Sie sind hier: Home > Themen >

Paderborn

Thema

Paderborn

Autodieb fährt durch Radarfalle: Suche mit Blitzerfoto

Autodieb fährt durch Radarfalle: Suche mit Blitzerfoto

Er rauschte mit einem gestohlenen Wagen durch eine Radarfalle - nun sucht die Paderborner Polizei mit dem Blitzerfoto nach dem mutmaßlichen Autodieb. Wie die Beamten am Mittwoch mitteilten, gehört der Unbekannte möglicherweise zu einer Bande, die im Februar eine Reihe ... mehr
Weltkriegsbombe in Paderborn entschärft

Weltkriegsbombe in Paderborn entschärft

Experten des Kampfmittelräumdienstes haben in Paderborn eine Weltkriegsbombe entschärft. Feuerwehr und Polizei der nordrhein-westfälischen Stadt teilten am Sonntag mit, dass die Entschärfung erfolgreich verlaufen sei.  Die britische Fliegerbombe wog demnach ... mehr
Fliegerbombe in Paderborn erfolgreich entschärft

Fliegerbombe in Paderborn erfolgreich entschärft

Experten des Kampfmittelräumdienstes haben die Fliegerbombe in Paderborn erfolgreich entschärft. Das teilten ein Sprecher des Ordnungsamtes und die Feuerwehr am späten Sonntagnachmittag mit. Die Sperrzone bleibe noch eine Weile bestehen, so dass die Bewohner ... mehr
Riesige Evakuierung: Weltkriegsbombe in der Paderborner Altstadt

Riesige Evakuierung: Weltkriegsbombe in der Paderborner Altstadt

In Paderborn hat eine Familie in ihrem Garten eine riesige Weltkriegsbombe entdeckt. Bevor sie entschärft werden kann, müssen nun Zehntausende Menschen ihre Häuser verlassen. Wegen der Entschärfung einer riesigen britischen Fliegerbombe hat in Paderborn am Sonntagmorgen ... mehr
Beginn der Bombenentschärfung in Paderborn verzögert sich

Beginn der Bombenentschärfung in Paderborn verzögert sich

Der Beginn der Bombenentschärfung in Paderborn verzögert sich. Es befänden sich noch Menschen im abgesperrten Gebiet, teilte die Polizei am Sonntagmittag mit. "Wir versuchen jetzt, sie schnellstmöglich aus der Gefahrenzone zu bringen", sagte ein Sprecher. Wie lange ... mehr

Schlägerei bei Facebook-Party: Großeinsatz der Polizei

Eine Facebook-Party ist im Kreis Paderborn aus dem Ruder gelaufen: Während der Geburtstagsfeier mit insgesamt etwa 800 Gästen in Altenbeken kam es zu einer Schlägerei, teilte die Polizei am Montag mit. Bei der Auseinandersetzung von mindestens 15 bis 20 Beteiligten ... mehr

Handwerker läuft gegen Terrassentür und verletzt sich schwer

Ein 44-jähriger Installateur hat bei einem Arbeitsunfall in Paderborn schwere Schnittverletzungen erlitten. Er wollte am Mittwoch durch eine Terrassentür ein Haus betreten und übersah, dass die Glastüre geschlossen war. Bei seinem ... mehr

Brand in Lagerhalle in Borchen

In Borchen in Ostwestfalen hat am Montagabend eine Lagerhalle eines Wertstoffbetriebs gebrannt. In der 250 Quadratmeter großen Halle waren Holz, Pappe und Kunststoff gelagert, wie ein Sprecher der Feuerwehr sagte. Die Einsatzkräfte hätten den Brand unter Kontrolle ... mehr

Fliegerbombe in Paderborn erfolgreich entschärft

Paderborn (dpa) - Experten des Kampfmittelräumdienstes haben die Fliegerbombe in Paderborn erfolgreich entschärft. Das teilten ein Sprecher des Ordnungsamtes und die Feuerwehr am späten Nachmittag mit. Die Sperrzone bleibe noch eine Weile bestehen, so dass die Bewohner ... mehr

52-jähriger Radfahrer stirbt nach Sturz in Paderborn

Ein 52-jähriger Radfahrer ist in Paderborn mit seinem Rennrad gestürzt und an seinen Verletzungen gestorben. Der Mann hatte am Samstag auf einem Radweg die Kontrolle verloren, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Dabei zog er sich innere Verletzungen zu. Mit einem ... mehr

Evakuierung wegen Weltkriegsbombe in Paderborn hat begonnen

Paderborn (dpa) - Wegen der Entschärfung einer riesigen britischen Fliegerbombe hat in Paderborn die größte Evakuierungsaktion in der Nachkriegsgeschichte der ostwestfälischen Stadt begonnen. Mehr als 26 000 Menschen müssen bis zum Mittag ihre Häuser verlassen, bevor ... mehr

Weltkriegsbombe gefunden: Paderborn wird weitläufig geräumt

Wegen der Entschärfung einer 1,8 Tonnen schweren Fliegerbombe beginnt heute in Paderborn die größte Evakuierungsmaßnahme in der Nachkriegsgeschichte der Stadt. Mehr als 26 000 Menschen müssen ihre Häuser verlassen, bevor die Kampfmittelräumer den riesigen britischen ... mehr

Weltkriegsbombe in Paderborn: Vorbereitung auf Evakuierung

In Paderborn laufen die letzten Vorbereitungen für die Entschärfung einer Weltkriegsbombe an diesem Sonntag. 26 000 Menschen müssen dann ihre Häuser verlassen - es ist die größte Evakuierung in der Nachkriegsgeschichte der Stadt. Im Rathaus konnten ... mehr

Paderborn rüstet sich für Entschärfung von 1,8-Tonnen-Bombe

Vor der geplanten Entschärfung einer 1,8 Tonnen schweren Weltkriegsbombe im Garten einer Paderborner Familie am Sonntag wappnet sich die Stadt für eine Ausnahmesituation. "Wegen der enormen Sprengkraft der Bombe müssen wir sicherheitshalber einen besonders ... mehr

Zwei neue Glocken für Paderborner Dom an Ostermontag geweiht

Rund vier Monate vor dem Domjubiläum in Paderborn hat Erzbischof Hans-Josef Becker am Ostermontag zwei neue Glocken eingeweiht. Im Juli 2018 vor 950 Jahren wurde der Dom geweiht. Für das anstehende Jubiläum wurde das Geläut in den vergangenen Jahren aufwendig ... mehr

Paderborn bleibt auf Zweitliga-Kurs: Köln verliert erneut

Der SC Paderborn hat die Rückkehr in die 2. Fußball-Bundesliga weiter fest im Visier. "Wir haben viel Aufwand betrieben und freuen uns über die gewonnenen Punkte", sagte SC-Trainer Steffen Baumgart nach dem deutlichen 5:0-Sieg beim VfR Aalen. Damit holten ... mehr

Fliegerbombe: 26 000 Menschen von Evakuierung betroffen

Nach dem Fund einer 1,8 Tonnen schweren Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg bereitet sich Paderborn auf die größte Evakuierungsaktion in der Geschichte der Stadt vor. Für die Entschärfung des Fundes in der Südstadt müssen am 8. April rund 26 000 Menschen ... mehr

Fund im Neubaugebiet: 6000 Jahre alte Siedlerspuren

Bei Ausgrabungen in einem Neubaugebiet in Paderborn sind Archäologen überraschend auf Spuren aus der Jungsteinzeit gestoßen. Neben Hausfundamenten, Gruben und Keramikscherben aus dem Mittelalter fanden die Wissenschaftler 6000 Jahre alte Hinweise aus der Jungsteinzeit ... mehr

Über 10 000 Starter beim 72. Paderborner Osterlauf erwartet

Über 10 000 Läuferinnen und Läufer werden am Samstag bei den verschiedenen Wettbewerben des 72. Paderborner Osterlaufes erwartet. Im Rennen über zehn Kilometer (12.40 Uhr), das mit 4500 Teilnehmern ausgebucht ist, wollen sich die deutschen Läufer Philipp Reinhardt ... mehr

Paderborn auswärts weiter mit Risiko: Fortuna Köln verliert

Der SC Paderborn will sich auf dem Weg zurück in die 2. Fußball-Bundesliga nicht mehr stoppen lassen. "Es ist eine besondere Woche, wir werden auch auswärts weiter mit Risiko von hinten heraus spielen", sagte Trainer Steffen Baumgart vor der Partie am Dienstag ... mehr

Auf der A44: Lkw-Fahrer verwechselt linke Spur mit Parkplatz

Ein schlafender Lkw-Fahrer auf der Autobahn 44 hat den linken Fahrstreifen offenbar mit einem Rastplatz verwechselt. Er schlief dort seinen Rausch aus. Ein 51-jähriger Lkw-Fahrer hat am Montagabend auf der linken Fahrspur der Autobahn 44 in der Nähe von Paderborn ... mehr

Fünf Verletzte bei Unfall mit Porsche

Weil ein Porsche-Fahrer eine rote Ampel übersah, sind bei einem Unfall in Paderborn fünf Menschen verletzt worden. Zeugen hatten laut Polizei gesehen, wie der Fahrer eines Porsche Cayenne am Samstagnachmittag eine rote Ampel missachtete. Der Wagen stieß darauf ... mehr

Paderborn auf Zweitliga-Kurs: Dämpfer für Köln

Der SC Paderborn befindet sich weiter auf Kurs Richtung 2. Fußball-Bundesliga. Beim 2:0-Erfolg gegen den FSV Zwickau verteidigten die Ostwestfalen am 30. Drittliga-Spieltag die Tabellenführung. "Das war ein hart erkämpfter Sieg. Ob verdient oder unverdient ... mehr

FSV Zwickau verliert bei Tabellenführer SC Paderborn mit 0:2

Nach vier ungeschlagenen Spielen in Serie hat Fußball-Drittligist FSV Zwickau wieder eine Niederlage einstecken müssen. Die Mannschaft von Trainer Torsten Ziegner verlor am Samstag bei Tabellenführer SC Paderborn mit 0:2 (0:0). Vor 6208 Zuschauern erzielten Sven Michel ... mehr

Prozess: Marihuana im «Horror-Haus» von Höxter

Paderborn (dpa) - Das Landgericht Paderborn verhandelt heute gegen drei mutmaßliche Betreiber einer Marihuana-Plantage im sogenannten «Horror-Haus» von Höxter. Sie sollen dort im vergangenen Frühjahr eine Hanfplantage aufgebaut und betrieben haben. Beim Zugriff ... mehr

Prozess gegen Marihuana-Pflanzer im "Horror-Haus"

Das Landgericht Paderborn verhandelt heute gegen drei mutmaßliche Betreiber einer Marihuana-Plantage. Sie sollen in dem als "Horror-Haus" bekannt gewordenen Anwesen in Höxter im vergangenen Frühjahr eine Hanfplantage aufgebaut und betrieben haben. Beim Zugriff ... mehr

Fortuna Köln beendet perfekte Woche mit drittem Sieg

Fortuna Köln bleibt ein Kandidat für die Rückkehr in die 2. Fußball-Bundesliga. "Wir sind momentan einfach gut in Form, das müssen wir von Spiel zu Spiel fortsetzen. Dann ist noch ganz viel drin in dieser Saison", sagte Abwehrspieler Dominik Ernst. Durch ... mehr

Betrunkener 19-Jähriger mit gestohlenem Trecker unterwegs

Mit einem gestohlenen Traktor ist ein betrunkener 19-Jähriger von der Polizei bei Paderborn erwischt worden. Ebenfalls im Führerhaus saß ein 37-Jähriger, der als Anhalter unterwegs war und sich das Geld fürs Taxi sparen wollte, wie die Beamten am Dienstag mitteilten ... mehr

Handbruch: Paderborns Bertels fällt mehrere Wochen aus

Aufstiegsfavorit SC Paderborn muss in der 3. Fußball-Liga mehrere Wochen auf Thomas Bertels verzichten. Nach Angaben des Vereins vom Montag hat sich der 31 Jahre alte Mittelfeldspieler in der Partie am Samstag bei Preußen Münster (1:1) eine Fraktur ... mehr

Frau nach Sturz in eiskalten Fluss bei Paderborn gestorben

Die 44-Jährige, die gestern in einen eiskalten Fluss bei Paderborn gestürzt war, ist im Krankenhaus gestorben. Ein Mann fand die Frau bewusstlos im Wasser. Einen Tag nach dem Sturz in einen eiskalten Fluss bei Paderborn ist eine 44-Jährige im Krankenhaus gestorben ... mehr

Frau stirbt nach Sturz in eiskalten Fluss

Paderborn (dpa) - Einen Tag nach dem Sturz in einen eiskalten Fluss bei Paderborn ist eine 44-Jährige im Krankenhaus gestorben. Das teilte die Polizei mit. Ein Spaziergänger war gestern durch den bellenden Hund der Frau auf die 44-Jährige aufmerksam geworden ... mehr

Frau liegt in eiskaltem Fluss - Hund bellt Hilfe herbei

Paderborn (dpa) - Ihrem Hund hat eine Frau aus Paderborn vermutlich ihr Leben zu verdanken. Die 44-Jährige lag am Nachmittag leblos in der eiskalten Alme, wie die Feuerwehr mitteilte. Ihr Hund bellte laut am Rande eines Weges und führte einen ... mehr

Frau in eiskaltem Fluss: Hund macht Spaziergänger aufmerksam

Ihrem Hund hat eine Frau aus Paderborn vermutlich ihr Leben zu verdanken. Die 44-Jährige lag am Mittwochnachmittag leblos in der eiskalten Alme, wie die Feuerwehr mitteilte. Ihr Hund machte laut bellend am Rande eines Fußwegs auf sein Frauchen aufmerksam ... mehr

Neues Gutachten im Mordprozess um Misshandlungen von Höxter

Im Mordprozess um die tödlichen Misshandlungen im "Horrorhaus" von Höxter droht ein Gutachter-Streit. Das Landgericht Paderborn hat am Dienstag eine neue Expertenmeinung zum Tod von Susanne F. in das Verfahren eingeführt. Oberstaatsanwalt Ralf Meyer hatte ... mehr

Fußball-Drittligist Würzburg erkämpft Punkt in Paderborn

Groß bejubeln mochten die Würzburger Kickers ihren Punktgewinn beim Spitzenteam SC Paderborn nicht. "Ich bin mit dem Punkt sehr zufrieden", sagte Trainer Michael Schiele, ließ aber nach dem Remis beim Tabellenzweiten der 3. Liga auch kritische Töne anklingen ... mehr

Schwiegermutter Kehle durchgeschnitten: Acht Jahre Haft

Weil er seiner Schwiegermutter die Kehle durchgeschnitten haben soll, ist ein 58-Jähriger aus Paderborn zu acht Jahren Haft verurteilt worden. Das Paderborner Landgericht wertete den Angriff auf die 80-Jährige im vergangenen Juli als Totschlag und verwarf ... mehr

Fett auf der Fahrbahn: A33 nach Unfall noch gesperrt

Weil nach dem Unfall des Sattelzugs auf der A33 Fett von der Fahrbahn entfernt werden muss, bleibt die Autobahn südlich von Paderborn in Richtung Brilon noch bis Mittwochmittag gesperrt. Wie die Polizei mitteilte, dauert die Sperrung zwischen der Anschlussstelle ... mehr

55-Jähriger kracht mit Auto in Scheune und stirbt

Ein 55-Jähriger ist mit seinem Auto in Salzkotten bei Paderborn frontal gegen eine Scheuenwand gefahren und ums Leben gekommen. Der Mann sei am Sonntagmorgen in einer Linkskurve von der Fahrbahn abgekommen und in das Gebäude gekracht, teilte die Polizei mit. Der Wagen ... mehr

Innerhalb einer Woche: Tierquäler verletzt mehrere Pferde

Innerhalb von einer Woche hat ein Tierquäler in Salzkotten im Kreis Paderborn zweimal mehrere Pferde schwer verletzt. Nach Angaben der Polizei von Freitag hatte der Unbekannte am 5. Februar eine Stute mit Stichen an der Seite und Schnitten im Genitalbereich verletzt ... mehr

DFB-Sportgericht sperrt Paderborner Schonlau für ein Spiel

Einen Tag nach Torwart Leopold Zingerle hat das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes auch Innenverteidiger Sebastian Schonlau vom Drittliga-Tabellenführung SC Paderborn für ein Spiel gesperrt. Beide Profis waren im Heimspiel gegen Rot-Weiß Erfurt (0:1) vom Platz ... mehr

Ein Toter und vier Schwerverletzte bei Autounfall im Schnee

Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos im Schneegestöber ist nahe Paderborn ein 63-Jähriger ums Leben gekommen. Vier weitere Menschen wurden bei der Kollision am Montag schwer verletzt, wie die Polizei mitteilte. Demnach saß der Mann in einem Auto, das auf einer ... mehr

Ein Schwerverletzter nach Streit zwischen Asylbewerbern

Bei einem Streit zwischen zwei Asylbewerbern in Paderborn ist ein 33-jähriger Mann mit einem Messer schwer verletzt worden. Er musste laut Polizei notoperiert werden, schwebt aber nicht in Lebensgefahr. Ein 22-jähriger Afghane und der 33-jährige Mann aus Pakistan waren ... mehr

Rot-Weiß Erfurt siegt beim Tabellenführer Paderborn 1:0

Der FC Rot-Weiß Erfurt hat im Kampf um den Klassenverbleib der 3. Fußball-Liga einen kaum für möglich gehaltenen Auswärtssieg erkämpft. Die Erfurter setzten sich am Freitagabend vor 7225 Zuschauern in der Benteler-Arena gegen den Tabellenführer SC Paderborn ... mehr

Taubenschlag fängt bei Brand Feuer: 90 Tiere verenden

Ein riesiger Taubenschlag im ostwestfälischen Hövelhof ist am Freitag abgebrannt, 90 Brieftauben verendeten bei dem Feuer. Ein Zeuge hatte in der Nacht die Feuerwehr alarmiert, wie die Polizei am Freitag mitteilte. In der Folge griff das Feuer vom Gartenhaus ... mehr

Köpke lost Pokal-Halbfinale am Sonntag in der Sportschau aus

Bundestorwarttrainer Andreas Köpke wird am Sonntagabend im Rahmen der ARD-Sportschau (18.00 Uhr) die Halbfinalpaarungen im DFB-Pokal auslosen. Neben Rekordsieger FC Bayern München haben sich der FC Schalke 04, Bayer 04 Leverkusen und Vorjahresfinalist Eintracht ... mehr

80-Jährige Seniorin mit Messer getötet

Weil er seiner 80 Jahre alten Schwiegermutter die Kehle durchgeschnitten haben soll, muss sich seit Mittwoch ein 58-Jähriger vor dem Landgericht Paderborn verantworten. Der Angeklagte räumte zum Prozessauftakt die Vorwürfe ein, berief sich aber auf Notwehr ... mehr

80-Jährige mit Messer getötet - Schwiegersohn vor Gericht

Paderborn (dpa) – Weil er seine Schwiegermutter getötet haben soll, muss sich ein 58-Jähriger vor dem Landgericht Paderborn verantworten. Der Mann räumte die Vorwürfe zum Prozessauftakt ein, berief sich aber auf Notwehr. Die 80-Jährige habe ihm mit einem Messer ... mehr

Fußball - Endlich Gegenwehr: Bayern loben Paderborn

Paderborn (dpa) - Endlich mal richtige Gegenwehr: Die eigentlich lästige Pflichtaufgabe beim Drittligisten SC Paderborn bereitete den Profis des FC Bayern München trotz Eiseskälte und holprigen Rasens mehr Freude als die meisten Spiele im Bundesliga-Alltag ... mehr

Fußball - Bayern nach 6:0 gegen Paderborn im Pokal-Halbfinale

Paderborn (dpa) - Nach der nächsten Demonstration der Stärke hatte Jupp Heynckes nichts zu meckern. "Wir haben ein sehr gutes Ergebnis erzielt und wunderschöne Tore", sagte der Coach des FC Bayern München, nachdem sein Team das Pokalmärchen des SC Paderborn beendet ... mehr

Heynckes hofft auf Müller-Einsatz gegen Schalke

Bayern Münchens Nationalspieler Thomas Müller droht nach seiner Verletzung im DFB-Pokal offenbar keine lange Pause. "Thomas hat eine Oberschenkelprellung", sagte Münchens Trainer Jupp Heynckes nach dem 6:0-Erfolg im Viertelfinale beim SC Paderborn am Dienstagabend ... mehr

Fußball: Heynckes hofft auf Müller-Einsatz gegen Schalke

Paderborn (dpa) - Bayern Münchens Nationalspieler Thomas Müller droht nach seiner Verletzung im DFB-Pokal offenbar keine lange Pause. "Thomas hat eine Oberschenkelprellung", sagte Münchens Trainer Jupp Heynckes nach dem 6:0-Erfolg im Viertelfinale beim SC Paderborn ... mehr

Nach Verletzung: Heynckes hofft auf Müller-Einsatz gegen Schalke

Paderborn (dpa) - Bayern Münchens Nationalspieler Thomas Müller droht nach seiner Verletzung im DFB-Pokal offenbar keine lange Pause. «Thomas hat eine Oberschenkelprellung», sagte Münchens Trainer Jupp Heynckes nach dem 6:0-Erfolg im Viertelfinale beim SC Paderborn ... mehr

Bayern besiegt Paderborn 6:0 und steht im Pokal-Halbfinale

Paderborn (dpa) - Bayern München hat das Pokalmärchen des SC Paderborn abrupt beendet und ist ohne Mühe zum neunten Mal in Folge ins Halbfinale des DFB-Pokals eingezogen. Durch das 6:0 beim Drittliga-Tabellenführer in Ostwestfalen ... mehr

Bayern zieht ohne Mühe ins Halbfinale des DFB-Pokals ein

Bayern München hat ohne jede Mühe das Halbfinale im DFB-Pokal erreicht. Der deutsche Rekordmeister setzte sich am Dienstagabend beim Fußball-Drittligisten SC Paderborn mit 6:0 (3:0) durch. Kingsley Coman (19. Minute), Robert Lewandowski (25.) und Joshua Kimmich ... mehr

Fußball: Heynckes wirbelt Bayern-Team kräftig durcheinander

Paderborn (dpa) - Trainer Jupp Heynckes hat die Startaufstellung des FC Bayern München für das Viertelfinale im DFB-Pokal beim Drittliga-Spitzenreiter SC Paderborn wieder kräftig durcheinandergewirbelt. Der Coach veränderte die erste Elf für die Partie am Dienstag ... mehr
 
1 2 3 4 5 6 7 8 10


shopping-portal