Sie sind hier: Home > Gesundheit > Krankheiten & Symptome > Hautkrankheiten >

Camouflage gegen Pigmentstörung: Flecken abdecken

Hautkrankheiten  

Camouflage gegen Pigmentstörung: Flecken abdecken

06.09.2013, 15:26 Uhr | em (CF)

Wer versucht, Pigmentflecken mit normalem Make-up abzudecken, wird schnell scheitern. Eine spezielle Entwicklung der Kosmetikindustrie ist die sogenannte Camouflage gegen Pigmentstörungen. Das Make-up mit hoher Pigmentdichte soll wasser-, abrieb- und hitzefest sein.

Hilft Make-up gegen Pigmentflecken?

Produzieren die Hautzellen zu viel Melanin, äußert sich dies in braunen Pigmentflecken – insbesondere auf den Körperpartien, die häufig Sonnenlicht ausgesetzt und somit für andere Menschen gut sichtbar sind. Ähnlich wie dunkle Augenschatten, Feuermale, Verbrennungen, Narben und Schwangerschaftsstreifen scheinen Pigmentflecken unter Make-up mit normaler Deckkraft durch. Weil einige Betroffene stark darunter leiden, investieren sie viel Geld in Spezialpuder, Concealer und Aufheller oder wagen gar den Gang zum Schönheitschirurgen. 

Abriebfestes und deckendes Make-up

Weil diese Methoden jedoch nicht immer die gewünschte Wirkung erzielen, haben sich Hersteller von Kosmetikprodukten etwas Neues einfallen lassen: Camouflage gegen Pigmentstörung. Dieses Spezial-Make-up soll Verfärbungen überdecken und von Farbabweichungen ablenken. Dank seiner hohen Pigmentdichte und spezieller Fixiermittel wirkt Camouflage gegen Pigmentstörungen selbst dann, wenn Betroffene Sport treiben oder in der Sonne liegen und stark schwitzen.

Selbst bei Reibung oder Wasserkontakt bleibt das Make-up laut dem Portal "gesundheit.de" beständig. Bei Hauterkrankungen und Pilzinfektionen sollte jedoch ein Dermatologe die Zustimmung geben, Camouflage gegen Pigmentstörungen anzuwenden. Die Kosten für Anwendungsseminare übernimmt die Krankenkasse nur selten. Mit einem Attest müssen Sie medizinisch-psychologische Gründe für die Notwendigkeit einer Anwendung nachweisen. 

Wie funktioniert Camouflage gegen Pigmentstörungen?

Das französische Wort Camouflage kommt ursprünglich aus dem militärischen Bereich. Gemeint ist ein spezielles Tarnmuster, mit dem Befestigungsanlagen und Truppen für das feindliche Auge nahezu unsichtbar werden. Camouflage gegen Pigmentstörung funktioniert nach einem ähnlichen Prinzip: Die Farbe der Pigmentflecken soll sich seiner Umgebung, der gleichmäßig gefärbten Haut, natürlich anpassen. Dazu müssen Sie die Pigmentflecken mit einer hellen Nuance nach innen camouflieren. Darüber kommt eine rosige Farbe, die dem eigenen Hautton ähnelt. Um die Methode sauber anzuwenden, benötigen Sie professionelle Anleitung und die entsprechenden Produkte. Geübte Make-up-Artisten können sogar Tattoos, Blutergüsse, Krampfadern und Altersflecken mit dieser Technik abdecken.

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Jetzt Gutschrift sichern und digital fernsehen!
jetzt bei der Telekom
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe