Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

"Schlag den Star": Schummelvorwürfe bei Sieg von Schlagerstar Vanessa Mai

"Schlag den Star"  

Schummelvorwürfe bei Sieg von Schlagerstar Vanessa Mai

10.11.2019, 11:26 Uhr | iger, t-online.de

"Schlag den Star": Schummelvorwürfe bei Sieg von Schlagerstar Vanessa Mai . Vanessa Mai: Die Schlagersängerin trat bei "Schlag den Star" gegen Schauspielerin Luna Schweiger an und ging als Siegerin hervor. (Quelle: Willi Weber Fotografie)

Vanessa Mai: Die Schlagersängerin trat bei "Schlag den Star" gegen Schauspielerin Luna Schweiger an und ging als Siegerin hervor. (Quelle: Willi Weber Fotografie)

Schlagerstar gegen Schauspielerin: Vanessa Mai und Luna Schweiger mussten sich über fünf Stunden durch die Show kämpfen. Am Ende holte sich die Sängerin den Sieg – obwohl sie erst spät in Führung ging.

Ein Herzschlagfinale, ein Sturz des Moderators und Schummelvorwürfe: Bei der aktuellen Folge von "Schlag den Star" war einiges los. Schlagersängerin Vanessa Mai trat gegen Schauspielerin Luna Schweiger an. In 15 Runden mussten die beiden ihre Ausdauer, ihr Allgemeinwissen und ihren Kampfgeist beweisen.

Schon vor der Show ging es mit Verbalattacken heiß her. Luna Schweiger: "Heute wird Vanessa erleben, wie es ist, ein 'KeinSiegHase' zu sein" – eine Anspielung auf einen Kinofilm ihres berühmten Vaters. Luna weiter: "Ich sage immer: lieber Filme mit Til Schweiger machen als Musik mit Dieter Bohlen." Schlagersängerin Vanessa Mai konterte: "Luna, ich habe ein Rollenangebot für dich: die Verliererin! Wenn ich mit dir fertig bin, hast du nur noch Honig im Kopf!"

Vanessa Mai ging erst nach dem 13. Spiel in Führung

Doch schon zu Beginn sah das anders aus. Vanessa Mai hatte beim ersten Spiel "Reck-Drehungen" ganz schön zu kämpfen und verlor gegen Luna. Die TV-Zuschauer waren sauer, denn Vanessa konnte nicht sehen, welche Technik die Schweiger-Tochter angewendet hat, Luna hingegen durfte Vanessa beim Vorturnen genau beobachten. Die Reaktionen auf Twitter zeigten den Unmut:

Und auch Moderator Elton hatte es beim ersten Spiel nicht leicht. Der 48-Jährige sorgte für eine Schrecksekunde. Er knickte unglücklich um und stürzte. Der Sender klärte bei Twitter auf: "Entwarnung: Eltons Fuß ist ok!".

Luna Schweiger und Vanessa Mai: Die Schauspielerin konnte bis zu Spiel 13 punkten. Danach holte der Schlagerstar auf. (Quelle: Willi Weber Fotografie)Luna Schweiger und Vanessa Mai: Die Schauspielerin konnte bis zu Spiel 13 punkten. Danach holte der Schlagerstar auf. (Quelle: Willi Weber Fotografie)

Nach sieben Spielen sah es nach einem Triumph für Luna Schweiger aus, die 25:3 in Führung lag. Vanessa Mai beklagte immer wieder, dass ihr Buzzer bei Ratespielen nicht funktionieren würde und sie somit später als ihre Kontrahentin drücken konnte.


Doch dann startete sie eine Aufholjagd und schnappte sich am Ende den Sieg mit der Prämie von 100.000 Euro. Die Verliererin hingegen bekam Trost von prominenter Seite. Luna Schweiger hatte als Unterstützung ihren Vater Til dabei. Der war trotz der Niederlage seiner Tochter stolz auf sie. Auf seinem Instagram-Account schrieb er: "Luna, du hast die Show gerockt!"

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal