Sie sind hier: Home > Politik > Ausland > USA >

"Frau von einzigartiger Stärke und Anmut": Trauer um Barbara Bush

Trauer um Barbara Bush †  

"Sie war eine fabelhafte First Lady"

18.04.2018, 11:04 Uhr | AP, dpa, dru

"Frau von einzigartiger Stärke und Anmut": Trauer um Barbara Bush. Barbara Bush mit ihrem Sohn George im Jahr 1999: "Eine Frau wie keine andere." (Quelle: AP/dpa/Archivbild/David J. Phillip)

Barbara Bush mit ihrem Sohn George im Jahr 1999: "Eine Frau wie keine andere." (Quelle: Archivbild/David J. Phillip/AP/dpa)

Der Tod von Barbara Bush hat weit über die USA hinaus Trauer und Anteilnahme ausgelöst. Staatsmänner, Entertainer und Sportgrößen kondolierten der Familie der Verstorbenen. Eine Auswahl.

Die frühere First Lady Barbara Bush ist tot. Sie verstarb am Dienstag nach schwerer Krankheit in Houston (US-Staat Texas). Ihre Familie sowie Vertreter aus Politik und Gesellschaft würdigten die Präsidentengattin als "Naturgewalt" und "Frau von einzigartiger Stärke".

Ihr Mann, der 41. Präsident George H. W. Bush, sei bis zuletzt an ihrer Seite gewesen, twitterte die frühere Stabschefin Jean Becker. "Der Verlust seiner geliebten Barbara, die 73 Jahre seine Frau war, hat natürlich sein Herz gebrochen." Aber all jene, die ihn kennen und lieben, werde es nicht überraschen, dass er stoisch und stark sei, und dass er großen Rückhalt in seiner Familie finde. "Er ist dankbar für die Botschaften und die Unterstützung", so Becker.

Der frühere US-Präsident und Sohn der Verstorbenen, George W. Bush, erklärte: "Barbara Bush war eine fabelhafte First Lady und eine Frau wie keine andere, die Leichtigkeit, Liebe und Alphabetisierung zu Millionen Menschen gebracht hat. Für uns war sie so viel mehr. Mom hat uns auf Trab gehalten und uns bis zum Ende zum Lachen gebracht. Ich kann mich glücklich schätzen, dass Barbara Bush meine Mutter war."

Barbara Bush mit ihrem Sohn George im Jahr 1999: "Eine Frau wie keine andere." (Quelle: AP/dpa/Archivbild/David J. Phillip)Barbara Bush mit ihrem Sohn George im Jahr 1999: "Eine Frau wie keine andere." (Quelle: Archivbild/David J. Phillip/AP/dpa)

Jeb Bush würdigte seine Mutter bei Facebook als "Naturgewalt". Es sei ein "außergewöhnliches Privileg", der Sohn dieser "außergewöhnlich gütigen, geselligen, unterhaltsamen, lustigen, liebevollen, zähen, intelligenten und anmutigen Frau" zu sein.

STATEMENT BY GOVERNOR JEB BUSH ON THE PASSING OF MRS. BARBARA BUSH “Columba and I join every member of the Bush family...

Gepostet von Jeb Bush am Dienstag, 17. April 2018

Präsident Donald Trump ordnete an, Fahnen bis zur Beerdigung Bushs am kommenden Samstag in Houston auf halbmast wehen zu lassen. Er und seine Frau Melania würdigten die frühere First Lady als eine "Anwältin amerikanischer Familien". In einer Mitteilung des Weißen Hauses hieß es in der Nacht zum Mittwoch, das Ehepaar wolle sich mit der Nation vereinen, um Barbara Bushs Leben zu feiern. "Die Gedanken und Gebete des Präsidenten und der First Lady sind bei der Familie und den Freunden von Frau Bush."

"Barbara Bush war eine Frau von einzigartiger Stärke und Anmut, deren Hingabe an ihre Familie eine Inspiration für jeden Amerikaner war", schrieb Vizepräsident Mike Pence. Ihr Beispiel habe bei Millionen von Familien einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

Trumps Vorgänger Barack Obama und dessen Frau Michelle würdigten die frühere First Lady als "Fels einer Familie", die sich dem Dienst an der Öffentlichkeit gewidmet hatte.

Ex-Präsident Bill Clinton nannte Barbara Bush eine "bemerkenswerte Frau". "Sie hat uns gezeigt, wie ein ehrliches, dynamisches und erfülltes Leben aussieht", twitterte Clinton.

Weitere Reaktionen:

Verwendete Quellen:
  • AP, dpa
  • Eigene Recherchen

Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Gefällt 0 Gefällt nicht0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal