• Home
  • Politik
  • Bundestagswahl 2021
  • Wahlkreise
  • Bundestagswahl 2021 | Wahlkreis Hochtaunus (WK176): Alle Ergebnisse im Überblick


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextRussland droht NorwegenSymbolbild für einen TextTexas: Neue Details zu toten MigrantenSymbolbild für einen TextWärmepumpen für alle? Neue OffensiveSymbolbild für einen TextFahrer erleidet Verbrennungen: VW-RückrufSymbolbild für einen TextTed Cruz zettelt Streit mit Sesamstraße anSymbolbild für einen TextCameron Diaz feiert ComebackSymbolbild für einen TextTennis: Deutsche attackiert PartnerinSymbolbild für einen TextBritney Spears' Mann spricht über EheSymbolbild für einen TextWerder Bremen mit Transfer-DoppelschlagSymbolbild für einen TextZDF-Serienstar von Freundin getrenntSymbolbild für einen TextLeipzigerin von Scientology verschleppt?Symbolbild für einen Watson TeaserLena Meyer-Landrut plant radikalen SchrittSymbolbild für einen TextSchlechtes Hören erhöht das Demenzrisiko

Wahlkreis Hochtaunus (WK176): So wurde gewählt

22.09.2021Lesedauer: 2 Min.
Bundestagswahl am 26. September: t-online zeigt Ihnen, wie gewählt wird, wofür die Spitzenkandidaten stehen und wer in den Umfragen vorne liegt. (Quelle: t-online)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Monatelang haben Parteien und Politiker für sich geworben und um die Gunst der Wähler gestritten. Nun sind die Entscheidungen bei der Bundestagswahl 2021 gefallen – auch im Wahlkreis Hochtaunus.

Mehr als 60 Millionen Wahlberechtigte in Deutschland konnten ihre Stimme abgeben. Hier sehen Sie die Ergebnisse im Wahlkreis Hochtaunus auf einen Blick.

Direktmandat

Markus Benjamin Koob von der CDU hat das Direktmandat mit 31,27 Prozent der Stimmen gewonnen und setzte sich damit vor Alicia Maria Bokler von der SPD durch.

Auch 2017 hatte Markus Benjamin Koob bereits das Direktmandat gewonnen.

Die Verteilung der Erststimmen im Überblick:

  • Markus Benjamin Koob (CDU) 31,27% (44.549 Stimmen) -8,64 Prozentpunkte
  • Alicia Maria Bokler (SPD) 26,97% (38.424 Stimmen) +3,96 Prozentpunkte
  • Christian Tramnitz (Grüne) 15,28% (21.770 Stimmen) +6,35 Prozentpunkte
  • Katja Adler (FDP) 11,32% (16.132 Stimmen) +0,96 Prozentpunkte
  • Henning Hans Ernst Thöne (AFD) 7,52% (10.709 Stimmen) -2,93 Prozentpunkte
  • André Pabst (Linke) 2,64% (3.759 Stimmen) -3,29 Prozentpunkte
  • Hubert Horn (Freie Wähler) 2,34% (3.340 Stimmen) +0,95 Prozentpunkte
  • Thomas Johannes Schumbert (Basisdemokratische Partei Deutschland) 1,65% (2.347 Stimmen) +1,65 Prozentpunkte
  • Carsten Baums (Piraten) 1,00% (1.426 Stimmen) +1,00 Prozentpunkte

Die Zweitstimmen

Die meisten Zweitstimmen erhielt die CDU mit 26,16 Prozent. Bei der Bundestagswahl 2017 war die Christlich Demokratische Union Deutschlands die stärkste Partei.

  • CDU 26,16% (37.331 Stimmen) -7,33 Prozentpunkte
  • SPD 24,65% (35.171 Stimmen) +4,63 Prozentpunkte
  • Grüne 15,76% (22.487 Stimmen) +6,03 Prozentpunkte
  • FDP 15,41% (21.994 Stimmen) +0,40 Prozentpunkte
  • AFD 7,82% (11.165 Stimmen) -3,33 Prozentpunkte
  • Linke 3,11% (4.441 Stimmen) -3,50 Prozentpunkte
  • Freie Wähler 1,57% (2.246 Stimmen) +0,82 Prozentpunkte
  • Tierschutzpartei 1,42% (2.026 Stimmen) +0,21 Prozentpunkte
  • Basisdemokratische Partei Deutschland 1,31% (1.872 Stimmen) +1,31 Prozentpunkte
  • Die PARTEI 0,74% (1.052 Stimmen) -0,01 Prozentpunkte
  • Piraten 0,52% (740 Stimmen) +0,19 Prozentpunkte
  • Volt Deutschland 0,42% (594 Stimmen) +0,42 Prozentpunkte
  • Team Todenhöfer – Die Gerechtigkeitspartei 0,37% (533 Stimmen) +0,37 Prozentpunkte
  • PfG 0,14% (200 Stimmen) +0,14 Prozentpunkte
  • NPD 0,11% (155 Stimmen) -0,16 Prozentpunkte
  • PdH 0,10% (148 Stimmen) +0,10 Prozentpunkte
  • PVVV 0,09% (128 Stimmen) -0,06 Prozentpunkte
  • ÖDP 0,09% (127 Stimmen) -0,06 Prozentpunkte
  • CfD 0,08% (113 Stimmen) +0,08 Prozentpunkte
  • diePinken/BÜNDNIS21 0,05% (68 Stimmen) +0,05 Prozentpunkte
  • Liberal-Konservative Reformer 0,03% (47 Stimmen) +0,03 Prozentpunkte
  • DKP 0,03% (40 Stimmen) +0,01 Prozentpunkte
  • MLPD 0,01% (12 Stimmen) -0,01 Prozentpunkte

Wie ist der Stand in anderen Wahlkreisen? In der folgenden Karte bekommen Sie einen bundesweiten Überblick.

Alternativ können sie auch mit unserer Postleitzahl-Suche direkt Ihren Wahlkreis ansteuern:

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Themen
AfDCDUDeutschlandFDPSPD
Aktuelles zu den Parteien

Politik international




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website