Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

"The Masked Singer"-Finale: Die Masken fallen – wer gewinnt heute?

Nilpferd, Alien & Co.  

"The Masked Singer": Diese Kostüme sind im Finale

24.11.2020, 17:20 Uhr | rix, t-online

 (Quelle: Willi Weber/ProSieben)
"The Masked Singer": Schlagerstar steckt in Katze

Die Katze konnte in der Entscheidungsrunde nicht genug Zuschauer-Votes sammeln. Sie muss sich kurz vor dem Finale gegen das Nilpferd und die Erdmännchen geschlagen geben und ihre Identität preisgeben. (Quelle: ProSieben)

Hat das Finale von "The Masked Singer" knapp verpasst: Hier offenbart die Katze ihre Identität. (Quelle: ProSieben)


Fünf Stars unter den Masken wurden bereits enthüllt, die fünf anderen Kandidaten sind noch im Rennen um den Sieg bei "The Masked Singer". Heute müssen sie noch einmal alles geben. Diese Kostüme stehen im Finale.

Woche für Woche wurde ein Kostüm aus der Show gewählt. Der Promi darunter musste sich dann am Ende der Sendung dem Publikum zeigen. In der ersten Folge traf es die Biene, unter der Maske verbarg sich Schauspielerin Veronica Ferres. Danach mussten sich auch der Hummer (Jochen Schropp), das Alpaka (Sylvie Meis) und der Frosch (Wigald Boning) enttarnen.

Die Katze ist raus!

Im Halbfinale am Montagabend traf es einen weiteren Teilnehmer. Dieses Mal konnte die Katze nicht überzeugen. Sie wurde von den Zuschauern rausgewählt. Somit stehen die Kostüme für das Finale am 24. November fest.

"The Masked Singer": Kurz vor dem Finale muss die Katze die Show verlassen. (Quelle: ProSieben / Willi Weber)"The Masked Singer": Kurz vor dem Finale muss die Katze die Show verlassen. (Quelle: ProSieben / Willi Weber)

Der erste Kandidat, der wieder eine Runde weiterkam, war das Alien. Die Zuschauer vermuten, dass Comedian Luke Mockridge sich unter der Maske befindet. Die Juroren hingegen glauben eher an Alec Völkel, der Sänger von The BossHoss.

Auch der Anubis konnte im Halbfinale direkt überzeugen. Seit der ersten Folge gehen die Fans davon aus, dass Schauspieler Elyas M'Barek in dem Kostüm steckt. Aber auch der Name Klaas Heufer-Umlauf wurde in den letzten Wochen immer häufiger genannt.
 


Das Skelett gehört wegen seines Gesangs seit der ersten Folge zu den Favoriten. Somit kam es auch für niemanden überraschend, dass es kommende Woche im Finale stehen wird. Doch wer ist der Promi mit der gewaltigen Stimme? Von Anfang an wird Sarah Lombardi unter der Glitzer-Maske vermutet, aber auch von Mandy Capristo gehen einige aus.

Zu den Wackelkandidaten gehörten neben der Katze auch die Familie Erdmann und das Nilpferd. In dem Kostüm mit dem pinkfarbenen Tütü könnte laut den Zuschauern Nelson Müller stecken. Auch bei den Erdmännchen ist sich das Publikum sicher: Das können nur Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis sein. Kommende Woche haben die Zuschauer dann Gewissheit.
 

Die Kostüme auf einen Blick

  • Alle Hinweise auf das Alpaka (Sylvie Meis)
  • Alle Hinweise auf den Anubis (Ben Blümel)
  • Alle Hinweise auf die Katze (Vicky Leandros)
  • Alle Hinweise auf die Erdmännchen (Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis)
  • Alle Hinweise auf den Hummer (Jochen Schropp)
  • Alle Hinweise auf den Frosch (Wigald Boning)
  • Alle Hinweise auf die Biene (Veronica Ferres)
  • Alle Hinweise auf das Skelett
  • Alle Hinweise auf das Nilpferd (Nelson Müller)
  • Alle Hinweise auf das Alien

 
"The Masked Singer" läuft bereits zum dritten Mal. In der ersten Staffel hat Max Mutzke als Astronaut gewonnen, in der zweiten Tom Beck als Faultier. Viele vermuteten unter der Maske jedoch TV-Legende Stefan Raab.

Verwendete Quellen:
  • "The Masked Singer"-Folge vom 16. November 2020

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal