Sie sind hier: Home > Gesundheit > Krankheiten & Symptome > Krebs-Erkrankungen >

Medizin-Nobelpreis: So bekämpfen James Allison und Tasuku Honjo den Krebs

Medizin-Nobelpreis verliehen  

Wie James Allison und Tasuku Honjo den Krebs bekämpfen

01.10.2018, 19:16 Uhr | lk, dpa

James Allison und Tasuku Honjo: Nobelpreis für Medizin geht an Krebsforscher (Quelle: Frederik Sandberg/dpa)
Nobelpreis für Medizin geht an Krebsforscher

Nobelpreis für Medizin: Für den Kampf gegen Krebs wurde zwei Forschern die wichtige Auszeichnung verliehen. (Quelle: t-online.de)

Nobelpreis für Medizin: Für den Kampf gegen Krebs wurde zwei Forschern die wichtige Auszeichnung verliehen. (Quelle: t-online.de)


Im Kampf gegen Krebs haben Forscher einen wirksamen Mechanismus entwickelt und dafür den Medizin-Nobelpreis erhalten. Der US-Amerikaner James Allison und der Japaner Tasuku Honjo haben zur Entwicklung von Krebstherapien das Immunsystem zuhilfe genommen. Was sie genau erforscht haben und was das für die Behandlung von Krebskranken bedeutet, erfahren Sie hier.

Den Forschern sei ein Meilenstein im Kampf gegen Krebs gelungen, hieß es von der Nobeljury am Karolinska-Institut in Stockholm. Die Entdeckung der beiden Mediziner nutze die Fähigkeit des Immunsystems, Krebszellen zu bekämpfen, indem die Bremsen der Immunzellen gelöst werden.

Die Wissenschaftlerin Dr. Uta Höpken vom Max-Delbrück-Zentrum für Molekulare Medizin (MDC) mit Sitz in Berlin hat im Gespräch mit t-online.de den neuen Mechanismus zur Krebsbekämpfung erklärt: "Krebszellen sind in der Lage, sich bestimmte Kontrollpunkte des Immunsystems zunutze zu machen. So schalten sie die körpereigene Abwehr aus." Durch diese Blockade des Immunsystems könne sich der Körper nicht wirksam gegen die Krebszellen wehren, erläutert die Expertin für Immunologie.

Der US-Amerikaner James Allison (l) und der Japaner Tasuku Honjo (r): Die Forscher bekommen den Medizin-Nobelpreis 2018. (Quelle: dpa/Christoph , Kyodo)Der US-Amerikaner James Allison (l.) und der Japaner Tasuku Honjo (r): Die Forscher bekommen den Medizin-Nobelpreis 2018. (Quelle: Christoph , Kyodo/dpa)

Das Immunsystem wird stimuliert

"Die Medizin-Nobelpreisträger haben es geschafft, das Immunsystem von Krebskranken zu stimulieren, damit die Blockade wieder aufgelöst wird und der Körper Tumorzellen erkennt und vernichtet", erklärt die Wissenschaftlerin. 

"Es handelt sich um Medikamente, die sich in klinischen Studien bereits als sehr erfolgreich bei schwarzem Hautkrebs und bei fortgeschrittenem Lungenkrebs erwiesen haben", sagt Höpken. Das Verfahren der Immuntherapie werde deshalb bereits angewendet, häufig in Kombination mit klassischen Behandlungsmethoden. "Dadurch kann man Patienten individueller und mit weniger Nebenwirkungen behandeln", so Höpken.

Die höchste Auszeichnung für Mediziner ist in diesem Jahr mit umgerechnet 870.000 Euro (9 Millionen Schwedischen Kronen) dotiert. 

Verwendete Quellen:
  • dpa
  • eigene Recherche

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Telekom Sport: Ihr Ticket für Top-Sportevents
Telekom Sport
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018