Sie sind hier: Home > Politik > Deutschland > Innenpolitik >

Grüne schlagen kostenlose Busse und Bahnen für Kinder vor

Gegen schmutzige Luft in Städten  

Grüne schlagen kostenlose Busse und Bahnen für Kinder vor

18.02.2018, 09:18 Uhr | dpa

. Öffentlicher Nahverkehr: Die Gründen fordern kostenlose Fahrten für alle Kinder und Jugendlichen. (Quelle: dpa/Frank Rumpenhorst)

Öffentlicher Nahverkehr: Die Gründen fordern kostenlose Fahrten für alle Kinder und Jugendlichen. (Quelle: Frank Rumpenhorst/dpa)

Die Grünen fordern bundesweit kostenlosen Nahverkehr für alle Kinder und Jugendlichen. Die Partei will damit ihr Vorhaben umsetzen, die schmutzige Luft in Städten zu vermindern.

Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter hält den Vorstoß der Bundesregierung für kostenlose Busse und Bahnen im Kampf gegen zu schmutzige Luft in den Städten für unausgegoren – und fordert, nur Kinder und Jugendliche kostenlos fahren zu lassen. Das sei "machbar und sinnvoll", sagte er der "Bild am Sonntag".

Seine Partei fordere jedes Jahr eine Milliarde Euro für den Nahverkehr, um ihn auszubauen und fit zu machen. "Parallel sollte der Bund die Mobilität von jungen Leuten fördern. Für alle Kinder und Jugendlichen muss der Nahverkehr bundesweit kostenfrei sein."

Kostenlose Verkehrsmittel würden mehr genutzt

Finanziert werden solle der kostenlose Nahverkehr für alle Kinder und Jugendlichen aus den derzeitigen Geldern für die Schülertickets und aus dem Bundeshaushalt.

67 Prozent der Deutschen würden Bus und Bahn stärker nutzen, wenn die öffentlichen Verkehrsmittel kostenlos wären. Das ergab eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Emnid für die "BamS". 31 Prozent sagten, sie würden das nicht tun. Zwei Prozent waren unsicher oder machten keine Angabe.

Verwendete Quellen:
  • dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe