Sie sind hier: Home > Themen >

Polizei

Thema

Polizei: Aktuelle Polizeimeldungen im Überblick

250 Betroffene in Bochum: Frauen sollen illegal Lippen aufgespritzt haben

250 Betroffene in Bochum: Frauen sollen illegal Lippen aufgespritzt haben

Zwei Frauen aus Bochum sollen Lippen aufgespritzt haben, ohne das zu dürfen. Rund 250 Betroffene meldeten nach einer Behandlung Entzündungen und Schwellungen.  Bei den Ermittlungen gegen zwei Bochumerinnen, die ohne jegliche Qualifikation Kundinnen die Lippen ... mehr
Ludwigslust: Leiche auf Parkplatz: Ermittlungen wegen Totschlags

Ludwigslust: Leiche auf Parkplatz: Ermittlungen wegen Totschlags

Auf einem Parkplatz in Mecklenburg-Vorpommern ist eine Leiche in einem Auto entdeckt worden. Der Mann wurde seit Monaten vermisst, jetzt ermittelt die Polizei wegen Totschlags. Ein seit Anfang des Jahres vermisster Mann aus der Region Ludwigslust (Kreis ... mehr
A3 in Bayern: Lkw-Fahrer kocht auf dem Seitenstreifen Würstchen

A3 in Bayern: Lkw-Fahrer kocht auf dem Seitenstreifen Würstchen

Da war wohl jemand hungrig: Auf der A3 in Bayern hat ein Lkw-Fahrer auf dem Seitenstreifen sein Mittagessen gekocht. Die Polizei stoppte die Würstchen-Pause. Während der Verkehr auf der Autobahn 3 an ihm vorbeizog, hat ein hungriger Lastwagenfahrer ... mehr
Facebook-Nutzer feiern Rettung von Hundedame von der A1

Facebook-Nutzer feiern Rettung von Hundedame von der A1

Die Beamten der Autobahnpolizei Hagen haben die kleine Hundedame Mia von der Autobahn 1 gerettet. Die überglückliche Besitzerin bedankte sich mit einem Kommentar auf Facebook. Einen eher ungewöhnlichen Rettungseinsatz hatten die Beamten der Autobahnpolizeiwache ... mehr
Mutter und Sohn sterben in einer Höhle auf Teneriffa

Mutter und Sohn sterben in einer Höhle auf Teneriffa

Teneriffa: In einer Höhle wurden die Leichen einer Deutschen und ihres Sohnes gefunden. (Quelle: dpa) mehr

Büdingen in Hessen – Passant entdeckt: VW-Polo liegt auf zwei Autos

Nach einem Unfall in Hessen haben Passanten drei Autos aufeinander liegend vorgefunden. Der Fahrer flüchtete nicht nur, sondern nahm auch gleich das Kennzeichen des Wagens mit.  In einer ungewöhnlichen Lage hat ein Passant im mittelhessischen ... mehr

Landkreis Miltenberg: Aggressiver Stier von Polizei erlegt

Die Polizei im Landkreis Mittenberg hat einen Stier getötet, der zuvor von einem Schlachthof geflohen war. Das Tier zeigte sich aggressiv.   Vom Gelände eines Schlachthofs ist ein Stier entlaufen – nach einem Galopp durch Altstadt und einen Friedhof von Erlenbach ... mehr

Bayern – Aichach: 87-Jährigen droht Gefängnisstrafe wegen Käse-Diebstahl

Ein Rentner  aus dem Augsburger Umland  hat Käse im Wert von 4,55 Euro geklaut. Er sei verzweifelt gewesen, sagte er einer Zeitung.  Jetzt hat das Amtsgericht Aichach den Mann verurteilt. Diebstahl oder Verzweiflungstat? Ein Prozess gegen einen 87 Jahre alten Mann sorgt ... mehr

Festnahme in Brandenburg: Polizei findet Kalaschnikow bei mutmaßlichem "Reichsbürger"

Die Polizei hat einen mutmaßlichen "Reichsbürger" in Brandenburg verhaftet. Zuvor wurde in seiner Wohnung unter anderem ein Gewehr sichergestellt.  Bei Ermittlungen gegen einen mutmaßlichen "Reichsbürger" aus dem Landkreis Elbe-Elster hat die Polizei die Wohnung ... mehr

Journalistin in Nordirland getötet: "New IRA" bekennt sich – Frau festgenommen

Der tödliche Schuss auf eine Reporterin in Derry schürt die Furcht vor einem erneuten Ausbruch des Nordirland-Konflikts. Nun hat die Polizei eine Frau festgenommen. Nach dem gewaltsamen Tod der Journalistin Lyra McKee im nordirischen Derry ... mehr

Auf Spielplatz: Polizist schießt in Berlin auf Kampfhund

Weil er sich von einem Kampfhund bedroht fühlte, hat ein Berliner Polizist auf einem Spielplatz Schüsse abgefeuert. Der Besitzer wird derweil verdächtigt, dort Gras geraucht zu haben.  Ein Polizist hat auf einem Spielplatz in Berlin-Steglitz auf einen Hund geschossen ... mehr

Espelkamp in NRW: Kind setzt Strohlager mit Feuerzeug beim Spielen in Brand

In NRW ist ein Strohlager in Brand geraten: Ein Kind hatte offenbar mit einem Feuerzeug gespielt und so das Feuer entfacht.  Beim Spielen mit einem Feuerzeug hat ein Kind am Osterwochenende ein Großfeuer in Espelkamp in Ostwestfalen ausgelöst. Bei dem Brand eines ... mehr

München: Ein Toter und ein Schwerverletzter bei Messerangriff in Hostel

Großeinsatz in München: In einem Hostel ist ein Streit zwischen mehreren Gästen eskaliert. Eine Person wurde dabei durch Messerstiche getötet, eine weitere schwer verletzt.  Bei einem Streit in einem Münchner Hostel sind zwei Gäste durch Messerstiche schwer verletzt ... mehr

Brand in Sachsen-Anhalt: 2.000 Ferkel sterben wegen defekter Lüftung

In einer Schweinezuchtanlage in Sachsen-Anhalt sind 2.000 Tiere bei einem Großbrand gestorben. Die Polizei hat die Ursache bereits gefunden. Ein technischer Defekt an einer Lüftungsanlage in einem Stall hat zu dem  Brand in einer Schweinemastanlage in Klein Wanzleben ... mehr

Siegburg und Wien: Helfer retten Küken an Ostern

Diese flauschigen Küken sind an Ostern in Siegburg in Gefahr geraten. Sie waren nicht die Einzigen: Eine andere Entenfamilie in Wien steckte ebenfalls in der Falle . Gleich zwei Rettungsaktionen am Osterwochenende: In Siegburg haben Polizisten am Ostermontag ... mehr

Unfall im Rhein-Lahn-Kreis: Motorradfahrer kollidiert mit Bussard

In Rheinland-Pfalz ist ein Biker am Osterwochenende schwer verletzt worden. Er stürzte, nachdem er mit einem Vogel zusammengeprallt war.  Ein Bussard hat im Rhein-Lahn-Kreis einen Verkehrsunfall mit einem Schwerverletzten verursacht. Das teilte die  Polizei ... mehr

Heilbronn: Sohn soll Mutter getötet und Bruder verletzt haben

Ein Mann hat sich am Sonntag beim Polizeipräsidium in Heilbronn gemeldet und ein Geständnis abgelegt. Er habe seine Mutter getötet und seinen Bruder verletzt. Die Polizei nahm ihn fest. Ein Mann soll in  Heilbronn seine Mutter mit einem Messer getötet und seinen Bruder ... mehr

Kosovo holt mehr als 100 IS-Angehörige aus Syrien zurück

Die Welt stellt sich weiterhin die Frage, was mit ehemaligen Kämpfern des IS und ihren Angehörigen passieren soll. Kosovarische Behörden haben nun über 100 ihrer Staatsbürger wieder zurückgeholt.  Die Behörden im Kosovo haben mit Unterstützung der USA 110 kosovarische ... mehr

Reisebus fährt auf A19 in Graben – keine Verletzten

Ein Bus aus Tschechien kommt auf dem Weg nach Rostock von der Fahrbahn ab und fährt in einen Graben. Glück im Unglück: Alle Reisenden kommen mit dem Schreck davon. Auf der A19 ist am Samstag im Landkreis Rostock ein Reisebus verunglückt. Wie die Polizei mitteilte, wurde ... mehr

Paris: Neue Krawalle bei "Gelbwesten"-Protest – Über 100 Festnahmen

Der Protest der "Gilets Jaunes" geht in die 23. Woche – wieder kommt es zu Auseinandersetzungen zwischen Polizei und Demonstranten. Am Donnerstag will Präsident Macron seine Reformpläne vorstellen. Bei den Protesten der regierungskritischen "Gelbwesten"-Bewegung ... mehr

Routinekontrolle in Mülheim eskaliert: 50 Menschen bedrängen Polizisten

Eigentlich wollten Mülheimer Polizisten nur einen nach Alkohol riechenden Autofahrer zur Blutprobe auf die Wache mitnehmen. Doch die Kontrolle im Ruhrgebiet endete mit Tumult und einem Großeinsatz. Eskalation einer Verkehrskontrolle im nordrhein ... mehr

Tumult in Mülheim: 50 Männer umzingeln Polizisten bei Verkehrskontrolle

Düsseldorf (dpa) - Eskalation einer Verkehrskontrolle im nordrhein-westfälischen Mülheim: Als zwei Polizisten Karfreitag einen nach Alkohol riechenden Autofahrer mitnehmen wollten, rotteten sich in Windeseile über 50 "Sympathisanten" der vier Insassen zusammen ... mehr

Nordirland: Journalistin in Londonderry erschossen – zwei Festnahmen

Die Polizei in Nordirland hat nach den tödlichen Schüssen auf eine Journalistin in Londonderry zwei Verdächtige festgenommen. Die 29-jährige Lyra McKee wurde am Karfreitag bei Ausschreitungen erschossen. Nach dem Tod einer Journalistin am Rande von schweren ... mehr

Polizei Hamburg warnt mit Video vor Motorradrasern

Motorrad-Raser im Visier: Die Polizei Hamburg zeigt Video von rücksichtslosen Fahrern. (Quelle: t-online.de) mehr

Frau stirbt nach Kollision mit Polizeifahrzeug

Beim Abbiegen übersieht ein 73-jähriger Mann den heranschnellenden Polizeiwagen – mit dramatischen Folgen. Durch den Aufprall wird seine Frau auf dem Beifahrersitz tödlich verletzt. Beim Zusammenstoß eines Autos mit einem Polizeifahrzeug ist eine Frau tödlich verletzt ... mehr

Barnim in Brandenburg: Windrad steht in Flammen

Möglicherweise wegen eines technischen Defekts ist in der Nacht ein Windrad in Brandenburg abgebrannt. Die Löscharbeiten dauerten bis in den frühen Morgen.  Bei Trampe im Landkreis Barnim hat in der Nacht zum Karfreitag ein Windrad gebrannt. Die Polizei vermutete ... mehr

Öl-Attacke in Langerringen: Unbekannter tötet sechs Bienenvölker

Ein noch unbekannter Täter hat in der Nähe von Augsburg das Ende mehrerer Bienenvölker zu verantworten. Es ist nicht der erste bekannte Öl-Angriff auf einen Bienenstock.   Mit einer öligen Substanz ist ein Bienenstock in einer Kleingartenanlage ... mehr

Nordirland: Junge Journalistin Lyra McKee bei Unruhen erschossen

Werden schlimmste Brexit-Befürchtungen wahr? Bei schweren Ausschreitungen an der britisch-irischen Grenze ist eine Reporterin von Unbekannten erschossen worden. Zuletzt waren im gleichen Ort mehrere Sprengsätze detoniert. Die Spannungen in Nordirland nehmen zu: Nachdem ... mehr

Verfolgung durch Münster: Raser fährt mit 140 km/h durch die Innenstadt

Ein Mann ist mitten in Münster mit 140 km/h durch die Innenstadt gerast. Mit vier Insassen an Bord missachtete er noch weitere Verkehrsregeln.  Mit bis zu 140 Kilometern in der Stunde ist ein Raser nach Polizeiangaben durch das nordrhein-westfälische  Münster gefahren ... mehr

Der Held von Notre-Dame spricht: "Ich stand ganz alleine im brennenden Turm"

Er rettete die angebliche Dornenkrone Jesu und weitere Reliquien aus den Flammen von Notre-Dame. Jean-Marc Fournier ist für viele Pariser jetzt ein Held. Und spricht nun über die Ereignisse des dramatischen Abends. Zielstrebig stürmte Jean-Marc Fournier am Montagabend ... mehr

Mannheim: Frau gibt sich als Polizistin aus und klaut Geld

In Baden-Württemberg wurde eine 85 Jahre alte Seniorin von einer Frau um Geld betrogen. Die Trickbetrügerin gab sich als Polizistin aus. Sie sitzt nun in U-Haft.  Eine 23 Jahre alte Frau ist in Mannheim in Untersuchungshaft gekommen, weil sie eine alte Dame um Bargeld ... mehr

Marburg: Briefbombe explodiert – ein Verletzter

In Marburg ist eine Briefbombe in einem Unternehmen explodiert. Dabei wurde eine Person verletzt. Eine Postfiliale musste aus Sicherheitsgründen geräumt werden. In einer Marburger Firma hat es eine Explosion gegeben. Die Staatsanwaltschaft habe Ermittlungen aufgenommen ... mehr

Schweiz: Trainer soll Kinder unter der Dusche gefilmt haben

Festnahme in der Schweiz: Ein Trainer soll etliche Aufnahmen von Kindern und Kollegen beim Duschen gemacht haben. Misshandlungen schließt die Polizei jedoch aus.  Ein junger Assistenztrainer aus der  Schweiz hat mutmaßlich Dutzende Kinder ... mehr

Festnahmen in Stuttgart: Polizei stellt Mitsubishi voll Marihuana sicher

Unter der Ladefläche haben Kriminalbeamte in einem Auto rund 30 Kilogramm Marihuana gefunden. Der Fahrer hatte mit einer Panne den Abschleppdienst rufen müssen. Am Zielort wartete aber schon die Polizei.    Die Polizei hat im Raum  Stuttgart ein Auto voll Marihuana ... mehr

Mehr als 600 offene Haftbefehle gegen Rechtsextreme

Diebstahl, Betrug oder Volksverhetzung: Die Polizei sucht Hunderte Mitglieder aus der rechten Szene wegen diverser Straftaten. Terroristische Delikte sind nicht dabei. Bundesweit gibt es mehr als 600 noch nicht vollstreckte Haftbefehle gegen Verdächtige oder Verurteilte ... mehr

Känguru in Bayern sichergestellt: Mann transportiert "Streichelzoo" auf der A3

In Bayern ist ein Mann auf der A3 mit etlichen Tieren an Bord von der Polizei angehalten worden. Der 62-Jährige war unter anderem mit einem Känguru unterwegs. Ein Känguru hat die Polizei auf der Autobahn 3 nahe Würzburg sichergestellt. Das etwa 50 Zentimeter ... mehr

Unglück in Hannover: Mann stürzt beim Rauchen in den Tod

In Hannover ist ein Mann bei einem Sturz tödlich verunglückt. Der Polizei zufolge sind die Umstände tragisch. Ein Fremdverschulden schlossen die ermittelnden Beamten aus. Beim Rauchen am offenen Fenster ist offenbar ein Mann in  Niedersachsen ... mehr

Werbefahrzeuge der AfD in Essen abgebrannt – Staatsschutz ermittelt

Im Ruhrgebiet ermittelt der Staatsschutz wegen Brandstiftung: Drei Werbeautos der AfD sind in der Nacht angezündet worden. Nun werden Zeugen gesucht.  Unbekannte haben in der Nacht zum Donnerstag in  Essen drei Werbefahrzeuge der  AfD angezündet. Ein Zeuge informierte ... mehr

"Reichsbürger"-Prozess: Ex-"Mr Germany" zu sieben Jahren Haft verurteilt

Dieser SEK-Einsatz hätte tödlich enden können. Ein ehemaliger "Mister Germany" schießt auf einen Beamten – und ist nun verurteilt worden. Adrian Ursache soll ein sogenannter "Reichsbürger" sein. Nach einem Schuss auf einen SEK-Beamten ist ein sogenannter ... mehr

Vor Columbine-Jahrestag: "Gefährliche" 18-Jährige in Colorado ist tot

Vor rund 20 Jahren richteten zwei Schüler ein Massaker an der Columbine-Highschool an. Kurz vor dem Jahrestag versetzte eine "bewaffnete und gefährliche" 18-Jährige die Region in Angst. Nun ist die junge Frau tot. Eine bewaffnete 18-Jährige, nach der die Polizei ... mehr

20 Jahre nach dem Massaker - Vor Columbine-Jahrestag: Gesuchte 18-Jährige ist tot

Washington (dpa) - Eine bewaffnete 18-Jährige, nach der die Polizei vor dem Jahrestag des Massakers an der amerikanischen Columbine-Highschool gefahndet hat, ist tot. Das teilte die Bundespolizei FBI in Denver im US-Bundesstaat Colorado auf Twitter mit. Der Sheriff ... mehr

Polizei hält den Druck hoch: "Car-Freitag" im Zeichen der Raser und Auto-Poser

Berlin (dpa) - Lebenslang wegen Mordes - die abschreckende Wirkung von drakonischen Strafen gegen Raser und Auto-Poser wie zuletzt in Berlin ist unter Kennern der Szene umstritten. Das zeigt eine Länderumfrage der dpa zum Karfreitag, an dem die Tunerszene seit Jahren ... mehr

Hessen: Frau soll ältere Herren betrogen haben – um Hunderttausende Euro

Unter Vorspielung falscher Tatsachen soll eine Frau zahlreiche Männer um jeweils Tausende Euro betrogen haben. Sie befindet sich nun in Untersuchungshaft. Nach mehreren Betrügereien an überwiegend älteren Herren hat die Polizei eine 48-Jährige festgenommen. Ihr werde ... mehr

"Car-Freitag"-Rennen am Karfreitag: Diese Maßnahmen ergreift die Polizei

Tuner und Poser sind vielerorts ein Ärgernis. Manche Autos sind so tiefgelegt, dass selbst Abschleppwagen Probleme haben. Was hilft gegen Leichtsinn und brüllende Auspuffe? Experten sind sich uneins. Lebenslang wegen Mordes – die abschreckende Wirkung von drakonischen ... mehr

Stadtweiter Einsatz in Berlin: Polizei durchsucht Shisha-Bars

Mit einem Großaufgebot ist die Berliner Polizei zur "Bekämpfung krimineller Strukturen" ausgerückt. Im Visier der Beamten: Shishabars.  Zur Bekämpfung krimineller Strukturen haben Polizisten im Berliner Stadtteil Charlottenburg-Wilmersdorf zwei Shisha-Bars kontrolliert ... mehr

Mann stirbt nach Unglück mit Ruderboot auf Ostsee

Auf der Flensburger Förde in Schleswig-Holstein kentert ein Ruderboot mit drei Personen an Bord. Noch immer wird einer der Passagiere vermisst. Ein Ruderboot ist auf der Flensburger Förde in Schleswig-Holstein gekentert – mindestens ein Mann starb dabei. Eine weitere ... mehr

Auf Zugwaggon geklettert – Jugendlicher stirbt durch Stromschlag

Ein Jugendlicher ist an einem Bahnhof in Bayern von einem tödlichen Stromschlag getroffen worden. Der 16-Jährige kletterte auf einen stehenden Güterzug. Ein weiterer Junge erlitt schwere Verbrennungen. In Bayern ist ein 16-Jähriger auf einen stehenden ... mehr

Missbrauchsfall in Lügde: Hinweise auf eine erneute Ermittlungspanne

Zum wiederholten Mal sind bei den Abrissarbeiten am Tatort des Missbrauchsfalls von Lügde Videokassetten und CDs gefunden worden. Außerdem gibt es Hinweise auf eine erneute Ermittlungspanne.   Nach dem erneuten Fund von Datenträgern bei Abrissarbeiten ... mehr

Mordfall Maria K.: Erstochene 18-Jährige auf Usedom – Zwei Festnahmen

Die 18-Jährige Maria K. ist Mitte März auf der Ostseeinsel Usedom getötet worden. Jetzt hat die Polizei zwei Verdächtige festgenommen. Sie sollen das schwangere Opfer gekannt haben.   Durchbruch im Fall der ermordeten Maria K.: Knapp einem Monat nach dem gewaltsamen ... mehr

Missbrauchsfall: Polizei ließ Tatort in Lügde ohne Spurensicherung abreißen

Düsseldorf/Lügde (dpa) - Nach den Funden weiterer Datenträger bei den Abrissarbeiten am mutmaßlichen Tatort des Kindesmissbrauchs von Lügde gerät die Spurensicherung der Polizei erneut in den Fokus. Der Vorsitzende der Gewerkschaft der Polizei (GdP) NRW, Michael ... mehr

Frankfurt: Polizisten sollen an Haustür von Gefährder uriniert haben

In Frankfurt haben sich Beamte nach einer Feier auf dem Polizeipräsidium Ermittlungen eingehandelt. Sie sollen sich betrunken daneben benommen haben. Gegen mehrere Frankfurter Polizeibeamte laufen Ermittlungen, weil sie sich nach einer Feier daneben benommen haben ... mehr

Niederkrüchten: Rentner soll Mädchen über ein Jahr sexuell missbraucht haben

Ein 72-jähriger Duisburger ist von der Polizei bei Viersen verhaftet worden. Über ein Jahr lang soll er ein junges Mädchen missbraucht haben. Bei der Verhaftung hielt sich ebenfalls ein Kind in seinem Wohnwagen auf.  Erneut ist ein Camper in Nordrhein-Westfalen wegen ... mehr

Missbrauchsfall: Polizei ermittelt zu neu entdeckten Datenträgern in Lügde

Lügde (dpa) - Nach dem erneuten Fund von Datenträgern bei Abrissarbeiten am mutmaßlichen Tatort des Missbrauchsfalls von Lügde ermittelt die Polizei zu den Hintergründen. Insgesamt handele es sich um 11 Videokassetten, eine CD und eine Mini-CD, über deren ... mehr

Feuer in Notre-Dame: Kathedrale vor völliger Zerstörung gerettet

Nach stundenlangen Löscharbeiten:  Die Pariser Feuerwehr hat die berühmte Kathedrale Notre-Dame vor der völligen Zerstörung gerettet. Präsident Macron spricht bereits von einem Wiederaufbau.  Nach dem schweren Brand in der Pariser Kathedrale von Notre ... mehr

Thüringen – Heilbad Heiligenstadt: Unbekannte überfallen Mann in Wohnung

In Thüringen ist ein Mann in seiner Wohnung überfallen worden. Eindringlinge verschafften sich Zugang zu dem Mehrfamilienhaus und bedrohten ihn. Sie konnten flüchten.  In Heilbad Heiligenstadt (Landkreis Eichsfeld) sind drei unbekannte Männer bewaffnet ... mehr
 


shopping-portal