Sie sind hier: Home > Themen >

Sami Khedira

Thema

Sami Khedira

Juventus Turin: Ex-Weltmeister Sami Khedira erneut verletzt

Juventus Turin: Ex-Weltmeister Sami Khedira erneut verletzt

Turin (dpa) - Der deutsche Ex-Weltmeister Sami Khedira muss erneut eine Verletzung auskurieren. Der frühere Fußball-Nationalspieler habe sich an einer Sehne am rechten Oberschenkel verletzt, teilte sein Club Juventus Turin mit. In den kommenden Tagen müsse er weitere ... mehr
Serie A: Trainingsstart bereits Anfang Mai möglich

Serie A: Trainingsstart bereits Anfang Mai möglich

Italien ist besonders hart von der Corona-Pandemie getroffen worden. Doch der Sportminister dort spricht nun über einen Wiederbeginn der Serie A. Trainingsstart könnte Anfang Mai sein.  Während in der Bundesliga bereits wieder das Training der meisten Mannschaften ... mehr
Juventus-Profi: Ex-Weltmeister Khedira feiert Geburtstag mit sich selbst

Juventus-Profi: Ex-Weltmeister Khedira feiert Geburtstag mit sich selbst

Turin (dpa) - Der frühere Fußball-Weltmeister Sami Khedira hat in der Corona-Krise Geburtstag mit sich selbst gefeiert. Der Fußball-Profi von Juventus Turin veröffentlichte an seinem 33. Geburtstag am Samstag Bilder in den sozialen Netzwerken.  Darauf zu sehen: Mehrere ... mehr
Coronavirus-Krise: Ex-Weltmeister Khedira spendet für Krankenhäuser

Coronavirus-Krise: Ex-Weltmeister Khedira spendet für Krankenhäuser

Berlin (dpa) - Der deutsche Ex-Nationalspieler Sami Khedira vom italienischen Rekordmeister Juventus Turin hat in der Coronavirus-Krise zu Geldspenden aufgerufen. "Wir bei Juventus Turin unterstützen das Sammeln von Geldspenden für Krankenhäuser in Turin und der Region ... mehr
Lena Gercke: GNTM-Star zeigt Babybauch in engem Lederrock

Lena Gercke: GNTM-Star zeigt Babybauch in engem Lederrock

Die Kugel wächst und wächst: Seitdem Lena Gercke im Januar ihre Schwangerschaft publik gemacht hat, präsentiert die werdende Mutter hin und wieder ihren Fans ihren Babybauch – wie auch jetzt in Mexiko. Aufregender hätte das Jahr für  Lena Gercke nicht beginnen ... mehr

Serie A: Khedira bei Juventus zurück im Mannschaftstraining

Turin (dpa) - Der frühere Fußball-Weltmeister Sami Khedira ist bei seinem Club Juventus Turin wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen. "Zurück beim Team", twitterte der 32-Jährige, der sich Anfang Dezember einer Knieoperation hatte unterziehen ... mehr

Lena Gercke zeigt ihren Babybauch im engen Kleid: "Neue Kurven"

Erst vor wenigen Tagen hat Lena Gercke ihre Schwangerschaft öffentlich gemacht. Jetzt gab das Model allen Fans ein kleines Update. Die 31-Jährige zeigt ihren runden Babybauch.  Platz für Neues schaffen – das ist gerade die Devise von Lena Gercke. Die erste "Germany ... mehr

Lena Gercke ist erstmals mit Freund Dustin Schöne schwanger

Das deutsche Model Lena Gercke hat via Instagram die Baby-Gerüchte bestätigt. Mit einem "1 + 1 = 3"-Posting steht nun fest: Sie ist schwanger. Fans sind begeistert.  Lena Gercke erwartet ihr erstes Kind. Wie die 31-Jährige auf Instagram bestätigt, ist sie schwanger ... mehr

Dustin Schöne: Wer ist eigentlich der Mann an Lena Gerckes Seite?

Lena Gercke ist seit April 2019 in festen Händen. Dustin Schöne ist nicht nur ihr Partner, er wird auch der Vater ihres ersten Kindes. Doch wer ist der neue Mann an ihrer Seite? Dustin Schöne heißt der Partner von Lena Gercke. Mit einem Instagram-Post machte ... mehr

Brüdertreffen in Turin - Weihnachten bei Khediras: Ein Luftbefeuchter für Sami

Stuttgart (dpa) - Das war eine unangenehme Situation für Ex-Fußball-Weltmeister Sami Khedira. "Letztes Jahr habe ich gedacht, dass wir uns nichts schenken würden und dann war ich der Einzige, der ohne Geschenk dastand", sagte der 32-Jährige im Interview des Magazins ... mehr

Seria A: Erneut Knie-Operation bei Juventus-Profi Khedira

Turin (dpa) - Wegen anhaltender Schmerzen im linken Knie ist Fußballprofi Sami Khedira erneut operiert worden. Der 32-Jährige unterzog sich in Augsburg einer Kniearthroskopie, wie sein italienischer Club Juventus Turin mitteilte. Der Eingriff sei erfolgreich verlaufen ... mehr

Zum Karriereende von Bastian Schweinsteiger: Die Reaktionen zum Rücktritt

Bastian Schweinsteiger hat sein Karrierende bekanntgegeben. Damit verlässt einer der größten deutschen Fußballer die Bühne. Die Reaktionen zur Meldung des Tages.  Bastian Schweinsteiger hört auf. Der 35-Jährige, der mit den Bayern viele Titel gewann ... mehr

Serie A: Khedira auf dem Weg zu alter Form - Ronaldo als Fürsprecher

Turin (dpa) - Das 2:0 gegen den Tabellenvorletzten Spal Ferrara könnte für Sami Khedira den Durchbruch gebracht haben. "Wie in einen Jungbrunnen gefallen" habe der Weltmeister von 2014 gewirkt, schrieb der "Corriere della Sera". Erstmals seit April 2018 hatte ... mehr

FC Bayern: Verlässt Jerome Boateng den Rekordmeister doch noch?

Lang Zeit sah es so aus, als würde Jerome Boateng beim FC Bayern bleiben. Doch nun verdichten sich die Anzeichen, dass der Innenverteidiger den Rekordmeister verlässt. Sein Ziel: Die italienische Serie A. Kommt kurz vor Transferschluss doch noch Bewegung in die Causa ... mehr

Nationalmannschaft: Jogi Löw verrät, wen er noch auf dem Zettel hat

Mit Luca Waldschmidt steht ein Neuling im aktuellen Kader der Fußball-Nationalmannschaft. Jetzt hat der Bundestrainer erklärt, warum –  und auch über weitere Kandidaten gesprochen. Der Umbruch im DFB-Team geht weiter: Bundestrainer Joachim Löw hat auf die starken ... mehr

Bei der EM 2020: Sami Khedira hofft auf Comeback im Nationalteam

Nach dem WM-Debakel 2018 war Sami Khedira das erste Opfer des Umbruchs in der Nationalelf. Offiziell aussortiert wie Hummels, Müller und Boateng wurde er aber nie – und liebäugelt noch mit einer Rückkehr. Sami Khedira vom italienischen Rekordmeister Juventus Turin ... mehr

DFB-Team: Khedira hat EM-Teilnahme 2020 noch nicht abgehakt

Turin (dpa) - Sami Khedira vom italienischen Rekordmeister Juventus Turin kann sich eine Teilnahme an der EM im kommenden Jahr vorstellen. "Fußball ist verrückt, deshalb ist das Thema noch nicht abgehakt", sagte der 77-malige Nationalspieler dem "Kicker ... mehr

Köln-Trainer - Achim Beierlorzer: Wir schmunzeln über Khedira-Gerücht

Köln (dpa) - Trainer Achim Beierlorzer vom Bundesliga-Aufsteiger 1. FC Köln hat zwei Tage vor dem Auftaktspiel der neuen Saison beim VfL Wolfsburg (Samstag/15.30 Uhr/Sky) belustigt auf Gerüchte über eine angebliche Verpflichtung von Ex-Fußball-Weltmeister Sami Khedira ... mehr

Transfermarkt - Khedira: Spekulationen um möglichen Wechsel nach England

Rom (dpa) - Geht es für den deutschen Ex-Fußballweltmeister Sami Khedira von Turin nach England? Der Premier-Club Wolverhampton Wanderers hat der "Gazzetta dello Sport" zufolge Interesse an dem 32-Jährigen. Khedira selbst würde Deutschland bevorzugen ... mehr

Medienberichte: Spekulationen um Khedira-Abschied bei Juventus

Rom (dpa) - Verlässt der deutsche Ex-Weltmeister Sami Khedira Italiens Rekordmeister Juventus Turin? Für italienische Medien ist der Abschied des deutschen Mittelfeldspielers so gut wie sicher. Interesse an dem 32-Jährigen hätte vor allem der türkische Club Fenerbahce ... mehr

Blutspende: Demografischer Wandel gefährdet Blutversorgung in Deutschland

Der Demografische Wandel bedroht aus Sicht des Deutschen Roten Kreuzes langfristig die Versorgung Kranker mit Blutspenden in Deutschland. "Jährlich fallen 100.000 Spender aus, und in vielen Gebieten fehlt der Nachwuchs", erläutert Martin Oesterer vom Deutschen Roten ... mehr

Juve-Profi: Sami Khedira in Augsburg am Knie operiert

Rom (dpa) – Ex-Nationalspieler Sami Khedira hat sich in Augsburg einer Knieoperation unterzogen. Der 32-Jährige habe am rechten Knie eine Arthroskopie vornehmen lassen und könne nun sofort mit der Reha beginnen, teilte Khediras italienischer Club Juventus Turin ... mehr

Juventus Turin: Sami Khedira muss schon wieder unters Messer

Sami Khedria muss erneut operiert werden. Der Grund: andauernde Schmerzen im Knie. Bereits im Februar musste sich der Weltmeister einer OP unterziehen. Ex-Fußball-Nationalspieler Sami Khedira muss sich erneut einer Operation unterziehen und ist deshalb ... mehr

Champions League: FC Barcelona siegt dank Eigentor – Ronaldo muss zittern

Der FC Barcelona setzt sich bei Manchester United durch und steht  vor dem ersten Halbfinal-Einzug seit 2015. Juves Superstar Cristiano Ronaldo bleibt ein Phänomen und trifft auch gegen Ajax Amsterdam. Lionel Messi und Marc-André ter Stegen haben mit dem FC Barcelona ... mehr

Serie A: Khedira-Comeback bei Juve-Sieg

Turin (dpa) - Nach dem Comeback von Sami Khedira steht Juventus Turin kurz vor der erfolgreichen Titelverteidigung in der Serie A. Der italienische Fußball-Rekordmeister gewann sein Ligaspiel gegen den AC Mailand mit 2:1 (0:1) und könnte schon am Sonntag ... mehr

Ex-Nationalspieler: Khedira mit erstem vollen Training nach Herz-Operation

Turin (dpa) - Fußball-Ex-Nationalspieler Sami Khedira hat bei Juventus Turin die erste komplette Übungseinheit nach seiner Herz-Operation bestritten. "Habe heute das erste Training mit dem Team abgeschlossen! Schön, sich wieder auf die entscheidende Phase der Saison ... mehr

Nach Herz-OP: Weltmeister Sami Khedira wieder "voll belastbar"

Die Meldung über eine Herz-OP bei Sami Khedira sorgte vor einigen Wochen für Beunruhigung. Nun bestand der 31-Jährige alle kardiologischen Test – und kann in naher Zukunft das Training wieder aufnehmen. Rund einen Monat nach seiner Herz-Operation ... mehr

Nach Herzoperation - Juventus Turin: Khedira erholt sich weiter gut

Turin (dpa) - Juve-Profi Sami Khedira soll nach seiner Herz-Operation noch in diesem Monat wieder in das Training einsteigen. Kardiologische Tests hätten "die positive Entwicklung" bescheinigt, teilte der italienische Fußball-Rekordmeister mit. Der 77-malige deutsche ... mehr

Trainer Juventus Turin - Allegri: Weitere Kontrollen für Khedira nach Herz-OP

Rom (dpa) - Nach seiner Operation wegen Herzproblemen ist der weitere Einsatz des 77-maligen deutschen Fußball-Nationalspielers Sami Khedira bei Juventus Turin noch unklar.  Der Mittelfeldspieler werde sich weiteren Untersuchungen unterziehen, es gebe noch kein Datum ... mehr

Champions League: "Nacht des Albtraums" - Ronaldo-Wut nach Juve-Pleite

Madrid (dpa) - Sami Khedira wird Juventus Turin im Rückspiel gegen Atlético Madrid am 12. März noch fehlen. Doch das Comeback für den italienischen Traditionsclub hat der Fußball-Weltmeister von 2014 nach seiner überraschenden Herz-Operation schon im Kopf. "Ich werde ... mehr

Eingriff perfekt verlaufen - Khedira operiert: Herzprobleme stoppen Weltmeister von 2014

Turin (dpa) - Sami Khedira flitzte im Abschlusstraining für das Champions-League-Spiel bei Atlético Madrid über den Platz, als sein Herz plötzlich zu rasen begann. Sofort informierte er die Club-Ärzte von Juventus Turin, die wegen Herzrhythmusstörungen umgehend ... mehr

Juventus-Star Khedira am Herzen operiert: Etwa ein Monat Reha-Pause nötig

Sami Khedira wollte in diesem Jahr noch einmal durchstarten. Nun wird der Juve-Star von Herzproblemen ausgebremst. Der Nationalspieler wurde bereits von einem Spezialisten operiert. Sami Khedira flitzte im Abschlusstraining für das Champions-League-Spiel ... mehr

Juventus Turin: Sami Khedira hat Herzprobleme – Ausfall auf unbestimmte Zeit

In den letzten Wochen war Sami Khedira in bester Form und sorgte mit starken Leistungen dafür, dass die Juve-Serie in der Liga anhielt. Nun fällt der Weltmeister auf unbestimmte Zeit aus. Der italienische Fußball-Rekordmeister Juventus Turin muss auf Sami Khedira ... mehr

Serie A - "Der Professor ist zurück": Italien feiert Khedira

Rom (dpa) - Sechs Monate ohne Tor, jetzt gefeiert: Der deutsche Ex-Weltmeister Sami Khedira kann sich nach seinem Treffer für Juventus Turin gegen Sassuolo Calcio kaum vor öffentlichem Lob retten. Der deutsche Mittelfeldspieler schoss bei der Partie (3:0) das erste ... mehr

Serie A: Khedira, Ronaldo und Can treffen bei Juve-Sieg

Sassuolo (dpa) - Juventus Turin setzt seinen Erfolgszug in der Serie A unbeirrt fort. Der italienische Fußballmeister gewann 3:0 (1:0) bei Sassuolo Calcio und blieb auch im 23. Liga-Spiel der Saison unbezwungen. Der deutsche Ex-Weltmeister Sami Khedira brachte ... mehr

"Alte Dame" bleibt ungeschlagen: Joker Ronaldo rettet Juventus in Unterzahl vor Pleite

Gegen Atalanta Bergamo reißt beinahe die Erfolgsserie des italienischen Rekordmeisters in der Liga. Doch dann kommt Cristiano Ronaldo von der Bank und dreht das Spiel.   Der fünfmalige Weltfußballer Cristiano Ronaldo hat den italienischen Rekordmeister Juventus Turin ... mehr

Lena Gercke spricht über ihr unglückliches Singleleben

Im vergangenen Mai trennten sich Lena Gercke und ihr Freund Kilian Müller-Wohlfahrt. Seitdem geht das Model als Single durchs Leben und ist damit alles andere als glücklich, wie die 30-Jährige jetzt verraten hat. Doch auch wenn die Cloppenburgerin gerne wieder einen ... mehr

Knöchel verstaucht: Sami Khedira bei Juventus erneut verletzt

Turin (dpa) - Der deutsche Nationalspieler Sami Khedira hat sich bei Juventus Turin erneut verletzt. Der 31-Jährige habe sich beim Training den linken Knöchel verstaucht, teilte der italienische Fußball-Rekordmeister mit. Er werde sofort mit den Behandlungen starten ... mehr

Juventus Turin: Khedira fällt mit Oberschenkelzerrung vorerst aus

Turin (dpa) - Der italienische Fußball-Meister Juventus Turin muss für unbestimmte Zeit auf Sami Khedira verzichten. Der deutsche Weltmeister von 2014 laboriere an einer Oberschenkelzerrung, teilte der Club mit.  Der 31-Jährige hatte sich die Verletzung ... mehr

Vertrag bis 2021: Khedira verlängert bei Juventus Turin

Sami Khedira hat sich langfristig an den italienischen Meister gebunden. Der Vertrag des deutschen Nationalspielers wäre am Saisonende ausgelaufen.  Sami Khedira hat seinen Vertrag bei Juventus Turin um mindestens zwei Jahre bis 2021 verlängert. Der Kontrakt beinhaltet ... mehr

Nach Khedira-Aus: Löw will den Mannschaftsrat verjüngen

Sechs Spieler gehören dem Mannschaftsrat der Nationalelf an, einer wurde nicht mehr nominiert. Dafür gibt es offenbar zwei neue und jüngere Kandidaten.  Der Mannschaftsrat der deutschen Fußball-Nationalmannschaft wird laut einem Bericht ... mehr

Löws Debütanten: Das müssen Sie über die drei neuen Nationalspieler wissen

Bundestrainer Joachim Löw hat mit Thilo Kehrer, Nico Schulz und Kai Havertz drei Neulinge für die nächsten Länderspiele der Nationalelf nominiert. t-online.de stellt sie vor.  Zusätzlich zur WM-Analyse fand am Mittwochmittag in der Allianz-Arena ... mehr

Serie A: So lief das Debüt von Cristiano Ronaldo für Juventus Turin

Der italienische Rekordmeister ist mit seinem neuen Superstar in die Saison der Serie A gestartet – und muss gleich einen Krimi überstehen. Beim Pflichtspieldebüt von Weltfußballer Cristiano Ronaldo war Titelverteidiger Juventus Turin zum Saisonstart der Serie ... mehr

Nächste Entscheidung: Sami Khedira will weiterhin für Nationalelf spielen

Nach Özil und Gomez hat sich nun auch Sami Khedira über seine Zukunft in der Nationalelf geäußert. Der Weltmeister würde gerne weitermachen, kündigte aber an, dass diese Entscheidung beim Bundestrainer liegt. Sami Khedira steht für einen Neustart der deutschen ... mehr

WM 2018: Sami Khedira wünscht sich, dass Jogi Löw "weiter macht."

Nach der Ankunft in Deutschland spricht Sami Khedira über seine Zukunft in der Nationalmannschaft. Zudem kritisiert er den Umgang mit der Erdogan-Affäre und stärkt Bundestrainer Löw den Rücken. Nationalspieler Sami Khedira zeigte sich nach der Rückkehr der deutschen ... mehr

WM 2018 – Effenberg: Diese DFB-Spieler sollten über Rücktritt nachdenken

Nach dem WM-Aus der DFB-Elf wird vor allem über die Zukunft von Bundestrainer Löw diskutiert. t-online.de-Kolumnist Effenberg sieht allerdings noch ganz woanders Probleme: Im Trainerstab, bei den Spielern und beim DFB.  Das 0:2 der deutschen Nationalmannschaft gegen ... mehr

WM 2018: Sieg gegen Schweden – So wurde Rudy zu Löws Schlüsselspieler

Die schwere Verletzung von Sebastian Rudy bestimmte die Schlagzeilen – dabei zeigte der Mittelfeldspieler gegen Schweden bis zu seiner Auswechslung, wie wichtig er für das DFB-Team sein kann. Im Vorfeld der Partie gegen Schweden wurde viel über die Aufstellung ... mehr

Aufstellung: So sollte Deutschland gegen Schweden spielen

Drei Änderungen nach dem Mexiko-Spiel: So sollte Deutschland gegen Schweden spielen. (Quelle: t-online.de) mehr

WM 2018 – Effenberg über die DFB-Elf: "Mexiko wollte den Sieg mehr"

Nach dem peinlichen WM-Start für die DFB-Elf erklärt t-online.de-Kolumnist Stefan Effenberg, wie Bundestrainer Jogi Löw noch die Kurve kriegen kann. Das, was ich gegen Mexiko gesehen habe, war nicht die Nationalelf, die ich kenne. Die erste Halbzeit war unterm Strich ... mehr

WM 2018 – Basler attackiert Özil: "Körpersprache eines toten Frosches"

Mit harten Worten hat Mario Basler Nationalspieler Mesut Özil angegriffen. Der DFB-Star habe gegen Mexiko "die Körpersprache eines toten Frosches" gezeigt.  Auch Sami Khedira attackiert er. Der Gegenwind für Mesut Özil nimmt zu. Nach t-online.de-Kolumnist Stefan ... mehr

WM 2018: Das sind die Anführer der deutschen Nationalmannschaft

Wer geht bei der WM in Russland voran? Die deutsche Nationalelf hat zwar keinen klaren Chef, dafür kann Bundestrainer Jogi Löw auf mehrere erfahrene Führungsspieler vertrauen. Entschlossen und mit verschränkten Armen saßen Jerome Boateng (FC Bayern) und Toni Kroos ... mehr

Letzter WM-Test: Deutschland schlägt Saudi-Arabien 2:1 – ohne zu überzeugen

Die deutsche Nationalmannschaft gewinnt den letzten Härtetest vor der Weltmeisterschaft. Doch die Mannschaft von Joachim Löw weist spielerische Defizite auf und ist noch nicht in WM-Form. Knapp eine Woche vor dem Start der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland ... mehr

WM 2018: Spielt Deutschland in dieser Formation gegen Saudi Arabien?

Ein Leistungsträger fehlt, Bundestrainer Joachim Löw kann im letzten Spiel vor dem Turnier in Russland ansonsten aber auf seine Top-Elf zurückgreifen – wenn ein anderer Star noch fit wird. Ohne Mesut Özil bestreitet die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ... mehr

WM-Trainingslager: So lief der Merkel-Besuch bei der Nationalmannschaft

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat bei ihrem Besuch im WM-Trainingslager der Fußball-Nationalmannschaft in Südtirol auch zahlreiche Fans vor dem Teamhotel begrüßt. Nachdem der Konvoi mit der deutschen Regierungschefin am Sonntag im Hotel Weinegg in Eppan eingetroffen ... mehr

Matthäus-Vorschlag für die WM 2018: Torwart-Wechsel beim Nationalteam

Bundestrainer Löw hatte schon gesagt: Neuer fährt als Nummer eins zur WM – oder gar nicht. Lothar Matthäus hat dazu eine interessante Idee. Ganz Deutschland diskutiert seit Wochen über Manuel Neuer: Soll er bei der WM in Russland für die deutsche Nationalmannschaft ... mehr
 
1 3


shopping-portal