• Home
  • Gesundheit
  • Krankheiten & Symptome
  • Hautkrankheiten
  • Petechien: Wie sie aussehen und wo sie sich zeigen


Nachrichten
Ratgeber-Artikel

FĂŒr diesen Beitrag haben wir alle relevanten Fakten sorgfĂ€ltig recherchiert. Eine Beeinflussung durch Dritte findet nicht statt.

Wie Petechien aussehen und wo sie sich zeigen

Von Geraldine Nagel

Aktualisiert am 07.06.2022Lesedauer: 2 Min.
Blauer Fleck und Petechien am Arm
Petechien können unter anderem nach heftiger Krafteinwirkung auf die Haut entstehen, etwa bei einem Sturz. (Quelle: bozhdb/getty-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextZwei Tote vor Hochhaus – GroßeinsatzSymbolbild fĂŒr einen TextFrankfurter OB kĂŒndigt RĂŒcktritt anSymbolbild fĂŒr einen TextUSA: Großvater opfert sich fĂŒr FamilieSymbolbild fĂŒr einen TextHier herrscht am Wochenende StaugefahrSymbolbild fĂŒr einen TextRazzien gegen SchleuserbandenSymbolbild fĂŒr einen TextKatze bricht "Lockdown": Bußgeld Symbolbild fĂŒr einen TextLand will mit GoldmĂŒnzen bezahlenSymbolbild fĂŒr einen TextTalent beschwert sich ĂŒber FC BayernSymbolbild fĂŒr einen TextKellogg's scheitert mit KlageSymbolbild fĂŒr einen TextKate lichtet Camilla fĂŒr Magazin abSymbolbild fĂŒr einen TextStuttgart 21: Millionen fĂŒr Echsen-UmzugSymbolbild fĂŒr einen Watson Teaser"GNTM"-Siegerin warnt sich selbstSymbolbild fĂŒr einen TextSpielen Sie das Spiel der Könige

Tauchen kleine lilarötliche oder brÀunliche Punkte in der Haut auf, kann es sich um Petechien handeln. Wie diese genau aussehen und wo sie sich zeigen.

Petechien sind kleine punktförmige Einblutungen in Haut oder Schleimhaut, die vereinzelt oder in grĂ¶ĂŸerer Zahl auftreten. Sie werden höchstens stecknadelkopfgroß, sind rötlich-violett oder brĂ€unlich und lassen sich nicht wegdrĂŒcken. Treten in einem Hautbereich viele von ihnen auf und gehen ineinander ĂŒber, sprechen Fachleute von einer Purpura.

Petechien liegen flach in der Haut, sind also niemals erhaben wie beispielsweise Quaddeln. Schmerzen oder Juckreiz gehen nicht damit einher. Ähnlich wie blaue Flecken heilen sie in der Regel innerhalb weniger Tage (meist zwei bis drei) von selbst ab.

Petechien können aus unterschiedlichen GrĂŒnden entstehen – oft harmlosen. Manchmal stecken jedoch ernsthafte Erkrankungen dahinter.

Am Bein bilden sich Petechien hĂ€ufig am Unterschenkel beziehungsweise am Knöchel, da im unteren Bein der GefĂ€ĂŸdruck höher ist.
Am Bein bilden sich Petechien hĂ€ufig am Unterschenkel beziehungsweise am Knöchel, da im unteren Bein der GefĂ€ĂŸdruck höher ist. (Quelle: Nomad Rabbi/getty-images-bilder)
ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Neue Corona-Variante beunruhigt Fachleute
Labormitarbeiterin mit einer Corona-Probe: "Noch bevor wir mit der BA.5-Welle durch sind, mĂŒssen wir uns vielleicht schon auf die nĂ€chste vorbereiten".


An welche Körperstellen treten Petechien auf?

GrundsĂ€tzlich können sich Petechien am ganzen Körper entwickeln – und zwar sowohl in der Haut als auch in den SchleimhĂ€uten. Im letzteren Fall sind sie nicht immer offensichtlich, zum Beispiel wenn sich die punktförmigen Hauteinblutungen im Mund bilden (hĂ€ufig am Gaumen) oder in der Bindehaut des Augenlids.

In der Haut zeigen sich Petechien unter anderem:

  • an den Armen (Oberarme, Unterarme, HandrĂŒcken)
  • an den Beinen (Oberschenkel, Unterschenkel/Waden, Knöchel, FußrĂŒcken)
  • am Bauch
  • am GesĂ€ĂŸ
  • im Gesicht, etwa um die Augen herum oder an den Wangen
  • hinter den Ohren
  • am Hals
  • im Nagelbett (unter Finger- oder ZehennĂ€geln sichtbar)

In den SchleimhÀuten können sich Petechien ebenfalls entwickeln, so beispielsweise:

  • in der Mundschleimhaut, etwa am Gaumen, an der Innenseite der Lippen oder am Zahnfleisch
  • im Rachen
  • an der Innenseite der Augenlider
  • an den SchleimhĂ€uten der Geschlechtsorgane
Petechien am Gaumen können im Rahmen verschiedener Infekte auftreten. In diesem Fall sind die punktförmigen Hauteinblutungen Begleiterscheinung einer Streptokokken-Infektion.
Petechien am Gaumen können im Rahmen verschiedener Infekte auftreten. In diesem Fall sind die punktförmigen Hauteinblutungen Begleiterscheinung einer Streptokokken-Infektion. (Quelle: CDC Public Health Library/Heinz F. Eichenwald/leer)

Daneben bilden sich Petechien gelegentlich in einer Gewebeschicht, die bestimmte Organe von innen oder außen bedeckt, wie zum Beispiel:

  • in der Ă€ußeren Schicht des Herzens
  • im Brustfell der Lunge
  • im Bauchfell, also jener Schicht, die das Innere des Bauchraums auskleidet
Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online können und dĂŒrfen nicht verwendet werden, um eigenstĂ€ndig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Astrid Clasen
Von Wiebke Posmyk
Petechien

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website