Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomePolitikBundestagswahl 2021Wahlkreise

Bundestagswahl 2021 | Wahlkreis Schwalm-Eder (WK170): Alle Ergebnisse im Überblick


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextCDU-Mann legt sich mit Beamten anSymbolbild für einen TextDortmund: Panik auf WeihnachtsmarktSymbolbild für einen TextMbappé posiert mit Trump-FamilieSymbolbild für einen TextLauter Knall in Oberbayern – zwei ToteSymbolbild für einen TextNach 21 Jahren: Star verlässt RTL-SerieSymbolbild für einen TextIrans Trainer kritisiert Klinsmann scharfSymbolbild für einen TextDésirée Nick nackt hinterm GlitzervorhangSymbolbild für einen TextBericht: Bayern-Star wollte KarriereendeSymbolbild für einen Text"Bauer sucht Frau"-Stars erneut ElternSymbolbild für einen TextHändler klagen über WeihnachtsgeschäftSymbolbild für einen TextIn dieser Gruselvilla soll es spukenSymbolbild für einen Watson TeaserSchlagerstar macht Liebes-GeständnisSymbolbild für einen TextSpiel erweckt Elfenwelt zum Leben
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Wahlkreis Schwalm-Eder (WK170): So wurde gewählt

22.09.2021Lesedauer: 2 Min.
Bundestagswahl am 26. September: t-online zeigt Ihnen, wie gewählt wird, wofür die Spitzenkandidaten stehen und wer in den Umfragen vorne liegt. (Quelle: t-online)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Monatelang haben Parteien und Politiker für sich geworben und um die Gunst der Wähler gestritten. Nun sind die Entscheidungen bei der Bundestagswahl 2021 gefallen – auch im Wahlkreis Schwalm-Eder.

Mehr als 60 Millionen Wahlberechtigte in Deutschland konnten ihre Stimme abgeben. Hier sehen Sie die Ergebnisse im Wahlkreis Schwalm-Eder auf einen Blick.

Direktmandat

Dr. Edgar Konrad Hartmut Franke von der SPD hat das Direktmandat mit 39,35 Prozent der Stimmen gewonnen und setzte sich damit vor Anna-Maria Bischof von der CDU durch.

Auch 2017 hatte Dr. Edgar Konrad Hartmut Franke bereits das Direktmandat gewonnen.

Die Verteilung der Erststimmen im Überblick:

  • Dr. Edgar Konrad Hartmut Franke (SPD) 39,35% (54.790 Stimmen) +1,68 Prozentpunkte
  • Anna-Maria Bischof (CDU) 24,02% (33.440 Stimmen) -6,40 Prozentpunkte
  • Albrecht Heinz Erhard Glaser (AFD) 10,33% (14.379 Stimmen) -1,69 Prozentpunkte
  • Dr. Bettina Martha Lieselotte Hoffmann (Grüne) 8,88% (12.360 Stimmen) +3,28 Prozentpunkte
  • Bastian Alexander Belz (FDP) 8,79% (12.233 Stimmen) +2,29 Prozentpunkte
  • Markus Rainer Lappe (Freie Wähler) 2,95% (4.106 Stimmen) +0,62 Prozentpunkte
  • Heidemarie Elfriede Scheuch-Paschkewitz (Linke) 2,70% (3.759 Stimmen) -2,79 Prozentpunkte
  • Clara Luisa Baumann (Die PARTEI) 1,45% (2.020 Stimmen) +1,45 Prozentpunkte
  • Hermann-Theodor Ploppa (Basisdemokratische Partei Deutschland) 1,05% (1.463 Stimmen) +1,05 Prozentpunkte
  • (ÜBR) 0,31% (432 Stimmen) +0,31 Prozentpunkte
  • Alfred Härtzsch (CfD) 0,19% (263 Stimmen) +0,19 Prozentpunkte

Die Zweitstimmen

Die meisten Zweitstimmen erhielt die SPD mit 36,00 Prozent. Bei der Bundestagswahl 2017 war die Christlich Demokratische Union Deutschlands die stärkste Partei.

  • SPD 36,00% (50.100 Stimmen) +4,65 Prozentpunkte
  • CDU 21,49% (29.913 Stimmen) -7,72 Prozentpunkte
  • FDP 11,08% (15.421 Stimmen) +1,91 Prozentpunkte
  • AFD 10,81% (15.048 Stimmen) -2,12 Prozentpunkte
  • Grüne 10,12% (14.089 Stimmen) +3,53 Prozentpunkte
  • Linke 3,17% (4.411 Stimmen) -3,31 Prozentpunkte
  • Freie Wähler 2,47% (3.433 Stimmen) +1,09 Prozentpunkte
  • Tierschutzpartei 1,43% (1.996 Stimmen) +0,53 Prozentpunkte
  • Basisdemokratische Partei Deutschland 0,99% (1.382 Stimmen) +0,99 Prozentpunkte
  • Die PARTEI 0,87% (1.217 Stimmen) +0,22 Prozentpunkte
  • Piraten 0,36% (503 Stimmen) -0,00 Prozentpunkte
  • Team Todenhöfer – Die Gerechtigkeitspartei 0,19% (267 Stimmen) +0,19 Prozentpunkte
  • PfG 0,18% (250 Stimmen) +0,18 Prozentpunkte
  • NPD 0,18% (245 Stimmen) -0,28 Prozentpunkte
  • CfD 0,16% (229 Stimmen) +0,16 Prozentpunkte
  • Volt Deutschland 0,15% (214 Stimmen) +0,15 Prozentpunkte
  • ÖDP 0,09% (127 Stimmen) +0,00 Prozentpunkte
  • PdH 0,07% (91 Stimmen) +0,07 Prozentpunkte
  • PVVV 0,06% (77 Stimmen) -0,06 Prozentpunkte
  • DKP 0,04% (58 Stimmen) +0,02 Prozentpunkte
  • diePinken/BÜNDNIS21 0,03% (48 Stimmen) +0,03 Prozentpunkte
  • Liberal-Konservative Reformer 0,02% (34 Stimmen) +0,02 Prozentpunkte
  • MLPD 0,01% (15 Stimmen) -0,01 Prozentpunkte

Wie ist der Stand in anderen Wahlkreisen? In der folgenden Karte bekommen Sie einen bundesweiten Überblick.

Alternativ können sie auch mit unserer Postleitzahl-Suche direkt Ihren Wahlkreis ansteuern:

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Themen
AfDCDUDeutschlandFDPSPD

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website