Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service >

Beim Tanken: Diese Sprit-Symbole müssen Autofahrer kennen

Neu an der Tankstelle  

Diese Sprit-Symbole müssen Autofahrer jetzt kennen

19.12.2018, 18:48 Uhr | SP-X, dpa

Beim Tanken: Diese Sprit-Symbole müssen Autofahrer kennen. Ultimate 102 oder V-Power: An jeder Tankstelle hat der Sprit einen anderen Namen. Dadurch kommt es zu Fehlbetankungen. Davor sollen neue Symbole schützen. (Quelle: imago/wolterfoto)

Ultimate 102 oder V-Power: An jeder Tankstelle hat der Sprit einen anderen Namen. Dadurch kommt es zu Fehlbetankungen. Davor sollen neue Symbole schützen. (Quelle: wolterfoto/imago)

Neue Symbole an den Zapfsäulen sollen das Tanken sicherer machen. Die Zeichen finden sich an allen Tankstellen in Europa – demnächst auch überall in Deutschland.

Die von Fachleuten aus Normungsinstituten, Mineralölwirtschaft und Autoindustrie entwickelten Piktogramme finden sich bereits seit Mitte Oktober 2018 an allen Tankstellen in Europa. Deutschland zieht im Frühjahr 2019 nach. Außerdem sind die Symbole künftig im Inneren der Tankdeckel von Neuwagen angebracht.

Symbole sollen Fehlbetankungen vermeiden

Jedem Sprit ist eine geometrische Form zugeordnet. Für benzinartige Kraftstoffe gibt es runde Symbole mit einem E und einer Zahl in der Mitte, die den prozentualen Anteil an Bioethanol darstellen sollen. Super 95 und Super Plus 98 wird zu E5, Super E10 wird zu E10 und Super-Ethanol E85 zu E85.

Kreissymbol: Benzin mit 5% Ethanol; Quadrat: Diesel mit 7% Fettsäuremethylester. (Quelle: DIN)Kreissymbol: Benzin mit 5% Ethanol; Quadrat: Diesel mit 7% Fettsäuremethylester. (Quelle: DIN)

Dieselartige Kraftstoffe haben rechteckige Symbole mit einem B und einer Zahl, die für den Anteil an Bio-Diesel steht. Das kann beispielsweise B7, B10 oder B100 sein. XTL steht für synthetischen Diesel.


Alle Benzinpreise in Ihrer Nähe: Hier können Sie billig tanken.


Für gasförmige Kraftstoffe gibt es ein rautenförmiges Symbol und den Buchstaben LPG für Autogas, LNG für Flüssig-Erdgas, CNG für Erdgas und H2 für Wasserstoff.

Die neue Richtlinie gilt prinzipiell in allen EU-Ländern, Island, Liechtenstein, Mazedonien, Norwegen und Serbien sowie in der Schweiz und der Türkei.

Raute links: komprimiertes Erdgas bzw. Methan; rechts: Wasserstoffgas. (Quelle: DIN)Raute links: komprimiertes Erdgas bzw. Methan; rechts: Wasserstoffgas. (Quelle: DIN)

Tanken im Ausland manchmal schwierig

Die Norm soll vor allem Fehlbetankungen aufgrund der Sprachbarriere im Ausland verhindern. Denn die unterschiedlichen Spritsorten haben häufig spezielle nationale Bezeichnungen. Nicht immer lassen sich diese etwa aus dem Deutschen oder Englischen ableiten. Noch dazu sind sie selbst innerhalb des Landes nicht überall einheitlich.

In Frankreich etwa heißt Benzin nicht überall "Benzine", sondern gelegentlich auch "Essence". Diesel nennt man "Gasoil" oder "Gazole", in Tschechien, der Slowakei und Slowenien "Nafta". Besonders verwirrend sind die Namen in Portugal und Spanien: Benzin heißt "Gasolina", Diesel vielerorts "Gasoleo".



Im Zweifel einfach Zeichen vergleichen

Die neuen Symbole müssen sich künftig an Zapfsäulen, auf Zapfpistolen, im Tankdeckel und im Fahrzeughandbuch finden. Wenn die Symbole an der Zapfsäule mit denen im Fahrzeug identisch sind, kann der Fahrer bedenkenlos tanken.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa
  • Nachrichtenagentur SP-X

Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Gefällt 0 Gefällt nicht0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019