Sie sind hier: Home > Themen >

Sami Khedira

Khedira avanciert zum Matchwinner für Juve

Khedira avanciert zum Matchwinner für Juve

Sami Khedira entwickelt sich bei Italiens Rekordmeister Juventus Turin immer mehr zum Torjäger. Auch am zweiten Spieltag der Serie A erzielte der 29-Jährige einen Treffer und sicherte den 1:0 (0:0)-Erfolg bei Lazio Rom. Der Ex-Stuttgarter verwertete ein Zuspiel ... mehr
Özil, Khedira und Kroos verzaubern Europa: Presse feiert DFB-Stars

Özil, Khedira und Kroos verzaubern Europa: Presse feiert DFB-Stars

Italien feiert Schmetterling Sami Khedira, England Eisbrecher Mesut Özil und Spanien Bergsteiger Toni Kroos: Denn die drei Weltmeister haben sich an diesem Wochenende in Europas Elite-Ligen echte Gala-Vorstellungen ab. Khedira schoss beim 1:0 von Juventus Turin gegen ... mehr
Norwegen - Deutschland heute: Löw erwartet

Norwegen - Deutschland heute: Löw erwartet "Rambazamba" bei WM-Quali

Einen Start in die WM-Qualifikation in Oslo gab es für Deutschland schon einmal. Am Ende des Weges stand 1954 das Wunder von Bern. Weltmeistertrainer Joachim Löw beschäftigt sich aber nicht mit der Vergangenheit. Richtung Russland 2018 zählt nur ein Auftaktsieg. Jetzt ... mehr
Khedira versteht Schweinsteiger-Abschuss:

Khedira versteht Schweinsteiger-Abschuss: "Fußball ist Business"

Sami Khedira hat die Ausbootung von Bastian Schweinsteiger beim englischen Rekordmeister Manchester United bedauert - äußerte aber auch Verständnis. "Man muss auch die Klubs verstehen. Fußball ist Business", sagte der Weltmeister der "Welt am Sonntag ... mehr
Champions League 2016: Real Madrid dreht Partie - Tottenham patzt zu Hause

Champions League 2016: Real Madrid dreht Partie - Tottenham patzt zu Hause

Titelverteidiger Real Madrid hat einen späten Sieg zum Start in die neue Champions League -Saison gefeiert. Der spanische Rekordmeister gewann noch 2:1 gegen Sporting Lissabon. Bruno Cesar sorgte in der 48. Minute für die nicht unverdiente ... mehr

Lena Gercke zeigt Liebes-Selfie mit Kilian Müller-Wohlfahrt

Darauf haben ihre Fans lange gewartet: Model Lena Gercke hat das erste Liebes-Selfie mit ihrem Münchner Arzt-Sohn Kilian Müller-Wohlfahrt gepostet. Bisher hatte sie sich mit einem Turtelbild zurückgehalten. Ein ganz besonderer Anlass hat das nun geändert. "Herzlichen ... mehr

Serie A: Sami Khedira verliert mit Juve Spitzenspiel beim AC Mailand

Sami Khedira hat mit Juventus Turin das Topspiel der Serie A beim AC Mailand mit 0:1 (0:0) verloren. Italiens Rekordmeister kassierte durch ein Tor des 18 Jahre alten Manuel Locatelli (65. Minute) seine zweite Niederlage der Saison. Juve bleibt aber mit 21 Punkten ... mehr

Champions League Ergebnisse: Real feiert Sieg - Juve gewinnt in Lyon

Real Madrid ist dem Achtelfinale in der Champions League ein großes Stück näher gekommen. Der amtierende Champion mit Weltmeister Toni Kroos gewann in der Gruppe F ungefährdet mit 5:1 (3:1) gegen Legia Warschau und feierte am dritten Spieltag den zweiten ... mehr

Letzter Urlaubstag für Thomas Müller und Lisa

Ab Freitag muss sich Thomas Müller wieder für seinen FC Bayern in Topform bringen. Einen Tag zuvor genoss er aber noch einmal den Urlaub mit seiner Frau Lisa in ihrer Wahlheimat im oberbayerischen Otterfing. Dabei postete er dieses Foto, das das Paar vor idyllischer ... mehr

Sandro Wagner kritisiert Joachim Löw für EM-Kader

Zur neuen Saison wechselte Sandro Wagner vom SV Darmstadt 98 zum Liga-Konkurrenten TSG 1899 Hoffenheim. Mit diesem Wechsel hofft Wagner ins Blickfeld von Joachim Löw zu rücken. Den er gleichzeitig für die Zusammenstellung des EM-Kaders kritisiert. Sandro Wagner ... mehr

Sami Khedira glaubt: Carlo Ancelotti plant bei Bayern mit Götze

Sami Khedira geht fest von einem Verbleib von Mario Götze beim FC Bayern München aus. Der neue Trainer Carlo Ancelotti werde mit dem WM-Held planen, prophezeit der Mittelfeldstar von Juventus Turin. "So wie ich Carlo einschätze, ist er ein Mensch, der niemand ... mehr

EM 2016: Wer wird die Überraschung im Kader von Jogi Löw?

Julian Brandt, Leon Goretzka, Jonathan Tah, Joshua Kimmich, Leroy Sané, Max Meyer, Julian Weigl oder Mahmoud Dahoud? Noch ist die Liste der Überraschungskandidaten lang, die den Sprung in den dann noch erweiterten EM-Kader von Joachim Löw schaffen ... mehr

Die Autos der Fußballspieler

Hummels, Özil und Co. – sie alle geben nicht nur auf dem Rasen ordentlich Gas. Die Sportskanonen neigen auch in ihrer Freizeit zu einem hochtourigen Lebensstil in Form vieler PS unter einer schnittigen Karosserie. Lesen Sie, in welchen Luxuskarossen unsere ... mehr

Khedira mit Juventus kurz vor dem Meistertitel

Juventus Turin erlaubt sich weiter keinen Fehler: Die Mannschaft um Weltmeister Sami Khedira steht kurz vor dem Titelgewinn in der italienischen Serie A. Der Spitzenreiter gewann mit 3:0 (1:0) Lazio Rom, das ohne den angeschlagenen Miroslav Klose ins Piemont gereist ... mehr

Deutschland - Nordirland: Debatte um Mario Götze nach Sieg in WM-Quali

Aus Hannover berichtet Thomas Tamberg Ilkay Gündogan strahlte. "Das war ein Neuanfang für mich", sagte der 25-Jährige in der Mixed Zone, bevor er noch in der Nacht mit Mesut Özil Richtung London aufbrach. Dort verbringen die beiden Freunde gemeinsam den Mittwoch ... mehr

WM-Qualifikation: Deutschland siegt souverän gegen Nordirland

Im Regen von Hannover haben die Weltmeister ihre Fans erneut begeistert und den Weg Richtung WM in Russland 2018 fortgesetzt. Mit dem dritten klaren 2:0 (2:0)-Sieg marschiert die deutsche Nationalmannschaft weiter ungefährdet an der Spitze der WM-Qualifikationsgruppe ... mehr

Pressestimmen Deutschland - Nordirland: "Ein betäubender Sieg"

Nach dem souveränen 2:0 im der WM-Qualifikation gegen Nordirland wird die deutsche Nationalmannschaft von der internationalen Presse gefeiert. "Deutschland im Vollsprint. Der Weltmeister ist weiter nicht zu bremsen", schrieb die spanische Zeitung "Sport ... mehr

WM-Qualifikation: Häme für Mario Gomez nach Spiel in San Marino

Lob für Sami Khedira, Häme für Mario Gomez. Während die italienische Presse nach dem 8:0-Sieg der deutschen Nationalmannschaft in der WM-Qualifikation gegen San Marino den Juventus-Star als Initiator feiert, bekommt der frühere Italien-Legionär sein Fett weg. "Mario ... mehr

WM-Qualifikation: Debütant Serge Gnabry begeistert Joachim Löw

Was Serge Gnabry zu später Stunde im Teamhotel nach dem 8:0 gegen San Marino genau erwarten würde, wusste sogar Joachim Löw nicht ganz genau. "Ich denke, dass er eine Rede halten muss", sagte der gut gelaunte Bundestrainer nach dem in doppelter Hinsicht ... mehr

WM-Qualifikation: Deutschland gibt sich in San Marino keine Blöße

Rekordsieg verpasst, makellose Bilanz gewahrt: Angeführt vom überragenden Debütanten und Dreifach-Torschützen Serge Gnabry hat Weltmeister Deutschland mit einem Kantersieg beim Fußballzwerg San Marino seine Erfolgsserie in der WM-Qualifikation fortgesetzt ... mehr

Manuel Neuer als DFB-Kapitän? "Keine Argumente gegen einen Torwart"

Torhüter Manuel Neuer blickt der bevorstehenden Ernennung eines neuen Nationalmannschafts-Kapitäns durch Joachim Löw unaufgeregt entgegen. Der Bundestrainer sei mit seiner langen Erfahrung bekannt dafür, richtige Entscheidungen zu treffen. Der Ernennung des Nachfolgers ... mehr

Champions League Ergebnisse: Real Madrid nur Remis; Juventus patzt

Rekordsieger Real Madrid um Weltmeister Toni Kroos hat am vierten Spieltag der Gruppenphase den vorzeitigen Einzug ins Achtelfinale der Champions League überraschend verpasst. Im Geisterspiel beim polnischen Underdog Legia Warschau verspielten die Königlichen einen ... mehr

Länderspiele: Toni Kroos sagt für WM-Quali und Italien-Spiel ab

Aderlass beim Weltmeister: Die deutsche Nationalmannschaft muss in den letzten Länderspielen des Jahres gegen San Marino und Italien auf Weltmeister Toni Kroos verzichten. Der Mittelfeldspieler zog sich beim vergangenen Ligaspiel seines Vereins Real Madrid gegen ... mehr

Champions-League-Ergebnisse: Leicester und Juventus siegen

Der englische Meister Leicester City hat in der Champions League auch seine zweite Partie gewonnen. Nach dem 1:0 (1:0) gegen den FC Porto führt Leicester weiter die Gruppe G an. Der Algerier Islam Slimani sorgte mit seinem Kopfballtor in der 25. Minute ... mehr

Deutschland - Ukraine: Reicht das, um Europameister 2016 zu werden?

Aus Lille berichtet Thomas Tamberg Die Erleichterung war den deutschen Spielern anzusehen, als sie ihre Rollköfferchen in den Katakomben des Stade Pierre-Mauroy von Lille in Richtung Mannschaftsbus schoben. Mit dem 2:0 gegen die Ukraine ist der EM-Auftakt gelungen ... mehr

EM 2016: Joachim Löw hat seine Startelf fast gefunden

Aus Paris berichtet Thomas Tamberg Als Schiedsrichter Clément Turpin zur Pause pfiff, erhoben sich alle Zuschauer im Prinzenpark und applaudierten. Die irischen Fans feierten sowieso, die deutschen Anhänger jubelten, weil sie gerade die beste Halbzeit ihrer ... mehr

Mehr zum Thema Sami Khedira im Web suchen

Nordirland - Deutschland: DFB-Team im Achtelfinale der EM 2016

Aus Paris berichtet Thomas Tamberg Starke Leistung, aber kein Kantersieg: Die deutsche Nationalmannschaft hat sich durch einen 1:0 (1:0)-Erfolg gegen Nordirland den ersten Platz in der Gruppe C bei der Europameisterschaft in Frankreich gesichert und das Achtelfinale ... mehr

Euro 2016: So machen sich die Stars bei der Euro schick

Bordeaux (dpa) - Sergio Ramos verkörpert so etwas wie das Gesamtkunstwerk eines Fußballstars. Der stolze Kapitän der spanischen Nationalmannschaft ist ein einziges Muskelpaket, hat Tattoos, wo man nur hinschaut, die Haare sind an der Seite kurzrasiert und oben kunstvoll ... mehr

EM 2016: Nationalmannschaft trainiert mit Khedira - Boateng fehlt

Évian-les-Bains (dpa) - Nach der späten Rückkehr vom 0:0 im zweiten EM-Gruppenspiel gegen Polen hat die Fußball-Nationalmannschaft mit einem speziellen Programm für Stammkräfte und Reservisten trainiert. Die zwölf weniger belasteten Akteure absolvierten im Stade Camille ... mehr

Euro 2016: Sami Khedira hält Führungsspieler-Debatte für "Comedy"

Klare Worte von Sami Khedira: Der Mittelfeldspieler kann die Diskussion um vermeintlich fehlende Führungsspieler in der deutschen Nationalmannschaft nicht nachvollziehen. "Dass man bei so vielen Persönlichkeiten, die führen wollen ... mehr

EM 2016: Khedira, Özil und Boateng droht Gelbsperre im Achtelfinale

Drei deutsche Spieler haben in diesem Turnier eine Gelbe Karte gesehen: Sami Khedira, Mesut Özil und Jerome Boateng. Bei einer weiteren Verwarnung am Dienstag in der Partie gegen Nordirland (ab 17.45 Uhr im Live-Ticker von t-online.de) müssten sie im Falle ... mehr

Nordirland - Deutschland: Aufstellung von Löw könnte überraschen

Aus Evian berichtet Thomas Tamberg Im Spiel nach vorne hat die deutsche Nationalmannschaft gelinde gesagt noch Steigerungspotenzial. In den ersten beiden Partien der EM 2016 gegen die Ukraine und Polen waren die Torchancen an einer Hand abzählen. Die Kritik ... mehr

EM 2016 heute: Joachim Löw und Mesut Özil für PK entschuldigt

Aus Paris berichtet Thomas Tamberg Man fühlte sich an eine längst vergangene Zeit erinnert, als in manchen Kinos noch geraucht werden durfte. Einige verwinkelte Wege waren zu gehen, bis man irgendwo im Bauch des Parc des Princes den Raum für die Pressekonferenz betreten ... mehr

Nordirland - Deutschland: Joachim Löw will den Gruppensieg

Paris (dpa) - Der Fußball-Weltmeister kann am Dienstagabend gegen Nordirland den Einzug in die K.o.-Runde perfekt machen - am liebsten mit dem Gruppensieg. AUSGANGSLAGE: Im Fernduell mit den punktgleichen Polen wird auf der deutschen Bank genau auf den Spielstand ... mehr

EM-Viertelfinale 2016: Joachim Löw zeigt Respekt vor Italien

Joachim Löw möchte mit aller Macht die Premiere gegen Italien erzwingen. Der Bundestrainer wischte die deprimierende deutsche Turnierbilanz ohne Sieg gegen den Angstgegner vor dem EM-Viertelfinale kämpferisch beiseite. "Wir haben kein Italien-Trauma. Die Vergangenheit ... mehr

EM 2016: Nationalmannschaft mit breiter Brust ins Achtelfinale

Aus Evian berichtet  Thomas Tamberg Blauer Himmel, ungewohnte Wärme. An Tag danach strahlte die Sonne und nährte nach zwei Wochen Regenwetter erstmals die Hoffnung, dass es doch noch was werden könnte mit einem Sommermärchen. Und auch aus sportlicher Sicht ... mehr

EM 2016: Löw kann Achtelfinale gegen Slowakei mit Boateng planen

Bundestrainer Joachim Löw kann für das EM-Achtelfinale am Sonntag ( ab 17.45 Uhr im Live-Ticker von t-online.de) in Lille gegen die Slowakei wohl doch mit Abwehrchef Jerome Boateng planen. Zumindest nahm der Innenverteidiger von Bayern München im Teamquartier in Evian ... mehr

Deutschland - Slowakei: Löws Planspiele für das Achtelfinale der EM 2016

Aus Lille berichtet Thomas Tamberg Unfreiwillig musste die deutsche Nationalmannschaft ihren Reiseplan ändern. Um 15.45 Uhr, also entgegen der üblichen Gepflogenheit rund fünf Stunden später, brach der DFB-Tross im Mannschaftsquartier von Evian auf und erreichte Lille ... mehr

EM 2016 Achtelfinale heute: Boateng, Khedira und Özil drohen Gelb-Sperre

Die Weltmeister Jerome Boateng, Sami Khedira und Mesut Özil gehen gelb-vorbelastet ins EM-Achtelfinale gegen die Slowakei am Sonntag in Lille ( ab 17.45 Uhr im Live-Ticker bei t-online.de) und würden sich im Falle einer weiteren Verwarnung eine Sperre ... mehr

Manuel Neuer: "Riesen Euphorie bei der EM 2016 ist noch nicht da"

Aus Evian berichtet Thomas Tamberg Auf die Pflicht folgt nochmal die Pflicht und dann hoffentlich die Kür. Nach dem letztlich souveränen Gruppensieg bei der EM 2016 trifft die deutsche Nationalmannschaft im Achtelfinale auf die Slowakei ( Sonntag ... mehr

EM 2016: Jerome Boateng spielt im Achtelfinale gegen die Slowakei

Grünes Licht für den Abwehrchef: Jerome Boateng steht der deutschen Fußball-Nationalmannschaft im EM-Achtelfinale am Sonntag ( ab 17.45 Uhr im Live-Ticker von t-online.de) in Lille gegen die Slowakei zur Verfügung. "Er wird morgen spielen. Er hatet keine Probleme ... mehr

Euro 2016 Viertelfinale: Sami Khedira kennt Italien aus dem "Effeff"

Évian-les-Bains (dpa) - Sami Khedira schickte gleich mal liebe Grüße an seine Juve-Kumpels. "Herzlichen Glückwunsch. Ich sehe Euch im Viertelfinale", übermittelte der Weltmeister seinen italienischen Vereinskollegen, unmittelbar nachdem der Klassiker der K.o.-Runde ... mehr

Joachim Löw setzte im zweiten Turnierspiel immer auf Siegerelf

Évian-les Bains (dpa) - Joachim Löw hat sich bei seinen bisherigen Turnieren als Bundestrainer nach dem gewonnenen Auftaktspiel stets an die alte Fußball-Weisheit "Never change a winning team" gehalten. Von der EM 2008 bis zur WM 2014 setzte der Bundestrainer ... mehr

Aufstellung Deutschland - Ukraine: Mario Götze spielt von Beginn an

Bundestrainer Joachim Löw setzt zum Start in die EM auf seinen WM-Helden. Im Spiel der deutschen Nationalmannschaft gegen die Ukraine ( ab 20.45 Uhr im Live-Ticker bei t-online.de) wird Mario Götze von Beginn an als offensive Spitze auflaufen. Der formstarke Mario Gomez ... mehr

Deutschland - Ukraine: Löw und Schneider haben sich bereits festgelegt

Aus Evian berichtet Thomas Tamberg Thomas Schneider wiederholte den Satz ausdrücklich noch ein zweites Mal: "Der Kader steht", sagte der Assistent von Bundestrainer Joachim Löw auf der Pressekonferenz in Evian und meinte damit, dass die Startelf bereits ... mehr

Deutschland gewinnt letzten Test vor EM gegen Ungarn

Generalprobe geglückt: Die deutsche Nationalmannschaft hat ihr letztes Testspiel vor der EM erfolgreich gestaltet. Gegen Ungarn gewann das DFB-Team dank eines Eigentors von Adam Lang (39. Minute) sowie eines Treffers von Thomas ... mehr

Deutschland - Ungarn: So spielt das DFB-Team

Ein Hinweis auf die Elf für Frankreich? Bundestrainer Joachim Löw vertraut in der EM-Generalprobe gegen Ungarn ( ab 17.45 Uhr im Live-Ticker bei t-online.de) auf eine Viererkette mit Benedikt Höwedes. Die Abwehrreihe vor Manuel Neuer komplettieren Jonas Hector, Jerome ... mehr

Deutschland - Ungarn: Schweinsteiger feiert zaghaftes Comeback

Bastian Schweinsteiger war nach seinem lang ersehnten Comeback sichtlich erleichtert. Der Kapitän der DFB-Elf klatschte seine Kollegen mit einem Lächeln im Gesicht ab, dann zog er noch auf dem Rasen ein zufriedenes Zwischenfazit. "Für 25 Minuten, eine halbe Stunde ... mehr

EM 2016: Joachim Löw will keine Wunsch-Startelf festlegen

Von Thomas Tamberg  Das große Fan-Banner in der Veltins-Arena auf Schalke brachte es ungewollt auf den Punkt. "80 Millionen unterstützen unsere", stand da in riesigen Lettern geschrieben. Und es stellte sich die Frage: Unsere was? Irgendwie fehlte wohl ein Wort. Dabei ... mehr

Fußball - Löw: Keine schweren Verletzungen bei Boateng und Khedira

Gelsenkirchen (dpa) - Bundestrainer Joachim Löw befürchtet nach dem letzten EM-Test gegen Ungarn (2:0) keine schweren Verletzungen bei Abwehrchef Jérôme Boateng und Mittelfeldspieler Sami Khedira. Bei Boateng habe ein Nerv auf den Muskel gedrückt. Der Münchner wurde ... mehr

Deutschland - Polen: Mit wem plant Joachim Löw die Aufstellung?

Paris (dpa) - Die Alternativen von Joachim Löw für das Herzstück seines Teams sind exzellent. Vor dem zweiten EM-Auftritt weiß der Bundestrainer, dass er mit Champions-League-Sieger Toni Kroos und Juve-Stabilisator Sami Khedira zwei Top-Spieler in guter Verfassung ... mehr

EM 2016 heute: DFB-Team kehrt zurück ins Stade de France

Aus Paris berichtet Thomas Tamberg Auf einmal steht es da. Zwischen all diesen gewaltigen Häuserschluchten sieht man das Stade de France, wenn man von einer gewissen Seite darauf zufährt, erst im letzten Moment. Dabei ist dieser über 75.000 Zuschauer fassende Koloss ... mehr

DFB-Team vor EM 2016: Boss in der Nationalmannschaft gesucht

Die Mischung macht es. Jede Mannschaft braucht mindestens einen Häuptling und viele Indianer. Das gilt auch für das DFB-Team bei der anstehenden EM in Frankreich (10. Juni bis 10. Juli). Doch die Frage muss erlaubt sein: Wer ist der Boss im Kader von Bundestrainer ... mehr

Fußball - Durchpusten nach 2:0 - Löw: Nicht auf Startelf festnageln

Gelsenkirchen (dpa) - Mit einem "guten Gefühl" und klaren Aufgaben verabschiedete Joachim Löw seine EM-Spieler um Kapitän Bastian Schweinsteiger in einen letzten Kurzurlaub. Der Bundestrainer selbst wird bis zur Abreise der deutschen Nationalmannschaft am Dienstag ... mehr

EM 2016 heute: Besiegt Deutschland sein Italien-Trauma?

Aus Evian berichtet Thomas Tamberg Das wars. Machen wir uns nichts vor. Am Samstag ist für Deutschland Schluss bei dieser EM. Schließlich trifft die DFB-Elf im Viertelfinale auf Italien ( ab 20.45 Uhr im Liveticker bei t-online.de). So war es immer und so wird es daher ... mehr
 


shopping-portal