Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextOrbán verbreitet VerschwörungstheorieSymbolbild für einen TextZDF-Serienstar Rainer Basedow ist totSymbolbild für einen Text17-jähriger Fußballprofi outet sichSymbolbild für einen TextHier drohen heute weitere UnwetterSymbolbild für einen TextSexuelle Belästigung bei S04-PlatzsturmSymbolbild für ein VideoUkrainische Armee sprengt BahnbrückenSymbolbild für einen TextRodel-Olympiasieger beendet KarriereSymbolbild für einen TextAngriff in Kalifornien politisch motiviert?Symbolbild für einen TextNDR äußert sich zur ESC-BlamageSymbolbild für einen Text"Doctor Strange"-Star muss ins GefängnisSymbolbild für einen Watson Teaser"Höhle der Löwen"-Investor stürmt aus dem Studio

Oppermann brach kurz vor Live-Interview zusammen

Von dpa
Aktualisiert am 26.10.2020Lesedauer: 1 Min.
Thomas Oppermann: Der SPD-Politiker brach kurz vor einem Auftritt in der ZDF-Sendung "Berlin direkt" zusammen.
Thomas Oppermann: Der SPD-Politiker brach kurz vor einem Auftritt in der ZDF-Sendung "Berlin direkt" zusammen. (Quelle: Collage: t-online/ZDF/Britta Pedersen/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Am Sonntagabend sollte Thomas Oppermann in einer ZDF-Sendung auftreten. Kurz vor seinem Live-Interview brach er zusammen. Nun gab der Sender Details über den tragischen Tod des Politikers bekannt.

Das ZDF hat sich tief bestürzt über den plötzlichen Tod von Bundestagsvizepräsident Thomas Oppermann gezeigt. Der SPD-Politiker sei am Sonntagabend als Gesprächspartner in der Sendung "Berlin direkt" eingeladen gewesen, teilte der Sender am Montag mit. Kurz vor der geplanten Live-Schalte mit Oppermann aus dem Göttinger Max-Planck-Institut sei der 66-Jährige plötzlich zusammengebrochen. Da sei bereits der erste Beitrag der Sendung gelaufen.


Bundestagsvizepräsident Oppermann überraschend gestorben

Thomas Oppermann 2016 in Berlin: Vollkommen überraschend ist der Bundestagsvizepräsident am 26.10.2020 gestorben. Der SPD-Politiker wurde 66 Jahre alt.
Thomas Oppermann 2020 mit Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble: Vom 24. Oktober 2017 bis zu seinem Tod war Oppermann Vizepräsident des Deutschen Bundestages. Die Vizepräsidenten werden für vier Jahre gewählt. Vom Podium aus leiten sie die Plenarsitzungen. In der Regel wechseln Präsident und Vizepräsident sich alle zwei Stunden ab. Dabei haben die Stellvertreter dieselben Rechte wie der Präsident.
+6

Ärzte in Uniklinik Göttingen konnten nichts mehr tun

Die ZDF-Mitarbeiter vor Ort hätten sofort den Rettungsdienst alarmiert, der Politiker sei dann in die Universitätsklinik Göttingen gebracht worden. Die Ärzte konnten ihn aber nicht mehr retten.

Weitere Artikel


Der Leiter des ZDF-Hauptstadtstudios in Berlin, Theo Koll, sagte, das Team von "Berlin direkt" sei tief betroffen. "Wir haben noch im Vorgespräch zur geplanten Schalte den wie stets professionellen und entspannten Politiker Thomas Oppermann erlebt." Man denke an seine Familie und seine Freunde.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Hat er sich verzockt?
  • Tim Kummert
Von Tim Kummert
  • Johannes Bebermeier
  • Sven Böll
  • Tim Kummert
Von J. Bebermeier, S. Böll, T. Kummert
Von Miriam Hollstein
SPDZDF
Politiker

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website