Sie sind hier: Home > Themen >

Vermieter

$self.property('title')

Vermieter

Mietkosten: Wo Wohnen besonders teuer oder günstig ist

Mietkosten: Wo Wohnen besonders teuer oder günstig ist

Wohnen wird unbezahlbar – aber nicht überall. Wo die Miete besonders teuer ist, hängt nicht allein von der Stadt ab, sondern zum Beispiel auch vom Alter des Hauses. Hier sind die neuesten Daten. Für Haushalte an der Armutsgrenze und viele Alleinerziehende ... mehr
Betriebskosten: Vermieter kann bei Abrechnung mischen

Betriebskosten: Vermieter kann bei Abrechnung mischen

Das Landgericht Berlin hat geurteilt, dass Vermieter bei der Betriebskostenabrechnung verschiedene Methoden verwenden dürfen. Gleichzeitig haben auch Mieter bestimmte Rechte.  Vermieter können die im jeweiligen Zeitraum bezahlten Rechnungen als Betriebskosten angeben ... mehr
Sieben Tipps, wie Sie noch eine günstige Wohnung finden

Sieben Tipps, wie Sie noch eine günstige Wohnung finden

Steigende Mieten führen dazu, dass es immer schwerer wird, bezahlbaren Wohnraum zu finden. Was hilft wirklich bei der Wohnungssuche und welche Faktoren, können die Miete beeinflussen? Eine günstige Wohnung zu finden ist nicht immer einfach. Bei der Suche nach einer ... mehr
Miete nicht gezahlt – Wann darf der Vermieter kündigen?

Miete nicht gezahlt – Wann darf der Vermieter kündigen?

Wenn die Miete nicht oder nicht pünktlich gezahlt wird, darf der Vermieter seinem Mieter kündigen – und zwar fristlos. Betroffene Mieter können die sofortige Kündigung in der Regel noch abwenden, wenn sie einiges beachten. Die gesetzlichen Reglungen zum Schutz ... mehr
Umlagefähige Nebenkosten: Das müssen Sie wirklich zahlen

Umlagefähige Nebenkosten: Das müssen Sie wirklich zahlen

Nebenkosten, die einem Mieter in Rechnung gestellt werden dürfen, bezeichnet man als umlagefähig. Um welche Nebenkostenarten es sich dabei handelt, geht aus der Betriebskostenverordnung und dem jeweiligen Mietvertrag hervor. Doch es gibt Voraussetzungen für die Zahlung ... mehr

Wann kommt ein Maklervertrag zustande und was kostet dieser?

Wer eine passende Wohnung oder ein Haus sucht, braucht Geduld und Glück – oder einen Makler, der sich auskennt. Auch Vermieter und Verkäufer von Immobilien können die Dienste solcher Vermittler nutzen. Was sind die Aufgaben eines Maklers und welche Kosten darf dieser ... mehr

Grundmiete: Pauschale für Verwaltungskosten – ist das rechtens?

Vermieter können ihre Verwaltungskosten nicht als Betriebskosten geltend machen. Die in der Vergangenheit zu Unrecht gezahlten Beiträge können Mieter daher zurückfordern. Wir sagen, wann das der Fall ist. Steht in einem Mietvertrag, dass der Mieter ... mehr

Ruhestörung – Was Sie bei Nachbarschaftslärm tun können

Ruhestörung gilt als eine der häufigsten Ursachen für Streit unter Nachbarn. Was zu bestimmten Zeiten erlaubt ist und was nicht, ist von den Gemeinden und Städten gesetzlich klar geregelt. Bei Verstößen gegen die Vorschriften drohen Geldbußen.  Viele wollen nach einem ... mehr

Muss ich den Hund des Nachbarn dulden?

Jedes Mal, wenn Sie den Hof betreten, im Treppenhaus an der Wohnungstür vorbeikommen oder mitten in der Nacht schlafen wollen, dann geht es los: Das ohrenbetäubende Kläffen des Nachbarhundes. Müssen Sie das ertragen? Nein, müssen Sie nicht. Denn Mieter müssen ihre Hunde ... mehr

Kommen jetzt die Mitarbeiterwohungen zurück?

Der Job ist reizvoll, doch wie die Miete zahlen? Wer eine Stelle sucht, sucht oft auch verzweifelt eine Wohnung. Personalchefs haben das bemerkt und bieten Unterkünfte. Das ist nicht für alle Suchenden gut. Das Angebot ist nicht schlecht, auch wenn es einen Haken ... mehr

Mietrecht Keller-Nutzung: Rechte und Pflichten von Mietern

Darf man alles im Keller lagern? Darf man darin handwerklich tätig werden? Was dürfen Mieter im zur Wohnung gehörenden Keller und was nicht? Diese Antworten auf die wichtigsten Fragen muss man kennen. Meist gehört zu einer gemieteten Wohnung auch ein Keller. Einen ... mehr

Nach Verteilungsschlüssel: Wie müssen Vermieter die Heizkosten berechnen?

Mieter sollten ihre jährlichen Heizkostenabrechnungen stets auf Plausibilität prüfen. Denn die Verteilung der Kosten sollte nach einem ganzen bestimmten Prinzip erfolgen. Werden in einem Haus mehr als zwei Wohnungen von einer zentralen Heizungsanlage versorgt ... mehr

Ungeziefer in der Wohnung: Wer zahlt den Kammerjäger?

Wanzen im Bett, Motten in der Kommode oder Mäuse im Vorratsschrank – Ungeziefer in der Wohnung ist für Mieter und Hausbesitzer ein Graus. Oft heißt der letzte Ausweg: Kammerjäger. Doch wer kommt für diesen auf, Mieter oder Vermieter? Kammerjäger: Wann der Vermieter ... mehr

Kleinreparaturen: Wann Mieter bezahlen müssen

Risse in den Fliesen, ein loser Griff am Küchenfenster: Zu Mängeln kommt es in Mietwohnungen immer wieder. Nicht selten gibt es Streit, wer für die Reparaturen zuständig ist – der Mieter oder der Vermieter? Grundsätzlich sind Vermieter für die Instandhaltung einer ... mehr

Mietwagen: Zehn Tipps gegen Buchungspannen

Augen auf beim Mietwagen: Wer im Urlaub mit einem geliehenen Fahrzeug das Reiseland erkundet, sollte einige einfache Hinweise beachten. Es drohen sonst teure Überraschungen.  Hurra, jetzt geht der Urlaub richtig los! Schnell noch am Flughafen oder Bahnhof den Mietwagen ... mehr

Mietrecht: Wie oft Vermieter in die Wohnung dürfen

Darf der Vermieter unbegründet eine Besichtigung verlangen? Muss er den Besuch ankündigen? Dürfen auch Dritte die Wohnung besichtigen, wenn der Vermieter dies anordnet? My home is my castle – übersetzt etwa: Mein Zuhause ist meine Burg. Dieses Sprichwort gilt nicht ... mehr

Hausordnung im Mietrecht: Was Vermieter nicht vorschreiben dürfen

Wo viele Menschen unter einem Dach zusammen leben, geht es nicht ganz ohne Regeln. In Mietshäusern gibt es deshalb eine Hausordnung. Sie ist oft sogar Bestandteil des Mietvertrags. Doch auch wenn die laufende Rechtsprechung hier oft widersprüchlich ist, dürfen Vermieter ... mehr

Rauchmelder-Wartung für Mieter kostenlos

Jedes Jahr sterben in Deutschland hunderte von Menschen bei Hausbränden, die mithilfe von Rauchmeldern verhindert werden könnten. Dabei sind Rauchmelder vergleichsweise einfach zu installieren. Für die meisten Mieter ist die Wartung sogar kostenlos: Laut einem aktuellen ... mehr

Mietwohnung renovieren: Was ist erlaubt?

Eine Mietwohnung entspricht nur selten den Idealvorstellungen seiner Bewohner. Vieles lässt sich mit etwas handwerklichem Geschick und ein wenig Farbe noch anpassen. Doch wie weit darf man beim Umgestalten der gemieteten Wohnung gehen? Welche Renovierungsarbeiten ... mehr

Wohnungssuche: Wie Sie den Makler überzeugen

Die Wohnungssuche ist in Ballungsräumen kein Zuckerschlecken, denn das Angebot an Mietwohnungen ist rar. Wie Sie Makler und Vermieter bei der Wohnungsbesichtigung um den Finger wickeln, erfahren Sie hier. Wohnungsbesichtigung: Der erste Eindruck ... mehr

BGH stärkt Mieterrechte: Wohnfläche muss stimmen für Mieterhöhung

Vermieter sollten ihre Wohnungen besser genau ausmessen, bevor sie eine Quadratmeterzahl in den Mietvertrag schreiben. Denn der Bundesgerichtshof ( BGH) hat seine bisherige Rechtsprechung zu Mieterhöhungen bei abweichenden Flächengrößen geändert. Das Verrechnen ... mehr

BGH-Urteil betrifft Vermieter: Mietkaution kann nicht für uralte Forderungen herhalten

Vermieter dürfen nicht die Mietkaution heranziehen, um jahrealte Forderungen damit zu verrechnen. Das hat der Bundesgerichtshof ( BGH) entschieden (Az.: VIII ZR 263/14). Im konkreten Fall hatte ein Mieter aus Erfurt für die Jahre 2006 bis 2009 jeweils Nachzahlungen ... mehr

Vermieter umgehen mit möblierten Wohnungen Mietpreisbremse

In deutschen Großstädten wird offenbar immer öfter die Mietpreisbremse umgangen - mit einem simplen Trick: Die Wohnungen werden möbliert angeboten. Das hat Aufschläge von teilweise bis zu mehr als zehn Euro pro Quadratmeter zur Folge. Dieses Vorgehen ... mehr

Immobilien - Lärm am Morgen: Was Handwerker dürfen

Berlin (dpa/tmn) - Hämmern, bohren, Tapeten abkratzen - Bauarbeiten machen Lärm. Die schlechte Nachricht für Mieter: Handwerker dürfen in der Regel schon früh mit ihren lauten Arbeiten beginnen. "Maßgeblich sind die üblichen Ruhezeiten", erklärt Ulrich Ropertz ... mehr

Die meisten Vermieter ignorieren Mietpreisbremse

Die Mietpreisbremse in Deutschland funktioniert nicht wie erhofft. Das geht aus einer Studie des Deutschen Mieterbundes (DMB) hervor. "Offensichtlich werden die gesetzlichen Regelungen von vielen Vermietern ignoriert", erklärte DMB-Direktor Lukas Siebenkotten ... mehr

Immobilien - Gasanbieter wechseln: Auf Voreinstellungen achten

Berlin (dpa/tmn) - Bei der Suche nach einem neuen Gasanbieter können Verbraucher Vergleichsplattformen im Internet nutzen. Dabei sollten sie aber auf die Voreinstellung in der Suchfunktion achten. Darauf macht der Verbraucherzentrale Bundesverband aufmerksam ... mehr

Mehr zum Thema Vermieter im Web suchen

Nachbar wegen Kehrwoche krankenhausreif geschlagen

Die Kehrwoche ist manchen Mietern offenbar sehr wichtig: In Cloppenburg kam es deshalb zu einer handfesten Auseinandersetzung, die für einen der Beteiligten mit einem Krankenhausaufenthalt endete. Wie die Polizei mitteilte, beschwerte sich ein 57-Jähriger bei seinem ... mehr

Mietpreisbremse: So wehren Sie sich gegen zu hohe Mieten

Die Mietpreisbremse ist vor fast einem Jahr mit großen Erwartungen eingeführt worden. Laut einer aktuellen Studie des Forschungsinstituts Regiokontext zeigt das neue Gesetz allerdings kaum Wirkung. Doch wie können sich Mieter dennoch gegen erhöhte Mieten ... mehr

Asbest in der Wohnung: Wann der Vermieter handeln muss

Asbest in der Wohnung ist weiterhin ein Thema im Mietrecht. Noch immer findet sich der gesundheitsgefährdende Dämmstoff in vielen Wohnungen und Häusern. Lesen Sie hier, wann Ihr Vermieter handeln muss und ab wann Sie Anspruch auf eine Mietminderung haben. Asbest ... mehr

Einbruchgefahr: Katzenklappe gefährdet Versicherungsschutz

Eine Katzenklappe ist für Ihren vierbeinigen Liebling eine feine Sache, da er sein Zuhause so jederzeit verlassen oder betreten kann. Doch wie steht es um den Versicherungsschutz, und was müssen Sie beachten, wenn Sie in einer Mietwohnung leben? Wohnungseinbrüche nehmen ... mehr

Mietpreisbremse: Heiko Maas drängt auf schnelle Verschärfung

Bei neuen Verträgen können die Vermieter die gesetzlichen Vorgaben zur Mietpreisbremse umgehen. Jetzt will die Große Koalition offenbar nachbessern. Der Mieter soll  künftig beim Auskunftsanspruch gegen den Vermieter gestärkt werden. Justizminister Heiko ... mehr

Fußball-EM: Wie viel Fanleidenschaft ist für Mieter erlaubt?

Sobald der Ball rollt, verwandelt sich Deutschland in ein schwarz-rot-goldenes Fahnenmeer. Viele Fans gestalten auch ihr Zuhause entsprechend. Um sich Ärger mit dem Vermieter und den Nachbarn zu ersparen, sollten Sie unsere Ratgeber-Tipps lesen.  Auf dem Balkon: Keine ... mehr

Maklergebühren für Besichtigungen untersagt

Tricksen durch die Hintertür - das dürfen Makler laut einem Gerichtsurteil nicht. Das Landgericht Stuttgart untersagt einem Wohnungsvermittler, Gebühren für Wohnungsbesichtigungen zu verlangen. Damit setzt es einer umstrittenen Geschäftspraxis ein Ende. Derartige ... mehr

Bundesrat verabschiedet diverse Gesetzesänderungen - unter anderem eine entschärfte Hartz-IV-Reform

Großkampftag im Bundesrat. Kurz vor der Sommerpause wurde am Freitag eine ganze Reihe von Gesetzesänderungen auf den Weg gebracht. Unter anderem stimmte der Bundesrat den Rechtsvereinfachungen beim Arbeitslosengeld II zu, die der Bundestag Ende Juni beschlossen hatte ... mehr

Unerwünschte Werbung, Reklame und Gratis-Zeitungen im Briefkasten

Speisekarten irgendwelcher Lieferdienste, Prospekte der örtlichen Discounter und Gratis-Zeitungen verstopfen täglich Millionen deutscher Briefkästen. Viele Menschen versuchen, sich mit einem Aufkleber am Briefkasten gegen die unerwünschten Sendungen zu wehren ... mehr

Mietrecht: Verdreckte Wohnung ist kein Kündigungsgrund

Hygiene ist ein Thema, das nicht alle Menschen mit der gleichen Priorität betrachten. Für Vermieter mit "Dreckspatzen" als Mieter kann das bedeuten, dass sie ein dickes Fell brauchen, wie ein aktuelles Urteil zeigt. Ein Vermieter wollte seiner Mieterin ... mehr

Mieterhöhung - Was darf der Vermieter?

Wohnraum ist ein knappes Gut. Dementsprechend kündigen immer mehr Vermieter Mieterhöhungen an, um die Rendite ihres Wohneigentums weiter zu erhöhen. Gerade in Großstädten, bei denen das Angebot an Mietimmobilien mit dem wachsenden Zuzug nicht mithalten kann, kennen ... mehr

Modernisierung der Wohnung: Rechte von Mieter und Vermieter

Wenn die Modernisierung der Wohnung optimal verläuft, ziehen alle beteiligten Parteien einen Vorteil daraus: Der Vermieter hat den Wert der Wohnung gesteigert, der Mieter profitiert von geringeren Energiepreisen bei höherem Komfort. Modernisierung der Wohnung steigert ... mehr

Mieterbund: Vermieter modernisieren zu Lasten der Mieter

Große Vermieter in Deutschland verdienen sich mit Modernisierungsumlagen aus Sicht des Deutschen Mieterbundes eine goldene Nase. Für viele Mieter seien die Mieterhöhungen nicht tragbar, sie würden aus ihren Wohnungen verdrängt oder abhängig von Sozialleistungen ... mehr

Mitbewohner kann nach Tod des Mieters den Vertrag übernehmen

Wenn ein Mieter stirbt, darf sein Mitbewohner unter Umständen den Mietvertrag übernehmen. Um das so genannte Eintrittsrecht wahrzunehmen, muss die Bewohner eine Beziehung verbinden – eine intime Liebesbeziehung ist dafür nicht notwendig. Das hat das Landgericht Berlin ... mehr

Energieausweis ist bei einer Neuvermietung Pflicht

Der Energieausweis zeigt, wie energieeffizient ein Gebäude ist. Verpflichtend ist der Ausweis immer, wenn ein Gebäude neu gebaut, saniert, verkauft oder neu vermietet werden soll, erklärt die Verbraucherzentrale Sachsen. Bei der Vermietung müssen die wichtigsten ... mehr

Zutritt verweigert? Der Vermieter darf Ihnen kündigen

Mieter müssen ihren Vermieter nicht unbedingt mögen. Sie sollten aber wenigstens ein gewisses Maß an Kooperationsbereitschaft aufbringen. Das gilt besonders, wenn Mieter Mängel an der Mietsache anzeigen, die beseitigt werden sollen. Vermieter müssen Mängel beseitigen ... mehr

Immer mehr Deutsche leben an mehreren Orten zugleich

Montag bis Freitag Berlin. Eine Wohnung im In-Viertel. Abends ein Drink mit Kollegen. Freitag bis Montag Stuttgarter Umland. Ein Haus im Grünen. Grillen mit der Familie, Garten, Hund. Zwei Welten. Dazwischen Stunden auf der Autobahn oder im Zug. An mehreren Orten ... mehr

Immobilien - Neue Feuerwehrzufahrt: Kosten müssen alle Eigentümer tragen

Eine Feuerwehrzufahrt in einer Wohneigentumsanlage einzurichten, ist keine Instandhaltung. Daher können die Kosten hierfür auch nicht ohne weiteres nur einigen Eigentümern auferlegt werden, befand das Landgericht Köln. Nur wenn schon eine entsprechende Zufahrt existiert ... mehr

Der Vermieter kann Kosten für Gartenpflege auf Mieter übertragen

Gemeinschaftsgärten werden in der Regel durch den Vermieter gepflegt. Die Kosten hierfür werden als Betriebskosten auf die Mieter übertragen. Das gilt selbst dann, wenn kein Mieter den Garten nutzen darf. Darauf weist der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland ... mehr

Das müssen Sie Ihrem Makler nicht verraten

Bei der Wohnungssuche müssen Interessenten oft viel über sich preisgeben: Familienstand, Bonität, Dauer des Beschäftigungsverhältnisses. Wie der neue Mietspiegel für Berlin zeigt, steigt die Konkurrenz auf dem Markt in der Hauptstadt stetig. Auch in anderen ... mehr

Muss ich die Wohnungs-Modernisierung dulden?

Vermieter können ihre Wohnungen modernisieren. Mieter müssen das meist dulden. Weigern sie sich allerdings aus gutem Grund, darf der Vermieter sie nicht einfach auf die Straße setzen. Weigert sich ein Mieter, eine Modernisierung zu dulden, rechtfertigt das nicht sofort ... mehr

Wann darf der Mieter einen Handwerker beauftragen?

Ein Mieter ist grundsätzlich nicht dazu berechtigt, ohne das Wissen des Vermieters einen Handwerker zu beauftragen, der die entsprechenden Mängel in der Wohnung beseitigt. Sind Defekte vorhanden, muss der Mieter dieses dem Vermieter mitteilen und auf deren Beseitigung ... mehr

Heizkostenabrechnung - Was Sie bei Fehlern tun können

In der Heizkostenabrechnung schleichen sich häufig Fehler ein. Daher lautet ein wichtiger Tipp zum Sparen, die Jahresabrechnung genauer unter die Lupe zu nehmen, bevor zu viel Geld bezahlt wird. In der Verbrauchsabrechnung schleicht sich oft der Fehlerteufel ... mehr

Widerrufsrecht bei Mieterhöhung

Mieterhöhungen sind insbesondere in deutschen Großstädten zum gefürchteten Ärgernis geworden. Wir sagen Ihnen, was Sie müssen, wenn Ihnen die unschöne Nachricht ins Haus flattert. Mieterhöhungen auf die ortsübliche Vergleichsmiete werden nur mit Zustimmung des Mieters ... mehr

Schäden an Türen schnell selbst beheben

Türen gehören zu den Dingen im Haus, denen kaum Aufmerksamkeit geschenkt wird. Aber man benutzt sie mehrmals täglich, hat sie stets im Blick, fasst sie an. Macken und Mängel sollten da schnell behoben werden. Heimwerker können vieles davon selbst erledigen ... mehr

Vermieter muss auf verspätete Mietzahlung zügig reagieren

Vermieter aufgepasst: Bei verspäteter Mietzahlung, müssen Sie sich beeilen, um ihren Mieter aus der Wohnung zu bekommen. Soll aus diesem Grund dem Mieter gekündigt werden, darf nicht länger als drei Monate gewartet werden, entschied das Amtsgericht Berlin ... mehr

Jahrelang zu spät Miete gezahlt: Kündigung nicht zulässig

Allzu große Nachsicht zahlt sich für Vermieter nicht immer aus: Duldet der Eigentümer einer Immobilie es über einen jahrelangen Zeitraum widerspruchslos, dass sein Mieter die Miete zum falschen Zeitpunkt überweist, dann kann er diesem später nicht wegen einer Verletzung ... mehr

Ruhestörung im Mietrecht und Nachbarschaftsrecht

Zuhause will man seine Ruhe haben. Doch nicht selten ist dies nur ein frommer Wunsch und von Ruhe keine Spur. Die Nachbarin, die in Stöckelschuhen übers Laminat trippelt, die Baustelle vor der Tür oder die schreienden Kinder im Hausflur – Lärmquellen gibt es vor allem ... mehr

Diese Steuervorteile für Mieter bei Schäden gibt es

Verursachen Mieter Schäden nach dem Kauf der Immobilie, können die Kosten für die Beseitigung steuerlich geltend gemacht werden. Nach einem aktuellen Urteil gilt dieser Steuervorteil sofort. Beseitigen Vermieter Schäden, die Mieter nach dem Kauf der Immobilie verursacht ... mehr
 


shopping-portal