t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomePolitikDeutschlandParteien

Umfrage: SPD sinkt auf 18 Prozent


Insa-Sonntagstrend
Umfrage: SPD sinkt auf 18 Prozent

Von afp
24.07.2022Lesedauer: 1 Min.
Bundeskanzler Scholz bei einer Pressekonferenz (Archivbild): Die SPD sinkt in Umfragen immer weiter.Vergrößern des BildesBundeskanzler Scholz bei einer Pressekonferenz (Archivbild): Die SPD sinkt in Umfragen immer weiter. (Quelle: Britta Pedersen/dpa-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Die SPD sinkt in den Umfragewerten weiter. Im Insa-Sonntagstrend bauen CDU und Grüne ihren Vorsprung aus.

Die Unionsparteien und die Grünen haben in den Umfragewerten ihren Vorsprung auf die SPD ausgebaut. Im wöchentlichen Sonntagstrend des Meinungsforschungsunternehmens Insa für die "Bild am Sonntag" kommen CDU und CSU auf 27 Prozent und die Grünen auf 23 Prozent – jeweils ein Prozentpunkt mehr als in der Vorwoche. Die Zustimmung für die SPD reduzierte sich hingegen um einen Punkt auf 18 Prozent.

Die AfD legte im Sonntagstrend um einen Punkt auf zwölf Prozent zu, die FDP blieb unverändert bei acht Prozent, die Linke bei fünf Prozent. Die sonstigen Parteien würden gesammelt neun Prozent der Stimmen erhalten. Insa befragte vom 18. bis zum 22. Juli 1.501 Bürgerinnen und Bürger.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur AFP
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel



TelekomCo2 Neutrale Website