP zum modernen Windows 8 oder Windows 7. Mit etwas Planung ist das schnell getan. Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie alle Ihre Daten und Interneteinstellungen bequem mitnehmen und den Sprung ... mehr

Facebook-Gründer Mark Zuckerberg ist US-Spendenkönig

Der Facebook-Gründer Mark Zuckerberg und seine Ehefrau Priscilla Chan haben Aktien im Wert von fast einer Milliarde Dollar gespendet. Damit kletterte das Ehepaar auf den Spitzenplatz im Ranking der 50 großzügigsten Amerikaner. Die Rangliste ... mehr

Bill Gates denkt über Comeback als Microsoft-Entwickler nach

Microsoft -Gründer Bill Gates will weiterhin bei Microsoft mitmischen. Der 58-Jährige soll zwar nach 33 Jahren den Job des Verwaltungsratsvorsitzenden, des mächtigsten Managers bei Microsoft, aufgeben. Dafür will Gates sich wohl aber wieder stärker als Entwickler ... mehr

Microsoft: Wird Bill Gates durch Manager Satya Nadella ersetzt?

Die Ernennung eines neuen Microsoft-Chefs könnte zu größeren Umwälzungen führen. Kreisen zufolge wird über die Ablösung von Firmengründer Bill Gates vom Vorsitz des Verwaltungsrats diskutiert. Gates ist in seiner Funktion quasi Chefkontrolleur. Die Pläne seien ... mehr

Microsoft erzielt Rekordquartal: Xbox One und Surface fahren Gewinn ein

Microsoft hat dank einer starken Nachfrage nach seinem Office-Paket und der neuen Spielkonsole Xbox One deutlich mehr Gewinn einfahren können als erwartet. Im abgelaufenen Quartal kletterte der Überschuss des weltgrößten Softwareanbieters um drei Prozent ... mehr

73-jähriger Japaner malt beeindruckende Bilder mit Excel

Tatsuo Horiuchi hat ein ungewöhnliches Hobby: Der 73-Jährige malt gerne traditionelle japanische Motive am Computer. Doch anstatt ein herkömmliches Grafikprogramm zu nutzen, erstellt er seine Gemälde in Microsofts Tabellenkalkulation Excel. Wie das japanische ... mehr

Alan Mulally sagt Microsoft ab: Ford-Chef will Steve Ballmer nicht beerben

Ford -Chef Alan Mulally wird nicht der kommende Chef des Software-Giganten Microsoft. Zuvor hatte es Spekulationen gegeben, Mulally könne Steve Ballmer beerben. Der Kandidatenkreis beschränkt sich nun wohl auf "rund eine Handvoll" Personen. Ein Ford-Sprecher sagte ... mehr

Surface Pro 2 und Microsoft Surface 2 im Test

Microsoft hat seine Tablet-Serie Surface aufgefrischt. Die Modelle Microsoft Surface 2 und Surface Pro 2 ersetzen die Vorgänger Surface RT sowie Surface Pro. Sie sehen zwar kaum verändert aus, sind aber mit neuer Technik bestückt. Wir haben die beiden neuen Modelle ... mehr

Microsoft legt Mega-Anleihe auf

Microsoft drängt mit einer neuen Offerte in den Markt für Unternehmens- Anleihen. Der US- Software- und Technologieriese will sich mit einem Milliarden-Bond frisches Geld bei Anlegern besorgen. Microsoft will acht Milliarden Dollar einsammeln Insgesamt wolle ... mehr

Tablet-PC: Stiftung Warentest testet Tablets ab 140 Euro

Einen Tablet-PC gibt es schon für 140 Euro. Viel Freude machen solche Billigmodelle aber meistens nicht, warnt die Stiftung Warentest in der Dezember-Ausgabe des Magazins "test". Im Testlabor standen Computer mit Android und erstmals auch Tablets mit Windows ... mehr

Nokia-Aktionäre segnen Verkauf der Mobilsparte an Microsoft ab

Jetzt ist es amtlich: Nokia baut keine Mobiltelefone mehr. Die Aktionäre des finnischen Telekommunikationskonzerns haben den Verkauf der Handysparte an den US-Softwarekonzern Microsoft abgesegnet. Die Nokia-Aktie reagierte mit einem leichten Verlust auf die Nachricht ... mehr

Bill Gates bald nicht mehr auf Listen der Superreichen?

Bill Gates wird als der wohl reichste Mann der Welt gehandelt. Der Microsoft-Mitbegründer selbst geht jedoch davon aus, von der Liste der Superreichen zu verschwinden. Doch das scheint dem 58-Jährigen überhaupt nichts auszumachen. Gates sei "völlig blank" zu einem ... mehr

Microsoft fährt trotz PC-Flaute blendendes Ergebnis ein

Tablet-Computer und Smartphones machen dem klassischen PC immer mehr zu schaffen. Die Verkäufe sind in den vergangenen Jahren geschrumpft. Darunter litt auch Branchenriese Microsoft, der vor allem dank Software für die Tischrechner groß wurde. Doch nun konnte ... mehr

Innovative Unternehmen: Ranking kürt VW zum Forschungsweltmeister

Volkswagen, Europas größter Autobauer, steckt so viel Geld in Forschung und Entwicklung wie kein anderer börsennotierter Konzern der Welt. Mit einem Volumen von 11,4 Milliarden US-Dollar (8,3 Milliarden Euro) liegt VW deutlich vor dem südkoreanischen Samsung-Konzern ... mehr

Hacker-Angriffe auf Internet-Explorer: Update behebt Schwachstelle

Eine Lücke im Internet Explorer wird zu einem immer größeren Sicherheitsrisiko. Seit Montag steht ein Angriffswerkzeug im Netz, mit dem Hacker die Lücke des Microsoft-Browsers ohne großen Aufwand angreifen können. Nutzer des Internet Explorers in den Versionen ... mehr

Bill Gates wird von Microsoft-Investoren zum Rücktritt aufgefordert

Wenn man von Microsoft spricht, fällt auch immer der Name von Bill Gates. Er ist der Gründer des IT-Riesen, aber nicht mehr der Chef. Dennoch begleitet er weiterhin den Vorsitz im Verwaltungsrat. Jetzt aber wollen Insiderinformationen zufolge drei große Investoren ... mehr

Bill Gates: Damit verdient der Microsoft-Gründer wirklich sein Vermögen

An der Spitze der reichsten Menschen der Welt steht einmal mehr Microsoft-Gründer Bill Gates. Das US-Magazin "Forbes" schätzt das Gesamtvermögen auf 72 Milliarden US-Dollar (knapp 54 Milliarden Euro). Was aber kaum jemand weiß ist, dass er sein Geld nicht ... mehr

Apple und Coca Cola an der Spitze: die wertvollsten Marken der Welt

Gerade hat Apple seine Modelle der neuen iPhone-Riege präsentiert, da darf sich der IT-Riese zudem mit dem Spitzenplatz im jährlichen Eurobrand-Ranking "wertvollste Marken der Welt" schmücken - wie schon in den beiden Jahren zuvor. Aber auch deutsche Marken finden ... mehr

Nokia-Deal erwischt Hedge Fonds kalt: 640 Millionen Euro Verlust?

Spekulanten haben nicht immer ein glückliches Händchen. Der Paukenschlag im Handygeschäft zwischen Nokia und Microsoft hat offenbar einige Hedge Fonds kalt erwischt. Sie haben zuletzt darauf gewettet, dass der schwächelnde Aktienkurs des ehemaligen Handy ... mehr

Microsoft übernimmt Handysparte von Nokia: Aktie schießt nach oben

Lange wurde darüber spekuliert, jetzt wird es wahr: Microsoft kauft den Großteil von Nokia. Möglicherweise hat der Windows-Riese mit der Rückkehr von Nokia-Chef Stephen Elop in den Konzern auch die Weichen für die Neubesetzung der Firmenspitze gestellt. Die Nokia-Aktie ... mehr

Arbeitsplatz-Revolution bei Microsoft Deutschland

Was bei Yahoo verpönt ist, gilt bei Microsoft Deutschland als neues Arbeitskonzept: Die Mitarbeiter können künftig individuell entscheiden, wo sie arbeiten wollen. Demnach sollen alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter selbst bestimmen, ob sie zu Hause im Home-Office ... mehr

Apple: iPhone legt Rekordzahlen hin - Gewinne schrumpfen

Apple kommt nicht voran. Der Gewinn des IT-Riesen schrumpfte im dritten Geschäftsquartal bis Ende Juni sogar das zweite Mal in Folge - um satte 22 Prozent auf 6,9 Milliarden Dollar (5,3 Milliarden Euro), wie der Konzern am Unternehmenssitz in Cupertino mitteilte ... mehr

Microsoft-Aktien bricht ein. Wie es dazu kam?

Schlappe für Microsoft: Auch an dem weltgrößten Software-Hersteller geht die PC-Flaute nicht vorüber. Der US-Konzern muss ein sattes Minus von 24 Prozent im Betriebsgewinn der Bilanz des abgelaufenen Quartals hinnehmen. Microsoft hat die Abkehr ... mehr

8-Zoll-Tablets: Das sind die Konkurrenten des Apple iPad mini

Wer beabsichtigt, sich einen Tablet-PC zuzulegen, wird wohl als erstes überlegen, welche Größe das "Surfbrett" haben soll. Die Wahl des Herstellers, der Ausstattung oder der Preisklasse stehen bei vielen Kaufwilligen erst an zweiter Stelle. Doch die Auswahl zwischen ... mehr

Apple als Vorbild: Hasso Plattner rät SAP zu eigenen Shops

Apple macht schon seit Jahren mit seinen Shops auf sich aufmerksam und Microsoft eröffnete unlängst in Berlin ein groß angelegtes Zentrum auf dem Boulevard Unter den Linden. Nun will der deutsche Software-Anbieter SAP diesen Trend nicht verschlafen und ebenfalls eigene ... mehr

Microsoft Surface Pro und Sony Xperia Z: So gut sind die Tablet-PC

Dünn und leicht oder schwer und schnell? Microsoft und Sony bringen ihre neuen Top-Tablets auf den Markt. Das Surface Pro läuft unter Windows, das Xperia Tablet Z mit Android. Beide sind Extrembeispiele dafür, was mit Tablet-Technik möglich ist. Wie gut das gelingt ... mehr

Das sind die wertvollsten Marken der Welt

Zum dritten Mal Spitzenreiter unter den wertvollsten Marken der Welt: Apple bleibt dem Marktforschungsunternehmen Millward Brown zufolge die globale Nummer eins. Dessen aktuelle Rangliste "BrandZ" schätzt den Markenwert des Herstellers von iPhone, iPad und Mac-Computern ... mehr

Microsoft soll Dänemark fast 800 Millionen Euro Steuern nachzahlen

Der dänische Fiskus fordert vom Softwareriesen Microsoft eine Steuernachzahlung in dreistelliger Millionenhöhe. "Microsoft schuldet dem Finanzamt fünf Milliarden Kronen, einschließlich Zinsen beläuft sich die Summe auf 5,8 Milliarden Kronen (778 Millionen ... mehr

Yahoo schafft mit Mayer und Suchmaschinenumsatz die Wende

Nach langem Stillstand kommt unter der neuen Chefin Marissa Mayer langsam Bewegung in Yahoo. Das Geschäft wuchs im Schlussquartal wieder leicht. Zugleich lasteten aber hohe Kosten für den angestoßenen Firmenumbau auf dem Internet-Urgestein. "Wir haben noch viel Arbeit ... mehr
 


shopping-portal