Sie sind hier: Home > Themen >

Warnstreik

Thema

Warnstreik

Nahverkehr liegt lahm: Dieser Streik ist das Letzte, was Deutschland braucht

Nahverkehr liegt lahm: Dieser Streik ist das Letzte, was Deutschland braucht

In vielen Städten ruht seit heute Morgen der öffentliche Nahverkehr. Tausende Beschäftigte machen in den Tarifverhandlungen Druck. Doch in diesen Zeiten ist das unpassend. Als wäre die Corona-Zeit nicht hart genug. Für alle, die zur Arbeit, in die Schule ... mehr
Millionen Pendler betroffen: Bundesweite Warnstreiks im ÖPNV

Millionen Pendler betroffen: Bundesweite Warnstreiks im ÖPNV

Millionen Pendler betroffen: Bundesweite Warnstreiks im ÖPNV haben für erhebliche Behinderungen in deutschen Städten gesorgt. (Quelle: Reuters) mehr
Bundesweiter Warnstreik: Hier stehen Bahnen und Busse heute still

Bundesweiter Warnstreik: Hier stehen Bahnen und Busse heute still

In weiten Teilen Deutschlands steht der Nahverkehr am Morgen still. Damit will die Gewerkschaft Verdi einen bundesweiten Tarifvertrag für 87.000 Beschäftigte durchsetzen. Busse und Bahnen stehen seit den Morgenstunden in vielen Städten und Regionen still. Die Betriebe ... mehr
Streik in Wuppertal: Busse und Bahnen bleiben stehen

Streik in Wuppertal: Busse und Bahnen bleiben stehen

Busse und Bahnen bleiben heute in den Depots. Die Wuppertaler Stadtwerke gehen davon aus, dass am gesamten Streiktag keine Busse fahren werden. Die Gewerkschaft Verdi hat zu einem bundesweiten Warnstreik aufgerufen. Für den öffentlichen Nahverkehr in Wuppertal bedeutet ... mehr
Warnstreiks in Berlin: Beschäftigte von BVG und Kliniken streiken

Warnstreiks in Berlin: Beschäftigte von BVG und Kliniken streiken

Keine U-Bahn, kein Bus, keine Tram: Beschäftigte der BVG legen für einen halben Tag ihre Arbeit nieder. An der Charité und bei Vivantes läuft der Streik deutlich länger. Der Tarifkonflikt im öffentlichen Dienst erreicht am Dienstag die Berliner Verkehrsbetriebe ... mehr

Streik bei Bus und Bahn: Was passiert, wenn ich zu spät zur Arbeit komme?

Am Dienstag sollen in ganz Deutschland Angestellte im Bus- und Bahnverkehr streiken. Für Berufspendler kann das bedeuten, dass sie zu spät zur Arbeit kommen. Gilt der Streik als Entschuldigung? Für Pendler kann es am Dienstag stressig werden: Die Gewerkschaft Verdi ... mehr

Streik in Düsseldorf: "Alle Räder stehen still!" bei der Rheinbahn

Düsseldorfer Pendler müssen sich auf erhebliche Einschränkungen im Nahverkehr einstellen. Grund ist ein ganztägiger Warnstreik, der auch die Rheinbahn betrifft.  Der von den Gewerkschaften für Dienstag angekündigte ganztägige Warnstreik wird auch alle Fahrzeuge ... mehr

Warnstreiks in Stuttgart: Mehr als 100 Kitas geschlossen

Bis zu 2.000 Beschäftigte haben ihre Arbeit niedergelegt. Betroffen sind auch Betreuungsangebote für Schüler. Auch der kommunale Nahverkehr soll bestreikt werden. Zahlreiche Kinder mussten am Montag in Stuttgart wegen eines Warnstreiks im öffentlichen Dienst zu Hause ... mehr

München: Warnstreiks bei Kitas und im Nahverkehr

Wegen Warnstreiks im öffentlichen Dienst müssen sich zahlreiche Münchner auf Einschränkungen einstellen. Verdi kündigte eine "lebhafte Woche" in der bayerischen Landeshauptstadt an. Zum Start in die neue Woche sind viele Menschen in München von Warnstreiks ... mehr

Frankfurt: Warnstreik könnte U- und Straßenbahnen treffen

Die Warnstreiks im öffentlichen Nahverkehr könnten auch Bürger und Bürgerinnen in Frankfurt treffen. Die Stadt rechnet mit Einschränkungen bei den U- und Straßenbahnlinien. Nach der Ankündigung bundesweiter Warnstreiks rechnet Frankfurt am kommenden Dienstag ... mehr

Verdi ruft zu Warnstreiks im Nahverkehr auf – in ganz Deutschland

Eskalation im Tarifstreit im öffentlichen Nahverkehr. Nächste Woche Dienstag soll es bundesweit Warnstreiks geben. Pendler müssen mit Einschränkungen rechnen. Pendler müssen sich am kommenden Dienstag bundesweit auf Warnstreiks im Öffentlichen Nahverkehr ... mehr

Hamburg: Warnstreik angekündigt – Kitas und Stadtreinigung betroffen

Auch in Hamburg soll am Freitag gestreikt werden. Dazu hat die Gewerkschaft Verdi aufgerufen. Tausende Beschäftige beteiligen sich – worum geht es ihnen dabei? Mit Warnstreiks bei der Stadtreinigung will Verdi auch in Hamburg den Druck bei den Tarifverhandlungen ... mehr

Kiel: Arbeitskampf geht mit Warnstreiks weiter – Kitas dicht

Erneut kommt es in Kiel zu einem Warnstreik im öffentlichen Dienst: Diesmal sind Ämter und Kitas betroffen.  In Ämtern und Kitas muss in Kiel am heutigen Donnerstag mit Einschränkungen gerechnet werden. Grund sind weitere Warnstreiks, mit denen die Gewerkschaften ... mehr

Post-Angestellte bekommen deutlich mehr Lohn

Gute Nachrichten für die Tarifangestellten der Post: Schneller als gedacht haben sich Gewerkschafts- und Arbeitgebervertreter im Tarifstreit geeinigt. In zwei Stufen gibt es für die Beschäftigten ein sattes Lohn-Plus. Die Deutsche Post und die Gewerkschaft  Verdi haben ... mehr

Warnstreiks im öffentlichen Dienst: Verdi will Arbeitskampf ausweiten

Verdi will den Druck nicht nur für die laufende Tarifrunde steigern.  Bald sollen die Warnstreiks im öffentlichen Dienst zum Sturm anwachsen. Unter anderem in Krankenhäusern "dampfe und brodele" es.  Nach dem Beginn der Warnstreiks im öffentlichen Dienst ... mehr

Frankfurt: Warnstreik im öffentlichen Dienst am Donnerstag

Die Gewerkschaft Verdi will weiter im Öffentlichen Dienst streiken – auch Frankfurt ist dieses Mal betroffen. Besonders viele Beschäftige in Krankenhäusern und Pflegeheimen wollen die Arbeit niederlegen. Verdi streikt weiter – am Donnerstag zum ersten ... mehr

Warnstreik im öffentlichen Dienst: In diesen Städten wird heute gestreikt

Ab heute soll in einigen Kindergärten und Kliniken gestreikt werden. Der Auftakt dürfte zunächst auf einzelne Städte beschränkt bleiben. Doch bald könnten mehr Menschen Konflikt zu spüren bekommen. Ein Überblick. Beschäftigte von Kitas, Krankenhäusern und anderen ... mehr

Kiel: Warnstreik im öffentlichen Dienst hat begonnen

In Kiel hat Dienstag der angekündigte Warnstreik im öffentlichen Dienst begonnen. Mehr als die Hälfte der Beschäftigten der Stadtwerke Kiel beteiligten sich. Worum geht es ihnen? In mehreren Bundesländern haben am Dienstag die angekündigten Warnstreiks ... mehr

Öffentlicher Dienst: Verdi kündigt ab Dienstag Warnstreiks an

Verdi macht die Drohung wahr: In den nächsten Tagen ist mit Warnstreiks im öffentlichen Dienst zu rechnen. Denn bei ihren Verhandlungen konnten sich Bund und Gewerkschaft nicht einigen. Auf die Menschen in Deutschland kommen neue Warnstreiks im öffentlichen Dienst ... mehr

Deutsche Post im Streik: An diesen Orten kommen Briefe und Pakete zu spät an

Die Mitarbeiter der Deutschen Post wollen mehr Lohn. Deshalb hat die Gewerkschaft Verdi bundesweit am Freitag und Samstag zu Warnstreiks aufgerufen. Wir zeigen Ihnen, wo deshalb Briefe später ankommen. Deutschlandweit dürften viele Briefe und Pakete in den kommenden ... mehr

Wieder Warnstreik bei der Post in Berlin und Brandenburg

Die Warnstreiks bei der Post gehen in die nächste Runde. 1.400 Beschäftigte legen Freitag und Samstag ihre Arbeit nieder.  Viele Briefe und Pakete in Berlin und Brandenburg dürften in den kommenden Tagen verspätet beim Empfänger angekommen. Grund ist ein erneuter ... mehr

Berlin: Verdi droht mit Streik bei BVG

Für Fahrgäste der Berliner Verkehrsbetriebe könnte es bald ungemütlich werden: Im Streit um kürzere Arbeitszeiten für die Mitarbeiter hat die Gewerkschaft Verdi mit "Arbeitskampfmaßnahmen" bei der BVG gedroht.  Den Kunden der Berliner Verkehrsbetriebe ... mehr

Deutsche Post: Werden zukünftig keine Briefe mehr am Montag zugestellt?

Kommen Briefe künftig erst am Dienstag? Die Deutsche Post kann sich das vorstellen: Zumindest Privathaushalte könnten künftig nur noch an vier Tagen in der Woche Post bekommen. Die Deutsche Post denkt darüber nach, Briefe an private Adressen nur noch an fünf statt sechs ... mehr

Berlin: Warnstreiks bei der Deutschen Post – bis zu 1.000 Streikende erwartet

Im Tarifkonflikt mit der Deutschen Post hat die Gewerkschaft Verdi am Freitag in Berlin zu ganztägigen Warnstreiks aufgerufen. Rund 1.000 Zusteller könnten ihre Arbeit niederlegen. Rund 1.000 Brief- und Paketzusteller sind in  Berlin seit Freitag ... mehr

Deutsche Post streikt auch am Freitag – fast alle Bundesländer betroffen

Auch am Freitag bekommen viele Deutsche weder Briefe noch Pakete. Die Gewerkschaft Verdi weitet ihren Post-Streik aus. In fast allen Bundesländern legen Mitarbeiter ihre Arbeit nieder. Im Tarifkonflikt bei der Deutschen Post erhöht Verdi den Druck: Am Donnerstag ... mehr

München: Briefzentrum von Warnstreik betroffen – Tarifkonflikt hält an

Auch in Bayern hält der Tarifkonflikt bei der Post an. Auch im Münchner Briefzentrum wurde gestreikt – und es soll weitere Warnstreiks geben. Der Tarifkonflikt bei der Post führt auch in Bayern zu Warnstreiks. Am Mittwoch war das Briefzentrum in München betroffen ... mehr

Deutsche Post: Verdi ruft zu Warnstreiks auf

Beschäftigte der Deutschen Post verlangen ein höheres Einkommen. Durch die Corona-Pandemie stiegen zuletzt die Zahlen des Konzerns. An mehreren Standorten legten Mitarbeiter nun ihre Arbeit nieder. Mit Blick auf die nächste Verhandlungsrunde mit der Deutschen ... mehr

Berlin: Hertha BSC bekommt Fan-Kontakt-Verbot

Berlin ist eine Stadt, in der immer etwas los ist. Hier informieren wir Sie über die aktuellsten News von heute aus den Stadtteilen, zum aktuellen Wetter, zu Hertha sowie Union – und zu allem, was Sie sonst wissen müssen, um in der Stadt mitreden ... mehr

Bonn: Unikliniken in NRW sehen sich für Ärzte-Streik gerüstet

Hunderte Ärzte gehen bundesweit auf die Straßen und streiken. Doch die Unikliniken in Nordrhein-Westfalen sind gut vorbereitet. Die Unikliniken in Nordrhein-Westfalen sehen sich dafür gerüstet, dass etliche ihrer Ärzte am Dienstag auf die Straße gehen wollen ... mehr

Kiel: Warnstreik startet am Uniklinikum Schleswig-Holstein

Die Gewerkschaft Verdi hat zum Warnstreik am Uniklinikum Schleswig-Holstein aufgerufen. Betroffen ist auch der Standort in Kiel. Hintergrund ist der Konflikt um Entlastungen der Pflegekräfte. Ein zweitägiger Warnstreik beginnt am Montag ... mehr

Kiel: Wegen Verdi-Warnstreik fährt am Wochenende kein Bus

In Kiel sollen wegen eines Warnstreiks alle Busse still stehen – und das über mehrere Tage. Das könnte 120.000 Menschen, die den Service täglich nutzen, hart treffen. Wegen eines Warnstreiks fallen in Kiel am Freitag und Samstag alle Busse der Kieler ... mehr

IG Metall verzichtet auf konkrete Lohnforderung

Die IG Metall setzt zum Auftakt der Metalltarifrunde ein ungewöhnliches Signal. Die Gewerkschaft will auf mehr Geld verzichten – dafür aber Jobgarantien. Bis Ende Februar setzt sie den Arbeitgebern eine Frist. Die IG Metall will in der anstehenden Tarifrunde ... mehr

Lufthansa: Gewerkschaft UFO kündigt erneuten Streik an

Die Flugbegleitergewerkschaft UFO wird im Tarifstreit mit der Deutschen Lufthansa erneut streiken. UFO hatte angekündigt, unbefristete Streiks rechtlich zu prüfen.  Die Flugbegleitergewerkschaft UFO wird im Tarifstreit mit der Deutschen Lufthansa erneut streiken ... mehr

Kiel: Warnstreik legt Busverkehr lahm

Ein ganztägiger Warnstreik im öffentlichen Busverkehr hat am Dienstag in Kiel und anderen Städten in Schleswig-Holstein begonnen. Der Konflikt in der Branche sei festgefahren, begründet Verdi die Aktion. Wer am Dienstagmorgen in  Kiel, Neumünster, Flensburg ... mehr

Streik bei Eurowings & Germanwings: Müssen Fluggäste mit Einschränkungen rechnen?

In der Nacht zum Montag hat der dreitägige Streik der Germanwings-Flugbegleiter an mehreren deutschen Flughäfen begonnen. Infolge des Ausstands, der bis einschließlich Neujahr dauern soll, fallen bundesweit zahlreiche Flüge von Eurowings aus. Germanwings ... mehr

Lufthansa: Ufo bestätigt Streik noch in diesem Jahr – Entscheidung am Nachmittag

Der lange Tarifstreit zwischen den Flugbegleitern und der Lufthansa eskaliert erneut. Die Gewerkschaft Ufo will noch in diesem Jahr zu Streiks aufrufen. Die Kabinengewerkschaft Ufo bereitet Streiks in den nächsten Tagen bei der Lufthansa mehr

Verdi ruft in Lufthansa-Küchen zum Streik auf

Die Bordverpflegungssparte der Lufthansa soll verkauft werden – und sorgt deshalb für Wirbel. Wenn die Angestellten wirklich streiken, hat das auch Folgen für Flugpassagiere.  Bei der Lufthansa bleiben an diesem Donnerstag voraussichtlich ... mehr

Mainz: Unimedizin und Verdi einigen sich nach langem Tarifstreit

Die Gewerkschaft Verdi hat die die Mainzer Unimedizin-Angestellten erneut zum Warnstreik aufgerufen. Jetzt gibt es aber einen Durchbruch im zähen Tarifstreit.  Nach langwierigen Verhandlungen haben sich die Mainzer Universitätsmedizin und Verdi auf einen sogenannten ... mehr

Mainz: Streik an Unimedizin im letzten Moment abgewendet

Die Gewerkschaft Verdi hat die Mitarbeiter der Mainzer Unimedizin eigentlich schon zu einem Warnstreik aufgerufen. Weil sich die Klinikleitung kompromissbereit zeigte, konnte dieser doch noch abgewendet werden – zumindest vorerst. Die Mainzer ... mehr

Tarifkonflikt: Schlichtung geplatzt – Lufthansa und Ufo ringen weiter

Nach dem zweitägigen Streik der Flugbegleiter schienen sich die Tarifpartner bei der Lufthansa zusammengerauft zu haben. Doch aus der umfassenden Schlichtung wird nun vorerst nichts. Nach der geplatzten Schlichtung bei der Lufthansa suchen Unternehmen ... mehr

Lufthansa: Flugbegleiter-Streik gestartet – 1.300 Flüge gestrichen – folgen weitere?

Der 48-Stundenstreik bei der Lufthansa hat begonnen. Von den Flugstreichungen sind rund 180.000 Passagiere betroffen. 1300 Flüge sind  bereits abgesagt. Doch es könnten noch weitere hinzukommen. Bei der  Lufthansa hat um Mitternacht ein 48-Stunden-Streik ... mehr

Gewerkschaft Ufo kündigt zweitägigen Streik bei Lufthansa an

Die Flugbegleitergewerkschaft hat einen Streik bei der Lufthansa-Kerngesellschaft angekündigt. Die Arbeitskampfmaßnahme könnte auch auf weitere Airlines des Konzerns ausgeweitet werden.  Fluggäste der Lufthansa müssen in dieser Woche mit Störungen durch Streiks rechnen ... mehr

Frankfurt am Main: Warnstreik der Busfahrer sorgt für Probleme

Auch in Frankfurt streiken am Freitag die Busfahrer. Das sorgt für zahlreiche Einschränkungen, weil viele Linien komplett ausfallen. In Hessen sind Busfahrer privater Busunternehmen in den Warnstreik getreten. Seit Beginn der Frühschicht um 3.10 Uhr seien Busfahrer ... mehr

Lufthansa-Töchter: Ufo-Warnstreiks bescheren Lufthansa rund hundert Ausfälle

Der Lufthansa ist es am Sonntag nicht gelungen, die Warnstreiks ihrer Flugbegleiter ins Leere laufen zu lassen. Das Unternehmen kündigte an, noch heute eine Bilanz zu ziehen. Die Machtprobe im Konzern geht weiter. Nach dem Warnstreik der Flugbegleiter werten ... mehr

Störungen und Aufzeichnungen: wieder Streik bei ARD und ZDF

Zuschauern dürfte das langsam schon bekannt vorkommen: Das "Morgenmagazin" wurde wiederholt mit Störungen und Aufzeichnungen gesendet. ARD und ZDF zeigten am Montagmorgen zum wiederholten Mal eine vom Streik betroffene Ausgabe ihrer Sendung " Morgenmagazin ... mehr

Frankfurt: Viele Busfahrer folgen Streikaufruf von Verdi

Die Gewerkschaft Verdi hat Busfahrer privater Unternehmen in Hessen zum Warnstreik aufgerufen. Viele Fahrer legten darum am Freitag die Arbeit nieder. In einigen Städten stand der Busverkehr fast komplett still. Zahlreiche Busfahrer sind mit Beginn ihrer ... mehr

Frankfurt: Verdi ruft Busfahrer in Hessen zum Warnstreik auf

Wer am Freitag in Hessen mit dem Bus fahren möchte, sollte sich eine Alternative überlegen. Denn die Gewerkschaft Verdi hat die Fahrer privater Unternehmen zum Warnstreik aufgerufen. Vermutlich werden zahlreiche Verbindungen ausfallen. In zahlreichen hessischen ... mehr

Postbank: Verdi kündigt Warnstreiks in Filialen an

Verdi ruft zu neuen Streiks auf: Mitarbeiter der Postbank werden am kommenden Montag ihre Arbeit in den Filialen niederlegen. Diese Bundesländer sind betroffen. Nach gescheiterten Tarifverhandlungen hat die Gewerkschaft Verdi für den 23. September Warnstreiks ... mehr

ARD-Warnstreiks: So wirken sie sich auf das TV-Programm aus

Die Warnstreiks bei der ARD haben nun auch Folgen für das Programm. Bei mehreren Sendern gab es am Mittwoch Probleme. Betroffen war unter anderem das "Morgenmagazin". Die Warnstreiks bei den ARD-Sendern nehmen kein Ende. Am Mittwoch streikten etliche ... mehr

Postbank: Neue Streiks drohen nach gescheiterten Tarifgesprächen

Bei der Deutsche-Bank-Tochter Postbank drohen neue Streiks. Die Gewerkschaft Verdi erklärte die Tarifverhandlungen am Dienstag für gescheitert – und werde daher eine Urabstimmung einleiten. In der Tarifauseinandersetzung bei der Postbank müssen Kunden ... mehr

Mainz: Busfahrer-Streik sorgt für Probleme und Behinderungen

In Mainz und Umgebung streiken am Dienstag die Busfahrer. Zu dem Warnstreik hat die Gewerkschaft Verdi aufgerufen – und stellt deutliche Forderungen an die Arbeitgeber. Die Gewerkschaft  Verdi hat die Fahrer der "DB-Regio Bus Mitte GmbH" für den heutigen Dienstag ... mehr

Karlsruhe: Postbanken wegen Kundgebung geschlossen

In Karlsruhe sind am Donnerstag die Türen der Postbanken geschlossen geblieben. Grund dafür war eine Kundgebung, an der rund 120 Postbank-Mitarbeiter teilnahmen. An einer Kundgebung in Karlsruhe zum aktuellen Tarifkonflikt haben am Donnerstag ... mehr

Live im "Morgenmagazin": ARD-Moderatoren sitzen im Dunkeln – Streik

Erst vor gut einem Monat kam es beim "Morgenmagazin" wegen eines Streiks beim WDR zu Unterbrechungen der Live-Sendung. Jetzt saßen die Moderatoren aus den gleichen Gründen sogar im Dunkeln.  Als Jan Hofer live aus der " Tagesschau" um 9 Uhr zu seinen Kölner Kollegen ... mehr

ARD-"Morgenmagazin" wegen Warnstreik zeitweise mit Aufzeichnung statt live

Wegen eines Warnstreiks beim WDR hat das "Morgenmagazin" von ARD und ZDF am Dienstag zeitweise nicht live senden können.  Zuschauer, die in den frühen Morgenstunden den Fernseher einschalteten und das "Morgenmagazin" schauen wollten, wunderten ... mehr

Sendepause: Warnstreik beim WDR - "Morgenmagazin" ausgesetzt

Köln (dpa) - Warnstreik beim WDR: Mitglieder der Gewerkschaft Verdi marschierten am Dienstagmorgen mit Warnwesten und Flaggen ins Kölner Studio des ARD-Morgenmagazins, die Live-Sendung wurde zwischen 7 und 8 Uhr eine Stunde lang ausgesetzt. "Dies ist eine Aufzeichnung ... mehr
 
2


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: