Sie sind hier: Home > Gesundheit > Ernährung > Vitamine >

VItamin D Mangel Ursache für Winterdepression: Was hilft?

Zu wenig Sonnenlicht  

Was tun bei Winterdepression durch Vitamin-D-Mangel?

06.04.2016, 16:23 Uhr | hm (CF), Ann-Christin Hübner

VItamin D Mangel Ursache für Winterdepression: Was hilft?. Bei einer Winterdepression dürfen Sie sich nicht in der Wohnung verkriechen. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Bei einer Winterdepression dürfen Sie sich nicht in der Wohnung verkriechen. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Trübe Stimmung ist in der kalten und dunklen Jahreszeit keine Seltenheit. Als Ursache für die Winterdepression haben Wissenschaftler einen entscheidenden Faktor ausfindig gemacht: Vitamin-D-Mangel. Was genau dahinter steckt und wie Sie dagegen angehen können, lesen Sie hier.

Vitamin-D-Mangel als Ursache für Winterdepression

Dass Vitamin-D-Mangel und Depressionen zusammenhängen, hat eine Studie der University of Texas ermittelt, bei der nach Berichten der "Welt" 1.000 depressive Patienten untersucht wurden. Forscher sehen in dieser Erkenntnis eine Erklärung für die sogenannte Winterdepression. Das ist eine saisonal abhängige depressive Verstimmung. Sie tritt in den Wintermonaten auf, wenn das Risiko eines Mangels an Vitamin D am höchsten ist.

Ein Großteil des benötigten Vitamin D wird zwar vom Körper selbst produziert, der Organismus benötigt hierfür jedoch die im Sonnenlicht enthaltenen UV-B-Strahlen.

Spaziergang oder Lichttherapie gegen den Winterblues

Weiteren Studien zufolge haben rund die Hälfte aller Deutschen zu wenig Vitamin D im Blut. Gerade im Winter, wenn die Sonne selten scheint, kann es schwierig sein, den Lichtbedarf zu decken. Wer auf natürliche Art Licht tanken will, sollte im Winter tagsüber mindestens 20 Minuten lang spazieren gehen.

Sollte dies nicht möglich sein, stellt eine vom Arzt verordnete Lichttherapie eine Alternative dar. Auch die Anschaffung einer Tageslichtlampe kann eine Winterdepression lindern.

Hilft Solarium gegen Vitamin-D-Mangel?

Ob Sie mit einem regelmäßigen Besuch im Solarium Ihr Befinden verbessern können, ist unter Forschern äußerst umstritten. Schließlich bestehen ein Großteil der Strahlen in Solarien aus UVA-Licht – der Körper kann jedoch nur mit UVB-Licht Vitamin D bilden.

Zudem ist das Bräunen auf der Sonnenbank mit weiteren Risiken verbunden, da es Medizinern zufolge das Krebsrisiko erhöhen soll. Wenn der Besuch im Solarium Ihr Wohlbefinden steigert, sollten Sie es daher trotzdem nicht öfter als zwei mal im Monat nutzen.

Winterdepression mit Vitaminpräparaten behandeln

Vitamin D kann auch von außen über die Nahrung aufgenommen werden. Besonders hohe Mengen sind in Lebertran und fettem Fisch enthalten. Daneben liefern Michprodukte, Pilze und Eier viel Vitamin D.

Zudem besteht die Möglichkeit, Vitamin-D in Form von Präparaten einzunehmen. Bevor Sie sich zu diesem Schritt entschließen, sollten Sie den Vitamin-D-Mangel jedoch ärztlich feststellen lassen und eine passende Menge erhalten, da eine Überdosierung schädlich sein kann.

Viel Vitamin D für Kinder und Senioren

Die Depression stellt übrigens nur eine Folge des Vitamin-D-Mangels dar: Er kann außerdem zu Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Knochenschwund führen und macht den Körper anfälliger für jegliche Krankheiten. Vor allem Babys und Kleinkinder, Schwangere und ältere Menschen benötigen viel Vitamin D.

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Nichts für Warmduscher: coole Badezimmereinrichtungen
jetzt auf otto.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019