Sie sind hier: Home > Gesundheit > Heilmittel & Medikamente > Heilpflanzen >

Kümmel in der Schwangerschaft und Stillzeit

...

Milchproduktion steigern  

Kümmel in der Schwangerschaft und Stillzeit

04.04.2014, 11:12 Uhr | hm (CF)

Kümmeltee kann Verdauungsbeschwerden bei Schwangeren lindern. Wie Kümmel in der Schwangerschaft wirkt und welche Auswirkungen die Heilpflanze auf die Milchproduktion in der Stillzeit hat, erfahren Sie hier.

Wie Kümmel in der Schwangerschaft helfen kann

Bei Verdauungsbeschwerden kann Kümmel in der Schwangerschaft hilfreich sein. Die Samen der Heilpflanze sind ein natürliches Mittel, um den Magen-Darm-Trakt wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Aufgrund seiner krampflösenden Eigenschaften kann Kümmel Blähungen und Magen-Darm-Krämpfe ähnlich gut lindern wie synthetische Medikamente. Außerdem wirkt das Hausmittel appetitanregend und tötet schädliche Bakterien im Verdauungstrakt ab.

Sie können Kümmel in der Schwangerschaft als Tee zubereiten oder als Gewürz ins Essen geben. Besonders bei ballaststoffreicher und schwer verdaulicher Nahrung kann Kümmel vorbeugend gegen Blähungen eingesetzt werden. Daher ist er in der gutbürgerlichen Küche ein fester Bestandteil von Kohlgerichten.

Kümmel in der Stillzeit anwenden

Kümmel ist eines der Frauenkräuter, die in der Volksmedizin als milchfördernd gelten. Die Samen der Heilpflanze sollen die Milchproduktion in der mütterlichen Brust anregen. Wenn zu wenig Muttermilch zur Verfügung steht, trinken Sie regelmäßig eine Tasse Kümmeltee.

Das Heilkraut verbessert zudem den Geschmack der Milch und kann das Baby vor Blähungen schützen. Sollte der Milchmangel in der Stillzeit dennoch anhalten, sollten Sie sich professionelle Hilfe suchen und die Ursachen erforschen lassen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
549,95 €* im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone
zum Angebot von der Telekom
Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

 (Quelle: t-online.de)WICHTIGER HINWEIS:
Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Gesundheit > Heilmittel & Medikamente > Heilpflanzen

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018