Sie sind hier: Home > Politik > Ausland > Krisen & Konflikte >

Jemen: 230 Tote in sechs Tagen trotz Angriffs-Stopp

"Humanitäre Lage ist verzweifelt"  

Jemen: 230 Tote in sechs Tagen trotz Angriffs-Stopp

08.12.2017, 10:20 Uhr | AP, t-online.de

Jemen: 230 Tote in sechs Tagen trotz Angriffs-Stopp. Nach UN-Angaben benötigen 22 Millionen Jemeniten humanitäre Hilfe, mehr als acht Millionen stehen am Rande einer Hungersnot. (Quelle: dpa/Hani Al-Ansi)

Nach UN-Angaben benötigen 22 Millionen Jemeniten humanitäre Hilfe, mehr als acht Millionen stehen am Rande einer Hungersnot. (Quelle: Hani Al-Ansi/dpa)

Der überraschende Kurswechsel in Jemens Bürgerkrieg verbucht noch keine positive Bilanz. Die Hauptstadt Sanaa verzeichnet nach intensiven Gefechten der vergangenen sechs Tagen rund 230 Tote. 

Mehr als 400 seien verletzt worden, berichtete der UN-Nothilfekoordinator Jamie McGoldrick am Donnerstag. Reportern teilte er telefonisch mit, ein Stopp der Luftangriffe und anderer militärischer Vorgehen habe es Zivilisten ermöglicht, aus ihren Verstecken zu kommen und Hilfsmittel zu empfangen. Die humanitäre Lage in der Stadt sei "verzweifelt", so McGoldrick.

Ihm zufolge warten 15 Schiffe mit Hilfsgütern im Roten Meer darauf, im Hafen von Hodeida anlegen zu dürfen. Seit Saudi-Arabien angekündigt hätte, seine Blockade aufzuheben, seien lediglich zwei Schiffe im Hafen festgemacht worden. US-Präsident Donald Trump, UN-Generalsekretär António Guterres und andere hatten Saudi-Arabien aufgefordert, die Blockade sofort aufzulösen.

Nach UN-Angaben benötigen 22 Millionen Jemeniten humanitäre Hilfe, mehr als acht Millionen stehen am Rande einer Hungersnot.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Highspeed mit Hightech: mit MagentaZuhause surfen!
hier MagentaZuhause sichern
Anzeige
Neue Kleider: Machen Sie sich bereit für den Frühling
bei TOM TAILOR
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019