Sie sind hier: Home > Politik > Ausland > Internationale Politik >

Trump könnte Russlands Annexion der Krim anerkennen

"Das werden wir sehen"  

Trump könnte Russlands Annexion der Krim anerkennen

30.06.2018, 09:23 Uhr | AFP

Trump könnte Russlands Annexion der Krim anerkennen. Donald Trump an Bord der Air Force One: Der US-Präsident schließt nicht aus, die Annexion der Halbinsel Krim durch Russland anzuerkennen. (Quelle: AP/dpa/Manuel Balce Ceneta)

Donald Trump an Bord der Air Force One: Der US-Präsident schließt nicht aus, die Annexion der Halbinsel Krim durch Russland anzuerkennen. (Quelle: Manuel Balce Ceneta/AP/dpa)

Die ukrainische Halbinsel Krim ist im Jahr 2014 von Russland annektiert worden. Westliche Staaten sehen darin einen Völkerrechtsbruch. Donald Trump will davon möglicherweise abrücken.

US-Präsident Donald Trump hat eine Anerkennung der Annexion der Krim durch Russland nicht ausgeschlossen. Auf die Frage von Reportern, ob er von der Verurteilung der Annexion abrücken wolle, antwortete Trump an Bord der Air Force One ausweichend: "Das werden wir sehen."

Die ukrainische Krim-Halbinsel war im März 2014 nach einem umstrittenen Referendum von Russland ins eigene Staatsgebiet eingegliedert worden. Die Regierung in Kiew und der Westen sehen dies als völkerrechtswidrige Annexion und betrachten die Krim weiter als Teil der Ukraine. Die EU und die USA verhängten wegen der Annexion Sanktionen gegen Moskau.

Trump trifft den russischen Präsidenten Wladimir Putin Mitte Juli zu Gesprächen in Helsinki. Es ist das erste offizielle Gipfeltreffen der beiden seit Trumps Amtsantritt vor anderthalb Jahren. Trump hatte sein Amt mit dem Versprechen angetreten, die Beziehungen zu Russland zu verbessern.

Verwendete Quellen:
  • AFP

Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Live-Diskussion öffnen (0 Kommentare)

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal