Sie sind hier: Home > Themen >

Spanien

Spanien lässt Rezession hinter sich

Spanien lässt Rezession hinter sich

Das Euro-Krisenland Spanien dürfte im dritten Quartal der Rezession entkommen sein. Die Zentralbank in Madrid schätzte, dass die spanische Wirtschaft zum ersten Mal seit neun Quartalen wieder leicht gewachsen ist. Das Bruttoinlandsprodukt ( BIP) legte demnach ... mehr
Busreise nach Spanien: Lohnt sich das?

Busreise nach Spanien: Lohnt sich das?

Spanien ist nach wie vor das beliebteste Reiseziel der Deutschen. Eine günstige Reisealternative zum Flugzeug stellt die Busreise nach Spanien dar. Hier finden Sie einige Tipps zu Vorteilen und Nachteilen einer Busreise in den Süden. Fernbusreisen im Vorfeld buchen ... mehr
Steinzeithöhle Altamira in Spanien wird wiedereröffnet

Steinzeithöhle Altamira in Spanien wird wiedereröffnet

Es wird ein Experiment, vor dem Wissenschaftler warnen: Die Altamira-Höhle im Norden Spaniens mit ihren berühmten steinzeitlichen Felsmalereien öffnet wieder für Besucher. Erstmals nach zwölf Jahren wird die Altamira-Höhle bei Santander im Norden Spaniens mit ihren ... mehr
Spanien erhält den ersten Ferrari-Vergnügungspark in Europa

Spanien erhält den ersten Ferrari-Vergnügungspark in Europa

Spanien erhält als erstes Land in Europa einen Vergnügungspark, der den Ferrari-Rennwagen gewidmet ist. Die Anlage soll auf dem Gelände des PortAventura-Vergnügungspark bei Salou im Nordosten des Landes entstehen. Dies sehe eine Lizenzvereinbarung zwischen ... mehr
Fußball: Heynckes'

Fußball: Heynckes' "Abenteuer" ohne Triple-Krönung

Madrid (dpa) - Der große Jupp Heynckes rang nach dem dramatisch knapp verpassten europäischen Krönungsfinale mit feucht schimmernden Augen um Fassung. Und auch auf dem Heimflug nach München herrschte im Charterflieger des FC Bayern weiter eine große Leere beim Trainer ... mehr

Wirtschaft: POLITIK/ EU-Haushalt soll wachsen - Milliarden mehr aus Berlin?

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Der Gemeinschaftshaushalt der EU soll im nächsten Jahrzehnt trotz des Austritts Großbritanniens spürbar wachsen. Die EU-Kommission schlug am Mittwoch vor, für den Zeitraum von 2021 bis Ende 2027 Mittel in Höhe von 1279 Milliarden Euro einzuplanen ... mehr

Wirtschaft - EU-Haushalt: Deutschland will Mehrbelastung im Rahmen halten

BERLIN (dpa-AFX) - Die Bundesregierung will zusätzliche Zahlungen für den künftigen EU-Haushalt von 2021 an im Rahmen halten. "Wir sind bereit, für eine Stärkung der Europäischen Union Verantwortung zu übernehmen - dazu gehört aber eine faire Lastenteilung aller ... mehr

Wirtschaft: EU-Agrarförderung soll um fünf Prozent gekürzt werden

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Angesichts des geplanten Austritts Großbritanniens sollen die EU-Agrarfördergelder künftig reduziert werden. Die Direktzahlungen an Landwirte sollten um vier Prozent, die Gelder für den gesamten Agrarbereich unterm Strich um fünf Prozent ... mehr

Wirtschaft: Brüssel schlägt Plastikmüllsteuer vor

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Mit einer neuen Plastikmüllsteuer will die EU-Kommission eine zusätzliche Einnahmequelle für den europäischen Gemeinschaftshaushalt schaffen und gleichzeitig Anreize zur Abfallvermeidung setzen. Der am Mittwoch vorgestellte Vorschlag sieht ... mehr

Tausende protestieren in Spanien und Portugal

Die harten Sparmaßnahmen ihrer Regierungen und der drohende soziale Abstieg haben am Wochenende Tausende Menschen in Spanien und Portugal auf die Straßen getrieben. In Spanien richteten sich die Proteste gegen Zwangsräumungen, in Portugal gegen ... mehr

Bankia in Spanien meldet horrendes Minus

Keine Entwarnung in Spanien - die kriselnde spanische Großbank Bankia hat horrende Zahlen vorgelegt: Das Kreditinstitut hat im vorigen Jahr einen Rekordverlust von 19,2 Milliarden Euro erlitten. Wie das verstaatlichte Unternehmen in Madrid mitteilte, verzeichnete ... mehr

Mehr zum Thema Spanien im Web suchen

Arbeitslosigkeit: Spanien mit neuem Negativ-Rekord von 26 Prozent

Neue Hiobsbotschaft aus Spanien: Die Arbeitslosenzahl im krisengeschüttelten Land ist auf ein neues Rekordhoch gestiegen. Im vierten Quartal 2012 lag die Arbeitslosenquote bei 26 Prozent und damit so hoch wie nie seit dem Übergang zur Demokratie ... mehr

Tourismus: Urlaub am Abgrund - Zehn faszinierende Vulkantouren

Berlin (dpa/tmn) - Eine Tour am Rand eines Vulkans kann im wahrsten Sinne des Wortes eine heiße Angelegenheit werden. Doch teils atemberaubende Ausblicke entschädigen. Diese zehn Kratertouren weltweit sind besonders faszinierend ... mehr

Schinken einspannen - Jamonero richtig bedienen

"Jamon" ist spanisch und heißt auf Deutsch Schinken. Um speziellen Schinken mühelos schneiden zu können, spannt man sie in eine eigens dafür entwickelte Vorrichtung, den Jamonero. Spanischer Schinken gehört in den Jamonero Bei einer Reise durch Spanien werden ... mehr

Die Travellers‘ Choice Gewinner für Trend-Destinationen

Nichts bietet so gute Möglichkeiten, Unbekanntes und Neues zu entdecken, wie Reisen. Welche Orte besonders im Kommen sind, verrät Tripadvisor mit den Travellers‘ Choice Awards für Trend-Destinationen. Mit der Auszeichnung werden 52 aufstrebende Ziele weltweit ... mehr

Spanien: Oberstes Gericht bestätigt FKK-Verbot

Schlechte Nachrichten für FKK -Fans in Spanien. Nacktbaden ist dort kein von der Verfassung geschütztes Grundrecht. Das entschied das Oberste Gericht des Landes in einem aktuellen Urteil. Es wies damit in einer Grundsatzentscheidung das zentrale Argument ... mehr

Griechenland hängt beim Reformeifer Deutschland ab

Sind die Griechen reformfaul? Eine Studie kommt zu einem anderen Ergebnis: Demnach ist Deutschland derzeit viel träger als Südeuropa. Selbst ein arbeitgebernaher Ökonom plädiert jetzt für Milde beim Sparkurs. Bis zur Finanzkrise war Taxifahren in Griechenland ... mehr

Banco Madrid geht wegen Geldwäsche-Skandal in Andorra pleite

Ein Geldwäsche-Skandal im Steuerparadies Andorra hat eine Bankpleite in Spanien zur Folge. Dort meldete mit der Banco Madrid eine Tochter des beschuldigten andorranischen Geldhauses BPA Insolvenz an. Das gab die spanische Notenbank bekannt, die zuletzt die Kontrolle ... mehr

Griechenland: Antrag auch bei Finnland durchgefallen

Es gibt Stimmen innerhalb der Europäischen Union, die in dem Antrag Griechenlands auf eine Verlängerung der Kredithilfen ein "ermutigendes Zeichen" sehen. Für die Bundesregierung ist der Vorschlag allerdings "nicht ausreichend". Unterstützung erhält sie dabei ... mehr

Trends und neue Touren für Radfahrer

Radurlaub er werden immer erfahrener und anspruchsvoller. Die Reiseveranstalter reagieren darauf kreativ mit kulinarischen Genussreisen, nicht alltäglichen Thementouren und zahlreichen neuen Routen. Schauen Sie sich die Radreiseziele auch in unserer Foto-Show an. Immer ... mehr

Krisenländer helfen deutschen Exporteuren auf die Sprünge

Ausgerechnet die einstigen Krisenstaaten Portugal, Irland, Griechenland und Spanien entwickeln sich zur Wachstumslok für die deutsche Wirtschaft. Die Exporte in die einst als "PIGS" geschmähten Länder legten in den ersten neun Monaten dieses Jahres zusammen ... mehr

Billigflieger sind teurer geworden

Fliegen wird immer teurer - auch bei den sogenannten Billigairlines. Dies bestätigt eine Studie des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR). Je nach Fluglinie lagen die Durchschnittspreise für einen einfachen Flug im Herbst 2014 zwischen 70 und 140 Euro brutto ... mehr

Spanien: Eltern setzen Sterbehilfe für ihre Tochter (12) durch

Die Eltern eines unheilbar kranken Mädchens aus Spanien haben durchgesetzt, dass das Leben ihrer zwölfjährigen Tochter nicht künstlich verlängert wird. Der Fall hat in Spanien eine Debatte über Sterbehilfe ausgelöst. Andrea hat alles andere als ein leichtes Leben ... mehr

Eltern setzen Sterbehilfe durch: Zwölfjährige Andrea aus Spanien gestorben

Das Schicksal der zwölfjährigen Andrea hatte die Menschen in Spanien bewegt und eine Debatte über Sterbehilfe ausgelöst. Die Eltern setzten durch, dass das Leben ihrer unheilbar kranken Tochter nicht künstlich verlängert wird. Jetzt sie tot. Die Zwölfjährige starb ... mehr

Spanien verzeichnet Touristen-Rekord

Dass Spanien ein beliebtes Urlaubsland ist, ist bekannt. Aber jetzt brachen die Besucherzahlen alle Rekorde. Spanien ist bei Touristen in diesem Jahr so beliebt wie nie. Im Juli stieg die Zahl der Besucher im Vergleich zum Vorjahr um 6,3 Prozent auf 8,8 Millionen ... mehr

Ruhestand im Ausland: Wohin es immer mehr Rentner zieht

Den Ruhestand am Meer und in der Sonne genießen: Dieser Wunsch steht offenbar hoch im Kurs. Die Zahl der deutschen Auslandsrentner steigt. Welches Land ihr Wunschziel ist, hat nach einem Artikel der "Welt am Sonntag" ("Wams") das Marktforschungsunternehmen ... mehr

EZB-Geldflut beginnt zu wirken: Konjunktur kommt in Fahrt

Die Europäische Zentralbank ( EZB) ist für ihre Geldpolitik schon oft scharf angegriffen worden. Doch die umstrittenen Maßnahmen scheinen zu fruchten. Vor allem die zuvor eingeschlafene Kreditvergabe ist wieder erwacht. Für den erhofften Aufschwung halten manche ... mehr

Wirtschaft in Spanien brummt wie lange nicht

Die spanische Wirtschaft ist im Frühjahr so kräftig gewachsen wie seit Anfang 2007 nicht mehr. Das Bruttoinlandsprodukt legte von April bis Juni um 1,0 Prozent zum Vorquartal zu, teilte das Statistikamt in Madrid mit. Unter den großen Euro-Ländern hatte ... mehr

Juncker appelliert an die Griechen mit "Ja" zu stimmen

Am Sonntag soll das griechische Volk über die Sparmaßnahmen der Gläubiger abstimmen. Bei einer Rede in Brüssel gab EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker Einblicke in seine Gefühlswelt. Er fühle sich nach all seinen Versuchen, eine Lösung zu finden, von der griechischen ... mehr

Griechenland optimistisch: Erste Annäherung in der Schuldenkrise

Die Verhandlungen zwischen dem überschuldeten Griechenland und seinen Geldgebern haben in den vergangenen Tagen zu einer ersten Annäherung in der Steuerpolitik geführt. Es bleiben aber vor allem im Bereich Rentenreform und Arbeitsmarkt noch viele offene Fragen ... mehr

Zwei Millionen neue Jobs? Spanische Wirtschaft auf Überholspur

Spanien scheint die Krise immer weiter hinter sich zu lassen: Nachdem die viertgrößte Volkswirtschaft der Eurozone bereits im ersten Halbjahr deutlich zugelegt hatte, rechnet der spanische Wirtschaftsminister für das laufende Quartal sogar mit einem Wachstum ... mehr

Chinesen ersteigern spanischen Flughafen zum Schnäppchenpreis

Das chinesische Unternehmen Tzaneen International hat ein Schnäppchen gemacht und den spanischen Flughafen von Ciudad Real nahe der Hauptstadt Madrid ersteigert: für eine Summe von 10.000 Euro. Der Bau der Anlage hatte 450 Millionen Euro gekostet ... mehr

Spanien will Rente an Lebenserwartung koppeln

Madrid schnallt in der Schuldenkrise den Gürtel enger: Angesichts staatlicher Sparzwänge und hoher Arbeitslosigkeit will Spanien die Renten künftig an die durchschnittliche Lebenserwartung und den Konjunkturverlauf koppeln. Spanische Rente künftig von Inflation ... mehr

Jakobsweg in Spanien: Berühmte Wanderroute für Pilger

Spätestens seit Hape Kerkelings Bestseller "Ich bin dann mal weg" ist der spanische Jakobsweg in aller Munde – und die alte Wanderroute für Pilger ist heute so beliebt wie nie zu vor. Eigentlich handelt es sich dabei sogar um mehrere Wandertouren, die mehr oder weniger ... mehr

Fettnäpfchen auf Auslandsreisen umgehen: Tipps

Fettnäpfchen für deutsche Urlauber lauern während einer Auslandsreise an jeder Ecke. Um Ihren Urlaub in fernen Ländern richtig genießen zu können, sollten Sie sich daher über die kulturellen Besonderheiten des Urlaubslandes informieren. Denn nicht überall bedeuten ... mehr

Eurozone: Arbeitslosigkeit steigt 2013 auf neuen Rekordwert

Die Lage auf den Arbeitsmärkten der Eurozone spitzt sich zu. Dieses Jahr wird einer Studie zufolge die Arbeitslosigkeit im Euro-Raum weiter steigen. Voraussichtlich in der zweiten Jahreshälfte werde die Zahl der Menschen ohne Job in den 17 Mitgliedsstaaten von knapp ... mehr

Junge Fachkräfte aus Südeuropa auf dem deutschen Arbeitsmarkt

Trotz guter Ausbildung finden sie in ihrer Heimat keinen Job: Jetzt will Deutschland mit gezielten Programmen junge Fachkräfte aus dem krisengeschüttelten Südeuropa auf den hiesigen Arbeitsmarkt locken. Immer mehr Menschen nutzen die Chance, um hierzulande im Beruf ... mehr

Deutsche Bank steigt bei spanischer "Bad Bank" ein

Die Deutsche Bank sieht Chancen in der Krise – und beteiligt sich an der neu gegründeten sogenannten Bad Bank in Spanien. Auch die britische Großbank Barclays und der französische Versicherer Axa seien als ausländische Investoren eingestiegen, teilte die Bad Bank Sareb ... mehr

IMK: So teuer sind Arbeitsstunden in Deutschland

Erstmals seit der Jahrtausendwende sind die Arbeitskosten für die Privatwirtschaft in Deutschland stärker gestiegen als im europäischen Durchschnitt. 2011 seien für eine Arbeitsstunde Kosten von 30,10 Euro angefallen, teilte das Institut ... mehr

Deutschland wird Aktionär bei EADS

Frankreich und Deutschland haben sich nach zähen Verhandlungen auf eine neue Anteilsstruktur für den europäischen Luft- und Raumfahrtriesen EADS geeinigt. Wie der Konzern am Mittwochabend nach Börsenschluss mitteilte, wird Deutschland mit einem Anteil von zwölf Prozent ... mehr

Spaniens Banken können neu starten

Vier gebeutelte spanische Banken können 2013 einen unbelasteten Neustart wagen. Dank Hilfskrediten der EU erhalten sie noch vor dem Jahresende frisches Kapital und konnten außerdem bereits ihre faulen Kredite in eine " Bad Bank" auslagern und somit ihre Bilanzen ... mehr

Spanien: Reformbereit und auf gutem Weg

Europäische Anleger können zunächst einmal durchatmen. Das Schlimmste ist überstanden. Dies ist zumindest die zentrale Aussage der letzten EZB-Sitzung. Zwar bleibt die Lage in den Krisenländern fragil, aber sie stabilisiert sich. So stieg der als Frühindikator geltende ... mehr

So teuer wird die Euro-Krise für deutsche Steuerzahler

Die Euro-Krise ist noch lange nicht ausgestanden, eine Rechnung des Bundesfinanzministeriums zeigt aber die aktuellen Kosten für deutsche Steuerzahler: Die Bundesbürger haften derzeit mit 95 Milliarden Euro für zugesagte Mittel aus dem ersten Rettungsfonds ... mehr

Schwimmen mit Thunfischen an der Costa Dorada

Eigentlich gehört die Costa Dorada eher zu den ruhigen Urlaubsklassikern in Spanien. Doch seit kurzem erleben Touristen an Spaniens "goldener Küste" ein Unterwasser-Abenteuer der ganz besonderen Art - Schwimmen mit Roten Thunfischen. Wie das aussieht, sehen ... mehr

Spanien will 13 Airbus A400M offenbar weiterverkaufen

Spanien hat in Zeiten der Wirtschaftskrise nur noch Geld für das Nötigste - moderne Militärtransporter gehören offenbar nicht dazu. 27 Airbus-Maschinen vom Typ A400M hatte die Regierung bestellt. Nun braucht sie offenbar aber nur 14 Flieger ... mehr

170 Banker in Deutschland verdienen 2011 mehr als eine Million Euro

170 Banker in Deutschland haben im Jahr 2011 mehr als eine Million Euro verdient. 90 von ihnen waren im Investmentgeschäft tätig. Das geht aus einer erstmals erstellten Übersicht der europäischen Bankenaufsicht EBA hervor. Das reicht EU-weit für Platz zwei. Wenig ... mehr

Berlin hilft Madrid mit einer Milliarde Euro

Berlin greift Madrid unter die Arme: Die Bundesregierung will der von einer Kreditklemme getroffenen spanischen Wirtschaft mit einem Hilfsprogramm im Umfang von rund einer Milliarde Euro beistehen. Derweil hat sich die Stimmung in den Industriebetrieben der Eurozone ... mehr

Deutschland verliert an Wettbewerbsfähigkeit

Arbeit in Deutschland verteuert sich so stark wie seit der Wirtschaftskrise 2009 nicht mehr. Vor allem höhere Gehälter und mehr Krankheitstage haben die Arbeitskosten im ersten Quartal 2013 weiter steigen lassen. Das Statistische Bundesamt bezifferte den Anstieg ... mehr

Tausende Spanier sollen Jobchance bekommen

Neue Zukunftschance für tausende Spanier - Deutschland greift dem von grassierender Jugendarbeitslosigkeit geplagten EU-Partner unter die Arme. Arbeitsministerin Ursula von der Leyen (CDU) unterzeichnete in Madrid eine Absichtserklärung, durch die mehr junge Spanier ... mehr

Tourismus: Ärzte in Spanien verstoßen gegen EU-Recht

Spanische Krankenhäuser und Ärzte behandeln Touristen immer häufiger nur noch gegen Vorkasse oder wenn sie eine Reiseversicherung abgeschlossen haben. Damit verstoßen sie gegen EU-Recht. Jetzt greift die EU-Kommission ein. Mehr als 6200 Hilferufe allein von schwerer ... mehr

Touristen in Spanien wird kostenlose Notfallbehandlung verweigert

Spanien bekommt Ärger aus Brüssel, weil Krankenhäuser in dem Urlaubsland immer wieder erkrankten oder verletzten Touristen aus anderen EU-Staaten die ihnen zustehende kostenlose Behandlung verweigern. Die EU-Kommission leitete am Donnerstag ... mehr

Zeitung: Spanische Steuerfahndung auch Mourinho auf der Spur

Spaniens Steuerfahnder sind angeblich einem weiteren Fußball-Star auf den Fersen. Die spanische Sport-Tageszeitung "Sport" schreibt, der Fiskus überprüfe die Steuerzahlungen des portugiesischen Trainers José Mourinho. Das Blatt beruft sich dabei auf Aussagen ... mehr

Spaniens Militär in finanziellen Nöten

Harte Zeiten für das spanische Militär: Die Streitkräfte befinden sich in schweren finanziellen Nöten. Um Geld zu sparen greift man daher zu ungewöhnlichen Mitteln, so werden noch funktionsfähige Schiffe verliehen oder gar verschrottet. Die Zeitung "El País" berichtet ... mehr

Cristina von Spanien gerät ins Visier des Finanzamts - ein Irrtum

Wenn das kein Trost für alle leidgeplagten Steuerzahler ist: Selbst die gekrönten Häupter dieser Welt haben keine Ruhe vor den Häschern des Fiskus. So hat Spaniens Finanzamt der Königstochter Cristina Geschäfte zugeschrieben, die es nie gegeben ... mehr

Arbeitslosigkeit in Spanien: Mehr als 6 Millionen ohne Job

Die Arbeitslosigkeit im Euro-Krisenland Spanien ist auf die Rekordquote von 27,2 Prozent geklettert. Erstmals sind nun mehr als sechs Millionen Menschen ohne Arbeit. Der neue Stand ist eine historische Marke: Seit dem Ende der Franco-Diktatur vor 37 Jahren war die Quote ... mehr
 


shopping-portal