Sie sind hier: Home > Politik > US-Wahl 2020 >

US-Wahl 2020: Tagelange Auszählung der Wahlstimmen sorgt für Lacher im Netz

US-Wahl 2020  

Lange Auszählung der Stimmen sorgt für Lacher im Netz

06.11.2020, 05:16 Uhr | aj, t-online

US-Wahl 2020: Tagelange Auszählung der Wahlstimmen sorgt für Lacher im Netz. Donald Trump hält ein Statement zur US-Wahl: Noch immer steht kein offizielles Ergebnis fest. (Quelle: Evan Vucci/ap/dpa)

Donald Trump hält ein Statement zur US-Wahl: Noch immer steht kein offizielles Ergebnis fest. (Quelle: Evan Vucci/ap/dpa)

Mehrere Tage und Nächte zieht sich die Auszählung der Wählerstimmen in den USA hin. Menschen weltweit sitzen gespannt vor der Berichterstattung – doch es gibt noch immer kein Ergebnis. Im Netz wird gespottet. 

Die Präsidentschaftswahl in den USA bleibt weiter spannend, Amtsinhaber Donald Trump und Herausforderer Joe Biden liegen in den wichtigen Schlüsselstaaten nahezu gleichauf. Es zeichnet sich allerdings das Ende der Präsidentschaft von Trump ab.


Doch die Auszählung der vielen Wahlbriefe zieht sich in den Bundesstaaten Pennsylvania, Georgia, North Carolina, Arizona und Nevada quälend in die Länge  (hier lesen Sie, warum die Auszählung der Stimmen so lange dauert). Im Netz sorgt das Warten für Spott. Hier einige der witzigsten Memes bei Twitter. 

Verwendete Quellen:
  • Eigene Recherche

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal