Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextKartenzahlungen weiterhin nicht möglichSymbolbild fĂŒr einen TextVergewaltigung? Deutsche auf Mallorca in U-HaftSymbolbild fĂŒr einen TextJeff Bridges wĂ€re fast an Corona gestorbenSymbolbild fĂŒr einen TextVirologe kritisiert Lauterbach fĂŒr AlarmismusF1 live: 2. Training in MonacoSymbolbild fĂŒr einen TextWetter: Hier drohen Schauer und SturmböenSymbolbild fĂŒr einen TextBoateng vergleicht Bobic mit MessiSymbolbild fĂŒr einen TextEnkelin von Fußball-Legende singt im TVSymbolbild fĂŒr ein VideoZug stĂŒrzt von BrĂŒcke in FlussSymbolbild fĂŒr einen TextVfB Stuttgart schenkt BVB-Star TrikotSymbolbild fĂŒr einen Watson Teaser"Let's Dance"-Paar hat 25-cm-Problem

KojisÀure gegen Pigmentflecken: Wirksam oder schÀdlich?

nk (CF)

Aktualisiert am 06.09.2013Lesedauer: 2 Min.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Genauso wie das chemische PrÀparat Hydrochinon hilft KojisÀure gegen Pigmentflecken, indem sie die Melaninproduktion hemmt und so die Haut aufhellt. Beide Stoffe sind jedoch umstritten: Sie stehen im Verdacht, die Haut nachhaltig zu schÀdigen und sogar Krebs auszulösen.

Ursache fĂŒr Pigmentstörung: Starke Melaninproduktion

Mit zunehmendem Alter treten sie immer hĂ€ufiger auf: Pigmentstörungen im Gesicht, auf dem DekolletĂ© oder den HĂ€nden. Schuld an den brĂ€unlichen VerfĂ€rbungen sind ĂŒberaktive Hautzellen, sogenannte Melanozyten. Diese verleihen Haut, Haaren und Augen ihre Farbe. Bei einer Pigmentstörung produzieren sie aber einen Überschuss des Farbstoffs Melanin, der sich in Form von Sommersprossen oder grĂ¶ĂŸeren Pigmentflecken Ă€ußert. Zwar muss dafĂŒr eine genetische Veranlagung bestehen, dennoch begĂŒnstigen einige Faktoren wie Sonnenlicht, HormonprĂ€parate oder bestimmte Medikamente den Effekt.


So pflegen Sie Ihre Haut richtig

Hautreinigung: Die Gesichtspflege spielt eine entscheidende Rolle fĂŒr gesunde Haut.
HĂ€ufiges Duschen: Falls Sie sehr oft duschen, kann ihre Haut ihren natĂŒrlichen SĂ€ureschutzmantel verlieren.
+4

KojisÀure gegen Pigmentflecken: Umstrittener Aufheller

Betroffene, die stark unter den HautverfĂ€rbungen leiden, greifen nicht selten zu sogenannten Aufhellern oder Brightening-Cremes. Ähnlich wie andere chemische Produkte soll KojisĂ€ure gegen Pigmentflecken helfen, indem es dort ansetzt, wo die Pigmentstörung entsteht: an den Melanozyten. KojisĂ€ure blockiert dasjenige Enzym, mithilfe dessen die Hautzelle Melanin produziert. Die SĂ€ure ist ein Nebenprodukt des Fermentationsprozesses von malzendem Reis. Dieses entsteht zum Beispiel bei der Herstellung von japanischem Reiswein.

Weitere Artikel

KojisĂ€ure gegen Pigmentflecken einzusetzen, beurteilen Experten sehr kritisch. Zum einen kann die Haut bei dauerhafter Anwendung eine unregelmĂ€ĂŸige Pigmentierung erhalten, weil sich auch benachbarte Hautbereiche aufhellen, wie die "Apotheken-Umschau" berichtet. Zum anderen steht die Substanz unter Verdacht, Krebs auslösen zu können. Deshalb ist es beispielsweise in der Schweiz verboten, KojisĂ€ure gegen Pigmentflecken zu verwenden. In der EU und auf anderen Kontinenten ist die Substanz hingegen erlaubt. Insbesondere in Asien erfreut sich das Produkt großer Beliebtheit. Dort gilt helle Haut als Schönheitsideal.

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online können und dĂŒrfen nicht verwendet werden, um eigenstĂ€ndig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Wie Petechien aussehen und wo sie sich zeigen
Von Geraldine Nagel
  • Melanie Rannow
Von Melanie Rannow
A
AnalthromboseAtheromAugenzucken
















t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website