Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

"Der Denver-Clan": So sieht Krystle Carrington 30 Jahre später aus

"Der Denver Clan"  

30 Jahre später: So sieht Krystle Carrington heute aus

09.05.2019, 12:51 Uhr | rix, t-online.de

"Der Denver-Clan": So sieht Krystle Carrington 30 Jahre später aus. Krystle und Blake Carrington: Linda Evans spielte die neue Frau an der Seite von John Forsythe. (Quelle: imago images / United Archives)

Krystle und Blake Carrington: Linda Evans spielte die neue Frau an der Seite von John Forsythe. (Quelle: imago images / United Archives)

Mord, Machtkämpfe und jede Menge Intrigen: Heute vor genau 30 Jahren flimmerte der "Denver-Clan" ein letztes Mal über die Bildschirme. Grund für das Serien-Aus: Krystle-Darstellerin Linda Evans. So hat sich die Schauspielerin seitdem verändert.

Kaum eine Serie sorgte Anfang der Achtzigerjahre so sehr für Furore wie die Geschichten rund um die Carringtons. "Der Denver-Clan" wurde als Konkurrenz für "Dallas" konzipiert. Mit Erfolg: Die Serie entwickelte sich zu einer der erfolgreichsten TV-Produktionen der Achtziger.
 

 
Mit "Denver Clan" wurden Stars wie John Forsythe, Joan Collins und Linda Evans über Nacht weltweit berühmt. Letztere soll jedoch auch an dem Aus der Serie Schuld haben. Denn nach neun Jahren und über 200 Folgen gab die damals 47-Jährige ihren Ausstieg bekannt. Damit sie nicht mehr zu sehen sein musste, wurde sie in der Serie ins Koma versetzt.

So hatte sich der Sender zwar die Gage für die Schauspielerin einsparen können, musste gleichzeitig aber auch eine sinkende Einschaltquote hinnehmen. Immer weniger Fans schalteten ein. Bis es für CBS keinen anderen Ausweg mehr gab, als die Seifenoper abzusetzen. Am 11. Mai 1989 lief die letzte Folge der Erfolgsserie.

Beautiful Monaco, it’s so special to be here for an Evening Tribute to Grace Kelly.🌟

Gepostet von Linda Evans (Official) am Donnerstag, 18. April 2019

Seitdem sind genau 30 Jahre vergangen. Linda Evans hat sich nach dem Aus der Serie aus dem Showgeschäft zurückgezogen. Seit den Neunzigerjahren stand sie nicht mehr vor der Kamera. Stattdessen gründete sie eine Firma für Fitnessstudios. Zu Spitzenzeiten gehörten ihr bis zu 15 Filialen. Und was wurde aus den anderen Stars? Klicken Sie sich durch unsere Fotoshow.
 

  
Seit 2017 gibt es übrigens eine Neuauflage von "Der Denver-Clan". Die Serie läuft unter dem US-Titel des Originals "Dynasty". Die Rolle von Blake Carrington wird von Grant Show übernommen, Nathalie Kelley spielt die Rolle seiner neuen Frau. Die Serie ist auf Netflix verfügbar.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Dschungel-Look: exotisches Flair für Ihre 4 Wände
jetzt auf otto.de
Anzeige
Was Ihr Partner für die Bau- finanzierung können muss
Kostenlose Beratung bei Interhyp
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal