Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken >

Capri-Sonne, Raider und Co: Die wichtigsten Neuauflagen

Capri-Sonne, Raider und Co.:  

Diese Süßigkeiten haben sich ganz schön verändert

Von Sandra Simonsen

16.09.2019, 12:05 Uhr
Capri-Sonne, Raider und Co: Die wichtigsten Neuauflagen. Knoppers Nuss Riegel: 2017 gab es die Neuauflage der beliebten Waffelschnitte. Auch viele andere Produkte haben sich weiterentwickelt.  (Quelle: imago images/Rene Traut)

Knoppers Nuss Riegel: 2017 gab es die Neuauflage der beliebten Waffelschnitte. (Quelle: Rene Traut/imago images)

So mancher Snack hat sich im Laufe der Jahre verändert, einen neuen Namen oder gleich ein ganz neues Konzept erhalten. Wir haben uns die bekanntesten Neuauflagen einmal genauer angeschaut. 

Aus einem Schokoriegel wird Eis, Capri-Sonne wird zu "veganem Elfentrank" und Brausepulver schon als fertige Limo verkauft: Wir stellen die größten Weiterentwicklungen von bekannten Snacks, Süßigkeiten und Getränken vor.

Von Raider zu Twix und zurück

Raider Retro Edition: Während aus Raider Twix wurde, hat sich der Geschmack kaum verändert.  (Quelle: imago images/STPP)Raider Retro Edition: Während aus Raider Twix wurde, hat sich der Geschmack kaum verändert. (Quelle: STPP/imago images)

1967 wird "Twix – der Doppelkeks" von Mars in Großbritannien und den Niederlanden auf den Markt gebracht. Auf dem europäischen Festland hingegen wird der Riegel als "Raider" angeboten. 1976 kommt der Riegel unter dem Namen "Raider" auch nach Deutschland. 

Erst 1991 wird schließlich aus "Raider" überall "Twix". 2010 kehrt Raider noch einmal kurz zurück. Aber obwohl sich der Name mehrfach geändert hat, ist der Riegel an sich gleich geblieben. Aber auch hier gab es einige Weiterentwicklungen: Twix gibt es neuerdings auch in weißer Schokolade oder sogar mit Spekulatiusgewürz als Weihnachtsprodukt. 

Kinder Happy Hippo schmeckt anders

Nicht namentlich, dafür aber optisch und geschmacklich, hat sich der Kinder Happy Hippo von Ferrero verändert. 1995 kam der Schokoriegel mit dem süßen Nilpferd auf der Verpackung auf den Markt. Damals noch als Riegel mit Schokolade umhüllt und gefüllt mit Haselnusscreme.

Heute sieht der Riegel zwar seinem Vorbild, dem Nilpferd, ähnlicher – geschmacklich wünschen sich jedoch viele den alten "Happy Hippo" zurück. Jetzt fehlt die Schokohülle und die Haselnusscreme ist einer Milch- und Kakaocreme gewichen. Mittlerweile gibt es sogar Aufrufe an Ferrero, damit der alte Riegel zurückkommt. 

View this post on Instagram

ใหม่ ‼️ Kinder Happy Hippo ขนมเวเฟอร์รูปฮิปโป สอดไส้ช็อคโกแลตและครีมนม ด้านนอกเคลือบไวท์ช็อคและเกล็ดช็อคโกแลต 🍫 อร่อยสุดๆ ทานได้ทั้งเด็กและผู้ใหญ่ ทานกับชากาแฟก็อร่อย ยี่ห้อเดียวกับไข่ช็อคโกแบต ผลิตโดยบริษัท ferrero อิตาลี 1 กล่อง มีฮิปโป 5 ตัว ราคาสุด 135 บาท 📲 สอบถาม/สั้งซื้อ @nhq4799v (มี@ด้วยนะตัวเอง) #KinderHappyHippo #Kinder #HappyHippo #Hippo #ขนมเวเฟอร์รูปฮิปโป #ฮิปโป #ferrero #พร้อมส่ง #ราคาถูก #ขนมนำเข้า #ขนมขบเคี้ยว #ขนมยอดฮิต #kitkat #kitkatjapan #ขนมญี่ปุ่น #ขนมญี่ปุ่นราคาถูก #ญี่ปุ่น #ขนม #ขนมทานเล่น #ขนมคบเคี้ยว #ขนมนำเข้า #ของจากญี่ปุ่น #รับตัวแทนจำหน่าย #snackboxjanpan

A post shared by youcanbuyall (@canbuyall) on


Schokoriegel, die zu Eis wurden

Viele andere Schokoriegel haben allerdings nicht nur ihren Namen, ihre Rezeptur oder ihr Aussehen verändert, sondern wurden zu einem ganz neuen Produkt. Mittlerweile gibt es nämlich Eis nach Schokoriegel-Vorbild.

"Kinder" von Ferrero bietet gleich drei neue Eissorten: Kinder Joy, Kinder Ice Cream Stick, oder Kinder Ice Cream Sandwich heißen die Kreationen, die den Schokoladenprodukten nachempfunden wurden. Zusätzlich gibt es von Kinder Bueno gleich mehrere eigene Eissorten als Stick, Waffeleis oder Mini. 


Auch beim Unternehmen Mars gibt es einige Produkte, die zum Eis weiterentwickelt wurden. Der M&M-Snack wird beispielsweise als Eis am Stiel angeboten, aber auch Twix, Mars, Bounty und Snickers gibt es als eiskalte Varianten, die trotzdem noch in Riegelform verkauft werden.  

Capri Sonne wird zu Capri Sun 

Die "coolen" Kinder hatten in den 90er Jahren immer Capri Sonne dabei. Und zwar die klassischen Sorten: Orange, Kirsch oder Multivitamin. Im Februar 2017 war dann Schluss mit "Capri Sonne" und der beliebte Saft aus der Alutüte hieß plötzlich "Capri-Sun". Auch die Produktpalette wurde erweitert: "Monster Alarm" schmeckt nach Apfel, Johannisbeere und Sauerkirsche und der "Fairy Drink" speziell für Mädchen ist ein "veganer Elfentrank" aus Banane, Apfel, Zitrone und Erdbeere. 

Seit kurzem gibt es Capri-Sun sogar in der Dose und mit Kohlensäure, aber auch als große Packung mit praktischem Schraubverschluss oder als "Pure Fruit and Water"-Variante.

Goldbären aus Saft oder sauer

Seit mehr als 90 Jahren naschen Kinder und Erwachsene Haribo Goldbären. Im Original gibt es die Geschmacksrichtungen Zitrone, Himbeere, Apfel, Erdbeere, Saftorange und Ananas.

Doch mittlerweile hat Haribo die Produktpalette um die bunten Gummibärchen erweitert: Die Saft Goldbären scheinen mit 25 Prozent Fruchtsaftgehalt der etwas gesündere Snack zu sein, bei den "Sauer Goldbären" wird es dagegen – wie der Name schon sagt – sauer. 

Gerade erst hat Haribo noch eine neue "Variante" auf den Markt gebracht: Die Goldbären werden nun auch nach Farben sortiert in einzelnen Tüten verkauft. 

Mars Brownie: Vom Schokoriegel zum Kuchen

Mittlerweile gab es Mars Brownie schon zum dritten Mal: Immer zum Sommer verwandelt sich der Schokoriegel in einen Brownie mit dunklem Karamell, Cremefüllung und Schokoladenüberzug. Der "Kuchen-Riegel" erscheint allerdings immer nur als limited Edition. 

Ahoj Brause als Limo und Joghurt

Ahoj Brause kennen viele als Pulver, mit dem man aus Wasser Brause in den Geschmacksrichtungen Zitrone, Himbeer, Orange oder auch Waldmeister machen kann.

Immer mal wieder gab es eine Kooperation mit Müller: Die Ahoj Brause bekam einen Platz im Joghurt mit der Ecke. 

Joghurt mit der Ecke Ahoi-Brausepulver: Das Kult-Brausepulver von Frigeo gibt es mittlerweile auch als Joghurt mit der Ecke und in Dosen.  (Quelle: imago images/Rüdiger Wölk)Joghurt mit der Ecke Ahoi-Brausepulver: Das Kult-Brausepulver von Frigeo gibt es mittlerweile auch als Joghurt mit der Ecke und in Dosen. (Quelle: Rüdiger Wölk/imago images)

Seit 2017 findet man das Pulver aber auch als fertige Limo in modernen Dosen. Brausefans können die bunten Dosen in den Geschmackssorten Orange, Kirsch, Waldmeister, Himbeer und Zitrone kaufen und so ganz ohne Vorbereitung genießen. 

Nimm 2 – oder auch ganz viele

1962 begann alles mit Fruchtbonbons mit Füllung: "Nimm 2" in den Geschmackssorten Orange und Zitrone. In den 90er Jahren kam dann die "weiche Variante" dazu: Lachgummi war ebenfalls aus Fruchtsaft und mit Vitaminen.

Klassische Nimm 2 Bonbons: Mit den klassischen Bonbons in Orangen- und Zitronengeschmack fing alles an.  (Quelle: imago images/Lem)Klassische Nimm 2 Bonbons: Mit den klassischen Bonbons in Orangen- und Zitronengeschmack fing alles an. (Quelle: Lem/imago images)

Seit 2006 entwickelt Hersteller Storck immer neue Variationen seiner klassischen Bonbons und Weingummis: "Nimm 2 Soft", "Milchbubis" und seit April 2019 gibt es auch die vegetarische Variante "Fruitivity". 

Knoppers – das Frühstückchen entwickelt sich weiter

Knoppers Nuss Riegel: 2017 gab es die Neuauflage der beliebten Waffelschnitte. Auch viele andere Produkte haben sich weiterentwickelt.  (Quelle: imago images/Rene Traut)Knoppers Nuss Riegel: 2017 gab es die Neuauflage der beliebten Waffelschnitte. (Quelle: Rene Traut/imago images)

"Morgens, halb zehn in Deutschland": Mit diesem Werbespruch wurde Knoppers bekannt. Die quadratische Waffelschnitte ist nicht nur bei Kindern in der Frühstückspause beliebt. 

Neben limited Editions in den Geschmackssorten Erdbeer-Joghurt oder Kokos bringt Storck im August 2017 auch eine ganz neue Form der Schnitte heraus: "Der erste Riegel auf Knoppers Art" ist ein Schokoriegel, der den typischen Knoppers-Geschmack mit der Riegelform kombiniert.  

Verwendete Quellen:
  • Eigene Recherche

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUniceftchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal