Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

Netflix, Prime Video & Co.: Diese Weihnachtsfilme können Sie jetzt streamen

Festliche Streaming-Highlights  

Programmpralinen von Netflix, Amazon und Sky an Weihnachten

26.12.2020, 11:29 Uhr | Constantin Jacob, t-online

Klassiker zu Weihnachten: So sehen Kevin, der "kleine Lord" und das "Aschenbrödel" heute aus

"Drei Haselnüsse für Aschenbrödel", "Der kleine Lord", "Kevin – Allein zu Haus", "Santa Clause – Eine schöne Bescherung": Besinnlich, romantisch, lustig: t-online zeigt die beliebtesten Klassiker zu Weihnachten und was aus den einstigen Stars geworden ist. (Quelle: t-online)

Klassiker zu Weihnachten: So sehen Kevin, der "kleine Lord" und das "Aschenbrödel" heute aus. (Quelle: t-online)


Fehlende Weihnachtsmärkte, kleinere Feste: Wegen der Corona-Pandemie ist dieses Jahr alles anders. Auf eine paar stimmungsvolle Weihnachtsfeiertage muss aber nicht verzichtet werden. Hier gibt es Streaming-Highlights, von Netflix bis Sky.

Mit wunderschönen Klassikern und liebevollen Neuheiten bringen Netflix, Sky und Prime Video weihnachtliche Stimmung ins Haus. Wir stellen die Highlights der Streaming-Anbieter vor: Freuen Sie sich auf ein romantisches "Holidate" mit Emma Roberts, ein Wiedersehen mit Hugh Grant in "Tatsächlich… Liebe" oder auf den grummeligen Weihnachtsmuffel "Der Grinch".


"Angelas Weihnachtswunsch"

  • Bereits abrufbar / Animationsfilm 

Mit seinen irischen Kindheitserinnerungen "Die Asche meiner Mutter" legte Autor Frank McCourt 1996 einen literarischen Welterfolg hin, der ihm den Pulitzer-Preis einbrachte. Basierend auf einer Kurzgeschichte des Autors, kehrt der Animationsfilm "Angelas Weihnachten" zurück nach Limerick ins Jahr 1913 und begleitet die kleine Angela bei der Rettung des Weihnachtsfestes. Um ihre Familie an Heiligabend zu vereinen, setzt sie mit ihren Freunden alles daran, ihren Vater ausfindig zu machen und nach Hause zu holen.

"Holidate"

  • Bereits abrufbar / Film mit Emma Roberts

Sloane (Emma Roberts) ist jung, ungebunden und für ihre Familie ein hoffnungsloser Fall in Sachen Liebe. Um den ständigen Bemerkungen über ihre Single-Dasein endlich zu entgehen, beschließt Sloane, sich für die Feiertage ein "Holidate" zu suchen: ein Begleiter ohne jegliche Verpflichtungen. Für den charmanten Golfprofi und Frauenhelden Jackson (Luke Bracey) ein unwiderstehliches Angebot, das ihm gerade recht kommt. Doch die ungezwungenen Dates wecken unerwartete Gefühle. Ob Single oder Paar: Die moderne Liebeskomödie bringt jedes Herz zum Schmelzen!

"A California Christmas"

  • Start: 14.12. / Film mit Lauren Swicard

Der Zauber der Weihnacht lässt selbst gerissene Geschäftsmänner weich werden: Um an die Ländereien einer Farmersfamilie zu gelangen, heuert Joseph (Josh Swickard) als Helfer auf dem Hof an. Sowohl der Charme des Anwesens als auch die Farmerstochter Callie (Lauren Swickard) verändern jedoch seine Sicht auf sein Leben und lassen romantische Gefühle aufkommen, die der profitgetriebene Josh so nicht kannte. Viel Gefühl und echte Nähe: Das Paar wider Willen wird von dem Real-Life-Paar Josh und Lauren Swickard gespielt und lässt die weihnachtliche Romantik unter der Sonne Kaliforniens ansteigen.

"The Christmas Chronicles 1 + 2"

  • Bereits abrufbar / Film mit Kurt Russell

Letztes Jahr galt der Netflix-Weihnachtsfilm "The Christmas Chronicles" noch als echter Geheimtipp. Kurt Russell ("Guardians of the Galaxy Vol. 2") als hipper Santa Claus brachte neuen Schwung in die vorweihnachtliche Zeit und begibt sich in Teil 2 auf eine Zeitreise, um das Weihnachtsfest zu retten. An seiner Seite: Ehefrau Goldie Hawn ("Der Club der Teufelinnen"), die als Mrs. Claus für Unterstützung sorgt. Hinter der Kamera übernahm bei der Fortsetzung Regisseur Chris Columbus die kreative Leitung. Zuvor bewies er schon bei "Kevin – Allein zu Haus", "Mrs. Doubtfire" oder den ersten beiden Teilen der "Harry Potter"-Reihe sein Talent für kultige Familienfilme.

Weitere Netflix-Highlights im Überblick

  • "Dash & Lily" (Staffel 1 mit Austin Abrams)
  • "Office Christmas Party" (Film mit Jennifer Aniston)
  • "Weihnachtsfilme: Das waren unsere Festtage" (Doku-Reihe)
  • "Jingle Jangle Journey: Abenteuerliche Weihnachten" (Musical mit Ricky Martin)
  • "Pettersson und Findus – Das schönste Weihnachten überhaupt" (Film nach dergleichnamigen Kinderbuchreihe)
  • "Schon wieder Weihnachten" (Film mit Leandro Hassum)
  • "Die Hüter des Lichts" (Animationsfilm)
  • "Klaus" (Animationsfilm)
  • "Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel" (Film nach Cornelia Funke)
  • "The Knight Before Christmas" (Film mit Vanessa Hudgens)
  • "Zwei Weihnachtsmänner" (Zweiteiler mit Christoph Maria Herbst)
  • "ÜberWeihnachten" (Miniserie mit Luke Mockridge)
  • "Dolly Parton’s Christmas On The Square" (Film mit Dolly Parton)

 


"Tatsächlich… Liebe"

  • Bereits abrufbar / Film mit Hugh Grant

Was für ein Star-Aufgebot: Hugh Grant, Emma Thompson, Heike Makatsch, Keira Knightley, Colin Firth, Andrew Lincoln und Liam Neeson verzaubern in Richard Curtis‘ modernem Weihnachtsklassiker auch noch 17 Jahre nach Erstveröffentlichung des Films. Die liebevollen, herzerwärmenden und komischen Episoden halten für jeden Zuschauer die passende Gefühlslage bereit und lassen keinen Zweifel daran, was an Weihnachten wirklich zählt: Es ist tatsächlich… Liebe!

"Drei Haselnüsse für Aschenbrödel"

  • Bereits abrufbar / Filmklassiker von Václav Vorlíček

Kein Weihnachten ohne diesen tschechischen Märchenfilm! Die liebevoll ausgestattete DEFA-Produktion, die die Geschichte von Aschenputtel in leicht abgeänderter Version erzählt, ist für viele Generationen zum Sinnbild von Weihnachten geworden. Als fester Bestandteil der Fernsehsender gibt es auch in diesem Jahr kein Vorbeikommen an der zauberhaften Erzählung. Wer nicht warten will, kann sich bereits jetzt auf Amazon Prime Video in Weihnachtsstimmung versetzen lassen.  


"Elliot, das kleinste Rentier"

  • Bereits abrufbar / Animationsfilm

Träume groß! Frei nach diesem Motto sehnt sich das kleine Rentier Elliot danach, eines Tages den Schlitten des Weihnachtsmannes durch den Himmel zu ziehen. Die Chance ist zum Greifen nah, als das gestandene Rentier Blitzen kurz vor Heiligabend von seinen Pflichten zurücktritt und der freigewordene Platz schnellstmöglich besetzt werden muss. Allerdings ist Elliot nicht der einzige Anwärter auf den begehrten Job. Wer fest genug an seine Träume glaubt, kann alles erreichen: Der magische Animationsfilm gibt kleinen und großen Weihnachtsfreunde ein Stück Hoffnung zurück.

"Der Grinch"

  • Bereits abrufbar / Animationsfilm

Bunte Lichter und süßer Plätzchenduft jagen dem grünen Weihnachtsmuffel Grinch einen Schauer über den Rücken. Um der überbordenden Fröhlichkeit der Whos einen Riegel vorzuschieben, beschließt der eigenbrötlerische Kauz (gesprochen von Otto Waalkes), das Weihnachtsfest zu sabotieren. Der turbulente Animationsspaß aus dem Produktionshaus Illumination, das schon für "Ich – Einfach Unverbesserlich" und "Minions" verantwortlich war, interpretiert die Erzählung von Dr. Seuss auf neue Art und Weise. Die Moral bleibt jedoch unverändert: Dem magischen Zauber von Weihnachten kann niemand wirklich entkommen!

Weitere Amazon-Highlights im Überblick

  • "Eine Hochzeit zu Weihnachten" (Film mit Katrina Law)
  • "Liebe braucht keine Ferien" (Film mit Cameron Diaz)
  • "New York Christmas – Weihnachtswunder gibt es doch!" (Film mit Sir Patrick Stewart)
  • "Verzauberte Weihnachten – Wenn dein Herz tanzt" (Film mit Alexa PenaVega)
  • "Family Man" (Film mit Nicolas Cage)
  • "Wunder einer Winternacht – Die Weihnachtsgeschichte" (Film von Juha Wuolijoki)
  • "Niko – Ein Rentier hebt ab" (Animationsfilm)
  • "Christmas Planner" (Film mit David Hasselhoff)
     


"Last Christmas"

  • Bereits abrufbar / Film mit Emilia Clarke

Der Dauerbrenner "Last Christmas" von Wham! gilt als unmissverständlicher Startschuss in die Weihnachtssaison. Regisseur Paul Feig ("Brautalarm") ließ sich von dem 1986 erschienene Song zu seiner bewegenden Romantikkomödie inspirieren, in der Emilia Clarke ("Ein ganzes halbes Jahr") und Henry Golding ("The Gentlemen") ihr Glück suchen. Selbst wer sich nicht als Freund des weihnachtlichen Ohrwurms bezeichnet, wird sich dem aufkommenden Weihnachtsgefühl nicht widersetzen können. Als herrlicher Sidekick zeigt sich Emma Thompson als fürsorgevolle Mutter in einer Nebenrolle. 

"Buddy – Der Weihnachtself"

Weihnachtself Buddy (Will Ferrell) ist anders als die anderen Elfen. Neben seiner Tollpatschigkeit und mangelnden Handwerksfähigkeiten unterscheidet sich Buddy jedoch vorrangig von seiner Größe. Kein Wunder, denn Buddy kam durch Zufall als Menschenkind an den Nordpol und lebt seither in Santas geheimer Welt. Doch mit den Jahren und zunehmender Größe verbreitet Buddy mehr Chaos als Freude unter den Weihnachtshelfern und wird zurück nach New York in sein altes Leben geschickt. Der Beginn eines heillosen Chaos, das Buddy und seine Mitmenschen vor neue Herausforderungen stellt. 

"Die Geister, die ich rief…"

Charles Dickens schuf 1843 mit seiner Erzählung "Eine Weihnachtsgeschichte" eine der bekanntesten Festtagsgeschichten, die seit ihrer Veröffentlichung unzählige Male verfilmt wurde. Die Inszenierung von Regisseur Richard Donner ("Lethal Weapon") mit Bill Murray ("Ghostbusters") in der Hauptrolle zählt dabei zu den modernen Versionen, die Kultstatus erreichten. Als zynischer TV-Produzent Frank muss Bill Murray seine Sicht auf die Welt und das Weihnachtsfest ändern und bekommt an Heiligabend Besuch von drei Geistern, die dem egoistischen Karrieretyp Nächstenliebe näherbringen.

"A Christmas Carol"

  • Start: 09.12. / Film mit Guy Pearce

Eine eher düstere Version der Dickens Vorlage setzte der englische Sender BBC in einer aufwendig produzierten Fernsehfassung um. Guy Pearce ("Memento"), Andy Serkis ("Black Panther") und Stephen Graham ("The Irishman") übernehmen die Hauptrollen in der ursprünglich als Dreiteiler konzipierten Miniserie, die Sky als Langfassung am Stück zeigt. Pearce spielt den kaltherzigen Geschäftsmann Ebenezer Scrooge, der von den gruseligen Geistern der Weihnacht heimgesucht wird. Hollywood-Produzent Ridley Scott ("Alles Geld der Welt") sorgt mit dieser TV-Verfilmung für großes Kino auf dem Bildschirm.

Weitere Sky-Highlights im Überblick

  • "Der Polarexpress" (Animationsfilm)
  • "Weiße Weihnachten" (Film von Michael Curtiz)
  • "Arthur Weihnachtsmann" (Animationsfilm)
  • "Bad Santa" (Film mit Billy Bob Thornton)
  • "Verrückte Weihnachten" (Film mit Tim Allen)
  • "Lieber Weihnachtsmann" (Film mit Alexandre Coffre)
  • "Sissi"-Trilogie (Filmreihe mit Romy Schneider)
  • "Der Grinch" (Film mit Jim Carrey)
Verwendete Quellen:
  • Presseinformationen der Streaminganbieter

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal