Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr f├╝r Sie ├╝ber das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Hunderte tote Soldaten in K├╝hlz├╝gen ÔÇô Russland reagiert nicht

Von afp, hak

Aktualisiert am 14.05.2022Lesedauer: 1 Min.
Empfohlener externer Inhalt
Glomex Video Player

Wir ben├Âtigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Glomex Video Player-Inhalt anzuzeigen. Sie k├Ânnen diesen (und damit auch alle weiteren Glomex Video Player-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit k├Ânnen personenbezogene Daten an Drittplattformen ├╝bermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.
"Gibt mehrere solcher Z├╝ge": Hier lagern hunderte tote russische Einsatzkr├Ąfte. (Quelle: Glomex)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextJamaika-Koalition in Kiel ist vom TischSymbolbild f├╝r einen TextRihannas Baby ist daSymbolbild f├╝r einen TextTeuerstes Lufthansa-Ticket kostet 24.000 DollarSymbolbild f├╝r einen TextBericht: Kovac vor Bundesliga-ComebackEngland-Legende feiert KlassenerhaltSymbolbild f├╝r einen TextImmer mehr Affenpocken-F├Ąlle weltweitSymbolbild f├╝r ein VideoForscher finden Hinweis auf ParalleluniversumSymbolbild f├╝r einen TextAngriff an Schule: T├Ąter war schwer bewaffnetSymbolbild f├╝r einen TextKomponist Vangelis ist totSymbolbild f├╝r einen Text400 Reisende in Hitze-ICE gefangenSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserRTL-Moderatorin zeigt sich oben ohne

Immer mehr russische Soldaten sterben im Ukraine-Krieg. Die Leichen werden in speziellen K├╝hlz├╝gen aufbewahrt. Doch viele davon wurden immer noch nicht ├╝bergeben ÔÇô denn Russland r├╝hrt sich bislang nicht. Alle Einzelheiten ÔÇô im Video.

27.000 russische Soldaten sollen im Ukraine-Krieg bisher gefallen sein, so die Aussage des ukrainischen Pr├Ąsidenten Wolodymyr Selenskyj. Zuletzt habe man Hunderte tote Einsatzkr├Ąfte in der Region rund um Kiew geborgen. Russland hingegen ├Ąu├čert sich weiterhin nicht zu einer konkreten Anzahl von Verlusten.

Weitere Artikel

Video zeigt Soldatenperspektive
Heftige K├Ąmpfe: Asowstal-Verteidiger schlagen wohl zur├╝ck
Upclose footage of battle released by Azov Regiment on May 12, 2022 shows Ukrainian soldiers besieged in Azovstal plant in the

Ukrainischer Geheimdienst ver├Âffentlicht Telefonat
Mutma├člicher russischer Soldat: "Sie weinten ÔÇô ich habe sie erschossen"
Ein prorussischer K├Ąmpfer in Charkiw: Ein mutma├člicher russischer Soldat soll seiner Frau von Kriegsverbrechen berichtet haben.

Kriegsverbrecher-Prozess in Kiew
T├Âtung durch Kopfschuss: Erster russischer Soldat steht vor Gericht


Aufnahmen, wie und wo die Ukraine die leblosen K├Ârper nun aufbewahrt und was sie in Richtung Russland anbietet, sehen Sie im Video hier oder oben im Text.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
"Vielleicht k├Ânnten sie Putin so stoppen"
  • Sophie Loelke
  • Axel Kr├╝ger
Von Sophie Loelke, Axel Kr├╝ger
RusslandUkraineWolodymyr Selenskyj
Aktuelles zu den Parteien

Politik international




t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website