• Home
  • Unterhaltung
  • US-Schauspielerin: Angelina Jolie besucht ukrainische Kinder in Vatikan-Klinik


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für ein VideoLotto am Samstag: Die GewinnzahlenSymbolbild für einen TextNeue Doppelspitze der Linken gewähltSymbolbild für ein VideoSo sieht es im G7-Luxushotel ausSymbolbild für einen TextGepäck-Chaos in DüsseldorfSymbolbild für einen TextScholz fehlt auf Söders G7-FotoSymbolbild für einen TextFußballstar überrascht mit Wechsel Symbolbild für ein VideoWo jetzt heftige Gewitter drohenSymbolbild für einen TextDeutscher Olympiasieger holt WM-BronzeSymbolbild für einen TextJunge stirbt beim S-Bahn-SurfenSymbolbild für einen Text14-Jähriger stirbt bei FallschirmsprungSymbolbild für einen TextFerchichi über Liebesleben mit BushidoSymbolbild für einen Watson TeaserAzubi kämpft in Armut ums ÜberlebenSymbolbild für einen TextPer Zug durch Deutschland - jetzt spielen

Angelina Jolie besucht ukrainische Kinder in Vatikan-Klinik

Von dpa
31.03.2022Lesedauer: 1 Min.
Angelina Jolie besucht ein ukrainisches Kind im Vatikan-Kinderkrankenhaus.
Angelina Jolie besucht ein ukrainisches Kind im Vatikan-Kinderkrankenhaus. (Quelle: Ospedale Pediatrico Bambino Gesu/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Rom (dpa) - US-Schauspielerin Angelina Jolie ("Mr. & Mrs. Smith") hat ukrainische Kinder im Vatikan-Kinderkrankenhaus Bambino Gesù besucht. Die 46-Jährige sei am Mittwoch in die Klinik in Rom gekommen, wie das Krankenhaus am Donnerstag auf Facebook schrieb.

In der Einrichtung werden Kinder behandelt, die wegen des Konflikts in der Ukraine nach Italien flüchteten. Auch Papst Franziskus besuchte die kleinen Patienten bereits. "Ich bete für ein Ende des Krieges", sagte die UN-Sondergesandte Jolie der Klinik zufolge. Dies sei der einzige Weg, um das Leiden und die Flucht aus dem Konfliktgebiet zu beenden.

"Es ist schrecklich, Kinder zu sehen, die mit verlorenen Leben, geschädigter Gesundheit und Traumata den Preis dafür bezahlen", erklärte der Hollywood-Star weiter. Die Ex-Frau von Schauspieler Brad Pitt engagiert sich bereits seit Jahren über die UN-Organisation UNHCR für Flüchtlinge. Sie besuchte dafür zahlreiche Länder in Afrika und Asien. In Italien kamen nach jüngsten Angaben des Innenministeriums seit dem Kriegsausbruch Ende Februar bislang rund 30.000 Minderjährige aus der Ukraine an.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Darum läuft heute kein "Fernsehgarten"
Von Sebastian Berning, Nils Kögler
Angelina JolieFacebookItalienPapst FranziskusRomUkraineVatikan
Musik




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website